Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
151
4,5 von 5 Sternen
Größe: Ascend Y300 2er matt|Ändern
Preis:2,99 €+ 0,95 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Mai 2013
Obwohl ich in diesen filigranen Dingen im Allgemeinen nicht besonders geschickt bin, war das Auftragen der Folie problemlos. Ok, in einer Ecke habe ich einen kleinen Lufteinschluss, o.ä. welchen ich nicht mehr wegbekomme, ist aber minimal - kein Problem für mich.
Gehen Sie nach der Anleitung vor und schauen Sie sich auch den Clip an, dann geht das schon. Der Tipp eines anderen Nutzers vorher die Hände zu "entfetten" (z.B. mit Spüli) ist sicher hilfreich, da habe ich aber nicht mehr dran gedacht.
Die Folie schränkt die Touchbedienung in keinster Weise und die Displayansicht - wenn überhaupt - nur minimal ein.
Größter Pluspunkt ist auf jeden Fall, dass das Display deutlich weniger spiegelt - das bringt eine enorme Verbesserung.
Auch sind die Fingerabdrücke nicht mehr so deutlich sichtbar.
Ein anderer Nutzer hat eine überflüssige Aussparung oben links neben dem vorderen Lautsprecher angesprochen, ich habe beim Verkäufer nachgefragt: "An dieser Aussparung befindet sich der sogenannte Annäherungssensor. Dieser schaltet Ihr Display während eines Telefonates ab."
Eine klare Kaufempfehlung von mir!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2013
Na ich dachte mir schon was soll das, warum zwei oder es gibt ja auch sechser Packs? Nun weiß ich es, weil eine mindestens immer hinüber ist und es nahezu unmöglich ist diese korrekt zu fixieren ohne diese 100x neu zu positionieren und schließlich hat man Fussel drunter. Beim zweiten Mal ging ich hin und schnitt in der Länge zwei Millimeter ab und siehe da es funktionierte nach wenigen Sekunden.

Also Tipp: Die Folie ist so passgenau, das sie nicht passt oder es zumindest ein Glücksspiel ist ob man es hinbekommt. Gleich in der Länge kürzen und es gelingt auch. Vorher klar...Finger waschen und mit einem Brillenputztuch sorgfältig abwischen bei sauberer, fusselfreier Unterlage. So dürfte es gelingen.

Reaktion des Display ist nicht beeinträchtigt. Bild etwas matt, aber klaro bei Entspiegelung. Vvvviiiiieeellllll weniger Fingerabdrücke.

Fazit:
Funktion optimal erfüllt. Handhabung und Anbringung im Lieferzustand nahezu unmöglich. Daher leider von mir nur drei Punkte.

Nachtrag 05.09.2013:
Mir wurde vom Hersteller mumbi zwei neue Displayschutzfolien zugesandt mit dem Hinweis, dass wohl die Lasermaschine falsch eingestellt war und somit die Passform nicht optimal ausgefallen sei. Respekt! Daher hab ich schon mal um einen Stern erhöht. Auch haben sie mich angeschrieben, ob ich die neue Passform schon getestet habe und meine Bewertung entsprechend anpassen kann. Dies werde ich jedoch erst tun, wenn ich die mühsam angebrachte Folie (die ja jetzt nach dem Zuschnitt mit Schere passt) wegen Verschleiß entferne. Dies kann also noch etwas dauern. Von mumbi empfinde ich dieses Zusenden jedenfalls als lobenswerte Eigeninitiative und kundenfreundliches Verhalten. Danke Mumbi.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2013
Eines mal vorab- diese Schutzfolie ist eine matte Folie und es sollte einem vorher klar sein, dass das Display vom Smartphone davon ein wenig matter wird und die Farben minimal weniger brilliant sind. Dafür ist das Display optimal geschützt, und auch das Spiegeln wird dadurch minimiert. Die Anbringung ist einfach, eine Anleitung liegt bei. Trotzdem hab ich eine kleine Blase an der Seite, was weder die Funktionalität, noch die Optik stört. Die Folie ist recht dick, das Touchdisplay wird dadurch ein wenig träger, was ich persönlich nicht als störend empfinde. Hauptsache, keine Kratzer auf dem Display und kein stundenlanges Gefummel beim Anbringen. Ich kann diese Schutzfolie mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2014
Ich bin mit der matten Folie an sich eigentlich sehr zufrieden.
Das Aufbringen der Folie erfordert jedoch etwas Geschick und Geduld.
Vor allem, da die Folie meiner Meinung nach minimal zu groß ist bzw. zu genau der Displaygröße entspricht und sie deshalb - da es quasi unmöglich ist sie 100% passgenau auf das Display zu legen - immer an einer Seite leicht übersteht.
Ich musste erst an beiden Seiten und unten jeweils ca. einen halben Millimeter wegschneiden um sie ohne Überstehen aufbringen zu können.
Die Aussparungen für Kamera, Licht und Lautsprecher passen ziemlich genau - auf dem Bild der Kamera ist nichts von der Folie zu sehen.

Hilfreicher Tipp:
Falls Fussel oder so auf der Folie sind helfen Tesa oder Klebeband beim Reinigen - auch wenn einzelne Fussel unter der schon aufgebrachten Folie sind. Einfach die Folie bis zu der Stelle abziehen und mit dem Klebeband um den Finger die Fussel aufsammeln. Das Klebeband sollte allerdings nicht zu stark kleben - also lieber nicht mit Panzertape probieren :)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2014
Die Schutzfolie erfüllt hervorragend ihre Aufgaben:
- sie macht aus einem Smartphone-Schminkspiegel ein gut ablesbares Gerät
- sie schützt das Display vor Kratzern und kleinern Macken

Ich habe das 2er-Schutzfolien-Set vor ca. einem Jahr erworben. Da die erste Schutzfolie nun doch einige Kratzer aufweist, habe ich sie gegen die Zweite getauscht.
Sobald man eine der Ecken der alten Schutzfolie mit dem Fingernagel angehoben hat, lässt sich die Schutzfolie rückstandslos abziehen.

Im Rahmen dieser Aktion habe auch gleich mal zwei Fotos gemacht. Und zwar von der "verbrauchten" Schutzfolie (noch auf dem Handy) und dem Display, nachdem die Schutzfolie entfernt ist. Das Display sieht noch so neu aus, wie nach dem Auspacken!

Da ich von der Qualität der Mumbi-Schutzfolien überzeugt bin, wird meine Wahl immer wieder darauf fallen.
Und auch die Displays meines Fotos und meines Laptops habe ich mit Schutzfolien versorgt.

##### Noch zwei Hinweise zur Passgenauigkeit und zum Aufbringen der Schutzfolie:
# 1. #
Ich kann nicht bestätigen, dass die Schutzfolie so passgenau (bzw. gar zu groß) ist, dass sie sich nur schwer (oder gar nicht) in die Vertiefung des Displayrahmens einpassen lässt.
# 2. #
Lt. der Anleitung soll man die Trägerfolie von der Laschenseite aus schrittweise abziehen und dabei die Schutzfolie auf dem Display platzieren. Die Lasche befindet sich an der schmalen Seite. Somit ist die Arbeitsrichtung auf dem Display von oben nach unten. Wenn ich so vorgehe, bekomme ich die Schutzfolie auch nicht immer passgenau auf das Display. Denn ein minimaler Versatz beim Ansetzen der schmalen Seite wirkt sich stark auf die lange Seite aus.

Deshalb ziehe ich die Trägerfolie ganz ab und halte die Schutzfolie dabei an den Kanten zwischen den Fingern ohne die Haftseite zu berühren. Dann setzte ich die Schutzfolie an der langen Seite an und platziere sie auf dem Display. Arbeitsrichtung ist also von links nach rechts, bzw. umgekehrt.
Ergo: Man kann es schaffen, die Schutzfolie gerade zu platzieren;-)
review image review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2013
Es sollte eigentlich nur der Schutz für das spiegelnde Display sein.Die Folie hat deutlichen Mehrwert.
Man sieht praktisch keine Fingerabdrücke mehr. Das Display ist gut geschützt und entspiegelt. Meiner Meinung nach reagiert der Touchscreen auch besser / leichter. Sie ist auch nicht ganz so dünn.

Die Folie paßt genau und läßt sich daher gut anbringen. Ich habe sie vorher angehalten und dann zum Anbringen am oberen Rand und der Kameraöffnung ausgerichtet und die Trägerfolie von oben nach unten abgezogen. Blasen lassen sich mit Kreditkarte, Fingernagel und einfach mit den Fingern heraustreichen.

Empfehlenswert!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2013
Die Displayfolie passt genau auf das Display des dafür gedachten Smartphones.
Im ersten Moment kam mir die Folie etwas dick vor, allerdings hat dies keinen negativen Einfluss auf die Touch-Oberfläche und das Display ist effektiv gegen Kratzer geschützt. Auch Spiegelungen kann ich keine feststellen. Allerdings ist bei direkter Sonneneinstrahlung das Display recht matt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2013
Aufbringen, Passform und Verwendung sind super, jedoch sind die Ausschnitte oben links neben dem Ohrlautsprecher unglücklich gestanzt, weil sie oben offen sind. Zwischen Lautsprecherausschnitt und Sensorausschnitt ragt ein kleiner Streifen der Folie nach oben, der sich bei mir schon beim Stecken in die Hosentasche aufgebogen hat. Die Lebensdauer der Folie kann dadurch sehr beeinträchtigt werden. Ansonsten ein prima Produkt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2015
oder es ist schlicht und einfach nicht möglich die Folien anzubringen, ohne das winzigste Staubpartikel drunter kommen. Erster Vesuch komplett gescheitert :) Zweite Folie saß dann endlich, aber schön ist anders ;) ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2013
Nachtrag zum unten geschrieben:

die Folie ist leider Müll...allerdings hat der Verkäufer zwei neue geschickt ( ohne das dies gefordert war ). Die Wertung für diesen Artikel kann ich nicht verändern da es das Produkt beschreibt. Aber der Verkäufer hat sogar 6 Sterne verdient.

Was will man für den Preis erwarten???? Nicht viel....ein einfaches Aufbringen ist mit dem Teil nicht wirklich möglich...Blasenfrei geht es auch nur mit sehr viel Übung...

Fazit: ich bleibe der Firma Vik.... das ist Qualität
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)