flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive



am 4. November 2013
Habe mit diesem TV meinen LG 60PA5500 ersetzt. Hatte mich jahrelang gegen "diesen 3D-Quatsch" gewehrt, bis ich zum ersten Mal 3D mit Shutterbrillen geguckt habe und feststellen musste, daß ich all die Jahre nicht gemerkt habe, daß es einfach nur an der Passivtechnik lag, daß ich nie einen 3D-Effekt gesehen habe. Mit den Shutterbrillen hatte ich jedenfalls ein AHA!-Erlebnis und folgerichtig diesen 3D-Plasma für 799,- bestellt.
Eigentlich schreibe ich diese Rezension nur, um darauf hinzuweisen, daß die 3D-Brillen Samsung SSG-P51002/XC perfekt mit diesem TV funktionieren und daß es keinen Grund gibt, die über 300% teureren Brillen von LG zu kaufen. Man muss nur darauf achten, daß man die Brillen bei Pairing direkt an den TV hält und bitte die Anleitung der Brillen durchlesen, das Pairing erfordert 3x Knopfdrücken!
Der Fernseher an sich hängt nun seit einer Woche an der Wand.
Noch ein Tip, nach dem ich ziemlich lange suchen musste, weil er nicht in der Anleitung steht: Wer ARC (Den Audio-Rückkanal über HDMI) aktivieren möchte, muss in den Apps unter SIMLINK ertmal SIMLINK aktivieren. Sonst geht nix.
Über den Fernseher kann ich noch nicht viel sagen, das Bild jedenfalls ist schon out-of-the-Box besser als beim meinem 60PA5500. Die Smart-Funktionen sind beeindruckend. Facebook und Webbrowser sind auch enthalten. Streaming über DLNA geht auch. Er spielt alle Filmformate vom NAS ab, auch mit 13GB großen MKVs hat er keine Probleme.
Er kann kein Miracast! Das hat mich etwas enttäuscht. Er kann "nur" WiDi, aber ich hoffe, daß das evtl. noch per Update nachgerüstet wird.
Brummgeräusche macht er keine. Stinkt nur etwas. Hoffe, das geht bald vorbei.
44 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. März 2014
Da mein alter Samsung (Flachbildschirm Fernseher) so langsam den Geist aufgab,
sollte nun ein Neuer her! Habe mehrere Händler aufgesucht und mich versucht schlau zu machen.
Aber war dann doch etwas enttäuscht von der fachlichen Beratung der ach so "klugen"
Fachverkäufer!
Habe dann ausgiebig, fast 4Tage lang hier bei Amazon die vielen Rezensionen gelesen die mir
wirklich weiter geholfen haben! Ich möchte mich bedanken bei all den Leuten die
sich hier teilweise redliche Mühe gegeben haben ihre Erfahrungen die sie mit ihren gekauften
Geräten gemacht haben, hier weiter zu geben! Manche der Tips waren für mich Gold wert.
Und bin nun stolzer Besitzer eines Plasma-Fernsehers:
LG 50PH6608 127 cm (50 Zoll) 3D Plasma-Fernseher, EEK B (Full HD, 600Hz Max...
Bin wirklich begeistert, denn dieses Gerät entspricht voll und ganz meinen Erwartungen!
Wie immer, jedenfalls bei mir, schnelle und unkomplizierte Lieferung von Amazon!
Das Aufstellen des Gerätes ging flott von der Hand. Doch eine zweite Person sollte einem
schon noch zur Hand gehen. Denn für einen allein ist das Gewicht doch beträchtlich.
Ja dann Antenne anschließen, Stecker rein und los geht's! Ich schaue über Satellit. Es folgen
ein paar selbst erklärende Einstellungen - sowie Sprache, Land, ect. Dann sucht er selbstständig
sämtliche auf Astra befindlichen Sender, was eine Weile in Anspruch nimmt.
Natürlich wild durcheinander! Das heißt, die einzelnen Programm Plätze muss man selbst einrichten.
Was schon ein bisschen Zeit in Anspruch nimmt. Aber wie das von statten geht, ist in der >Hilfe< recht gut beschrieben! Die Hilfe wird mit der Fernbedienung = >oberste Taste ganz links< aufgerufen.
Doch nun zum wichtigstem dem Fernsehbild - wou, phantastisch!!! Alles gestochen scharf! Selbst
in einem Abstand von 1 - 2 Metern! Vielleicht eine Idee zu dunkel, aber das kann jeder nach seinem
Empfinden so einstellen wie es einem am besten gefällt. Ich habe meine Bildeinstellungen von dem
Rezensenten >>Fagi aus Dortmund<< übernommen, die er freundlicherweise hier veröffendlicht hat.
Wofür ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken möchte! Seine ausführlich Rezension hat mir wirklich
sehr geholfen! Noch einmal herzlichen Dank dafür!
Die technischen Atribute dieses tollen Gerätes, erspare ich mir, denn sie sind in anderen Rezesionen
hinreichend aufgeführt. Ich habe das Gerät seit ca. drei Wochen und bin davon überzeugt eine guten
Kauf dank der vielen guten Rezesionen, getan zu haben! Denn bei mir treten bis jetzt keinerlei negative
Erscheinungen auf! Kein Rauschen, pfeifen oder brummen, oder Pixel oder sonstiges! Einziger kleiner Mängel,
wenn durchs Fenster viel Licht und Sonne einfällt, dann spiegelt sich doch so einiges auf dem Bildschirm.
Aber durch etwas herunter lassen des Rollos, ist dieser kleine Mängel schnell wieder behoben.
Jedenfalls ist das für mich kein Grund hierfür etwa einen Stern abzuziehen!
Desweiteren habe ich noch nicht alle Möglichkeiten aus Zeitgründen ausschöpfen können. Doch soviel noch,
habe im nach hinein einen Dongel für's Internet, sowie einen LG BP430 3D Blu-ray-Player dazu gekauft.
Auch diese Hardware wurde vom Fernseher problemlos erkannt und läuft ohne Mängel! Doch dazu später mehr.
Fazit: Ich kann diese Gerät mit gutem Gewissen weiter empfehlen! In meinen Augen hat es die 5 Sterne redlich
verdient!

1.Nachtrag : Ich lese bei vielen, dass sie bei diesem Gerät den "Schwarzwert" bemängeln!
Ehrlich gesagt, das verstehe ich nicht! Gut wenn der TV aus ist, dann erscheint
der gesamte Bildschirm in grau. Aber sobald er eingeschaltet ist, sind jedenfalls
bei mir die Farben die wirklich schwarz sein sollten, wirklich so schwarz, besser
geht nicht!!!!!!!!!!!!! Also kein Grauton! Sondern tiefstes schwarz!!! Entweder
habe ich ein Gerät erwischt welches einfach absolute erste Wahl ist! Oder - ich
habe einen Glückstreffer gelandet! An meinen Augen kann es auch nicht liegen, denn
bis jetzt haben mir meine Bekannten ebenfalls alle zugestimmt.
Würde mich schon mal interessieren ob es hier, in dieser Beziehung eventuell noch
andere Kunden gibt, die mir das bestätigen können?
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Februar 2014
So.
Endlich ist das Teil da.
Ein Monsterkarton mit einem gigantischen Inhalt.

Die Entscheidungsfindung habe ich klar von zwei Faktoren abhängig gemacht:
Bildqualität vs. Preis

Nach dem Umbau des Wohnzimmers macht die alte Röhre keine anstanden nach über 10 Jahren beschädigt zu sein und wird nun erst mal eingemottet. Ersatz musst her. Flächenmäßig und Sitzabstandsmäßig war die Idee 55" + X
Weitere Gedanken:
Auf Grund des aktuellen 4K (UHD) ohne echte Inhalte (eine Handvoll Filme soll es tatsächlich geben) und des andauernden Hypes rund um 3D (= Stereo 2D) und ständig neuen Schnittstellen etc. habe ich mich entschieden einfach ein günstiges Gerät auf aktueller Ausstattung zu setzen.
Nach einigen Diskussionen mit meinem Bruder, der nicht zu unrecht Fan einiger LCD Toshiba Modellen ist, habe ich mich klar für Plasma entschieden.
Günstig deswegen um - falls es in Deutschland dann doch mal mit 4K, alternativ mit schnellem Internet auch in Nicht-Ballungszentren, vorangehen sollen - ein schmerzfreier (finanziell) Wechsel auf diese Technik möglich ist.
Hab keine Lust alle paar Jahre tausende Euro zu zahlen.

Das Bild: Top. Nachjustieren wird sicher jeder für sich indiviuell etwas tun wollen/müssen.
Ton ist OK - läuft eh über Anlage :)
SmartTV konnte ich auf Grund fehlender Netzanbindung (noch) nicht testen.
Erster Eindruck der Menüführung ist OK. Alles ist verständlich und ohne Vorkenntnisse kann man Basiseinstellungen schnell vornehmen.
Aufbau: Hier mindestens zu zweit ran gehen. Grund: Die Fußkonstruktion ist 2 Teilig. Der eigentliche Fuß ist in der Verpackung noch ersichtlich. Das Adapterstück Fuß <> TV ist unter einem der Styroporeinheiten versteckt, auf denen der TV während des Transports ruht. Nachdem das Teil gefunden und montiert war, ging es noch daran die beiden Teile TV <> Fuß miteinander zu verheiraten, was nach ein paar Anläufen und einem steuernden 3. paar Augen auch gut geklappt hat. Wirkt etwas wackelig aber st OK. Beim TV schauen kommt es auf die Optik des Bildes an, nicht ob der Fuß besonders hübsch ist oder nicht :).

Optik: Der Rahmen Wirkt wie schwarz gebürstetes Alu. Das macht einen sehr wertigen eindruck. An der Fußkonstruktion ist Plastik verbaut was den wackeligen Eindruck noch etwas unsicherer wirken lässt, aber fällt, nachdem alles steht, nicht weiter auf und alles in allem ist wirkt das Gerät sehr gut verarbeitet und deutlich wertiger als der hier günstige Preis :)

Für uns ein tolles Schnäppchen für überwiegend Film (BD)-Genuß und ab und an "Standard" TV Programm.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Mai 2014
Ich will es kurz machen, ein neuer Fernseher musste her, hatte bei Freunden 50 Zoll und größer gesehen und war begeistert.
Aber welchen soll man nehmen? Das Angebot ist riesig.
Das entscheidende für mich ist immer das Bild, so hab ich jedenfalls bisher gekauft. Selbstverständlich ergibt das nicht das optimale Preis Leistungsverhältnis...!
Also hab ich angefangen bei Amazon mal Rezessionen zu lesen und bin dann hier auch auf den LG 50PH6608 gestoßen.
Ein Plasma dachte ich, in der Zeit von LED TV's ?? Aber mal ehrlich, hat man je etwas schlechtes über Plasma Fernseher gehört?
Also ich jedenfals nicht.
Also gut, warum dann nicht mal ein Plasma Fernseher und dieses Gerät wird ja nun wirklich gut angepriesen.
Was mich jetzt interessierte war natürlich das Bild, wie anfangs schon erwähnt ist das Bild eine wichtige Kaufentscheidung für mich. Aber leider wurde ich auf der Suche nach einem Video im Netz enttäuscht. Was nun???
Die Katze im Sack kaufen??? Ja, ich hab's getan.
Na ja nicht ganz :-) vielen Dank dabei noch mal an meine Vorschreiber, die sich ja fast alle über ein sehr schönes Bild breit ausgelassen hatten. Mit anderen Worten, Ich bin sehr zufrieden.
So was könnte noch interessieren?
Also das Gerät wurde wie von Amazon bekannt schnell und pünktlich geliefert.
Pixelfehler konnte ich nicht entdecken.
Ein rauschen oder summen wie von manchen hier beanstandet höre ich auch nicht.
Das Bild ist sehr klar und deutlich und es gibt viele Einstellungsmöglichkeiten um es an jeden Geschmack anzupassen.
Für den Sound (Ton) gilt das gleiche.
Dazu gekauft hab ich einen LG AN-WF100 WiFi Dongle der sofort problemlos erkannt wurde.
2 Samsung SSG-P51002/XC 3D-Active-Shutter-Brillen da keine Brillen im Lieferumfang enthalten sind. Diese Brillen wurden hier auch als gut angepriesen, sind günstig und funktionieren einwandfrei. Kann ich auch empfehlen. Andere Brillen hab ich nicht ausprobiert...!!!!
Kommen wir nun zur Fernbedienung.
Eine Original LG Fernbedienung AKB73615303 ist im Lieferumfang enthalten, eine LG AN-MR400.AEU Magic Motion Fernbedienung dazu wäre vielleicht noch wünschenswert gewesen um schnell durch die Menüs zu navigieren im Internet zu surfen oder Spiele zu spielen usw. bzw. um Spiele zu spielen (Apps) ist es unumgänglich sich für die Magic Motion, oder einer Tastatur zu entscheiden bzw. Nach zu kaufen. Welches die bessere Lösung ist weiß ich leider auch noch nicht.
Vielleicht ist das ein Punkt welches Nachschreiber in Ihre Rezession mal aufnehmen könnten.
PS: Es gibt noch eine kostenlose App LG TV Remote mit der sich der Fernseher auch via Smartphone bedienen lässt, funktioniert auch einwandfrei, enthalten in der App auch ein Gamepad welches bei mir leider nicht funktioniert was allerdings auch an der Androidversion meines Handy liegen kann. Schade...! :-(
dann werde ich um eine Funktastatur oder Magic Motion von LG wohl nicht herum kommen????
So nun möchte ich zum Ende kommen und sagen:
Alles in allem ein guter Smart TV der von mir 5 Sterne bekommt und eine klare Weiterempfehlung.
Ich hoffe, ich konnte Euch mit dieser Rezession ein bißchen weiter helfen.
review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Habe kürzlich meinen 42" LCD eines bekannten niederländischen Herstellers gegen den besagten 50" Plasma eingetauscht. Ich muss dazu sagen, dass ich sämtliche Apps und Smart Funktionen nicht benutze, sondern das Panel mit einem Humax iCord Cable und meiner PS3 zusammen verwende, also kann ich über die SmartTV Funktionen sowie die Netzwerk-Funktionalität nichts berichten. Aus dem näheren Bekanntenkreis bekomme ich jedoch regelmäßig berichtet, dass sämtliche Minianwendungen (wie auch bei meinem Humax) nur bedingt funktionieren. Die Fernbedienung des TVs hat keine störende Facebook Taste - so weit so gut.
Weshalb ich diesen Bericht schreibe:
Ich hatte die letzten Jahre beim Fernsehen regelmäßig Augenleiden schon nach einer halben Stunde.
Meine Augen wurden quasi täglich irritiert und immer schlechter.
Vor dem jetzigen Panel kann ich stundenlang sitzen und fernsehen ohne derartige Probleme zu haben.
Die Bildqualität des LG Plasma der PH Serie ist dermaßen überragend, dass man hinter dem Gerät einen 4000 EUR Fernseher vermuten würde - ich gehe oft die Elektromärkte abbummeln und habe daher die "Preise" etwas im Kopf. Besonders bei der Darstellung von bewegten Bildern kommen höchstens modernste LCD Fernseher mit, welche um die besagte Preisklasse liegen.
Meine Augen werden jetzt lustiger Weise wieder besser - vermutlich, weil sie auch bei bewegten Bildern immer optimal scharf stellen können und somit weniger verwirrt sind.
Ich würde nie wieder meinen Plasma TV gegen einen LCD oder "LED" eintauschen. Nie wieder.
Wenn ihr mir nicht glaubt, geht in die Läden und seht selbst.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Januar 2014
Also für alle die die sich unsicher sind bzgl. der Aussagen der Fernseher gäbe irgendwelche Geräusche ab bzw. sei Laut oder ev. Trafosummen oder whatever, die kann ich beruhigen das stimmt nicht zumindest nicht mehr ich habe den TV 11/2013 bestellt und erhalten und er gibt überhaupt keine Geräusche von sich also auch wenn man in Stummschaltet hört man keinen Pieps, dachte das interessiert vl. wen da dies nach den Zahlreichen berichten hier auch meine Befürchtung wahr.

Ps: Kann natürlich sein das dies auf ältere Baujahre zutrifft, meiner wird wohl aus einer Aktuelleren Charge sein und ist top, gutes Bild in Sachen Preis/Leistungsverhältnis hat er keine Konkurrenz.

LG
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Januar 2014
Habe mir das Gerät vor 2 Wochen gekauft und mich lange mit der Auswahl beschäftigt,viel gelesen,Geräte angeschaut.
Bin wieder bei LG gelandet,da ich mit dem LG 60 PK 550,den ich 2.5 Jahre hatte,sehr zufrieden war.
Der Neue ist ein Top Gerät,dass ein Spitzen Bild auf den Schirm bringt,selbst wenn die Signale nicht von einem HD Sender stammen. Der eingebaute Tuner ist Top bei SAT Signalen- Hochskalierung bis 1080 P perfekt!
Auch die Bildwiedergabe bei einem DVD Recorder von SD Material ist sehr gut!Blue Ray natürlich noch besser, 3D ausgezeichnet. Keinerlei Bild ruckeln und sehr guter Schwarzwert!!!Auch keine Pixel Fehler und der Ton ist deutlich besser,als beim PK 550,da das Gehäuse an den Lautsprechern etwas vergrößert wurde und diese jetzt nach unter den Ton abgeben.Wem das nicht reicht,der kann eine Soundbar installieren.Ein HDMI ARC Eingang ist auch vorhanden.
Leichte Installation,insgesamt einfaches Handling,gute Verarbeitung.3 HDMI- 3 USB und weitere Anschlüsse,also meines Erachtens völlig ausreichend.Die werksmäßige Vorkonfiguration der Bildeinstellung muss in jedem Fall überarbeitet werden,dauert aber nur etwa 30 Minuten,trotz der unendlichen Einstellungsmöglichkeiten.Jeder HDMI Eingang kann einzeln konfiguriert werden für unterschiedliche Zuspieler! Sendersuche bei SAT Empfang wurde auch verbessert.
Insgesamt wurde das Gerät im Vergleich zum PK 550 nochmals verbessert.Man merkt deutlich die Erfahrung,die LG mit Plasma Fernsehern hat.
Hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis bei Internet Preisvergleich!
Aus all diesen Gründen 5 Sterne von mir!
Wenn ich könnte,würde ich glatt 7 Sterne vergeben.

PS: Laut Foren soll es beim 60 Zoll Modell kein Blackrising geben. War beim PK 550 60 Zoll auch nicht der Fall!!!
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Februar 2014
Habe mir den 60er bei der rabattierten Aktion am 29.1.14 für 849,- gegönnt.
Hatte ihn schon lange in der Beobachtung und bin nach den ersten Tests begeistert.
Der Umstieg von einem Panasonic Viera 42er Plasma auf dieses "Kino" ist der Hammer.
Zusätzlich habe ich mir noch die Samsung Shutter 3D-Brillen (SSG-P51002/XC) und die wireless Tastatur von Logitech K400 angeschafft.
Alles funzt prima zusammen und ist komplikationslos anzubinden.
Das 2D auf 3D Bild ist spitze. Bei der normalen BluRay Avatar absolut genial, bei einem HD-Bundesligaspiel etwas zu extrem.
LAN-Anbindung und surfen im Internet easy und gut.
Konnte bisher nichts negatives feststellen, absolute Kaufempfehlung.
Lieferung durch Amazon wie immer komplikationslos.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. März 2014
Etwas längere Vita :
Erster TV kam und war total kaputt - innen das Paneel war in tausend Teile zersplittert.
Grund :
Falsch verpackt.
Die Polystyrol - Teile, die ein Kippen verhindern sollten, waren wohl nicht wie es sinnvoll wäre hinter dem TV
gesteckt, sondern vorne an der Deckscheibe.
Kurzer Anruf bei AMAZON und das Teil wurde in nicht mal einer Woche getauscht : RESPECT !!

Für den Preis ein super Gerät.
Nachteilig und mit ganz viel GOOGLE war ein Sortieren der Programme.
Aber - an alle Leidenden - wenn einmal kapiert, gehts ganz schnell.

Wir sind mit dem Gerät nun nach ein paar Wochen sehr zufrieden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Juni 2014
Hallo zusammen,

der Plasma ist eine absolut einwandfreie Wunderkiste und - insofern man ihn für die vergangenen Kampfpreise von 800€/850€ geschossen hat - auch ein echter Preis-Leistungstiger! Hat die wichtigsten Auststattungsmerkmale und verzichtet auf die preistreibenden Schnickschnackfeatures wie z.B. das unsägliche UHD (selbst das Holodeck der Enterprise hat kein UHD, da kann man locker noch 2-3 Next-TV-Generations abwarten, bis sich die UHD-Signalqualität medial ausreichend verbreitet hat).

Wirklich spektakulär - und by the way, "vielen Dank" an die anderen Rezessenten - ist der Bildqualitätssprung nach Veränderung der diversen Eintstellungsmöglichkeit. Erster Impuls nach dem ersten Einschalten der Flimmer: "Raumschrott", zweiter Impuls nach Veränderung der Einstellungen "Unverzichtbarer Fluxkompensator"!

Der Blick durch die günstigen Samsung 3D-Shutterbrillen lässt nur einen Wunsch offen: mehr Zoll, bitte! Sieht super aus, auch wenn gefühlt das Shutter-Verfahren die Hypophyse sukzessiver gar dünstet. Da kann aber natürlich der LG nix dafür. Gretchenfrage also, ob man lieber auf seine Hypophyse oder auf HD verzichtet (= Fernseher mit Polar-3D kaufen).

Das Display spiegelt wirklich stark. Think pink: wer kann schon Fernseh gucken und sich gleichzeitig verletzungsfrei nass rasieren?! Punkt für den LG! Im Ernst: mein alter Pana-Plasma war da deutlich zurückhaltender, aber 90% meiner Fernsehaktivität konzentriert sich auf den Abend. Rolläden funktionieren.

Ein wenig Träge erscheint mir das Interface auf die Fernbedienungssignale zu reagieren. Vielleicht liegt es aber auch daran, daß man Sniper-mäßig ziemlich präzise ins Infrarot-bull-eye des LGs treffen muss, bevor am Bildschirm was zuckt. Nutze jedoch im Smart-TV bereich ohnehin mein tablett, Navigation klappt dann wunderbar mit den zur Verfügung stehenden Apps.

Kurzum: wenn man wie ich 800€ für ne 60-Zoll Flimmer investiert, brauch man sich nicht wundern, dass ein paar Wünsche offen bleiben. Ganz sicher bin ich aber nach diversen Recherchen: ein dermassen gutes Preis-Leistungsverhältnis für 152cm Bildschirmdiagonale wird schwer zu finden sein.

Ein Tip für alle, die die Preisschlacht verpasst haben: habe den LG im amazon warehouse geschossen, Ware scheint absolut einwandfrei zu sein. Habe wirklich keinen - auch nicht kosmetischen - Mangel an dem Gerät gefunden. War aber auch so von Warehouse vorab ausgezeichnet. Einzig die Verpackung scheint schon mal durch einen Verdauungstrakt gewandert zu sein; den Makel werde ich jedoch ohne therapeutische Hilfe verarbeiten können.

Mein Börsentip für den LG 60PH6608: kaufen (für 800-900€).

VG, G. Kauft
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)