Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17



am 6. September 2016
Der Controller fiel quasi nach der ersten Runde spielen auseinander. Der Analog stick ist innerlich gebrochen, sodass er rumwabbelt wie Ditto und nichts mehr steuerte. Die Tasten lassen sich schwer drücken und die hinteren R2 und L2 Tasten, die so schön dem PS3 und PS4 Controller nachempfunden sind, sind ebenso schlecht von der Qualität. Ich habe leider 4, davon 2 mit und 2 ohne Kabel gekauft. Einen habe ich zurück geschickt die anderen habe ich leider erst ausprobiert, als ich nach ein paar Monaten mal mit Freunden gespielt habe. Bei dem Einen hat der Händler schnell geantwortet und reagiert, aber bei den anderen beiden hatte ich schon keine Lust mehr sie zurückzuschicken, alleine schon weil ich den Versand bezahlen musste. (Ist aber auch schon 1 Jahr her)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2015
Der Controller erfüllt seinen Zweck, funktioniert mit dem Funkamateur auch am PC recht gut.

Nachteile :
- Funktioniert mir dem Raspberry Pi nicht als PS Controller.
- Analogsticks recht unpräzise, Tasten fühlen sich etwas klapprig an.
- Liegt nur okay in der Hand, nicht optimal.
- der Funkstick ist ein Monster. Solche riesigen Sticks habe ich das letzte Mal vor 7 Jahren gesehen. Bei PC mit enger zusammenliegenden Ports werden gleich zwei, wenn nicht vier blockiert

Alles in allem in Ordnung. Werde mir aber bei Gelegenheit einen originalen PS Controller zulegen
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2014
Anfangs war er perfekt: hohe Reichweite, lange Akkulaufzeit und er liegt gut in der hand.
Allerdings habe ich nach mittlerweile nur 2 Monaten Probleme. Bei minimaler bewegung des Linken Sticks nach oben wird ein voller ausschlag nach unten registriert. Was zu großen Problemen bei genaueren Aktionen führt.
*bearbeitung*
Fehler wurde von CSL erkannt und mir wurde ein ersatz zugeschickt Produkt funktioniert Herrvorragend!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2013
Das zocken mit dem Gamepad macht sehr viel spass. es hinkt dem echten PS controller nicht nach. Nur sollte man den empfänger irgendwo auf den tisch verlegen damit das signal nicht abbrechen kann.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2013
Mit dem CSL Wireless C210, den ich für die Verwendung am PC bestellt habe, hat meine Begeisterung für meine Videospiele wieder wirklich Feuer gefangen. Nachdem ich mich (hauptsächlich) am Kabel des Vorgängermodells CSL C100 gestört habe, ist das einzig Negative an diesem Gamepad, dass ich es nicht schon früher gekauft habe ;-)

Funktion: Im Wesentlichen entspricht die Funktion fast zu 100% dem Original-PS3-Gamepad (als das es auch eingesetzt werden kann). Die Schulter-Trigger L2+R2 sind ein wenig abweichend in ihrem Federverhalten, doch im Gegensatz zum C100 sind hier wirklich federgelagerte Trigger und keine Buttons verbaut.

Haptik: Besteht wirklich den direkten Vergleich zu einem Original-PS3-Gamepad. Ich finde, es fühlt sich sogar etwas "samtiger" an, was sich auf die Dauer-Spieleigenschaften wirklich gut auswirkt. Im Gegensatz zum Vorgänger bestehen hier nicht mal minimale Grate an den Schraubenvertiefungen, sondern sind diese äußerst weich abgerundet.

Optik: Im Gegensatz zu anderen Gamepadherstellern ist beim C210 lediglich das Logo, der Aufkleber auf der Rückseite und die alternativen "X bis Kreis"-Tastensymbole, abweichend von der Original-PS3-Version. Im Vergleich zum Vorgänger C100 unterscheiden sich die Linie, an der die beiden Gehäusehälften sich schließen und die Tasten, die beim C100 mit "1 bis 4" beschriftet waren.

Allgemein: Der C210 enthält wie das PS3-Original einen fest verbauten Akku, der über das (leider nicht mitgelieferte) Mini-USB-Typ-B-Kabel aufgeladen werden kann. Die Akkulaufzeit habe ich leider nicht zuverlässig messen können (benutze ihn z.T. als Fernbedienung für den PC, daher schwer einstufbar), enttäuscht jedoch nicht. Das Aufladen geht relativ zügig in ein paar Stunden (1-2h bisher)

Special: Mit einer Spezialsoftware (wie in meinem Fall Xpadder) lässt sich das Gamepad in sehr viel mehr Situationen einbringen! Die Software emuliert (also interpretiert verändertermaßen) die Signale des Gamepads und wandelt sie in Signale der eigenen Wahl um (Tastatur, Maus, usw.). So wird der rechte Analogstick z.B. auf dem Sofa zum Ersatz für die Maus. Viele Spiele ohne Gamepadunterstützung und sogar das PC-Betriebssystem lassen sich mit etwas Geduld beim Einstellen und Ausprobieren sogar fernsteuern.

Hauptsächlich dafür und für das Spielen von Nintendo-Emulationen habe ich mir das Gamepad bestellt - und dank dem kabellosen C210 kann ich das sogar in großartigem, absolut entspannten Stil von meinem Sofa aus. Mein Tipp: Super Nintendo-Emulator (z.B. "ZSNES" - wahlweise mit aktivierter Retro-TV-Optik) + C210-Gamepad + TV + Sofa = Retro-Paradies.

Gefällt Ihnen die Rezension? Haben Sie dazu Verbesserungsvorschläge oder weitere Fragen zum Produkt? Verwenden Sie hierfür einfach die Kommentierfunktion - ich stehe Ihnen gerne zu Diensten!

Mit freundlichen Grüßen,

JR117XC
44 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2013
Das Pad Funktioniert Einwandfrei könnte nicht besser sein alles wie beschrieben bin sehr beieindruckt. Meine Kinder Lieben es auch ohne Kabel zu Spielen XD
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2015
Ich bin nicht wirklich der Computer-Spieler, aber ab und an tue ich es doch.
Am liebsten Fantasy-Spiele á la Might & Magic III, Wizardry 7 oder ähnliches, bzw. The Elder Scrolls Online.
Momentan hat es mir The Witcher 3 angetan, welches allerdings durch die (zu) vielen Tastaturbefehle in der Kombination Tastatur/Mouse m. M. n. nicht wirklich gut & intuitiv bedienbar ist. Da das Spiel selbst auch mittels eines Gamepads spielbar sein soll, habe ich mich für dieses von CSL entschieden.

Lieferumfang:
Gamepad, USB-Kabel, USB-Empfänger, Treiber-CD, Handbuch
Das Handbuch selbst ist ein Witz! Die Schriftgröße der Kleinbuchstaben beträgt ~1mm, die Schriftgröße von Großbuchstaben ~1,12mm - gemessen jeweils unter einer Lupe mit einem Digitalmessschieber. Ob dies so überhaupt statthaft ist ... ich wage es zu bezweifeln.
Für die Zweifler: ein Foto der Schriftgröße hängt an.

Anschließen:
da das Handbuch nicht wirklich nutzbar ist, mußte ich etwas rumprobieren.
Nach einiger Zeit klappte es ... und zwar:
Zuerst den Treiber von CD installieren. Das Gamepad mittels des USB-Kabels laden, dann den USB-Empfänger in eine USB-Buchse stecken, und solbald dessen rote LED schnell blinkt die Home(Haus)-Taste des Gamepads kurz drücken.
In der Systemsteuerung von MS-Windows tauscht das Gamepad dann unter "Controller" oder "Geräte & Drucker" auf, und dort kann auch getestet werden, ob das Gamepad funktioniert.

Für eine Nutzung bspw. in The Witcher 3 sind noch ein paar Schritte zu tun ...
- von [...] die Emulatorsoftware laden
- die x360ce_x64.exe in das The Witcher 3 bin\x64 Verzeichnis kopieren
- die dort vorhandene Datei xinput1_3.dll umbenennen
- x360ce_x64.exe ausführen
Es wird eine neue xinput1_3.dll erstellt, man kann Spielen bestimmte Controller zuweisen, Tastenzuweisungen anpassen, usw. usf.
Mir fehlte für den reibungslosen Betrieb noch die Datei msvcp120.dll, diese erhält man durch die Installation von [...] (Visual C++ Redistributable Packages für Visual Studio 2013), wem die msvcp110.dll fehlt, der nehme bitte [...] (Visual C++ Redistributable für Visual Studio 2012).
Wenn nun die Einstellungen in x360ce_x64.exe gemacht wurden, alles einmal speichern, und das Spiel starten.

5 Sterne wegen der Funktionalität & des Preises, da es ja primär um das Produkt selbst geht.
Das Handbuch verdient 0 (Null) Punkte, da es wohl von kaum jemandem wirklich gelesen werden kann, und dann einiges an Mehrarbeit & Frust generiert wird.

... möge es für jemanden nützlich sein ... ;)
review image
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2013
Funktioniert prima! Hat sich ohne Installation sofort verbunden und funktioniert einwandfrei! Empfang und Batterielaufzeit sind sehr gut! Auf jeden Fall empfehlenswert!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2015
Für langjährige Playstation3 Spieler ist das Ding einfach keine Alternative zum original Controller. Er spielt sich ganz anders, viel härter und unpräziser. Für mich als GTA5 Spieler geht das Teil einfach nicht. Zum Beispiel lenkt sich ein Auto viel härter und reagiert bei einmaligem drücken mit einer sehr harten Lenkbewegung. Beim Original hatte man einfach viel mehr Gefühl beim Fahren oder Zielen.

Der Controller ist an für sich okay, qualitativ sehe ich auch keine Mängel. Als Ersatzcontroller würde ich das Ding auch auf jedenfall nehmen, dem Original kann das Teil aber nicht das Wasser reichen. Zumindest bei "Experten".
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2013
Einfach nur der Hammer, ich habe nach einem bezahlbaren guten Gamepad gesucht und habe es auch gefunden.
Vor der Bestellung machte mich der Preis etwas stutzig doch nachdem ich es ausführlich in Spielen wie Assassins Creed 3 testete war ich begeistert.
Däumchen hoch weiter so
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 48 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)