Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
100
3,9 von 5 Sternen
Preis:41,50 €+ 7,24 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 5. Januar 2015
Wir haben dieses Gerät nun seit 3 Monaten im Einsatz und ich möchte ein kleines Kurzfeedback geben:

Optik:
Es besteht im Wesentlichen aus billig anmutendem Kunststoff. Das Design ist sicherlich Geschmackssache

Aufbau:
Das Gerät besteht aus 2 Hauptkomponenten. Dem Wassertank und der Vernebler-Einheit. Wobei ersterer auf letzterem einfach aufgesteckt wird.

Vergleich technische Daten vs. Realität:
Stromverbrauch:
auf höchster Stufe 28Watt

Lautstärke:
Beworben wird das Gerät mit "geräuschlosem Betrieb". Das stimmt so nicht. Sowohl der Ultraschallvernebler erzeugen Geräusche, als auch die Luftblasen, die zwangsläufig entstehen, wenn Wasser aus dem Tank in die Vernebler-Kammer nachläuft. Die Geräusche sind nicht sonderlich laut oder störend, jedoch kann man keinesfalls vom geräuschlosem Betrieb sprechen. Für das Schlafzimmer daher wohl ungeeignet(Im Übrigen wird auf die Geräuche auch schon in der beiliegenden Anleitung hingewiesen!!)

14h Dauerbetrieb:
War bei unserem Gerät auff höchster Stufe gegeben. Es wurden exakt 350ml/h verdampft. Stellt man eine kleine Stufe ein, hält es auch mit einer Füllung länger (verdampft dann aber nat. weniger).

Raumgröße:
Die beworbenen 50-60m² sind zu optimistisch angegeben. Unser Wohnzimmer hat ca. 35m² (Deckenhöhe 2,5m) und in der Heizperiode reicht das Gerät auf höchster Stufe gerade um die Luftfeuchtigkeit in Richtung 50% zu bringen. Für größere Räume benötigt man definitiv ein Gerät mit mehr Verdampfer-Kapazität (500ml/h und mehr).

Benutzung:
Der Wassertank ist einfach zu befüllen und tropft dank Dichtungsgummi auch nicht an den Rändern raus. Anschließend wird er auf die Vernebler-Enheit gestellt und aktiviert. Ein Stutzen an der Öffnung ermöglicht, dass man die Ausstoßrichtung des Dampfes einstellen kann.
Bei uns war die Verbindung zwischen Wassertank und Vernebler nicht 100% dicht, so dass kurz bevor der Nachfüllbehälter leer war auch an den Rändern Nebel austrat, was zu einer geringen Pfützenbildung um das Gerät herum führte.

Reinigung:
Die Reinigung ist vergleichsweise einfach, muss aber aus hygienischen Gründen mind. 1x pro Woche durchgeführt werden.

Fazit:
Nach 3 Monaten der täglichen Benutzung sind wir nicht unzufrieden mit dem Gerät, insbesondere wenn man den Preis mit berücksichtigt. Unser Raumklima hat sich in der Heizperiode spürbar verbessert.
Allerdings hat das Gerät doch 2-3 kleine Mängel.
Gestört hat uns vor allem, dass in der Werbung deutlich zu viel versprochen wurde (Raumgröße, Lautstärke).

Empfehlenswert ist es wohl nur für kleinere Zimmer (max. 30m²) und für Leute die mit der leisen aber dauerhaften Geräuschkulisse leben können.
Insgesamt würden wir wohl das nächste Mal eher ein höherwertiges Gerät mit größerer Verdampfer-Leistung nehmen.

Zur Haltbarkeit kann ich nicht nichts sagen. Bisher gab es keine Schäden, ich werde aber gerne in 1 Jahr nochmal dazu Feedback geben.
33 Kommentare| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2014
Ich habe mir den Luftbefeuchter letzten WInter fürs Schlafzimmer gekauft und er tut seitdem gute Dienste. Kombiniert mit einer Zeitschaltuhr und dem grossen Tank schafft er ein super Raumklima und ist auch sehr leise. Etwas kompliziert ist die Reinigung, da man im den Tank nur sehr schwer in alle Ecken kommt. Ich habe aber herausgefunden, dass man den Tank auch mit Gebissreiniger-Tabs gut saber bekommt: einfach umdrehen, bis zum Rand mit Wasser füllen und drei davon hineintun, 15 Minuten warten und das Ganze gut ausspülen. Alle anderen Bereiche bekommt man gut mit einer Bürste sauber.
Alles in allem ein gutes Teil mit super Preis-Leistungsverhältnis.
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2014
Hallo miteinander,

ich habe das Gerät nun getestet und mich dazu entschlossen es nicht zu behalten.

Genutzt wurde es in einem ca. 45m² großen Büro. Angegeben hier in der Beschreibung ist, das es für Zimmer bis 60m² sein soll und 350ml/Std Zerstäuben soll.
Ich habe es mit exakt 1000ml Wasser befüllt und auf höchtes Stufe betrieben. Bis sich das Gerät von alleine abgeschalten hat (was wunderbar funktioniert), hat es etwas über 5 Stunden gebraucht. Was somit einer Leistung von ca. 200ml/Std entspricht. Nimmt man den Tank ab, steht aber auch noch ca. 150-200ml Wasser im Gerät. Somit ist das Ergebnis der Zerstäuberleistung sogar noch eher etwas schlechter. Laut Hygrometer also keinerlei Verbesserung der Luftfeuchtigkeit.

Es mag also gut bei kleineren Räumen (20-25m²) funktionieren, aber die angegeben 60m² sind völlig überzogen. Genauso stimmt auch nicht die angegebene Leistung von 350ml/Std.

Das befüllen und Transportieren im befüllten Zustand ist aber kein Problem. Es war alles dicht.

Die Lautstärke ist im Büro völlig in Ordung,aber im Schlafzimmer würde es mich stören. Alleine schon wegen der Beleuchtung. Die Beleuchtung des Drehknopfes kann man abschalten, aber die des Tanks leider nicht.

MfG
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2013
Ich habe diesen Luftbefeuchter erworben, da mein Mann, ich und meine Katze im Winter zu Husten neigen, weil die Luft durch's Heizen einfach recht trocken ist.

Er kam schnell an, ist schnell aufgebaut, roch bei uns auch nicht nach Plastik.

Ich freue mich sehr darüber, dass das Fassungsvermögen des Tanks so groß ist, ich lasse die Maschine nicht den ganzen Tag durchlaufen, alle paar Tage ist der Tank leer und man füllt dann Wasser nach. Man muss etwas vorsichtig sein, wenn man den Tank abnimmt, da darunter immer noch Wasser ist - habe das Gerät einfach mit ins Bad genommen zum Auffüllen. Wir haben sehr weiches und kalkarmes Wasser, weswegen ich nicht das Gefühl habe, ich müsste irgendwas am Gerät säubern.

Es läuft recht leise, ab und an hört man Wassergluckern, wir hatten es auch nachts schon durchlaufen, wir fanden es ganz angenehm und nicht störend. Es hat ein kleines blaues Lichtchen, was die ganze Zeit über leuchtet, uns stört es nicht, wer lichtempfindlicher beim Schlafen ist, kann es eventuell abkleben. Das Licht leuchtet rot, wenn der Tank leer ist, die Abschaltautomatik funktioniert einwandfrei.

Ich bin für den Preis mehr als zufrieden, das Gerät macht, was es soll und alle husten deutlich weniger als vorher :-)
11 Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2016
Nun bestellte ich ein zweites Gerät für unser Schlatzimmer, da ich total begeistert bin. Ich leide an trockenen Augen und bin von diesem sehr preisgünstigem Gerät begeistert. Es kommt ein feiner Nebel raus, der sich in der Stärke (Menge) regulieren lässt. Der Raum indem das erste Gerät steht ist 60qm groß es ist eine Wirkung zu spüren. Man hört als einziges Geräusch ein leises Plätschern welches an einen Planzenspringbrunnen erinnert.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2016
Artikel wurde schnell geliefert und hat meinen defekten Swiss-O-Mat Luftbefeuchter ersetzt. Einsatz im Wohnzimmer unter Klavier. Der Sinbo Luftbefeuchter ist durch die Ultraschall-Technik sehr viel leiser als der Luftbefeuchter nach herkömlichen Prinzip. Auch müssne keine Filtermatten ausgetauscht werden. Die Beleuchtung hat Kinderzimmer-Nachtlicht Charakter. Wenn man das Gerät auf volle Leistung regelt, so bildet sich auf meinem Holzfussboden Niederschlag. Aber auch auf geringerer Leistungseinstellung wird ordentlich Luftfeuchtigkeit erzeugt. Der Tank muss alle 2 Tage nachgefüllt werden - könnte gerne etwas größer sein. Leider hat das Gerät auch keine Luftfeuchtigkeitsmessung oder -steuerung.
Insgesamt ein gutes Gerät für einen sehr günstigen Preis. Würde ich wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2015
Einige male probiert, immer nach ca. 1 Stunde Betrieb (wenn er Wasser nachsaugt) ist plötzlich Wasser aus dem Gerät geronnen.
Vermutlich hatte ich nur Pech mit dem Gerät, habe mir jetzt ein Modell von Beurer gekauft ~ 80 euro (Verdampfer + Ultraschallvernebler in einem), hier ist die Verarbeitung wesentlich besser u. ich habe keine Probleme.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2015
Also ich finde das Gerät gut und es erfüllt seinen Zweck. Sehr gut ist der große Tank.
Leider war das Gerät defekt und lief aus und verursachte eine große Sauerei auf dem Teppich.
Nach Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer wird mir ein neues Gerät zugeschickt. Das alte brauche ich nicht zurücksenden.
Also auch 5 Sterne für den Verkäufer wg. der unkomplizierten Abwicklung. Werde bei dem wieder kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2015
1 Tag im Betrieb, Luftfeuchtigkeit hat sich nicht erhöht. Die Bedienungsanleitung ist sehr kurz, die erwähnte Abbildung 2 nicht vorhanden, somit muss man selbst testen wie das Gerät funktioniert. Die versprochene Beleuchtung hab ich nirgends gefunden.
Hätte ich wohl mehr ausgeben müssen um ein gescheites Gerät zu bekommen... tja
review image review image review image review image
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2015
Leider Hat das Gerät meine Erwartungen nicht erfüllt,weil es einfach nicht so funktioniert wie beschrieben.
Luftfeuchtigkeitsanzeige total ungenügend,dadurch keine automatische Abschaltung.
Formschön ja,aber nicht funktionstüchtig.
Ich habe reklamiert, zurückgeschickt,kein anderes Gerät bekommen sondern eine Gutschrift von Amazon,merkwürdig.
Fazit:nie noch einmal!!!
Diese Geräte tauchen unter verschiedenen Namen im Net auf
Acu mit der Geldüberweisung bin ich nicht einverstanden gewesen,wurde per mail darauf hingewiesen,denn das Visa Konto existiert nicht mehr.
Nun warten wir ab.
mfg J.Diergardt
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 19 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)