Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
8
4,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. März 2013
Diesen Tapas-Guide habe ich bereits vor Wochen gratis "erworben" und wurde jetzt durch die neuerliche Gratis-Aktion an ihn erinnert. Mich wundert, dass bisher keine Rezension dazu abgegeben wurde.

Die Autorin stellt mit diesem Werk ihre Liebe zu Spanien und zur spanischen Küche eindrucksvoll dar und nennt zu allen größeren Städten Spaniens ihre Lieblings-Bars.

Ich habe 14 Rezept-Kategorien gezählt mit insgesamt 164 Rezepten, z.B. 25 x Seafood, 26 x Fisch, 30 x Fleisch, 13 x Eiergerichte, 9 x Schnecken und Muscheln, 8 x Süßes, um nur die umfangreichsten Kategorien zu nennen.

Hier finden sich aus der spanischen Küche nicht nur die klassischen und allgemein bekannten Rezepte, sondern weit mehr. Alle Rezepte sind bebildert und die Zubereitung gut geschildert. Einziger Wermutstropfen, bei den Rezepten gibt es natürlich Zutatenlisten, jedoch leider ohne Mengenangaben. Erfahrene Köche mögen das "im Gefühl" haben und bei einigen Rezepten sind sie auch nicht nötig, aber bei den meisten schon. Wären die Mengenangaben dabei, hätte dieser Tapas-Guide uneingeschränkt 5 Sterne verdient.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Tapas Guide - Wegweiser durch die spanische Tapas-Vielfalt.

Nach ihrem Buch "Tapas, 150 der besten Rezepte aus Spanien" haben Günther Beer und Martina Zender nun diesen Tapas Guide herausgegeben, der genau so aufgemacht ist, wie das vorgenannte Buch, mit dem Unterschied: Es ist um etliche Seiten (und somit auch Rezepte!) umfangreicher.

Also für Tapa-Liebhaber (und die es noch werden wollen) ein toller Wegweiser, wie man sich selbst -und seine Gäste- verwöhnen kann.

Ich selbst habe das erste Buch der beiden Autoren wieder vom Kindle gelöscht, da das hier rezensierte alles enthält, was auch auf dem ersten ist; und noch mehr!!!

Allerdings kommen die schönen Fotos der einzelnen Gerichte erst so recht zur Geltung, wenn man einen Kindle Fire besitzt!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Toller Guide, mit vielen Bildern den es für kurze Zeit sogar kostenlos gab.
Es gibt sehr viel Hintergrundwissen und nützliche Tips für die jeweiligen Gerichte, leider fehlen Mengenangaben oder Kochhinweise.
Für umsonst vergebe ich aber dennoch 5 Sterne, sonst wären es 3,5 wegen der fehlenden Angaben.

Es gibt jedoch noch eine fast identische Version mit anderem Titel und anderem Cover, wo die fehlenden Angaben dabei sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2013
Da ich ein Liebhaber der spanischen Küche bin,war ich sehr gespannt auf dieses Buch.

Der Inhalt ist sehr schön gegliedert.Zuerst erfährt man einiges über Herkunft und

Geschichte der Tapas.Auch die Gerichte sind sehr übersichtlich geordnet,so das man

schnell Gemüse-Fleisch-Fischgerichte usw.findet.Hier finde ich es schade ,das es

aus dieser guten Übersicht heraus nicht möglich ist,zu dem gesuchten Rezept zu

springen.Bei den Rezepten wären mir Mengenangaben hilfreich bei Einkauf und kochen.

Das ist der Grund warum ich keine 5Sterne gegeben habe.

Für Spanienbesucher sind noch viele Tapabars und Restaurants(mit Stadtplan)

aufgeführt,die zu besuchen lohnt.

Ein sehr sorgfältig,mit Liebe und Zeit verfasstes Buch, das auf der Liste eines

Spanienurlaubers und Tapaliebhabers nicht fehlen sollte.Ein Kauf der sich lohnt.

Tapas Guide - Wegweiser durch die spanische Tapas-Vielfalt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2014
neben den vielen tollen Anregungen und Tipps begeistert mich am meisten der supertolle Wegweiser zu den spanischen Tapaslokalitäten. Ich habe das Buch im Freundeskreis weiterempfohlen und es wurde schon vielfacht gekauft.

Meine Freundin will sich in diesem Sommer durch eine Tipps durchfuttern, auch sie war von dem Buch begeistert.

Ganz klare LESEEMPFEHLUNG!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Man bekommt eher erzählt, wie die Tapas entstanden sind und welche Zutaten man dazu braucht. Ist nicht wirklich ein Kochbuch.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2013
Sehr vielseitige Ideen für Tapas. Es dürfte auf jeden Fall für Jeden etwas dabei sein. Das einzig Negative ist das keine Mengenangaben für die einzelnen Zutaten dabei sind. Daher auch nur 3 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
Es sind einige Tapas Rezepte drinnen, die man gerne mal nachkochen kann, wenn man Lust dazu hat. Ich hab mir das Buch runtergeladen, da Tips für gute Tapas Bars in Barcelona angekündigt waren. Für unseren bevorstehenden Barcelona Urlaub genau das richtige, allerdings hab ich keinen einzigen Tipp für Barcelona gefunden. Schade, wird vom Reader gelöscht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)