Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 12. Mai 2013
Farbe: carbon schwarz|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Produktverpackung ist ansprechend und wird mittels Magnetverschluss geöffnet. Alles ist geschützt verpackt.

Der Inhalt besteht aus dem Keyboard, einem USB-Ladekabel sowie der mehrsprachigen Bedienungsanleitung in Form eines kleinen Heftchens und der Garantieerklärung.
Die Anleitung ist sehr verständlich und übersichtlich.

Da der Akku vorgeladen ist, kann das Verbinden (neudeutsch Pairen) mit dem iPad schon losgehen.
Dies erfolgt innerhalb von Sekunden und vor allem einfach.
Am iPad Bluetooth ein und Schalter ein am Keyboard Folio. Im Neuzustand des Keyboard Folio muss keine Verbindungstaste gedrückt werden (so erkennen Sie auch, ob das Gerät schon mal "ausprobiert" wurde), weitere iPads werden durch Drücken der Verbindungstaste vereinigt.

Beim späteren Einschalten erfolgt die Verbindung automatisch sofort mit dem Einschalten.

Im Appleshop durfte ich die Verbindung mit dem iPad2 und v3 testen. Auch hier erfolgt die Verbindung ebenso schnell wie bei meinem iPad v4.

Die Tastatur:
Erfreulicherweise sind die Buchstaben da wo sie hingehören. Ein Aufkleber auf der Verpackung weist zusätzlich auf "Deutsches Tastaturlayout" hin, allerdings ist die Abbildung auf der Packung "englisch", das Z befindet sich dort beim deutschen Y unten links.
Auf der Folio-Tastatur ist das Z oben neben dem T und das Y unten links neben den X.
Ferner stehen viele Funktionstasten zur Verfügung z.B. für Home, Siri, Suchen, Diashow um nur einige zu nennen.

Vorbildlich: Die Tastatur schreibt sich sehr angenehm mit einem leichten Druckpunkt und "richtigen" Tasten, also keine Folientasten o.ä. (siehe hier auch meine Anmerkung unten). Besser und vom Tastenaufbau logischer geht es meines Erachtens nicht.

Das Gewicht:
Das zusätzliche Gewicht durch die Tastatur beträgt 631g !
Abwägungsfrage, da zusammen mit dem iPad nicht gerade ein Leichtgewicht, dafür aber bedienfreundlich, stabil und schützend.

Die Halterung:
Das iPad wird fest und sicher gehalten.
Die Schreibstellung fixiert schnell mittels Magneten und im geschlossenen Zustand schaltet ein Magnet das iPad aus und mit dem Aufklappen ist die Verbindung schon wieder hergestellt.

Die s.g. Surfstellung, also das Umklappen der Hülle wie ein Schreibblock, um das iPad herkömmlich zu benutzen, gefällt mir persönlich nicht so gut.
Hier fehlt eine Arretierung der beiden Hälften, denn diese schwabbeln mir aufgrund der zwar geriffelten aber recht glatten schwarzen Außenflächen etwas zu stark hin und her.

Die Kamera funktioniert übrigens ebenso gut wie ohne Folio und die Zugänge sind problemlos möglich.

Das Laden...
erfolgt mittels USB Ladekabel entweder am PC oder wie bei mir mit einem USB-Steckernetzteil.
Das Folio ist vorgeladen und sofort nach dem Kauf einzusetzen. Die Ladezeit betrug bei mir 1 Stunde, wie gesagt im vorgeladenen Zustand.

Die Laufzeit wird vom Hersteller mit 3 Monaten, bei 2 Stunden Nutzung am Tag angegeben - enorm, wenn es stimmt.

Fazit:
Sehr gute Tastatur und Schutz in einem. Das iPad wird sicher gehalten. Die Verbindung mit der Tastatur erfolgt so schnell wie das Aufklappen.
Bedienfreundlichkeit, Stabilität, lange Laufzeit und sehr guter Schutz stehen 631g gegenüber - eines geht nur.

+++ sehr gute Tastatur
+++ sekundenschnelle unkomplizierte Verbindung
+++ sehr gute Verarbeitung
+++ sehr guter Schutz des iPad
+++ sehr lange Laufzeit (zumindest laut Hersteller, ich werde berichten)
++ außen leicht zu säubern
ohne Wertung: ./.
- mit 631g kein Leichtgewicht
- etwas schwabbelige "Surfstellung" (umgeklappter Zustand), das nicht fixiert
- Außenfläche könnte etwas griffiger sein

Anmerkung:
Im Apple-Shop wurde mir die Logitech Tastatur "Ultrathin Keyboard" (90.-) vorgeführt. Hier wird das iPad per Hand in eine Magnetschiene zum Schreiben gesteckt. Dort herausgenommen erfolgt die Halterung dann über ein Magnetscharnier. Der zusammengeklappte Zustand sieht aus wie 2 iPads aneinandergelegt. Der Schutz für unterwegs ist deutlich eingegrenzter zum o.g. "Folio", die Tastatur aber gut.

Ferner steht zum Vergleich auch die Logitech Tastatur "FabricScin" (150.-) mit flacher folienartiger Tastatur, insgesamt dünner und leichter als das "Folio", mit ähnlich gutem Schutz, aber nicht so angenehmer Tastatur.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. November 2013
Die Schutzhülle mit integrierter Tastatur ist absolut empfehlenswert! Es erleichtert und beschleunigt das Tippen UND sieht such noch prima aus! :)
Das iPad ist in der Schutzhülle gut aufgehoben, es gibt sogar eine Aussparung für die Kamera.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Mai 2013
Farbe: carbon schwarz|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Hier die positiven wie negativen Bewertungen:

+ Ein wichtiger Punkt ist mir immer, dass die Tastatur nicht die Oberfläche des iPads verkratzt. Dieses geschieht nicht.
+ Selbst beim starken Ruckeln im Zug, bleibt das iPad sicher stehen und kippt nicht um oder fällt zusammen.

- Leider muss man sich bei der Tastatur umgewöhnen. Z wurde wieder mal zu Y und umgekehrt und auch die Umlaute werden viele vermissen. Gerade beim 10 Finger schreiben gibt es hier immer wieder Probleme.

Fazit: Ich habe in den letzten Monaten einige Tastaturen getestet und keine hat mich so richtig überzeugt. Nun bin ich endlich fündig geworden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Mai 2013
Farbe: carbon schwarz|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Logitechs Tastatur für das iPad kombiniert Hülle mit Bluetooth Keyboard.

Die gut verarbeitete Hülle, in der das iPad ohne Spiel passt,
die Magnetschaniere, die das iPad beim Öffnen wecken,
beim schließen in den Schlaf schicken und der großzügig bemessene Akku
für eine lange Schreibdauer deuten schon den Gegenwert für den hohen Preis an.

Nach Aufladen am PC über USB-Port und problemlosem Pairen mit dem iPad ist die Tastatur sofort einsatzbereit.
Die Tasten sind angenehm leichtgängig, trotz Bluetooth ist keine Anschlagverzögerung zu merken.
Ein Segen für Vieltipper sind auch die direkt verfügbaren Zahlen und Sonderzeichen, über Cursortasten zu positionieren,
Copy+Paste und Markierfunktion. Abgerundet wird das mit Sondertasten zum Beenden einer App,
Musik-, Lautstärkesteuerung, Sprach-, Appumschaltung und Herzaubern der virtuellen Tastatur,
die normalerweise im Bluetooth Keyboard Modus nicht erscheint.

Eine Tastatur, die konsequent auf Schreiberleichterung designed wurde,
als Nebenwirkung dafür ein deutlich größeres Gewicht und Gesamtvolumen, vor allem mehr Dicke hat.
Wer letzteres in Kauf nehmen kann/will macht hier nichts falsch.

Bleibt zu erwähnen, dass Logitech erst vor kurzer Zeit ein weiteres Modell auf den Markt gebracht hat.
Logitech FabricSkin Keyboard Folio für Apple iPad 2/3/4 grau
Dies ist leichter, schlanker, eleganter und noch eine ganze Sünde teurer.
Wenn ich die Tastatur dort aber selbst sehe, die eher einem Folientaschenrechner gleicht,
kann ich mir nicht vorstellen, dass diese beim Schreiben Folio das Wasser reichen kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 6. Juni 2013
Farbe: carbon schwarz|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich habe schon länger nach einer guten Tastatur für das ipad gesucht und die logitech ist eine gute, aber lange nicht perfekte Lösung. Zunächst einmal ist das Schreibgefühl auf jeden fall eine deutliche Verbesserung zum ipad allein, die Verarbeitung ist gut und die Details wie die Befestigung des iPad sind durchdacht. Die Hülle schützt das Gerät ohne an einer Stelle aufzuliegen und schließt durch die Magnete auch zuverlässig. Die Lösung Den integrierten Akku über ein Standard-USB-kabel Laden zu können ist bei dem ganzen Kabelsalat, welchem man eh schon daheim hat, positiv zu bemerken. Soweit ist alles erwartungsgemäß gut, leider hat diese Lösung ein paar Ecken und Kanten.

Zunächst wäre da das Gewicht und das Format der Hülle, mit mehr als1200g ist die Kombination aus Tastatur und ipad deutlich zu schwer für den täglichen Gebrauch, ein Preis für die Stabilität und Laufzeit des Akkus der Tastatur. Das gesamte Gefühl bei der Nutzung ist dankendem auch eher plump, andere Lösungen schaffen es eine Tastatur unterzubringen ohne noch zusätzlich 3-5mm zur dicke von ipad+Tastatur extra hinzuzufügen. Die im Kern gute Idee das aufgeklappte Gerät mit Magneten zu fixieren hat in meinen Augen den Nachteil das nur eine Position angeboten wird. Ich persönlich finde es nicht sehr angenehm das ipad direkt über der Tastatur aufgestellt zu haben, etwas mehr Distanz wäre hier besser gewesen.

A Ende bleibt eine gute und robuste Lösung mit mehr als nur ein paar Kritikpunkten. Ich glaube es ist dann auch eine Frage des persönlichen Geschmacks ob diese Hülle zum Nutzer passt. Das Gesamtergebnis ist nicht schlecht, aber leider auch nicht überzeugend, zumal der Preis in meinen Augen für das Ergebnis etwas zu hoch angesetzt wurde (~100€). Wer sein ipad runumgeschützt wissen will und eine angenehm zu schreibende Tastatur sucht, welche auch für längere Texte taugt kann es auf jeden fall mit der Logitech versuchen.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Mai 2013
Farbe: carbon schwarz|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Nachdem sich meine Kombination aus SmartCover (wurde durch das regelmäßige Öffnen "faltig") und SnapCover (hat diverse Spannungsrisse und hält nicht mehr) zum Austausch angekündigt hatte, hatte ich schon darüber nachgedacht, was es als nächstes werden würde. Anfangs dachte ich noch an das SmartCase von Apple, dann an einen einfachen Folio. Doch dann stolperte ich über das Logitech Folio.

Besonders interessant für mich war neben der Standfunktion natürlich auch die Tastatur.

Das Folio ist relativ schwer, es fühlt sich gemeinsam schon fast wie ein MacBook Air an.

Das iPad wird in die "Klammern" aus hartem Gummi eingeklemmt - eingeklemmt ist wörtlich zu nehmen, da es nicht einfach so rein flutscht. Dafür sitzt es aber auch wirklich fest. Die Standfunktion ist fast schon phänomenal - das iPad wird mit recht kräftigen Magneten fixiert, sodass selbst beim festen Tippen auf dem Touchscreen nicht alles wieder zusammenklappt oder umfällt. Nach einigen Wackelversuchen bin ich überzeugt, das bleibt auch beim Hoppeln im Zug oder in einem sportlicher abgestimmten Fahrwerk so. :) Im Vergleich zu den üblichen Steck-Standfunktionen anderer Folios ist das hier unglaublich stabil (hier war ich sehr skeptisch).

Die ist kurzhubig und flach, die Tasten selbst reagieren gut. Es gibt auch diverse Sondertasten um das iPad zu bedienen (Sperren, Lautstärke, Suchen, Siri,...). Selbst die bekannten Shortcuts für Ausschneiden, Einfügen und Kopieren finden sich auf der Tastatur. Sogar eine Tabulator- und Feststelltaste hat Logitech drauf gequetscht. Und hier kommt man dich gleich zum größten Manko der Tastatur.

Die Feststelltaste und das A sind die selbe Taste. Die Form der A-Taste entspricht aber dem der Feststelltaste. Die Umschalttaste liegt direkt darunter, auf Q liegt auch die Tab-Taste. Menschen die das Tippen mit 10 Fingern gewohnt sind, werden hier stark irritiert und man vertippt sich regelmäßig - ergonomisch ist das nicht. Auch erwischt man regelmäßig die Enter-Taste, obwohl man die Backspace-Taste nutzen wollte.

Zur Akku-Laufzeit kann ich noch nichts sagen. Ich habe die Tastatur noch nicht aufladen müssen, zum Laden liegt ein USB-Kabel bei.

Fazit: Pluspunkte sammelt das Logitech Folio definitiv bei der Stabilität, gerade dann, wenn man das iPad zum Schreiben oder Filmschauen aufstellt. Selbst Spiele lassen sich so spielen - wenn auch der Winkel dann natürlich nicht mehr unbedingt ergonomisch ist, Abends im Bett auf den Bauch gestellt entfällt jedenfalls das Festhalten des iPads. ;) Die Tastatur ist nicht überragend aber völlig in Ordnung. Abzüge gibt es für die nicht optimale Ergonomie unddas insgesamt stark anwachsende Gewicht. Kleine Anmerkung: die gummeierte Hülle, die auch das iPad fest hält reibt sich auf der untersten Tastenreihe ab - auch das ist nicht gerade optimal und hinterlässt gräuliche Schlieren auf den Tasten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 17. Mai 2013
Farbe: carbon schwarz|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Bisher habe ich die Ultrathin Tastatur von Logitech benutzt, bei der das iPad in eine Magnetschiene geklemmt wird und die mir nicht so richtig gefiel. Hauptgrund hierfür war, dass ich für das iPad immer ein Cover benutze, das zur Verwendung der Tastatur entfernt werden musste. Das war zum einen umständlich und zum anderen war das Gerät dadurch auch ungeschützt im Falle eines Sturzes. Diese Lösung hier gefällt mir schon mal wesentlich besser, weil Tastatur und iPad sozusagen fest miteinander verbunden werden.

Das iPad wird von zwei Kunststoffschienen sicher gehalten ohne zu verrutschen, wobei die Lautstärketasten oben ausgespart wurden und sich einwandfrei bedienen lassen. Auch die Standfunktion hält durch die starken Magneten an der Unterseite bombenfest, selbst wenn man das iPad seitlich festhält und hochhebt, bleibt die Tastatur am iPad kleben. Durch die Kunststoffschienen zerkratzt auch nichts.

Das Weiße Innenleben fand ich zunächst etwas gewöhnungsbedürftig zu meinem Schwarzen iPad, doch mittlerweile gefällt mir die Farbkombination schwarz-weiß richtig gut und sie harmoniert auch mit dem Gerät. Die Außenhülle fühlt sich angenehm an und besteht aus robustem Textil-Material (Kunstfaser).

Die Bluetooth-Verbindung zwischen Tastatur und iPad ist blitzschnell hergestellt. Von den Tasten her ist so ziemlich alles vorhanden und ähnlich wie man es von einer "vollwertigen" PC-Tastatur her kennt und es gibt auch Extra-Tasten für spezielle iPad-Kurzbefehle. Die Wake up-Funktion ist ebenfalls vorhanden.

Ansonsten muss man eine kurze Umgewöhnungszeit einplanen, aber wenn man viele Texte/Mails zu schreiben hat und mit 10 Fingern schreibt, ist so eine Tastatur eine echte Erleichterung. Das iPad wird durch sie zwar schwerer und klobiger, aber es wirkt auch wie ein ganz neues Gerät und zum Surfen im Internet bzw. wenn sie nicht benötigt wird, kann man sie einfach nach hinten umklappen.
Mir gefällt sie jedenfalls sehr viel besser als meine bisherige von Logitech und ein Platz im Koffer bei der nächsten Reise ist ihr schon mal sicher.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Dezember 2013
Die iPad Tastatur hat ein stattliches Gewicht, was für mich aber eher nebensächlich ist. Habe mir die Tastatur gekauft, da sie vom Preis her angemessen erschien und gleichzeitig eine Hülle für das iPad ist - bisher habe ich immer das Apple Bluetooth Keyboard meines Macs mit dem iPad verwendet.
Leider war ich von dem Tastaturlayout überhaupt nicht überzeugt: Ein seltsames Schreibgefühl, da alle Tasten, die normalerweise ganz links sind, fehlen (Tab, Caps Lock, Shift) und z.B A dort ist, wo man normalerweise Caps Lock hat und Shift direkt neben Y liegt. Ich bin damit nicht zurecht gekommen und habe dann nach einer knappen halben Stunde Versuchen aufgegeben und die Tastatur wieder zurückgeschickt.

Da die Qualität sehr gut erschien gibt es noch 3 Punkte. Das Gefühl mit dem seltsamen Layout ist meine persönliche Meinung und muss nicht bedeuten, dass Logitech hier ein schlechtes Produkt verkauft, sollte aber jedem bewusst sein, der über den Kauf nachdenkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Mai 2016
Ich habe mich nach langer Suche für dieses Keyboard von Logitech entschieden und es war eine gute Wahl.
Von außen robust,von innen ein Hingucker.Die Tastatur ist leise und angenehm zu bedienen.Die Taste für das @-Zeichen ist nicht wie angegeben auf dem G sondern auf dem L hinterlegt,was für mich kein Grund wäre,die Tastatur schlecht zu bewerten!
Ich benutze die Tastatur für mein IPad 3 und es hat sich sofort nach dem Einschalten der Tastatur über Bluetooth mit ihr verbunden.Eine Schutzfolie für den Bildschirm ist eigentlich nicht nötig, da das Tablet oben und unten von einer Gummi-Halterung umschlossen wird,die es somit auch verhindert,dass der Bildschirm direkt auf den Tasten aufliegt....
FAZIT : Uneingeschränkte Kaufempfehlung :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Februar 2014
Die Lieferung war wie immer, wenn man direkt ein Amazon kauft, optimal und superschnell. Das Keyboard an sich ist qualitativ hochwertig und das iPad befindet sich sicher geschützt in der Schutzhülle.
Beachten sollte man, dass das iPad inkl. Tastatur danach ungefähr 2 cm dick ist. Zudem ist die Lage der Tasten "A" und der linken Shift-Taste gewöhnungsbedürftig direkt untereinander, was bei Schreiben eines kapitalen "A's" zu Verrenkungen mit den Fingern führen kann.

Trotzdem klare 4 Sterne...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)