Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Fire Tablet Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive BundesligaLive



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Januar 2016
Das Spiel ist ein absoluter Hit! Natürlich sollte kein knallhartes Spiel wie GTA erwarten, weder in Sachen Darstellung noch beim Schwierigkeitsgrad. (Aber es soll ja auch für Kinder spielbar sein).
Man bekommt ein perfekt ausbalancierten Titel für die ganze Familie. Ob Jung oder Alt, Anfänger oder Fortgeschrittener, alle werden gleichermaßen unterhalten, zerbrechen sich die Köpfe und lachen über Späße der Charaktere und in der Spielwelt und Nach den gut gelungenen 15 Kapiteln gibt es noch immer so viel zu entdecken!

Fazit: Wer Lego-Spiele mag, wird dieses Spiel lieben!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2013
...und zwar genau dann, wenn ihr es nach mind. 10 Std. durch habt.:
Jetzt kommen die kleinen Nebenquests; das sind Hunderte. Die sind schnell erledigt:
Als Feuerwehrmann Katzen retten, Bankomaten kaputt schlagen, als Astronaut fliegen usw...
Ladezeiten zwischen den verschiedenen Teilen der Stadt sind ätzend. Darum auch ein Stern Abzug.
Musik wiederholt sich, und leider auch das viele Gekloppe gegen Feinde.
Das gehört sich für ein "unterwegs" Spiel nicht, auch nicht für ein Modul - daher ein Stern weg .
Humor ist gut, aber lange kein "Nackte Kanone" Niveau. Nebel, rein ploppende Dinge - alles da,
stört die Lebendigkeit auch etwas. Warum die Perspektive nach unten tendiert, wissen vielleicht die Programmierer.
Warum kann ich mich nicht frei umschauen - ohne den Stylus zu benutzen? Was zählt ist drin: Nachhaltig Spass haben, nach dem Durchspielen.
Kaufempfehlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Ich (weiblich, 20 Jahre) habe die Story heute durchgespielt und möchte hier meine Eindrücke teilen. Dies war mein erstes LEGO-Spiel, zum Vergleich mit der Wii U Version kann ich bis dato also nichts sagen und bin unvoreingenommen.

In Lego City Undercover spielt ihr den Polizist Chase McCain, welcher versucht Verbrecher dingfest zu machen und andere Aufgaben auf seinen Missionen erledigt. Das Spielprinzip ist relativ leicht. Durch die Karte auf dem Touchscreen sieht man, wo man sich befindet und wo man hin muss. Selbst wenn man die Dialoge nicht verfolgt, kann man problemlos weiterspielen. Mit Hilfe von verschiedenen Outfits, die man während des Spiels erhält, schlüpft der Spieler in Rollen (z.B. Räuber, Feuerwehrmann, Farmer...), die es ihm ermöglichen Hindernisse/Aufgaben zu bewältigen.

Positives:

- Musik: Einige Tracks sind eingängig und motivieren den Spieler bei Missionen (Musik ändert sich bei Autowechsel bzw. Handlungssituation z.B. Kampf)

- Charaktere: Wenn auch oft etwas klischeehaft (parodistisch), so gewinnt man die Charaktere doch etwas lieb, vorallem Chase

- Freischaltbare Charakter und Boni: Motivierten mich, dass Spiel auch nach der Story noch zu spielen

- Areale: Lego City ist in diverse Areale eingeteilt und es macht Spaß diese zu erkunden

Neutral:
-3D-Effekt: Dazu kann ich nichts sagen, da ich kaum mit 3D spiele. Ich denke aber, dass dies nicht der vorrangige Grund sein sollte das Spiel zu kaufen, da die 3D Technologie noch nicht sehr ausgereift ist beim 3DS.

Gameplay: Einfach und leicht verständlich. Je nach Altersgruppe ein Vorteil oder Nachteil.

Negatives:

- Spielumfang: Der Story Modus ist viel zu kurz. Dieser macht ungefähr 25% des Spiels aus und war bei mir nach 11 Stunden Spielzeit abgeschlossen, was mich enttäuschte. Danach kann man frei durch LegoCity gehen und Nebenaufgaben erledigen (z.B. Passanten vor Dieben beschützen, Boni freischalten, Objekte bauen),was die anderen 75% des Spiel ausmacht -> etwas ernüchternd

- Ladezeiten sowie Speichern: Die Ladezeiten des Spiels sind unglaublich nervig (geschätzt zwischen 5 und 10 Sekunden). Nach Beenden einer größeren Mission, beim Wechseln in einen anderen Stadtteil oder auch beim simplen Starten des Spiel treten sie auf. Außerdem störte mich beim Spiel, dass man nicht manuell speichern konnte. LegoCity Undercover speichert automatisch nach Beenden einer Mission bzw Aufgabe und zeigt dann ein entsprechendes Symbol an. Das war für mich leider nicht immer ganz eindeutig und so hatte ich oft um meinen Spielstand Angst :/

- Dialoge: Wenn ein Storyclip/Dialog erscheint kann man diesen nicht manuell weiterklicken, das passiert immer automatisch. Wenn ich z.B. durch mein Umfeld kurz abgelenkt bin, kann ich kaum noch dem Geschehen folgen, weil es keine Möglichkeit gibt den Text "zurückzuspulen".

-Charakterdesign: Abgesehen von der handvoll Hauptcharaktere erscheinen die Gegner nach einer Weile sehr homogen.

-Preis-Leistung: Vorab, ich habe das Spiel nicht gekauft, sondern mir aus der Bibliothek ausgeliehen. Die momentan verlangten 35 Teuronen wäre es mir aber definitiv nicht wert. Ab 20-25 Teuronen kann man meiner Meinung nach zuschlagen.

ABER:
Trotz meiner Kritikpunkte machte das Spiel dennoch Spaß und fesselte mich für ein paar Tage an meinen 3DS :) Deswegen 3 Sterne
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2015
unsere Tochter war sehr glücklich darüber dieses Spiel zu erhalten. Es macht ihr sehr viel Spaß als Mädchen Polizist zu spielen :)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
Insgesamt ein tolles Spiel für alle Lego City Fans. Es tauchen viele bekannte Charaktere aus den Serien auf. Das Spiel ist schnell durschaubar und bedarf keiner großen Erklärungen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2013
Logisch spielbar ,manchmal witzig und abwechslungsreich durch verschiedene Missionen macht LEGO City Undercover immer wieder Spaß. Die Graphiken sind gut gemacht und realitätsnah.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2015
Das Spiel ist einfach zu verstehen und schön animiert. Meinen Kleinen hat es sehr viel Spaß gemacht. Wenn ein Spiel gewünscht wird ist es als Geschenk sehr zu empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2014
erinnert mich irgendwie an eine kinderfreundliche Version von Grand theft auto. Ist ein klassisches Rollenspiel mit vielen gelungenen Aufgaben. Top
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2015
Das Spiel ist sehr spannend. Es macht immer wieder Spaß weiter zu spielen und neue Herausforderungen zu bewältigen. Sehr empfehlenswert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
Ich kann diesem Nintendo Spiel bisher nichts negatives abgewinnen außer das es anscheinend hohes Suchtpotential hat. Mein Sohn (7) hat dieses Spiel zu Weihnachten bekommen und spielt seit nunmehr drei Tagen nichts anderes. Normalerweise hätte ich schon längst die Reißleine gezogen, aber hier muss er sich wirklich anstrengen, denn nur mit stupidem rumfahren/laufen/ballern ist es nicht getan. Probleme wollen gelöst werden, da ansonsten ein weiterkommen im Spiel mit Fahrzeugen, Verkleidungswechsel oder ein bauen von Gebäuden usw. nicht möglich ist. Auch die Optik ist meines Erachtens ok, denn es ist immer noch ein Kinderspiel fürs Nintendo und kein Hochleistungsballerspiel für Erwachsene ist. Für mich war es auf alle Fälle den Kauf wert und mein Sohn ist sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 9 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)