Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle KatyPerry longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
508
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Februar 2014
Ich habe den Samsung TV/Monitor nun schon seit 5 Wochen und bin einfach nur begeistert. Alles ist so, wie ich das auch erwartet hatte. Das Bild und auch der Ton sind sehr gut. Die Anschlussmöglichkeiten sind auch mehr als genügend vorhanden. Mehr braucht man eigentlich gar nicht.
Die Einrichtung der TV Sender über Kabelfernsehen ist gut gemacht, nur bei der Sortierung der Sender muss man aufpassen! Nachträglich in der Senderliste kann man nichts ändern oder verschieben, nur Favoritenlisten kann man sich dann anlegen. Wer das nicht möchte, muss schon direkt nach dem Scan der Sender, die einzelnen Programme umbenennen und die raus löschen, die er nicht mag oder die in englischer Sprache oder Türkisch ect. sind.
Ich habe den Sendern gleich von vorn herein die Nummern gegeben, die ich am Ende dann auch haben will. Das ist sehr zeitaufwändig, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Wenn man das einmal gemacht hat, hat man Ruhe für sehr lange Zeit.
Dann braucht man keine Favoritenliste mehr, ich jedenfalls nicht. Aber man könnte es dann auch immer noch machen.
Die Bildqualität ist sehr gut. Ich sitze im Abstand von 1,00 metern vom Monitor entfernt und muss sagen, dass ist ein sehr guter Abstand. Zum TV sehen, kann ich mich dann noch weiter zurück begeben und dann ist auch alles noch gut im Blickfeld.
Die verstellmöglichkeiten des TV sind auch sehr gut gemacht, wie ich finde. Wenn mein PC läuft sind nur 2 Einstellungen für das Bild möglich, welche da wären: Unterhaltung (sehr hell und viel Kontrast) und Standard (etwas dunkler und mehr Farbe) Kann man aber alles wie gewünscht einstellen.
Im direkten TV Modus gibt es 3 Einstellungen für das Bild, die da wären: Dynamisch, Film und Standard. Alles kann man nach eigenen Wünschen einstellen.
Der Ton der eingebauten Lautsprecher ist ganz ordentlich für so einen Monitor. Aber man kann auch die Dolby Digital Sourround Anlage anschließen oder 2.1 Lautsprecher ect. Auch Köpfhörer sind möglich.
Der Standfuß ist auch recht groß geraten und alles passt und nichts wackelt, was hier in einer Rezession schon zu lesen war. Wer wackelt schon immer ständig am Schreibtisch rum? Ich kann das nicht nach vollziehen.
Für mich eine klare Kaufempfehlung für den anspruchsvollen User, ob nun rein für das TV sehen oder auch mit PC Gebrauch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2017
Geniale Bildauflösung - Full HD.
Keine Pixel-Fehler.
Fuß stabil.
Lautsprecher okay, für die Größe.
Aufgeräumtes Menü.
Lässt sich nur mit Fernbedienung Ein- und Ausschalten. Keine Knöpfe am Gerät.
Nur zwei Bildschirm-Profile - Sportmodus (hoher Gamma) und Normal - echter Nachteil als PC-Monitor, da schnelles umschalten für Spiele nicht am via Knopfdruck Monitor möglich ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2014
Also ich bin einfach rundum zufrieden!

Die Größe passt perfekt, er sieht elegant und hochwertig aus.
Das Bild ist einfach super und für den Preis, kann man nichts besseres erwarten!

Ich bereue es kein Stück, dass ich mich dafür entschieden habe.
Einfach Preis-Leistung stimmig.

Mehr als SUPER - kann man da nicht zu sagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2014
Sehr schnelle Lieferung, sehr gute Bildqualität.
Hat mir auch gut gefallen das ich direkt von meiner Fritzbox über RJ45 Netzwerk Kabel den Monitor mit dem Internet verbinden kann.

Bilder über usp port abspielen bzw. externe Festplatte ist auch eine sehr gute Sache.

Zum arbeiten am Computer ziehe ich einen 19 Zöller vor ABER das ist Geschmacks-Sache.
Wer Bildbearbeitung oder mehrere Screens nebeneinander liegt ist damit aber bestens bedient.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2014
Preis-Leistung-Verhältnis ist sehr gut, Ich kann den Testern nur positiv beipflichten, Schwächen sucht man hier vergebens! Ein Plus für
+ Bild­quali­tät
+ Zusatz­funk­tionen
+ Reak­tions­zeiten
+ An­schlüsse
+ Umwelt­eigen­schaften
+ Stabi­lität
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Das Monitor ist gut geeignet für mein laptop. And es sieht sehr coll aus.
Und zur Überraschung ist es , die mehrere Sprachenalternativen zu nutzen, und individuelle Einstellung zu definieren.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2015
Geliefert wurde der Monitor mit einem Anschlusskabel, dessen Stecker nicht bei neuen PCs passt. Es war kein passender Adapter dabei.
Musste erst zu Saturn fahren und mich dort beraten lassen, einen Adapter kaufen, um den Monitor überhaupt anschliessen zu können.
Sowas werde ich nicht mehr bei Amazon kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2015
Wie auf den Fotos zu sehen, sind beide Monitore (2x Samsung T27C350EW) über HDMI als PC+TV TFT's im Einsatz! Bislang gibt es für mich keinen Grund zur Beanstandungen und zudem sind diese vergleichsweise günstig und spiegeln auch nicht.

Leider kein G-Sync/AMD FreeSync, aber dafür ohne Probleme an der Wand anzubringen.

o.k. ein kleines Manko ist der Standfuß, der ist mir persönlich zu wackelig auf einem Glastisch... deswegen Wandhalterung. ;)
review image review image review image review image review image
22 Kommentare| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Für den Preis ein zufriedenstellendes Gerät. Abzug gibt es für die beschränkten Einstellungsmöglichkeiten. Sowohl als TV als auch als Arbeitsplatz geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2014
Der Samsung S24C350H ist ein guter allround Monitor mit wenig Energieverbrauch.

Was spricht für das Gerät

- hochwertige Optik
- das Bild
- VGA u. HDMI Anschluss

Nach über 1 Jahr intensive nutzung schilder ich nun mal von meinen Erfahrungen mit diesem Bildschirm.

Zu erst Einmal kam das Paket wie Amazon üblich Fix und Sicher gepolstert an.
Auspacken und aufbauen gin mühelos von der Hand und ist auch ohne Anleitung sehr leicht. Habe da schon anderes erlebt.

Am PC anschließen und los gehts denk man sich. Leider ist dem am Anfang nicht so. Mehr dazu in Hinweise.

Wenn der Bildschirm einmal eingestellt ist läuft er. Die Leuchtkraft und Farben sind super egal ob Video oder schnelles Game oder Bilderbearbeitung.

Klar ist natürlich, dass das Bild über VGA nicht so Brilliant ist wie bei HDMI. VGA Kabel ist mit bei HDMI muss man sich selber besorgen.

Stromverbrauch kann ich nichts zu sagen, da ich da nie wirklich nachgemessen habe.

Hinweise

Mit mitgeleiferte CD beinhaltet den Bildschirmtreiber und die Software um den Bildschirm ohne OS Menü einzustellen. Leider gibts mit dieser Software Massive Probleme unter WIN 7 64 u. 32 BIT. Manchmal startet sie gar nicht oder verursacht schwere ausnahmefehler. Ich habe die Software komplett weggelassen und alles per Hand eingestellt.

Und hier kommen wir zu knackpunkt 2

Die Einstellungen, gerade am Anfag hat man das gefühl den Bildschirm falsch eingestellt zu haben. Er wirkt viel zu hell oder hat zu veil kontrast. Und die einstellungen sind zusammen mit den Zusatzmodie sehr mannigfaltig. Meine Werte hier zu schreiben halte ich für Sinnlos da jeder ein anderes gefühl von Schön hat.

Auch kann es passieren, dass wenn ihr den Bildschirm über HDMI verbindet, ihr kein Fullscreen troz 1920 Einstellung erhaltet. Dies liegt aber i.d.R. an der Grafikkarte und deren Treiber. Hier muss man einstellen das er alles auf 100 % darstellt.

Mein FAZIT
Eine Empfehlung zum Kauf vergebe ich in jedem Fall. Sofern man sich etwas mit den Bildschirm beschäftigen möchte bezüglich Bildeinstellungen.
Ist dies aber einmal geschehen, hat man einen sehr guten Allrounder.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 88 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)