find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

2,4 von 5 Sternen
893
2,4 von 5 Sternen
Plattform: PlayStation 4|Version: Standard|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 4. Juli 2015
FIFA 14 ist ja jetzt nicht mehr das aktuellste Fußball-Spiel, trotzdem macht es Spaß! Aber es gibt die ein oder andere Sache die mich gewaltig nervt. Das typische Anti-EA Bla bla, aber etwas was ich gar nicht prickelnd finde ist, dass noch knapp 2 Jahre nach Release der Installation läuft Bug noch nicht behoben ist. Dabei wird FIFA 14 installiert und anschließend geupdatet, dann startet man das Spiel und kommt ins erste Match, alle anderen Optionen sind zuweilen ausgegraut. Beendet man das Spiel ist die Installation bis auf 0:03 heruntergelaufen.. aber es tut sich nichts mehr. Spiel deinstallieren und erneut draufpacken, das haben so einige berichtet funktioniert einfach nicht.

Bei mir hat es nach 2 Stunden warten und dem Neustart der Konsole funktioniert. Ich habe das Start-Match gestartet und direkt abgebrochen, dann stellte sich heraus, dass es wohl Probleme mit der Verbindung zum EA-Server gab. Genauer, eine Verbindung zwischen meinem EA-Account und der PS4. Komisch.

Naja, aber dann war diese erste Hürde beseitigt und ich konnte spielen. Läuft soweit. Grafisch gibts mit FIFA 15 ja eine neuere Version, trotzdem macht FIFA 14 mit Freunden Zuhause auf der Couch einfach richtig BOCK! Da kann man dann über die Ultimate Team - Punkte hinwegsehen. Der Modus ist für mich seit FIFA 13 eher uninteressant geworden, keine Lust 100e- von €uros in das Spiel zu investieren und das jedes Jahr aufs neue... ASI. Die ausgewählte Musik ist dieses Mal gar nicht mehr so gut. Wo bei Fifa 2013 Top Hits von Imagine Dragon, Skrillex und Co. spielten, ist dieses Jahr irgendwie tote Hose. Kommt nicht so ein starkes Feeling auf, leider.

Macht das Spiel Spaß? Ja. Und für die aktuellen WHD- Preise kann mans durchaus gerne mitnehmen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2017
Als ewiger Fifa Zocker kann ich natürlich auch den 14er nur empfehlen. Klasse Gameplay, Top Grafik und di Spielweise ebenfalls immer realistischer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2016
Ich kann am dem Spiel nicht viel aussetzen - muss allerdings auch dazu sagen, dass ich nur ein Gelegenheitsspieler bin. Für die kleine Partie zwischendurch auf jeden Fall zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2013
Pässe, es laeuft immer noch niemand entgegen,
KI der Mitspieler, Sie spielen immer noch wie 2008,
kein freilaufen oder ähnliches,
auf Weltklasse blos das Handspiel plus Elfmeter ausschalten,
acht Spiele und acht Elfer gegen mich nach einer Ecke,

Positiv, Torwartverhalten überragend,
Schusstechnik und Schusshaltung sehen klasse aus,

aber alles in allem, muss man nicht kaufen!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
Jedes Jahr dasselbe Leid. Teile des Spiels werden verbessert, andere wiederum verschlechtert. Die PS4 Version beinhaltet nur ein Bruchteil der Spielmodi, wie die Versionen der anderen Plattformen. EA konzentriert sich nur noch auf die Online-Modi, verwunderlich, dass man überhaupt noch mit bis zu vier Leuten ein lokales Freundschaftsspiel absolvieren kann – dies wird vermutlich bald auch entfernt und ist nur ein Relikt aus vergangener Zeit. Die Abende mit Freunden, Bier & Fifa, sind leider dank EA schon länger passé. Zeichnend, dass die Bewertungen der Fifa Ableger jedes Jahr schlechter werden, aber da EA ja keine nennenswerte Konkurrenz hat (PES ist ja noch schlimmer), können sie es sich leider erlauben. So kann man sich nur jedes Jahr auf’s neue ärgern, muss aber trotzdem EA das Geld in den Rachen werfen.
Einzige positive an dieser Version: Die neue Ignite Engine und das damit verbundene FullHD. Jetzt wo UltraHD den Markt erobert, etwas spät. Aber wem sag ich das.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2014
Schade, das was ich am meisten auf der PS3 gespielt habe fehlt in der PS4 Version komplett. Der Turniermodus. Turniermodus gibts nur noch online. Damit sollen wohl die PS Plus Abos gepusht werden.

Ich finde der Offline Turnier bzw Liga Modus sollte unbedingt wieder rein gepatcht werden!

Grafik ist natürlich super auf der Next Gen PS4.

Das Spiel selber habe ich bei MM gekauft, daher kein von Amazon bestätigter Kauf.

FIFA15? Ohne mich in der Form!

P.S. Ich hab mein FIFA 14 wieder verkauft weil es einfach sinnlos ist.

P.S: Was soll das eigentlich, dass ich bei jedem Start die Sprache wieder auswählen muss? Ich ändere sicher über Nacht nicht meine Muttersprache -.-
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2013
Warum Fifa 14 sooooo schlecht ist…

Pro:
- Sieht gut aus
- Dicke Lizenzen
- Tolle Atmosphäre
- Tolle Präsentation

Contra:
- Online Ultimate Team / online teilw. Seasons
- Momentum/Scripting
- Teilw. Community
- Spielmechanik
- Ballkontrolle
- Dauerpressing
- Bugs
- Serverprobleme

Ich spiele seit 98 jeden FIFA Teil und war bisher immer begeistert. In FIFA 12 habe ich im Ultimate Team permanent in Liga 1 gespielt, in Fifa 13 war es Liga 2.

Was allerdings mit FIFA 2014 abgeliefert wurde, überspannt den Bogen gewaltig und hat MEINER MEINUNG NACH nichts mehr mit Fußball oder gar einer Fußballsimulation gemein. Als letzteres bezeichnet ja sogar EA Sports dieses Spiel.

Ich beziehe mich in dieser Bewertung ausschließlich auf den ONLINE MODUS mit Fokus auf das ULTIMATE TEAM, dem eigentlichen Herzstück von FIFA 14.

Was ist daran so schlecht?

1.
Es spielt keine Rolle, ob man ein Team im Wert von 3 MIO COINS besitzt oder ein Silberteam für unter 5.000 Münzen. Sämtliche Spieler agieren nahezu identisch. Wo ist hier also die Motivation, sich Münzen durch Spiele und Trades zu erkämpfen, wenn am Ende doch alle (fast) gleich sind? Nirgends.

2.
Durch den Ebay-Münzen-Handel und der Möglichkeit, auch für echtes Geld Spieler im Ebay kaufen zu können, verliert das Spiel immens an Reiz. Fast jeder, der ein bisschen Taschengeld übrig hat, kann sich Neymar, Robben, Bane, etc. leisten. Großes Kino! Einen Unterschied macht es aber „fast“ nicht, da – wie unter 1. erwähnt – die Spieler sich nahezu gleich spielen, wenn das Momentum greift.

3.
Man trifft im FUT-Modus nahezu ausschließlich auf PACE Combos und/oder Eto’o Fanboys. Wallcot, Willian, Van Persie, Neymar, Lewandowski und Aubameyang sind ebenso von der Partie. Richtig teure Spieler wie Ibrahimovic (1,5 MIO Coins), Ronaldo oder Messi sieht man eher selten, kommen aber durchaus vor. Natürlich haben diese erwähnten Spieler schon ihre Stärken ggü. Silberteams und machen gerne den Unterschied. Trotzdem verfallen diese Spieler aber auch dem Script. Trotzdem ist ein Spiel nicht gleich im Vorfeld verloren, nur weil einer eben mit diesen Spielern aufläuft. Momentum und Scripting sei Dank. Den größten SCH*EISS den EA sich je hat einfallen lassen.

4.
Wie unter 3. bereits angemerkt EXISTIERT dieses Momentum/Scripting und zerstört so den Wettkampf zwischen zwei Spielern, in dem es ja letztendlich darum gehen soll, wer besser ist und wer nicht. Wenn aber der Computer im Hintergrund Berechnungen vornimmt, welche Mannschaft nun bevorteilt werden soll und welche nicht, erliegt der Spielspaß postwendend. So kann (und wird es!) durchaus passieren, dass ein fast vollständiges TOTY Team von einem non-Rare-Gold Team „zerstört“ wird. Einfach so. Weil’s der Computer so will. Es ist einfach nicht auszublenden, dass die Engine hier mitmischt. Oder wie erklärt man es sich, dass in der 45. Und 90. Minute so viele Tore fallen? Wie erklärt man es sich, dass ab Minute 75 das eigene Team entweder einen „Stock im Ar*sch*“ hat und sich nicht mehr bewegen will ODER aber das Gegenteil der Fall ist und die Mannschaft, welche 75 Minuten lang sich nicht bewegt hat, jetzt wie der Teufel hinter dem Ball her rennt?

5.
Was mich aber nebst dem Momentum/Scripting am meisten stört ist die Community, das Spielverhalten und das Ausnutzen der Fehler, die das Spiel bietet und dieses KOMPLETT als Simulation für mich ausschließt.

1. Die Community:
Natürlich kann man sich freuen, wenn man einen Gegner abserviert. Die Jubelposen, die das Spiel allerdings hergibt, sind teils unter aller Sau. Der „sei Ruhig Finger“, das „ruhig ruhig gepose“, der „Lutsch am Daumen“-Finger, die Ballotelli-ich-bin-mal-kacken-Pose oder aber das „ich bin der Geilste“ geht einfach gar nicht, provoziert und man bekommt förmlich mitgeteilt, wie sehr sich der Gegner über das Tor freut und was man doch selber für ein Opfer ist. Es wird nahezu persönlich. Vielleicht bin ich einfach ein wenig empfindlich, was das betrifft, aber ich empfinde es nun mal so. Neben den echt schlimmen Posen ist aber der persönliche Kontakt zu den Spielern am schlimmsten. Nicht sehr selten bekommt man die ÜBELSTEN Beleidigungen an Kopf geworfen. Darüber hinaus sind die PERMAMENT-INTRO-OUTRO-WIEDERHOLUNGS-Gucker die Schlimmsten. Wenn sie im Matchscreen sehen, dass der Gegner ggf. eine bessere Mannschaft hat, wird schon vor Spielbeginn provoziert. Wie? In dem man das Spiel nicht startet sondern den Einlauf der Spieler bis zum Anstoss unterbrochen laufen lässt. Fällt dann ingame ein Tor, wird sich das Replay bis zum Anstoss in voller Länge angesehen. Ich verstehe nicht, warum man diese Funktion nicht deaktivieren kann ODER aber BEIDE User entscheiden können, ob es geschaut wird, oder nicht.

2. Spielverhalten / Bugs:
Es gibt in den höheren Liegen eigentlich nur einen Spielmodus online. -> DAUERPRESSING (im Idealfall mit 2 Spielern!), Flanken in den Lauf, Lupfer, Kopfball. Mehr nicht. Es wird hier die Spielmechanik auf’s heftigste ausgenutzt. Wie oft habe ich schon Spieler getroffen, die unmittelbar NACH dem Anstoss ihren Stürmer per „Spieler schicken“ vom Mittelkreis losjagen und ihn mit einer langen Flanke in den Lauf bedienen, dieser dann mit etwas Glück vorm Keeper abzieht, köpft oder aber ins Tor lupft. Wenn man das perfektioniert, ist hier IMMER ein Tor drin. Super! Klasse! Hat so viel mit Fußball zu tun! Die User (Sozialkrüppel in meinen Augen) freuen sich dann noch einen ab. Im realen Fußball (wir sprechen hier von einer Simulation!) passiert sowas in 1 von 100 Fällen. Vielleicht.

Die meisten Tore fallen über Flankenläufe und anschließendem Kopfball. Aus diesem Grund hat man Flügelflitzer für wenig Coins (gern auch Silberspieler) organisiert, die dann die Eto’os und Aubameyangs dieser Welt mit Flanken bedienen und einnicken. Kopfbälle sind OP und nahezu nicht zu verteidigen. Selbst, wenn der Verteidiger 1,5 Köpfe größer ist und VOR dem Gegenspieler steht, so gelingt doch oft gerne das Tor. Bei Eckbällen ist in 8 von 10 Fällen ebenfalls immer ein Tor fällig.

Die Ballkontrolle ist in diesem Spiel nicht vorhanden. Es fühlt sich IMMER so an, als würde der Ball vor den Spieler jongliert werden, immer mit der Angst, er würde verspringen. Der Inputlag bzw. die Verzögerung, bis der Spieler auf eine Eingabe reagiert, ist gefühlt 3 Sekunden lang und zerstört so jeden Spielfluß. Vielleicht bin ich einfach schlecht, aber mir sind Dribblings bisher noch nie gelungen. Auch nicht mit einem Götze, Kroos oder anderen Dribbelkönigen. Gegen stark pressende Gegner, die die Spielmechanik verinnerlicht haben und auch gerne geschickt verteidigen, hat man so ÜBERHAUPT keine Chance, ein Spiel aufziehen, zu passen oder zum Torabschluss zu kommen. Letztendlich verspringt der Ball bzw. verliert man ihn im Mittelfeld, der Gegner zieht seinen Konter durch, schießt ein Tor und freut sich eins wie oben beschrieben. FRUST! Die Tore fallen in den meisten Fällen durch eigene Fehler (oder die der CPU....) und nicht durch spielerisches Können. Die Torhüter sind indes ebenfalls viel zu stark und entschärfen 130 km/h Bolzen aus 15 Meter Entfernung aus vollem Lauf ohne Schwierigkeiten.

Für mich ist dieses Fifa das mit Abstand schlechteste Fifa aller Zeiten! Es sieht auf der PS4 ungefragt fantastisch aus, die Animationen sind toll, etc etc. Super!! Aber die Community, die Fehler, die Mechanik … all das geht einfach nicht. Sorry, wenn ich teils pauschalisiere, aber ich habe eben diesen Eindruck in den letzten Monaten exzessivsten Spielen gewonnen.

Ich hoffe STARK auf ein Next-Gen von PES und darauf, dass es ein RIESEN Konkurrent zu EA's FIFA wird. (von mir aus darf's auch wieder ein "normalisiertes" Fifa 15 geben. Leider gibt es aber auf der PS4 momentan keine Alternativen. :-(

Als Notiz:
Ich habe es bis in Liga 3 geschafft, wurde aber anschließend, von heute auf Morgen mit ein und demselben Team, in Liga 6 durchgereicht. Jetzt ist Schluss damit, die Spieler stehen zu Verkauf, die Coins gibt’s im Ebay und das Spiel findet in den nächsten Tagen ebenfalls den Weg zurück zum Händler.

NICHT KAUFEN!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2014
Ich hatte mir das Spiel zusammen mit meinem Freund angeschaut und erst mal hat uns die PS3 Grafik enttäuscht, keine Next Generation Grafik, zum Vergleich habe ich das Spiel mal Fifa 2013 verglichen, sieht fast genauso aus.

Auch die Großaufnahmen von Spieler sind nicht schön gemacht worden, ich hätte mir hier deutlich bessere Grafik gewünscht, vor allem wenn Sequenzen eingespielt werden, da muss die Grafik schon stimmen...

Wir haben es jedenfalls nach 1x gegeneinander spielen zurück geschickt, lohnt einfach nicht für den Preis, vor allem sollte sich EA schämen... Mir ist diese Firma immer noch ein Rätsel, wie man so schlechte Qualität ernsthaft Produziert und dann noch denkt, jeder würde sich darüber freuen... So jedenfalls nicht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
[...].

http://www.easports.com/gamechangers/ideas?dest=%2Fa%2Fdtd%2FBRING-BACK-TOURNAMENT-MODE-TO-FIFA-14-ON-PS4%2F558039-18503&title=BRING+BACK+TOURNAMENT+MODE+TO+FIFA+14+ON+PS4%20#MyGameIdea

Ich melde mich jetz hier auch mal zu Wort....

Ich bin ein langjähriger FIFA gamer und habe die PS3 nur deswegen gehabt.
Mit meinen Kumpels an einer Konsole Turniere zu zocken war immer der Hauptgrund für mich.

Ich habe meine PS3 an Weihnachten meinem Neffen vermacht inkl. FIFA 14 und 4 Controller.
War dann in voller Vorfreude auf die PS4 und mein FIFA 14 stand schon lange im Schrank.

So nun kam das gute Stück, und ich lud zu einem Turnierabend ein. Der ganze Abend war für
uns dann gelaufen als wir vergebens nach dem offline Turniermodus suchten. Wie kann man
nur etwas entfernen was schon immer ein elementarer Teil des Spiels war. Das ofizielle
Statement hierzu von EA ist einfach nur albern und lächerlich.

FAZIT:
Die PS4 + FIFA werden verkauft es kommt mir ne gebrauchte PS3 für kleines Geld ins Haus und
darauf läuft nur PES 2014 sowie alle folgenden Versionen von Konami.

Schade schade EA, aber ich denke mal Sony wird da mit dem ganzen Onlinezwang nicht ganz unschuldig dran sein.
Vorbei ist die Zeit wo man mit mehreren an einer Konsole spielen konnte, wegen der Geldgier von Sony
und den Publishern müsste man sich jetzt 2-4 Konsolen ins Wohnzimmer stellen. Die Unternehmen sollten
sich mal wieder daran erinnern warum man damals eigentlich Spielekonsolen ins leben gerufen hat, und warum
es sogar extra Adapter für bis zu 4 Controller gab.

Back to the roots, folks.

Wenn ich könnte würde ich nichtmal 1 Stern geben.
Absolut inakzeptabel sowas.....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2017
Pele good,
Maradona better,
George Best.

Nur meine ganz persönlich Meinung.

Fifa 15 > Fifa 14 > Fifa 17 > Fifa 16. Und wo wird Fifa 18 landen?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)