Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
237
4,3 von 5 Sternen
Größe: D7100|Farbe: 21) #Produktion eingestellt# FX-Clear - 3er Set|Ändern
Preis:5,99 €+ 0,91 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. April 2013
Ich kaufte mir diese Displayschutzfolie für meine Nikon D 7100. Die Folie ist genau für den Monitor und ebenfalls für das obere Display zugeschnitten.
Anwendung: Monitor/ Display säubern, Folie von der Trägerfolie abziehen, ansetzen und andrücken. FERTIG.
Die Folie ist glasklar und somit ist keine Minderung der Eigenschaften des Displays erkennbar. Ebenfalls ist die Folie leicht und rückstandslos wieder abnehmbar.
Falls die Folie einmal Kratzer abbekommen sollte . . . , es werden drei Foliensätze für den Monitor und das Display geliefert.
Von mir gibt es hierfür fünf Sterne.
Nachtrag:
Jetzt ist es August und die erste Folie ist immer noch an der Kamera. Auch nach regelmäßiger Benutzung (ca. 6000 Aufnahmen mit der Kamera) ist die Folie immer noch neuwertig.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2016
Die Folien mindern die Schärfe des Displays meiner Nikon D5200 sehr. Zuvor war alles gestochen scharf.
Plötzlich sind Schrift und Fotos verschwommen und unscharf. Es ist unangenehm drauf zu schauen.

Die Folie habe ich entfernt und werde mich nach einer Alternative umsehen.
Ich kann diese Folien für die Nikon D5200 nicht empfehlen!

Zum Vergleich habe ich Fotos hochgeladen, bei denen das Display nur zur Hälfte (rechte Seite) mit der Folie bedeckt ist.
review image
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2014
Also dann will ich mal mit der Erstrezension anfangen und ich denke, dass atFoliX auch dankbar dafür ist. ;)

Gesendet wird das Produkt in einem Briefumschlag mit dickerem Inhalt, wo ich mich erst fragte was das denn sein möge. Ich wusste zunächst nicht, dass das die von mir bestellte Schutzfolie ist.

Sorgfältig verpackt mit mit allem was dazu gehört und darüber hinaus:

- deutlich verständliche Gebrauchsanweisung mit Abbildungen.

- in extra Folie verpacktes Mikrofasertuch, um das Display vor der Montage zu reinigen.

- exakt passende Schutzfolie für das große, hintere Display UND des oberen Displays der D750.
Die Hauptschutzfolie ist beidseitig mit einer weiteren abziehbaren, dünnen Schutzfolie geschützt, die systematisch zu entfernen ist. Hierbei bitte drauf achten, dass die beklebte Seite der Hauptschutzfolie nicht mit den fettigen Finger berührt wird und genau platziert werden sollte.

- mit einem extra bereitliegendem Montagekärtchen, was auch ein Scheckkarte sein könnte, wird die Folie luftblasenfrei geglättet. Ich habe bis dahin noch die zweite Schutzfolie, dass noch auf der Hauptschutzfolie klebt, kleben lassen bevor ich diese zuletzt abgezogen habe. Reine Vorsichtsmaßnahme, damit mit dem Montagekärtchen die Hauptschutzfolie nicht zerkratze wird.

Und mit dabei nochmal 2 Ersatzfolien und ich hoffe stark, dass die Erstbeklebung lange, lange hält.

Fazit:
Einfache Montage und professionelle dicke Schutzfolie für die Nikon D750. Das extra bereitgelegte Montagekärtchen halte ich für unnötig (Umwelt?, Kosten?); jede Bankkarte, Versichertenkarte tut es genauso. Dennoch, bis jetzt uneingeschränkte Empfehlung.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2016
Meine Nikon D500 sollte für den Bildschirm eine Schutzfolie erhalten. Also habe ich diese Panzerfolie erworben.
In dem Set waren 2 Folien enthalten, eine für den großen Bildschirm und noch eine für das kleine LCD Display oben.

Die kleine Folie hätte nicht bestellt, nun war sie aber mit dabei also wollte ich sie auch aufbringen.
Bei dem großen Bildschirm lief alles wie beschrieben. Sie ist passgenau und sie ist klar und schützt gut.
Die Sicht ist gut und die Farben kommen gut rüber.

Bei der kleinen Folie für die LCD Anzeige aber blieb die Abreißfahne mit dem man die Panzerfolie anheben kann
wenn man sie falsch aufgebracht hat, in Teilen auf der Folie kleben. Diese Reste an Klebstoff und Papier konnte ich
mit keinem mir bekannten Mittel entfernen, so dass ich die ganze Folie verschmiert hatte. Mir blieb nur das Entfernen
der kleinen Folie. Sie landete dann im Müll.
Nur gut, dass mir das nicht bei der einzigen großen Display-Folie passiert war, sonst hätte ich keinen Versuch mehr
gehabt und hätte aufwendig eine andere im Netz bestellen müssen. Hier muss der Klebstoff an der Fahne überarbeitet
werden, damit nicht so viel harter Klebstoff an der Panzerfolie hängen bleibt und die Sicht behindert.

Da die Qualität aber recht gut ist, gebe ich wegen dem kleinen Fehler der Fahnen an dem Display 3 Sterne.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2013
Pro
+ lässt sich leicht blasenfrei anbringen
+ fällt einfach nicht mehr auf, daher 1a
+ Preis Leistung

Cons
- keine

Fazit
Bin zufrieden, jederzeit wieder!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2013
Ich habe schon Folien von einigen Anbietern (z.B. Slabo, Vikuiti) aufbringen müssen, teilweise mit nervigen Blaseneinschlüssen, die man erst nach einigen Gefrickel einigermaßen in den Griff bekommen hat. Aber diese Folien sind von exzellenter Qualität: Blasen haben sich nur an den Rändern gebildet und waren schon bei Annäherung der Spachtel sofort wieder verschwunden. Ausserdem wird ein hochwertiges Mikrofasertuch zur Vorbehandlung mitgeliefert.

Entgegen der vorangegangenen Rezension hat der Anbieter scheinbar gelernt: Die Folie für das kleine Display neben dem Auslöser ist nun etwas kleiner als es nötig wäre. Glücklicherweise kann man die Folie mittig aufbringen, sodass die Folie erst auf dem eingeschwärzten Außenbereich des Displays zu Ende ist.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 24. Oktober 2014
Nachdem sich im Lieferumfang der Nikon D750 kein Displayschutz befindet, beschloss ich, diesen nun durch eine Folie zu gewährleisten.

Die Folien (jeweils drei für Rück- und Schulterdisplay) kamen ordentlich verpackt und mit sehr guter, bebildeter Montageanleitung an.

Das Anbringen der Folie war nach dem Durchlesen dieses Faltblatts ein Kinderspiel und innerhalb von drei Minuten erledigt.
Man sollte natürlich beachten, ein staubfreies oder -armes Areal zu suchen, welches man im Voraus am besten noch einmal nass abwischt. Vorher ist es ebenfalls hilfreich, im gewählten Zimmer unnötige Bewegungen zu vermeiden, um Staubaufwirbelungen in der Luft zu verhindern.

Weiterhin ist erwähnenswert, dass die Folienvariante für die D750 in Relation mit Modellen für andere Displays eher klein ausfällt. Beim Anbringen sollte also nicht komplett am Rand begonnen werden, da ansonsten die andere Seite einen kleinen ungeschützten Spalt aufweist.
Am rückseitigen Bildschirm bedeutet dies etwa freie 0,5mm oben und unten. Links und rechts passt sie exakt.
Die Folie für das Schulterdisplay ist noch etwas kleiner geraten. Hier bleiben links und rechts jeweils 1,5mm frei. Dafür stimmt sie in der Höhe perfekt.
Da die Lücken aber jeweils im nicht genutzten Bildschirm-Randbereich liegen, sehe ich hier kein Problem.

In der Benutzung fällt diese Folie nun kaum noch auf. Die von einem anderen Rezensenten durch die Anti-Reflex-Beschichtung entstandene erwähnte Unschärfe kann ich so nicht bestätigen. Das Display verliert zwar etwas an "Brillanz", da durch die Anti-Reflex-Beschichtung eine leichte Licht-Streuung auftritt, jedoch überwiegen eindeutig die Vorteile eines "matten" Displays:
Im grellen Sonnenlicht bzw. in Umgebungen mit starken Glanzlichtern lässt sich der Bildschirm nun etwas besser ablesen. Vergleichen kann man das mit den verschiedenen Displaytypen matt und glänzend.
Wer den glänzenden Bildeindruck bevorzugt oder seltener mit starken Reflexionen zu kämpfen hat, kann natürlich auch ohne Weiteres auf die "FX-Clear Kristallklar" des selben Herstellers zurückgreifen.

Zusammenfassend kann ich dem Foliensatz eine Kaufempfehlung aussprechen, werde klarerweise nachtragen, falls sich während der Benutzung etwas an der Qualität ändert und beantworte gerne Fragen und Anregungen, die Sie in den Kommentaren an mich heran bringen dürfen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2016
Ich habe die Folie bestellt, da ich durch vorherige Rezensionen gutes erwartet habe.

Bei mir war es leider anders! Erhalten habe ich die Folien sehr schnell. Alles gut!

Dann wollte ich sie montieren und habe schnell festgestellt, dass sie überhaupt nicht passen. Sie sollte auf das Display einer Nikon D5500 angebracht werden. Die Folie war viel zu klein für das Display sodass bei der Montage in der Mitte des Displays zu jeder Seite noch ca 0,5 cm fehlten und frei waren. Ich habe mir dann mal genau angeschaut was auf der Folie steht und sie da, die Folie war für die Nikon D5300 hergestellt, welche ein kleineres Display hat. Auf der Tüte, in der die Folie verpackt war, stand aber ganz groß "for Nikon D5500" also gehe ich davon aus, dass die Folie einfach umgepackt wurde, in der Hoffnung dass sie passt.

Ich habe sie dann zurück gesendet und mein Geld zurück erhalten...

Schade denn sonst machte die Folie einen guten Eindruck!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2014
Die Folie kommt komplett und in dreifacher Ausführung für beide Displays der D750. Man hat also drei Versuche sie richtig anzubringen. Sie ist ausreichend passgenau und auch ich konnte keine Unschärfen feststellen. Der Lieferumfang haut einen fast vom Hocker. Das ist die erste Folie, die ich bestelle, wo wirklich alles dabei ist. Eine klare Anleitung, statt einem Youtube Link, ein Reinigungstuch, ein Staubentferner, ein Rakel (zum Glattstreichen) und natürlich drei Folien für oberes Display und den Klappmonitor.
Sie lässt sich schnell und sicher anbringen, auch noch einmal lösen, wenn man falsch war und schützt das Display, wo doch aufgrund des Klappmonitors keine Nikon Displayschutz mitgeliefert wird.
Fazit: alles super und mehr als man erwartet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2016
Für meine Zwecke - Schutz des Displays meiner Nikon D5500 vor Kratzern im normalen Gebrauch - eine perfekte Lösung.
Habe nicht nach einer Hammerschlag-Folie gesucht und wollte auch bewusst keine Antireflex-Folie o.ä.
Diese Folie ließ sich problemlos und blasenfrei im 1. Versuch aufbringen. Dabei deckt Sie praktisch 100% des Displays ab und ist somit unsichtbar; Beeinträchtigungen des Blicks auf das Display kann ich ebenfalls nicht feststellen, die Folie ist wirklich kristallklar.
Lieferumfang mit 2 Ersatzfolien und ausreichend Zubehör ist ebenfalls sehr ordentlich und die Lieferung erfolgte auch schnell und reibungslos.
Daher gerne vergebene 5 Sterne und eine Kaufempfehlung von mir!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken