flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
20
Epitome of Torture
Format: Audio CD|Ändern
Preis:15,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 19. September 2014
Als Fan der ersten Stunde und noch mit der aus meiner Sicht genialen "Code red" im Ohr tat ich mich beim ersten Hördurchlauf recht schwer mit der neuen CD.
Zum einen ist Toms Stimme stellenweise kaum wieder zu erkennen, da sie sehr deathig growlt... zum anderen fehlen mir die richtigen griffigen riffs!
Die Gitarre schrammelt deathig oder sogar blackmetallisch, statt derbe Thrashriffs abzufeuern - aber ok, es ist derbe Mucke allemal und viele Soli kommen schön dreckig rock 'n`rollig daher...in bester Motörhead-Manier.

Inzwischen habe ich das Album oft und ausgiebig gehört und habe mich daran gewöhnt - es ist geile SODOM-Musik mit etwas ungewohnteren Auswüchsen (s.o.) aber es knallt und ist eben das worauf Tom grad Bock hatte.
Denn SODOM ist TOM ist SODOM... und das kracht immer!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Dezember 2013
BOMBASTISCH ( STIGMAZIED) UND DURCHGENENDE RIFFS ( BERNEMANN TOP)
UND MAKKA IST NE ÜBERRASCHUNG - TOLLE DRUMS UND VIELES MEHR
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. April 2014
Ich habe mir diese Scheibe erst heute geholt und gerade erst zum ersten Mal durchgehört. Die Boxen aufgedreht und gleich mitgegangen!

Die eingesessenen Herren zeigen mit vollem Erfolg was in ihnen steckt. Ich habe Sodom nach allem was nach der M-16 kam beinahe aufgegeben, weshalb ich mir Epitome of Torture erst nach einigen Empfehlungen zu Gemüte hab führen lassen. Und ich kann meinen Vorrednern nur beipflichten. Auf Epitome werden alle Argumente geliefert warum SODOM ein so großer Name im Thrash Metal Genre ist!

Die Lyrics sind mehr als eingängig, die Mannschaft schafft hinzu eine geile Atmosphäre und der Sound nimmt einem förmlich die Luft zum Atmen.

Schon The Final Bullet und S.O.D.O.M. überzeugen auf ganzer Linie. Und spätestens nach dem eher düsteren Title Track Epitome of Torture wird einem bewusst, dass sich der Kauf der CD bereits mehr als gelohnt hat. Immer wieder wird gewechselt zwischen treibendem Geprügel und eingängigen groovigen Parts was gekonnt durch fetzige Gitarrensoli ausgeschmückt wird. Langweilig wird die Scheibe zu keinem Zeitpunkt. Ebenso erwähnenswert ist der Wechsel zwischen einem eher Death-Metal-ähnlichem Gegröhle (insbesondere Stigmatized) und Onkel Toms markantem Geschrei, was meiner Meinung nach echt gut rüberkommt. Das etwas langsamer gehaltene Into The Skys Of War erinnert mich vom Stil stark an M-16, klingt aber keinesfalls nach einem Abklatsch. Und ein treibendes, fetziges Tracing the Victim bringen Epitome of Torture zu einem runden Abschluss.

Ich bin jedenfalls vollends überzeugt und werde dieses Meisterwerk die kommenden Tage wohl nicht mehr aus meinem CD Player entfernen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. September 2015
Ein bemerkenswertes Album,schon lange nicht mehr klangen Sodom so frisch und kreativ.Ein super Album von Tom und Kollegen.Songs wie 'My final bullet' , S.o.d.o.m. , Shoot today..., 'Waterboarding'(Bonus track) und der Titeltrack bohren sich in den Kopf und bleiben dort auch hängen.Ganz klar eines der besten Alben der Band.5 Sterne !
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. April 2013
Ich muss als erstes sagen habe mir die neue Scheibe von Sodom mit voller Erwartung gekauft, waren die beiden Studiovorgänger "Sodom" und "In War And Pieces" schon hammer Metalgranaten und das neue "Epitome of Torture" von gewissen Metalzeitschriften gelobt von anderen zerissen worden.
Aber Leute ich muss sagen es gibt wenige Bands die ihre Fans nicht schon mal enttäuscht haben gar noch wirklich überraschen können und Sodom gehört klar mit an die oberste Spitze!

Als ich das Album in die Anlage schmiss und aufdrehte, dachte ich mich trifft der Schlag! So muss Sodom anno 2013 klingen: hart, brachial, dreckig und erdig!
Es haut einem voll in die Fresse und so will man es hören von der Besten Metalband Deutschlands(und für mich die Beste überhaupt).
"My Final Bullet" und "S.O.D.O.M." gehen sofort ins Ohr und machen einfach nur Spass. Mit "Stigamtized" ist eine brachiale Deathmetalgranate geboren.
Aber im Ganzen hat des Album nicht einen Ausfall und ist im Ganzen ein Meisterstück!

Man kann nicht verschweigen das es ein paar moderne Einflüsse hat, aber was nicht negativ ist. Ganz im Gegenteil!
Dieses Opus von Sodom ist wohl mit Abstand das Beste was Tom Angelripper mit seiner Band geschmiedet hat!!
Epitome of Torture ist das melodiöseste, härteste und abwechslungsreicheste Album was Sodom je abgeliefert haben.
Vor diesem Mastermind Angelripper muss man echt den Hut ziehen.

Absolute Kaufempfehlung für alle Metalheads und die, die es noch werden wollen.

Auf das Tom uns noch mit vielen geilen Alben beschenkt!!
12 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Mai 2013
Mit diesem Album ist Sodom ein weiterer Meilenstein gelungen. Schon das letzte Album war der Knaller, aber das hier ist nochmal eine Schippe oben drauf! Alleine die beiden Opener My Final Bullet und S.O.D.O.M. haben es voll in sich und werden hoffentlich ab sofort im Live Programm vertreten sein! Super Album, super Band, super Songs, super Produktion. Ich gebe volle 5 Sterne obwohl ich gerne 10 geben würde ...
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Mai 2013
Sodom macht mal wieder einen guten Job! Hart und laut.
Mehr sag ich nicht - hört selbst mal rein und bildet euer eigenes Urteil!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 21. September 2013
Sehr cooles Album, hat auch lange gedauert. Bis sie sich wieder gemeldet haben. Sehr zu empfehlen für jeden metal fan!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. April 2013
Von mir gibt es wohlverdiente 5 Sterne für diese Hammerscheibe. Im übrigen ist "Stigmatized" sicher einer der besten Songs die Sodom je aufgenommen haben.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. April 2013
Dazu kann man nur eins sagen: Geniale Thrash Scheibe - für mich eine der besten Sodom Scheiben überhaupt! Sodom back to the roots!
|0Kommentar|Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Sodom
20,83 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken