Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Januar 2014
Ich habe einige Micro-Anlagen ausprobiert: Denon, Onkyo, Sony. Die hier ist die beste für unter 400€.
Sie hat fast alles, was man braucht: iPhone-Dock mit Lightning, iPad-Anschluss über USB, WLAN und LAN für AirPlay und DLNA, CD, Radio. Und zwei ordentliche Lautsprecher, die in Kombi mit der Anlage einen sehr guten Sound erzeugen. Satte Bässe, klare Mitten und Höhen.

Aber zum "fast": Was der Vollständigkeit halber fehlt ist die Möglichkeit die Anlage mit Webdiensten wie z.B. Spotify zu verbinden, dann wären die Anschlussmöglichkeiten perfekt! WLAN ist doch da, warum nicht noch etwas mehr Funktionalität? Und dann: Andere Panasonic-Anlagen bieten scheinbar die Möglichkeit, per iPhone-App gesteuert zu werden. Diese hier leider nicht. Das wäre die Krönung, denn was brauche ich noch eine zusätzlich Fernbedinung, wenn das Abspielen der Musik eh schon über das iPhone läuft?! Das würde den Komfort perfekt machen! Nun gut, das ist Jammern auf hohem Niveau, aber ich denke, diese beiden Features könnten der Technik nach integriert werden. Vielleicht kommt das irgendwann mal mit nem Software-Update (Möglich über WLAN).

Fazit: Endlich die richtige Anlage für medial gut ausgestattete Haushalte. Sehr guter Klang (sowohl bei U- als auch bei E-Musik) für mittel große Räume. Ganz kleine Schwächen nur in der Ausstattung, die aber zu verschmerzen sind.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2013
Ich nutze das Panasonic SC-PMX9EG-S Micro HiFi System als Austausch für ein älteres System, weil es sich gut in meine Wohnumgebung integrieren lässt. Perfekt ist auch der analoge AUX Anschluss, denn endlich kann ich meinen Plattenspieler ohne nervtötende Umstände nutzen. Die Boxen produzieren einen sehr schönen und variablen Klang. Außerdem gefallen mir die Anschlussmöglichkeiten für Apple Geräte, von denen ich zur Zeit den USB Anschluss für meinen Apple iPod nano der 5. Generation gebrauche. Die CD Wiedergabe verläuft problemlos. Das Einschubfach für die CDs gefällt mir gut. Mein Android Handy kann ich ebenfalls mit der Anlage koppeln. Ich schalte das Hi-Fi-System abends immer ganz aus. Das Radio sucht die Programme automatisch und die Übertragung einiger Sender meiner Region wird gewährleistet. Dem von Testern ausgesprochenen Urteil über die hervorragende Qualität des Panasonic Systems kann ich mich nur anschließen. Der Klang kombiniert mit Airplay ist phantastisch. Die Lautsprecherkabel sind leider sehr kurz, doch der Kauf längerer Kabel bedeutet >>null problemo<<, da die Kabel nicht fest mit den Boxen verbunden sind.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2013
Ich habe diese Anlage für meine Ma gekauft und bin sehr zufrieden. Sie würde sehr schnell geliefert. Habe die Anlage jetzt 2 Wochen getestet und muss sagen sie klingt im Vergleich zu anderen Anlagen dieser Größe am besten und reicht für ein Wohnzimmer von 20 qm vollkommen aus. Die Ausstattung ist nahezu komplett. Bei niedrigen Lautstärken fehlen ein wenig die Bässe. Aber je lauter man hört um so besser klingt es. Kann diese Anlage nur weiterempfehlen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2015
Neben der Panasonic habe ich noch eine Mittelklasse-Anlage (Marantz-Verstärker, Magnat-Regalboxen) und eine Pioneer X-HM70 Kompaktanlage. Im Vergleich zur Pioneer-Anlage ist der Klang der Panasonic klasse und reicht schon fast an die Marantz-Magnat-Kombination heran. Bass und Mitten sind satt, lediglich der Hochtöner könnte etwas sauberer klingen. Auch sonst merkt man der Panasonic im Vergleich zur Pioneer an, dass diese schon mehr Richtung Hifi geht. Das beginnt bei dem höheren Gewicht der einzelnen Komponenten und endet beispielsweise bei den Drehreglern für Höhen und Bässe. Positiv ist auch der bessere Radioempfang bei Antennenbetrieb zu vermerken. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass WLAN und Bluetooth an Bord sind. Dafür gibt es nur noch eine Anschlussmöglichkeit für ein externes Gerät (die Pioneer hat zwei). Jetzt zu den Mängeln im Detail: Zum einen verstehe ich nicht, dass die Panasonic-Anlage bei den integrierten Möglichkeiten zur kabellosen Übertragung als reine Abspielstation konzipiert ist, während die Pioneer-Anlage einen Netzwerk-Receiver integriert hat (dafür muss man den WLAN Empfänger extra kaufen). Zum anderen ist der USB-Anschluss zu Apple-lastig. Mit einem normalen USB-Stick hat man nur eingeschränkte Steuerungs- und Abspielmöglichkeiten. Da hat die Pioneer mehr zu bieten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2014
Nach 2 Wochen Nutzung:

Plus:
- guter, kräftiger Sound
- Bass kommt auch bei geringer Lautstärke gut
- Einfachste Koppelung Bluetooth, Wlan (gibt für Android eine eigene App dazu - Einrichtung damit kinderleicht!)
- Einfache Bedienung, auch durch die Fernbedienung
- Empfang Tuner voll ok
- Design

Minus:
- Display ist im standby schwarz, die Uhr könnte ruhig immer sichtbar sein
- CD-Laufwerk bei sehr geringer Lautstärke hörbar
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2014
Auf Grund der sehr positiven Kundenrezensionen habe ich mich verleiten lassen diese Anlage zu kaufen, obwohl ich Zweifel hatte ob dieser kleine Würfel mich als Highendfreak hinter dem Ofen hervorlocken könnte.
Das Kaminzimmer in dem ich sie verbauen wollte ist recht groß und daher hatte ich meine Zweifel.
Alle meine Erwartungen wurden allerdings übertroffen... ich bin begeistert wie sauber der Klang bei jeder Musikrichtung ist!
Ob ich leise Klassik beim Kaminfeuer höre oder sehr lat Techno und Rock... das Teil spielt auf, so dass man es nicht glauben will und die Bässe sind knackig sowie die hohen Töne Superklar... kein schräbeln oder wumpern...
Der Klang ist schlechtweg Genial und wenn man die Augen schliesst, was automatisch passiert weil es Traumhaft schön ist, selbst wenn man Stundenlang Musik hört, hat man das Gefühl vor einer Teuren Anlage mit großen Boxen zu sitzen.
Der Superhochtöner harmoniert sehr mit dem Hochtöner und den Bassreflexlautsprechern.
Einen winzigen Kritikpunkt habe ich allerdings... Die Anlage hat keine Möglichkeit der Balanceregelung... wenn die Lautsprecher nicht in der gleichen Entfernung zum Hörer stehen, wie bei mir im Kaminzimmer (Bautechnisch nicht möglich wegen dem Kamin) ist eine Perfekte Justierung nicht möglich. Abhilfe schaffte jedoch ein aufstellen in verschiedenen Abstrahlwinkeln, welches besser als anfangs angenommen klappte.

Ich kann daher diesen kleinen Schatz zu 100% empfehlen, da ich im Wohnzimmer eine 15 Mal teurere Anlage stehen habe und weiß was Highend Musik bedeutet.
Ein riesiges Lob an Panasonic und an die Menschen die dieses wundervolle Stück Technik entwickelt haben.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2013
Ich suchte nach einem preisgünstigen Zweitgerät mit ordentlichem Klang. Kann das Gerät weiterempfehlen. Einziges Manko: kein Internetradio. Schöner Nebeneffekt: nach dem Abspielen einer CD schaltet sich die Anlage von selbst ab. Nettes Feature zum Einschlafen. Klang ist auch bei höherer Lautstärke gut. Wer es sehr laut braucht, schaut vielleicht besser im nächsthöheren Segment. Wertiger Gesamteindruck, angenehme Haptik.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2014
Super Sound und wirklich pünktliche Lieferung wie versprochen. Gerät gut geeignet um Partys auch mal etwas lauter zu feiern. Die vielen Verbindungsmöglichkeiten via Bluetooth, Iphone 5… sind wirklich einfach zu bedienen und mit dem Gerät zu verbinden. So kann jeder seine Lieblingsmusik auf einer Party anhören.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2013
Positiv:
Tolle Musikanlage. Mit vielen Funktionen vom Timer zum aufwecken am morgen oder zum einschlafen. CD Player, Bloototh, Radio, IPod Halter, Lan Anschluss.

Nachteile:
Keine automatische Zeiteinstellung. Keine DAB Funktion. Wird das Gerät ausgeschaltet erscheint NICHT die Uhrzeit, die Anzeige bleibt schwarz. Durch ein Druck auf eine bestimmte Taste (Clock/Timer) auf der Fernbedienung kann zwar die Uhrzeit angezeigt werden, sie erlöscht aber wenig später wieder. Wenn das Gerät ausgeschaltet ist erkennt man nicht welche Lautstärke eingestellt ist, dazu müsste die Anlage angestellt werden und die Volumen Taste nach oben oder unten gedrückt werden.
Die Einstellung des Timers und der Uhr ist gewöhnungsbedürftig, wenn man den Dreh raus hat geht es aber. Man kann nämlich nicht einfach auf die Ziffern drücken und damit die Uhr einstellen. Dies geht nur über eine AUF UND AB Taste, somit muss man die Taste solange halten bis die entsprechende Uhrzeit im Menü angezeigt wird.

Ich habe die Musikanlage behalten, obwohl ich ehrlich gesagt einiges mehr erwartet hätte, bei diesem Preis. Da es aber keine vergleichbaren Musikanlagen mit derartig vielen Funktionen uf dem Markt gibt blieb mir nichts anders übrig die Anlage zu behalten.
22 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2014
Die Anlage sieht chic aus und ist auch gut verabeitet. ABER: der Sound ist deutlich zu höhenbetont (das liest man auch in anderen Kritiken); es gibt zu wenig Möglichkeiten, den Klang manuell nachzuregeln; die Plastikklappe für den iPod wirkt billig und das größte Manko: die Anlage kann von einem USB-Stick maximal 2500 Titel erkennen und abspielen. Das ist für eine Anlage zu diesem Preis und diesen sehr guten Testergebnissen (verstehe ich überhaupt nicht) einfach gar nix! Abschließen sei auch das Diyplay erwähnt: es ist einzeilig und man muss um z.B. die Info "Titel 3 von 10" zu bekommen, x-mal die Displaytaste betätigen. Unfassbar! Die Anlage ging zurück. Sorry.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)