Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Februar 2017
Ein wunderschönes bemaltes und sehr detailliertes Modell des Rasenden Falken. Durch die hohe Wendigkeit und die hohen Verteidigungswerte eine teure (im Bezug auf die Punkte) aber sehr lohnende Investition.
Fazit: Ein muss nicht nur für Krieg der Sterne und Star wars Fans sondern auch für jeden der diesem Modell etwas cooles abgewinnen kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 15. Mai 2015
Der Falke ist genau das richtige Schiff für mich. Kein Schiff verkörpert Star Wars so sehr für mich, wie der Falke!
Um Luke zu zitieren "Hilfe, die Mühle ist ja nur Schrott". Und genauso sieht das Modell aus, einfach Fabelhaft.
Das Modell ist sehr detailiert & super bemalt.

Zum spielen ist der Falke etwas gewöhnungsbedürftig und es hat mir einiges abverlangt ihn für mich sinnvoll in in meine Fleet einzubinden, zumal der Gegner meisten alles was er hat auf den Falken wirft.
Bei 100pkt und guter Ausrüstung des Falken wirds für ordentliche Begleitschiffe sehr schnell eng.

Ich spiele den Falken zur Zeit mit Han Solo, den Aufrüstungen Taktiker, Bordschütze, Aufklärungsexperte & Millenium Falke.
Habe ich zu beginn immer 2 "günstige" X-Wing mitgenommen und damit nur mäßigen Erfolg eingefahren, bin ich jüngst auf den E-Wing gestoßen und veruche seitedem den Falken mit nur einem Begleitschiff zu spielen. Bis jetzt habe ich diese Kombi aber auch erst 1x wirklich testen können, aber ich muß sagen diese Kombo hat meine Erwartungen übertroffen. Ich hatte es mit 5 Imps zu tun (3 Tie's, 1 Tie Bomber, 1 Tie Phantom) und war überrascht, dass ich die Imps sehr gut unter Kontrolle hatte.

Ich werde sicherlich noch etwas mehr experimentieren bis umd vielleicht noch mehr aus dem Falken zu kitzeln. ;)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Der machtige beeindruckende Millenium Falke. Das Schiff von Han Solo und Chewbacca, Lando Calrissians alte Mühle! Endlich gibt es das Schiff auch als Miniatur für das X-Wing Miniaturen Spiel. Die Basis das Schiffs ist 4x so groß wie die einer normalen Miniatur und es hat einen 360 Grad Feuerwinkel für seine Primärwaffe. Es kommt vier Piloten und jeder Menge Schiffskarten daher.
Außerdem liefert das Regelheft eine weitere Mission die man spielen kann wenn man nicht einfach stumpf eins gegen eins bis zum letzten Mann spielen möchte. Ich mag diese Mission, davon sollte es mehr geben. Vlt. sogar einen Kampagnen-Modus oder.
Ich habe zum Falken mal ein Video erstellt, wo ich alles im Detail zeige, das dürfte informativer und aussagekräftiger sein als ein umfangreicher Text. Viel Spaß beim Schauen und Spielen dann ;)
0Kommentar| 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2016
Bin halt ein Star Wars-Fan hab mir dieses Teil auch nicht wegen dem Spiel gekauft, sondern nur weil ich gelesen habe das die Modelle sehr detalliert aussehen und bin sehr zufrieden. Die Größe ist auch toll (nicht zu klein, nicht zu groß) kann man gleich ein schönes Plätzchen dafür suchen (zb vor dem Fernseher) ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2014
Das x-wing Miniaturenspiel ist ein super einfaches und trotzdem komplexes Tabletop Spiel. Es ist sehr rasant und unglaublich spannend. Es bietet einen schnellen Einstieg für Anfänger und hat für Fortgeschrittene trotzdem eine Fülle von taktischen Optionen die durch die mittlerweile zahlreichen Expansion Sets immer weiter ausbaufähig sind.

Der Millenium Falke ist genauso ein Ausbauset für x-wing Miniaturenspiel. Das Schiff, auch rasender Falke genannt ist eins der wohl bekanntesten Raumschiffe der alten Star Wars Trilogie und wird von Han Solo und seinem haarigen Wookie Chewbacca geflogen. Obwohl das Schiff auf Grund von Äußerlichkeiten auch als fliegender Schrotthaufen bezeichnet wird, bietet es einige versteckte Extras.

Das von der Corellianischen Ingenieursgesellschaft konstruierte Schiff ist eigentlich ein Frachter wurde aber von dem Schmuggler Han Solo so stark modifiziert, dass es eins der besten Schmugglerschiffe der Galaxie ist. Das 27m lange Schiff kann bis zu 6 Passagiere und 100 Tonnen Fracht transportieren. Seine 2 schwenkbaren Vierlingskanonen Geschütze bieten Schutz gegen unliebsame Schiffe.

Außerdem hat der Falke einen modifizierten Hyperraumantrieb sowie starke Schilde.

In diesem Video packe ich den Rasenden Falke aus und stelle das Schiff kurz vor.

Wer mehr Informationen zum x-wing Miniaturenspiel haben will, der sollte sich einfach mein Review zur x-wing Miniaturen Starterbox anschauen!

Viel Spaß damit!

Euer Chefoberboss

Da ich keinen Youtube Link hier posten kann, sucht einfach bei Youtube nach meinem Kanal ChefoberbossM und oder nach Millenium Falke unboxing.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2013
Das Erweiterungspack lohnt sich alleine schon wegen dem detaillierten Model und Han Solo, Chewbacca und Lando Calrissian, die als Pilotenkarten mit im Pack sind. Ich bin mit den alten Filmen aufgewachsen und ein begeisterter Leser des erweiterten Universums von Star Wars und da war für mich alleine schon deshalb der Kauf ein muss. Wie in den Filmen und Büchern ist der YT-1300-Frachter/Millenium Falke auch im Spiel ein Schwergewicht. Mit 42 bis 46 Punkten für unsere drei Filmhelden als Pilot macht sich das auch direkt bei der Einheitenaufstellung bemerkbar (es gibt noch einen generischen Pilot, der nur 27 Punkte wert ist, hier hat das Schiff aber auch schlechtere Schild- und Hüllernwerte und eine schwächere Bewaffnung). Wenn man mit 100-Punkte-Teams spielt, muss man sich also sehr gut überlegen, wie man spielen will.

Aber zurück zum Erweiterungspack: zusätzlich zu den vier Piloten kommt der Pack mit insgesamt zölf Ausrüstungskarten, darunter verschiedene Raketen, Co-Pilotenkarten, Veteranen-Instinkte, Waffentechniker, Feuer auf sich ziehen, Schwer zu treffen, verbesserter Antrieb und Schilde und der Karte "Millenium Falke". Damit bietet der Falke viele Möglichkeiten, ihn für das Spiel zu modifizieren und die taktische Tiefe des Spiels zu erhöhen. Ein großer Vorteil ist auch das 360°-Schussfeld, das der Falke hat, wenn man Chewbacca, Han oder Lando als Pilot hat. Die Sonderfähigkeiten der Piloten sind ebenfalls höchst interessant. So kann Chewbacca beispielsweise kritische Schäden in normale Schäden umwandeln. Das kann schonmal verhindern, dass der Falke frühzeitig aus dem Spiel ist. Ein Nachteil ist die schlechte Manövrierbarkeit das Falken. Hier kann man als Verteidiger nur einen Würfel werfen. Dafür hat der Falke aber auch acht Schild- und fünf Hüllenpunkte. Er kann also einiges wegstecken.

Alles in allem ist der Millenium Falke ein Erweiterungs-Model, das sich definitiv lohnt. Wie gesagt, für ein 100-Punkte-Team ist er ein Schwergewicht, aber er bietet einiges an Möglichkeiten. Das Model ist gewohnt detailreich umgesetzt und sieht super aus.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2016
Der Millennium Falcon war neben der Lambda-Fähre eigentlich als Miniatur für die Vitrine gedacht. Das Basisspiel habe ich dazu gekauft, um die Sammlung zu erweitern und vielleicht auch mal zu spielen. Große Falle, da das Spiel genial ist und süchtig macht. Neben dem Basisspiel halte ich den Millennium Falcon und den Slave 1 die besten Erweiterungen für den Anfänger, um eine 100 Punkte Staffel für die Rebellen und das Imperium zusammenstellen zu können. Auf Turnieren ist "Fat Han" eine beliebte Konfiguration der Rebellenstaffel rund um den Falken und daher eigentlich unverzichtbar in jeder Sammlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2013
Die Lieferung erfolgte ohne Kompikationen.
Der Falke ist einfach ein wundervolles Modell.
Es ist egal ob ich es gerade im Regal stehen habe oder einsetzt..
Immer ein Blickfang und dafür das es eine fertiggekaufte Figur ist mehr als gut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2016
das Spiel überzeugt und hat sehr viel Möglichkeiten es von sehr leicht bis extrem herausfordernd zu spielen. ebenso ist die Möglichkeit gegeben, schnell mal eigene Regeln hinzuzufügen. Die Schiffe sind allesamt sehr gut verarbeitet und überzeugen in ihrer Darstellung. ein Muss für jeden Star Wars Fan und erst recht für Table Top Liebhaber.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2015
Nur wegen diesem Schiff habe ich mit dem Spiel angefangen. Wer will nicht zusammen dem Chubacca durch das All rasen und Tie-Fighter jagen.
Die qualität ist wie bei allen Star Wars X-wing Produkten gut. Selbst einen Stutz aus rund einem Meter Höhe das das Modell ohne Schäden überstanden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)