Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen
23
3,3 von 5 Sternen
Plattform: Nintendo 3DS|Version: Standard|Ändern
Preis:17,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. März 2014
Hier bekommt man nicht das konsolentypische Gameplay geboten, sondern meist nur kurze Level, die aus geraden Straßen bestehen auf denen man Hindernisse aus dem Weg räumt und Gegner besiegt, wird schnell langweilig. Alle paar Level gibt es mal nervende Endbosse...
Wenn man die Möglichkeit hat zur PC oder Konsolen-Version greifen, dort bekommt man wesentlich mehr fürs Geld.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Nachdem ich sehr viel Spaß mit LEGO Batman 2 auf dem 3DS hatte, habe ich LEGO Marvel Heroes vorbestellt.
Schon beim ersten Spielstart dachte ich mir: Ist das deren Ernst? Der grafische Rückschritt zu LEGO Batman 2 ist schmerzhaft. Sehr simple Figuren mit schwachen Animationen?! Das ging in anderen LEGO Spielen bis jetzt besser. Sogar die Videosequenzen sind niedrig aufgelöst. Deutsche Synchro ist übrigens grottig.
Dazu sind die Level lächerlich kurz. Ca 30 Sekunden Ladezeit für 2 Minuten spielen? Frechheit!
Ein weiterer Kritikpunkt ist die Steuerung und das allgemeine Gameplay. Wieso kann man nicht mehr springen und hat stattdessen eine überflüssige Ausweichbewegung? Ja, ihr habt richtig gelesen. Man kann NICHT springen. Das erste Mal seit zig LEGO-Spielen.
Allgemein geht die Steuerung nicht ansatzweise so flüssig von der Hand, wie in bisherigen LEGO Spielen.
Außerdem hat man im freien Spiel nicht mehr die Möglichkeit im Level zwischen allen erworbenen Figuren umzuschalten. Stattdessen müsst ihr euch vorher für zwei Figuren entscheiden zwischen denen ihr dann hin und her wechseln dürft.
Auch stark vermissen tue ich die kleinen Minispiele, die den Touchscreen einbinden.

Zudem ist dies wohl das erste LEGO Spiel, was nicht für Kinder tauglich ist. Das liegt zum einen an der sehr verwirrenden und unnötig komplizierten Steuerung, sondern auch an dem teilweise widerlich hohen Schwierigkeitsgrad. Wenn ich als 20 Jähriger Vielspieler meine Probleme mit so manchem Bosskampf habe, wird das wohl auch jeder andere haben. Hauptproblem ist, dass man im Falle des Verlusts aller Herzen nicht einfach Punkte verliert und wieder aufsteht. Nein, wenn die Leben weg sind muss der gesamte Level neu gestartet werden. Das ist sehr frustrierend und verzeiht keine Fehler mit der ohnehin schon grottigen Steuerung.

LEGO Marvel Super Heroes ist qualitativ auf derselben Stufe, wie heutige Handyspiele und ein starker Rückschritt zu den vorherigen, liebevoll gestalteten LEGO Games.

Ich habe die Vorbestellung jedenfalls bereut. Das schlechteste LEGO Spiel, dass ich je gespielt habe. Bin sehr enttäuscht.
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
Ich bin ein begeisterter Lego-Spiele Spieler und habe mich sehr auf den Titel für den 3DS gefreut. Leider waren die Ansprüche dank dem Herrn der Ringe, Batman und Harry Potter im Lego-Format sehr hoch. Dementsprechend wurde ich enttäuscht:

1. Die Level sind lieblos gestaltet und sehr kurz. Man hat ein Zeitlimit, welches man einhalten muss um den jeweiligen Erfolg freischalten zu können
2. Die Level erinnern eher an ein Minigame im Agry Birds Format, ohne eine richtige Storyline.
3. Sofern man im Spiel stirbt (was durch die fehlende Springfunktion schonmal vorkommen kann) startet das Level von Neuem.

Dennoch kann man dem Spiel auch etwas Positives abverlangen:

1. Da das Spiel einem zusammengefügtem Minigame gleicht ist es optimal für Zwischendurch.
2. Durch die Tag-Team Funktion lassen sich die Gegner mit schönen Special Moves plätten.
3. Für Marvel-Liebhaber sind die Figuren/ Helden und Schurken ein echtes Highlight und im freien Spiel kann man seinen persönlichen Helden spielen.

Fazit: Man sollte hier nicht zu viel erwarten, jedoch kann man das Spiel für einen Schnelldurchlauf jederzeit nutzen.
11 Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Habe meinen Sohn das lang ersehnte Spiel heute mitgebracht, voller Vorfreude hat er gleich angefangen zu spielen! Aber leider hat mein Vorredner recht und man muss wenn man stirbt das Level nochmal von vorn spielen, !!! Schade für Kinder (die eigentliche Zielgruppe bei Lego Spielen ODER???) sehr nervend mein Sohn ist echt entäuscht er hat schon 5 Lego Spiele bisher immer geschafft , aber hier verliert er die Lust
33 Kommentare| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2015
Naja, ich kann dieses Spiel nicht ernsthaft rezensieren. Ich hab's noch nie gespielt und auch nicht für mich gekauft. Ab und zu schaue ich mal zu, wenn Junior spielt, so dass ich wenigstens sagen kann, dass die Grafik des Spiels gar nicht schlecht ist. Hört sich nicht besonders überzeugt an? Dazu muss man sagen, dass die Figuren im Spiel eben LEGO-Figuren sind, also eckig-kantig statt wirklichkeitsnah dargestellt werden. Auch die Spielumgebung sieht so aus, als sei sie aus LEGO-Steinen erbaut. Weil Junior einige der im Spiel vorkommenden Figuren als LEGO-Bausatz besitzt, konnte ich ihn schon oft dabei beobachten, dass er Szenen aus dem Spiel nachzubauen versucht und dann seiner Fantasie im "realen" Spiel (mit echten LEGO-Steinen) freien Lauf lässt.
Mit dem Video-Spiel alleine kann er sich aber auch stundenlang beschäftigen. Besonders gefällt ihm - wenn ich das richtig verstanden habe, dass er neue "Superhelden" kreieren kann bzw. als Figur "gewinnen" kann, wenn er bestimmte Aufgaben, die ihm im Spiel gestellt werden, gelöst hat.
Ich weiß, das hier ist 'ne miese Rezension. Schließlich kann ich keine Angaben zur Grafikauflösung, Speicheranforderungen oder was weiß ich noch alles machen. Tatsache ist, Junior gefällt's und er ist glücklich damit. Also bin ich's auch und gebe volle Punkte!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 5. Februar 2016
Von Lego sind meine Kinder immer total begeistert und von diesem Spiel auch. Alles funktioniert gut und das Spielen macht Spaß, wenn man es langsam beherrscht. Die Grafik fand er ansprechend, die Level waren zum Teil schwierig, aber machbar. Fun ist garantiert! Empfehlenswert zum Kauf und zum Verschenken auch!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2015
Im Gegensatz zu anderen Lego- Spielen ist dieses 3DS- Spiel eines der schlechteren Games. Die Grfik wirkt auch in den Animaionssequenzen merklich unscharf und es fehlt etwas Besonderes, was andere Lego- Spiele wie z.B. der Hobbit oder Harry Potter haben. Für Fans trotzdem gut zum Nebenbei- Spielen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2014
Für mich eher eine Entäuschung, der Spielaufbau ist ein anderer zu den mir bekannten und gekauften Lego Spielen. Diesen mochte ich persönlich sehr. Trotzdem ein gutes Spiel welches ich auch vom Schwirigkeitsgrad anschrucsvoller empfinde.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2014
So langsam wirds langweilig. Alle Legospiele in gleicher Manier. Natürlich sind die Figuren putzig auch ist die Grafik ganz brauchbar. Aber wer die anderen von Lego kennt braucht das nicht auch noch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2014
Das Spiel bereitet großen Spaß,meinem Sohn hat es sehr gut gefallen. Ein Muss für jeden Lego Fan. Ob die FSK zwölf Freigabe Sinn macht ist hierbei jedoch fraglich. FSK sechs würde es auch tun.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

22,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)