flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
42
4,7 von 5 Sternen
Assassin's Creed 4: Black Flag - The Skull Edition (Jumbo Steelcase)
Plattform: Xbox 360|Version: The Skull Edition|Ändern
Preis:74,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 11. November 2013
Habe mir die Steelcase gekauft und bin voll zufrieden.
Erst mal zu Steelcase:
-Diese ist ca 20x15x3 cm groß (also wie zwei Spielhüllen übereinander gelegt)
-Aus normalen Blech mit auf dem Cover geprägten Emblem und hinten Kenway (der Spielheld) Oberkörper
-Inhalt besteht:
-aus Musik CD mit 20 größtenteils mit Orchester gespielter Spielmusik und ca 10 Seemannsliedern
-einen Hartpapier Briefumschlag im "alten Landkarten" Look und 2 Postkarten
-Dem doch hochwertigem Artbook mit Spielbildern, Grafiken usw.

Nun zum Spiel:
Ich spiele AC zum ersten mal und habe mich relativ schnell mit der Steuerung zurechtgefunden. Die Grafik ist meines Achtens nach gutes Mittelmaß wobei die Figuren mehr Details aufweisen könnten. Die Spielwelt jedoch vermittelt voll und ganz das gewollte Karibik Flair. Kleine und große Palmeninseln, blaues Meer, ein rustikales Schiff, eine Seemannslied singende Mannschaft und jede Menge Städte und andere Schiffe.
Natürlich kann man auch mit Edward selbst herumlaufen und mit der Welt agieren und das geht soweit ich mitbekommen hab, so gut wie überall. An Jeder Hütte gibt es Spalten zum hochziehen, in jedem Dschungel hängen Lianen um sich hochzuschwingen und an jedem Schiff kann man sogar die Tackelage hochklettern.
Klettern läuft sehr flüssig ab.
Mit dem Kämpfen hab ich noch so meine Probleme, da ich entweder beim schießen nicht treffe oder mich die Feinde mittels Kombos niederringen...
Jedoch mache ich dass mittels Schleichen und Attentate wieder wett.

Fazit:
-Viel Spielspaß dank überzeugenden Flair und einer großen Open World
-Einsteigerfreundliche Steuerrung und relativ gute Tipps/ Tutorials
-Liebevoll erschaffene Städte und landschaften mit vielen Kleinigkeiten, Klettermöglichkeiten und Geheimnissen.
-Jedoch finde ich zB die Adleraugen - Sicht zu unrealistisch da man Feinde markieren und durch Wände sehen kann.
-Bei mir sicher eines der Spiele was beim ersten mal Spielen sehr viel Spaß macht, wenn man es durch hat, jedoch langweilig wird und in die Ecke fliegt.

Danke fürs lesen :D
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2013
Es ist unglaublich was man auf dieser großen Map alles erkunden kann und wie man die Protagonisten steuert.
Spielteschnisch fazienierend und erinnert stellenweise schon an einen gesteuerten Spielfilm.
Aber .... das Piraten ein blutiges Handwerk hatten ist schon klar , hier wird das sehr deutlich und geradezu "spielerisch" geübt.
Auch hier würde ich die FSK auf 21 setzen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2013
Also mich persönlich hat dieser Teil ein wenig enttäuscht, besonderst was die Hauptstory angeht ich will niemanden spoilern aber soviel sei gesagt: Mit Assassin's Creed hat das kaum noch was zu tun. Was zudem noch enttäuschend ist ist die Auswahl an Waffen, wo es sonnst immer Schwerter, Dolche, Bögen, ect, gab, gibt es hier nur Schwert Sets und Pistolen Sets, und eben die Versteckten Klingen.

Zum Gamplay lässt sich sagen das es sich sehr gut spielt, anscheinend absolut gleiche Engine wie bei AC3. Das ist aber leider nicht die einzige parallele zu AC3, auch in Kämpfen erkennt man immer wieder Killmoves aus AC3 was an sich nicht schlimm ist, aber trotzdem wäre ich dankbar gewesen für mehr "neu".

Alles in einem ist es ein wirklich tolles Piraten Spiel das äußerst peripher angehaucht ist von ehemaligen Assassin's Creed Gedanken.

Edit 1:
Ubisoft hatte ja 50h Spielzeit an Hauptstory und weitere 30h an Nebenbeschäftigungen versprochen... Ich bin mit 39,5h komplett mit der Hauptstory durch und hab 82% gesamtsynch.
22 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
zunächst mal muss ich sagen wie es schon oben steht waren meine Erwartungen sehr hoch angesetzt nach AC3

jetzt zum eigentlichen Spiel
pro: das spiel is grafisch gesehn nur minimal besser auf der xbox 360 aber dennoch hübsch anzusehen die story ist schön erzählt und wie es sich für ein spiel gehört auch schön lang

contra: die Steuerung ist zwar manchmal etwas
nervig

ein weiteres contra ist meiner Ansicht nach das machne nebenaktivitäten zu überlanden auf der map zeigen

trorzdem ist es ein sehr gelungenes spiel

deshalb sage ich setzt kurs auf offene see wir laufen aus
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2016
Die Assassin's Creed Serie hat ziemlich stark abgenommen und bei jedem neuen Teil hab ich immer das selbe erwartet. Und wurde nicht großartig enttäuscht!
Es mangelte an Abwechslung, vor allem im Kampf und der Erkundung von Orten.
Dieses Problem ist man in AC: BF in gewissem Maß umgangen und hat die Schifffahrt in großem Stil (nicht wie im vorherigen Teil) eingeführt.
Diese im Zusammenhang mit der karibischen Umgebung ein super Gefühl.

Die Story ist nicht zu versteift und hat eigentlich mehr mit Piraten als mit Assassinen zu tun. (Wobei das Spiel wohl diese beiden gleichsetzen möchte...)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2014
Da wird man zum Seefahrer/In . So viel Spaß mit dem Spiel gehabt. WOW! Bei Assissn Creed III war ich schon begeistert über die Schiffahrt. Aber IV. toppt das noch. Mein Mann hat es auch versucht, aber ich bin besser. Klasse Spiel, gute Performace (XBOX360)und ungeheuer viel Spaß. Mir ging ein Schauer über den Rücken , als ich einer Legende begegnet bin. Ich will nichts verraten. Aber das Spiel ist wirklich richtig gut. Die Handlung war überraschend und ich freue mich auf hoffentlich bald erscheinendes ASSASSIN's Creed V.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2014
Das war das mit Abstand beste Assassins Creed, das mein Mann und ich bisher gespielt haben.
Als große Fans der Serie AC mussten wir natürlich auch diesen Teil erwerben.
Was wir ein wenig schade finden, ist die Tatsache das der DLC Schrei nach Freiheit nur für Playstation3, PS 4 und PC als Stand Alone Game veröffentlicht wird. Ansonsten aber alles TOP und super gut im Assassins Creed Universum.
Nichts ist wahr - Alles ist erlaubt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2013
Ich hab jeden Teil der Reihe gespielt und finde diesen bislang am besten wobei alle auf einem hohen Niveau sind.Aber bei Black Flag wurde vieles entschlackt das mich in denn Vorgängern etwas gestört hat.Bis auf das Rüstungs und Waffen Upgrade System und die Vielfalt an Waffen da könnte die Entwickler gerne wieder zu AC2 zurück kehren:) Die Extras der Skull Edition sind Ok besonders der Soundtrack hat es mir angetan.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2014
Ein gutes Spiel mit der Thematik des Piratenzeitalters.
Es macht großen Spaß es zu spielen und es ist gut durchdacht.
Allerdings hat es einen negativen Punkt und zwar das Ende.
Bei den restliche Assassins Creed Spielen war das Ende meist Überraschend beziehungsweise brachte eine interessante Wendung.
Das ist den Entwicklern in diesem Teil untergegangen. Deswegen nur 4 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Ich persönlich, kann aus reinem gewissen Sagen das das Spiel samt des Steelcase sein Geld wert war.
An der Storie, in Hinsicht auf das Geschehen und allem hat sich wieder viel getan und es sind wieder Parallelen zu Brotherhood und Revelations zu erkennen. Trotzdem ist und bleibt AC 4 ein Sonderling und hebt sich von den anderen AC-Teilen ab und auch von sonstigen Spielen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)