Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. April 2017
Der Airfryer gehört zu den Dingen, die man eigentlich nicht braucht, wenn man eine voll eingerichtete Küche hat. Vorteile sind die Handlichkeit, die kurze Zeit, die es braucht, bis die Betriebstemperatur erreicht ist und dass man einen zweiten kleinen Ofen in der Küche hat. Kleine Hühnchen, Röstkartoffeln gelingen perfekt. Als Ersatz für einen Backofen nicht zu empfehlen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2017
Hier genau das selbe Bild... nach 2 Jahren und 5 Monaten ist das Gerät nicht mehr zu bedienen. Einfach den Geist aufgegeben. Reparaturkosten unverhältnismäßig hoch und keine Behebung des Fehlers möglich. Wirklich sehr schade, da es zuvor ein top Gerät war.
33 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2017
Bis heute bin ich sehr begeistert von dem Gerät, allerdings ging es nach genau 2 Jahren nicht mehr an, das Display blieb einfach schwarz. Nachdem ich mit Philips Kontakt aufgenommen habe wurde mehrmals gefragt, ob die Steckdose auch funktioniere, mehr konnte man mir aufgrund der abgelaufenen Garantie nicht helfen. Mir wurde mitgeteilt, dass eine Überprüfung des Gerätes zur Fehlerfeststellung auf jeden Fall kostenpflichtig sei, wie hoch die Kosten der Überprüfung sind und wie der genaue Vorgang hierfür ist, konnte man mir jedoch schon nicht mehr beantworten. Man konnte mich nicht einmal auf einen anderen Ansprechpartner von Philips verweisen. Ich bin wirklich maßlos enttäuscht von diesem Kundenservice, denn hier wird eindeutig kein Wert darauf gelegt, "alte" Geräte zu reparieren.

Ich bin nach wie vor zu 100% von dem Gerät überzeugt, jedoch würde ich mir bei dieser kurzen Lebensdauer (nach anderen Rezensionen ist dies ja leider kein Einzelfall) kein weiteres Gerät mehr zulegen. Ich erwarte nicht, dass ein Airfryer ein Leben lang hält, genau zwei Jahre sind mir jedoch eindeutig zu kurz.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2017
Zwei Sterne, weil wir in den gut zwei Jahren ein tolles Produkt hatten, aber die Lebensdauer ist hier wohl echt ein Problem. Mal lässt sich das Gerät noch für 1-2 Minuten einschalten, bevor es dann seinen Dienst quittiert, mal geht gar nix mehr.
Ich hätte mit eine deutliche längere Lebensdauer von diesem nicht wirklich billigen Markenprodukt gewünscht. Der Marke Philips kann man also wohl auch nicht mehr blind vertrauen. Airfryer finde ich im prinzip gut, vom Phillips Airfryer würde ich aber dringend abraten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2017
Die Funktion des Gerätes ist in Ordnung, jedoch sind die Sachen oft trocken bzw nicht knusprig. Und nun zu den Problemen, nach einem Jahr ging der Lüfter nicht mehr (Reparatur auf Garantie), und pünktlich nach Garantieende lässt sich das Gerät nicht mehr einschalten.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2015
Ich habe den Airfryer günstig beim Cybermonday gekauft. Mit wenig Fett bekommt man hier knusprige Pommes raus. Man sollte bei der Zubereitung aber in die Anleitung gucken, damit das Ergebnis optimal wird. Auch große Mengen Gemüse und andere Dinge kann man darin zubereiten. Auch Brötchen haben wir oft damit aufgebacken; nur sollte man die Temperatur um einiges niedriger einstellen als man es bei einem Backofen gewöhnt ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2017
Ein super Teil kein Fett mehr in der Luft bei Pommes in 6 min die Frühstücksbrötchen fertig und für vieles mehr einsetzbar. Wir haben die jetzt seit ca 2 Monaten und nutzen es fast Täglich. Ob als Ofen ersetzt oder Pommes usw. Echt gut und schnell bei weniger Energie Verbrauch wie unser Backofen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2017
Ich setze den Airfryer vielfältig ein. Pommes gekauft und auch selbstgemacht kein Problem. Tintenfischringe werden super! Aufbacken von Bröchen - bestens. Backen auch kein Problem. Für jeden, der nicht immer den großen Backofen aufheizen will ein MUSS.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2017
Super Produkt. Hatte vorher eine Friteuse von der Marke T. , diese ist um weiten besser. Auch sehr gut geeignet für hausgemachte Pommes.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2017
Würde ich wieder kaufen. Die Pommes, das Hähnchen und der Fisch, alles hat bis jetzt ohne dem Geschmacksträger FETT geschmeckt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 163 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)