Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken Slop16 Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Juni 2013
Hallo!

Nachdem Ich mir einen LED Fernseher und eine Soundbar von Samsung (beides F-Serie) gekauft hatte, habe Ich mich auch mal nach einem Blu-ray Player aus der F-Serie umgesehen und bin auf den Samsung BD-F5100 Blu-ray Player gestossen.

Da Ich kein Interesse an Internetanwendungen, 3D usw. habe, richtete Ich mein Augenmerk in erster Linie auf die Einsteigerklasse wo Ich mit dem BD-F5100 ein für mich perfekt gelungenes Gerät gefunden habe und bereits ausführlich testen konnte.

Die Einrichtung funktioniert dank des "Ersteinstellungs-Assistenten" schnell und Problemlos. Nachträgliche Änderungen können selbstverständlich jederzeit im gut strukturierten Menu vorgenommen werden.

Die Bildqualität empfinde Ich im direkten Vergleich mit meinem vorherigen Blu-ray Player (kein Samsung Gerät) als sehr gut. Sämtliche Bildverbesserungseinstellungen meines neuen LED TVs, welche in Verbindung mit meinem "alten" Player aktiviert waren, konnte Ich mittlerweile bei gleichbleibender bzw. besserer Bildqualität deaktivieren.

Zur Lautstärke des Players bzw. Laufwerks:
Ja ..... Es sind Laufwerksgeräusche vorhanden, allerdings sind diese aktuell nicht lauter, als bei anderen Playern auch. Also nicht störend und kein Grund zur Beanstandung oder Punktabzug in dieser Rezension.

Die mitgelieferte Fernbedienung besitzt einen guten Druckpunkt und bietet ausserdem die Möglichkeit, den Samsung Fernseher Ein bzw. Auszuschalten, die Lautstärke einzustellen und die Signalquelle (Source) des TV Gerätes zu ändern.

Die vier Sensortasten (On - Off / Eject / Play - Pause / Stop), an der Oberseite des Gerätes reagieren sehr gut und schnell auf eine Berührung.

Der Samsung BD-F5100 besitzt allerdings kein Display und auch keine Stand-by LED ..... Die On / Off Sensortaste an der Geräteoberseite ist im Betrieb jedoch weiss beleuchtet (im Stand-by nicht beleuchtet).

Der Player ist schnell und lädt auch Blu-ray Filme wie z.B. Avatar und Terminator 4 in überraschender Geschwindigkeit.

Da Ich keinen Bedarf an Netzwerkfunktionen habe, habe Ich diese noch nicht ausführlich getestet. Es ist jedoch möglich, im "Home - Menu" auf andere Geräte, welche sich im gleichen Netzwerk befinden zuzugreifen und Filme, Bilder und / oder Musik zu streamen (entsprechende Freigaben vorrausgesetzt).

Fazit: Für alljene, welche einen Player ohne viel Schnick Schnack suchen, auf 3D verzichten können und nur auf die "Grundfunktionen" wie Filme oder digitale Bilder anschauen Wert legen, kann Ich durchaus eine Empfehlung aussprechen.

Ich gebe 5 Sterne für diesen Blu-ray Player, der mich voll und ganz überzeugt hat.

Gruß Markus
1313 Kommentare| 323 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Der Player ist kleiner als gedacht. Wer also mit einem 19 Zoll Gerät rechnet (was relativ üblich ist), wird enttäuscht.
Die Bedienung ist einfach und auch die Smart-TV Funktion wird tadellos unterstützt.
Wer nicht unbedingt 3D benötigt, ist mit diesem Player sehr gut bedient.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2015
Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.
Für den Preis kann man nicht meckern. Wer auf WLAN, 3D und Co verzichten kann, findet ein Gerät, das super verarbeitet ist und optisch was hergibt.
Auf Grund der geringen Größe, auch bei wenig Platz, bestens geeignet.

Als Minuspunkte, würde ich die relativ lange "Anlaufzeit" nach dem pausieren und die anfänglich "hohe" Lautstärke nennen (wenn die Blu-ray anläuft)! Diese legt sich aber nach kurzer Zeit wieder.
Auf Grund der Klavierlackoptik, ist das Gerät sehr Staub anfällig (siehe Foto, nach nur einem Tag!) außerdem sieht man kleine Kratzer relativ schnell. Dies ist aber bei fast allen Geräten in Klavierlackoptik so. Als zusätzliches Gerät für das Schlafzimmer etc, sehr zu empfehlen!
review image
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2014
Nach dem unser alter DVDplayer sich weigerte neuere Videos abzuspielen, haben wir uns durch die Rezensionen von Videoplayern gewälzt. Fazit dieser Rezensionen: Der Player ist gut, kann aber sehr laute Geräusche von sich geben. Also wurde er bestellt. Wir haben alles Mögliche getestet: Video-, Audio- und Foto CDs, ältere DVDs und gerade erschienene Bluray. Der Player spielt alles ab, Geräusche sind, wie bei anderen Playern auch, nur beim Laden zu vernehmen, aber auch nicht sehr laut. Die vorinstallierten Internetapps haben wir nicht ausprobiert, halten wir auch nicht für notwendig bei einem Player
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2014
Pro:
- Festplatten können FAT16, FAT32 und NTFS sein
- kann alle gängigen Video Formate auch mkv (nur WMV nicht)
- Firmware Update auch ohne Internet möglich und sehr einfach
- Auch 1080p Filme von Festplatte kein Problem
- angenehm elegantes Design (und wer Platz Probleme hat er ist sehr klein)
- Bildschirmschoner vorhanden (wichtig bei Plasmafernsehern)

Contra:
- kein WLAN
- nimmt manche Festplatten nicht (bei mir haben 5 von 6 funktioniert)
- nur USB 2.0
- Design der Fernbedienung ist schlecht (Pfeiltasten zu niedrig) das braucht sehr viel Zeit bis man sich daran gewöhnt
- nur Front-USB
- keinen analogen Sound-Anschluss (nur ein Problem, wenn man es braucht und das tun heute die wenigsten)

Hinweis: In manchen Bewertungen liest man etwas über Lärm bei mir tritt dieser nur kurz beim Einlesen auf.

Fazit: Ein guter Player, der genau das tut, was er soll. Ein bisschen mehr Ausstattung wie Wlan oder USB 3.0 wäre nett sind aber nicht notwendig.
77 Kommentare| 99 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2015
Ich habe den Player für den Fernseher an meinem Schreibtisch erworben. Anfangs nutzte ich ihn dabei, im Nachhinein zu meinem Bedauern, eigentlich nur zum Streamen von Filmen aus dem Netzwerk. Diesen Job erledigt das Gerät auch halbwegs zufriedenstellend, von der Tatsache das das Pausieren von Filmen in bestimmten Formaten leider nicht funktioniert einmal abgesehen. Erst nach Ablauf des 14tägigen Rückgaberechts begann ich auch Bluerays und DVDs zu schauen. Ich hätte es eher testen sollen, denn dann hätte ich das Gerät direkt zurück gehen lassen. Es ist nämlich viel zu laut. Mag sein, das das in einem, sagen wir einmal, normalen Betrieb am Fernseher im Wohnzimmer, mit mehreren Metern Abstand zwischen Zuschauern und Player sowie einer Soundanlage, die den Raum beschallt, nicht auffällt. Steht es dagegen mit auf dem Schreibtisch ist es unerträglich. Ein klarer Fehlkauf, auch der Preis macht diese Nachteile nicht wett.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2015
Auf der Suche nach einem neuen Blu-Ray Spieler war für mich der Preis entscheident und die Möglichkeit zahlreiche Formate von USB-Medien abspielen zu können.

Eines vorweg, der Spieler hat meine Erwartungen voll erfüllt!

Der Reihe nach:
Der Spieler spielt Blu-Rays tadellos ab. Natürlich ist das seine ureigenste Aufgabe, ich habe hier in einigen Rezensionen aber bereits gelesen, dass der Spieler mit einigen Scheiben Probleme hat. Das kann ich nicht bestätigen. Gerade wegen dieser kritischen Rezensionen habe ich verschiedene Scheiben ausprobiert, bisher ohne Mangel

Der Spieler gibt, wie auch schon mehrfach beschrieben, Geräusche von sich. Beim Einlesen der Scheibe und beim Starten eines Films ist der Spieler recht laut, während der Filmwiedergabe konnte ich keine störenden Geräusche hören. Von daher auch an dieser Stelle alles in Ordnung.

Einer der für mich wichtigsten Punkte war, dass möglichst viele Formate von USB-Medien absgespielt werden, gerade bei mkv-Datein hatte mein alter Spieler Probleme. Bisher ist mir noch kein Format untergekommen, dass der Spieler nicht anstandslos abgespielt hätte. An der Stelle eine klare Kaufempfehlung.

3D kann dieser Spieler nicht wiedergeben. Da ich aber auch kein 3D Fernseher besitze, ist dies für mich nicht wichtig. Wlan fehlt ebenfalls, aber über LAN-Kabel läuft alles super. Wer aber auf Wlan angewiesen ist, besser die Finger von diesem Gerät lassen!

Der Spieler ist klein, kann also überall aufgestellt werden. Die Oberfläche ist aus Klavierlack, also recht staubanfällig. Stört micht nicht weiter...Staubtuch drüber.

Der Anschluss ist kinderleicht. Und für weniger Technik afine Mitmenschen, wird man beim ersten Einschalten Schritt für Schritt beim ersten Einrichten begleitet. Alle Einstellungen können natürlich später wieder angepasst werden.

Wieso aber nur 4 Sterne?
Der Spieler unterstützt die Nutzung von Online-Diensten (z.B. Youtube). Tolle Sache! Bevor man diese Dienste allerdings nutzen kann, muss man die Nutzungsbedingungen akzeptieren. Ich dachte immer Google wäre schlimm, aber was hier für Daten erhoben werden können (nicht müssen), hat mich doch erschreckt. Wahrscheinlich liest niemand die Bedingungen, ich habe mir die Mühe mal gemacht und sie nicht akzeptiert. Also lieber Tablet an den Fernesher anschließen und dann Youtube schauen. Natürlich sind die Bedingungen bei jedem Smart-TV die Gleichen, aber deswegen muss man sie ja nicht gut finden.

Fazit:
Wer einen guten Blu-Ray Spieler zu einem, wie ich finde, guten Preis sucht der ist hier richtig. Auf Wlan und 3D muss man allerdings verzichten.

Nachtrag vom 27.03.2015:
Ich habe den BD-Player heute reklamiert und hoffe, dass ich ihn komplett zurückgeben kann. Leider ist nicht Amazon der Verkäufer. Nun habe auch ich das Problem, dass der Spieler einige DVD's nicht erkennt. Damit nicht genug, auch bei Blu-Ray-Discs hat er Probleme und spielt nicht alles ab. Ich bekommen nur die Meldung, das nicht lesbare Daten auf der Disc befinden. Seltsam, mein alter Spieler nimmt sie anstandslos. Wenn ein BD-Player seine ureigenste Aufgabe nicht erfüllen kann, dann ist er für mich unbrauchbar. Daher eine Reduzierung auf zwei Sterne. Die zwei Sterne gibt es noch, weil er jedwedes Format von meiner Festplatte annimmt.

Update:
Ich habe den BD-Player wegen der Probleme mit dem Abspielen verschiedener DVD's zum Samsung-Support geschickt. Samsung hat umgehend eine neues Laufwerk eingebaut. Nach einer Woche war der BD-Player wieder bei mir. Nun funktioniert alles wieder einwandfrei (bisher werden alle Discs, ob BD oder DVD, erkannt) und der BD-F5100/EN erhält von mir wieder die ursprünglichen 4 Sterne. Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass Samsung mir für das Einsenden des BD-Players eine Freimarke zuschickt. Das ist leider nicht passiert, so dass ich das Porto selbst tragen musste. Sind bekanntlich keine Unsummen, hätte den ansonsten guten Service aber sicherlich abgerundet.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2013
Der Player ist für den Preis absolut empfehlenswert. Ausschlaggebend für den Kauf war mein Samsung Galaxy S3, das mich in Richtung Samsung tendieren liess und dass mein Receiver nur FAT formatierte USB Medien erkennt, was bei HD Filmen nicht wirklich hilfreich ist.

Optisch: Klavierlack. Mehr ist nicht zu sagen. Mag man oder nicht. Mir gefällts, passt zum TV und wenn ich den sowieso abstauben muss, kann ich den Player gleich mit sauber machen. Der Player ist angenehm klein und das Design mit der abgerundeten Ecke ist mal was anderes.

Die Grundfunktionen BluRay und DVD Wiedergabe funktionieren einwandfrei. Der Player macht zwar kurz ein wenig Lärm beim Einlesen, danach ist aber kein störendes Laufwerksgeräusch mehr hörbar.

Zur USB Wiedergabe: einziges Manko ist, dass der Player an mkv Dateien scheitert. Für mich aber zu Verkraften und keinen Punktabzug wert. Ansonsten alles einwandfrei. Angenehm ist die Möglichkeit z.B. die Youtube App per Smartphone zu steuern. Idiotensicher in Sekunden eingerichtet und sehr komfortabel. Allerdings ist es dann schon empfehlenswert, das Handy im WLAN zu nutzen.

Alles in allem kann man für den Preis nichts falsch machen. Beim Kauf bitte bedenken: Wie heutzutage leider üblich liegt kein HDMI Kabel bei.
44 Kommentare| 96 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2015
Der Player kann folgende Video-Formate vom USB-Stick spielen (die hab ich ausprobiert, eventuell weitere möglich):

Container: MPEG-4 (.mp4, .m4v), .avi, .mkv werden alle erkannt bzw. abgespielt.(laut anderen Rezensionen auch .mpg, .wmv...) Wenn eine Datei nicht angezeigt wird: Versuchsweise die Dateiendung auf .mp4 ändern, erst dann merkt man beim Abspielversuch, ob er dieses Format kann oder nicht (ggf. Fehlermeldung)!

Codecs bzw. Formate: Abgespielt werden Mpeg2,Mpgeg4,H.264/AVC (jeweils nur mit Tonspur AC3 oder AAC, nicht mit MP3/Mpeg1!), DIVX, XVID (wohl auch mit MPEG1-Tonspur), Flash/H263(=altes Youtube-Format). (laut anderen Rezensionen ist auch Windows Media-Format möglich.)

WICHTIG: Dateien mit der Endung .flv werden nicht im Menü angezeigt. Dabei ist es egal, ob sie mit AVC/H264 kodiert wurden (z.B. Downloads aus ZDF-Mediathek: ".mp4.flv"), oder ob es sich um echtes Flash-Format handelt. Aber in beiden Fällen werden die Dateien abgespielt, wenn man die Datei-Endung vorher am PC von .flv in .mp4 ändert!

Das Laufwerks-Geräusch ist deutlich lauter und "nerviger" als bei allen anderen mir bekannten DVD-Spielern (mindestens doppelt so laut), daher ist der Player nicht für Leute geeignet, die auch mit leisem Ton DVDs/BDs anschauen.

Das Bild ist mir deutlich zu "fahl", aber da kann man nachhelfen und die Farbe bzw. Helligkeit in den Player-Einstellungen etwas erhöhen.

Für den super Preis gibts trotzdem 4 Sterne.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2015
Habe mir den Samsung BD-F5100/EN Blue-Ray Player aufgrund der guten Bewertungen gekauft und bei dem Preis von 59€ zugeschlagen.

Er ist sehr klein und kompakt, alle Bedienelemente des Players befinden sich auf der Oberseite, so dass hier in der Bauweise gespart werden konnte. Nur lässt sich dadurch leider nicht so leicht erkennen, in welchem Modus sich der Player befindet. Eine kleine LED auf der Frontseite wäre hilfreich, um zu erkennen, ob der Player on ist oder sich im Standby-Betrieb befindet.

Der Player spielt bislang alle meine Blue-Ray Discs zuverlässig ab, ein wenig störend ist dabei das Betriebsgeräusch. Die Erkennung und das Abspielen von Discs ist merklich hörbar, ist aber während der Wiedergabe kaum störend, außer man sitzt unmittelbar vor dem Player oder stellt die Lautstärke so niedrig ein, dass sie von den Laufgeräuschen überschattet wird. Beides wird wohl in den meisten Fällen nicht auftreten.

Mein Wunsch war es, dass der Player mkv-Dateien im 1920x1080 Format mit DTS wiedergibt und das macht er sehr zuverlässig. Hierfür habe ich eine externe Festplatte im NTFS-Format angeschlossen. Diese erkennt er anstandslos und spielt die Dateien auch zuverlässig ab. Er erkennt Formate von FAT bis hin zu NTFS, egal ob USB-Stick oder Festplatte.

Ich habe ihn mittels eines HDMI-Kabels an meinen Fernseher angeschlossen und die Wiedergabe ist tadellos.
Die Fernbedienung bietet alle Funktionen, die man benötigt, was mich nur stört, ist dass die Bedienung mittels Pfeiltasten an der unteren Hälfte der Fernbedienung angebracht ist. Sie hätte höher positioniert werden sollen um ein komfortables Handling bieten zu können.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Player, da er komplett meinen Anforderungen entspricht.

Wer sich vorher über die genaueren Daten und Funktionsweisen informieren möchte, lädt sich einfach vorab die Bedienungsanleitung im pdf-Format herunter. So mache ich es immer ... und erfolgreich :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 398 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)