Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 31. August 2014
In einer Wohnung mit Parkettboden muss zwischen Traininigsgerät und Boden natürlich eine Schutzmatte.
Anfangs war es ein "normaler" TEppich, doch der neigte zum Rutschen.

Also wurde eine Bodenschutzmatte geordert, preislich aus dem günstigen Segment denn Markenlogos sind ja nicht so wichtig.
Nach der Lieferung wurde sie ausgepackt 2 Tage auf dem Balkon gelüftet (seit dem reicht man sie nicht mehr)
Beim Einsatz dann alles wie erhoft, die MAtte wandert und rtuscht nicht und sie schützt den B oden vor Kratzern durch den Elipsentrainer.
Nach fast einem halben Jahr einsatz sieht man direkt nach dem Umstellen des Trainingsgerätes Abdrücke der Füsse auf der Oberseite der Matte, die aber schnell (1-2h) wieder verschwunden sind.
Die Reinigung der Matte mit dem Staubsauger und einem feuchten Tuch funktioniert wunderbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Dezember 2013
Diese Matte verwende ich als Unterlage für einen Rollentrainer (Tacx) da mir die Optik von Tacx nicht entsprochen hat.
Hauptaufgabe der Bodenschutzmatte ist es den Holzboden vor Schweißtropfen zu erfüllen und obendrein noch "nett" auszusehen.

Die Matte hat eine angenehme Optik, wobei das Schwarz etwas staubempfindlich ist. Die Geruchsbelastung war wie schon von manchen Vorpostern geschrieben gering. Dennoch würde ich Leuten mit sensibler Nase empfehlen die Matte mal zwei oder drei Tage auszulüften. Betreffend Lärmschutz bin ich nicht in der Lage dies zu beurteilen weil ich keinen Vergleich ohne Matte habe.
Ein wenig mehr Steifigkeit würde der Matte nicht schaden, da dadurch die leichte Wellenbildung unterbunden werden würde.
Falls jemand die Matte anpassen / zuschneiden will, das geht einfach, man verliert lediglich die Optik des Werkrandes. Ich habe diese an einen Mauervorsprung angepasst. Schwerere Geräte hinterlassen einen bleibenden Abdruck!

Der Preis spricht trotz der kleinen Optimierungsmöglichkeiten klar für eine Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. September 2013
Super Größe, tolles Material, kein wirklich wahrnehmbarer Geruch (außer ich gehe mit der Nase dicht ran).
Die Matte liegt auf meinem Parkett und drauf seht mein Finnlo Ab and Back-Trainer. Der Boden wird geschützt und zusätzlich dämmt die gute Matte noch ordentlich trotz der nur 0,4 cm! Ich arbeite mit Kurzhanteln und das Ablegen war immer recht geräuschvoll. Mit der Matte freuen sich die Nachbarn schätzungsweise mit. ;)
Als ich am zweiten Tag die Hanteln aufgenommen habe, dachte ich "Autsch", Memoryeffect! Dort wo die Hanteln lagen, waren Druckspuren und ich dachte schon, dass ich mich damit abfinden müsste. Aber siehe da: Es brauch zwar etwas Zeit, aber am nächsten Tag waren die Druckstellen verschwunden.
1A Matte! Große Empfehlung von mir!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Dezember 2014
Die Matte ist meine zweite Fitnessmatte, habe mir zuvor ein dickere gekauft. Die Dicke ist gut für Bodenübungen bei denen man liegt.
Macht man allerdings ein Workout wie z.b. P90X oder T25 bei dem man sehr viel hüpft und springt, ähnlich Aerobic dann eigenet sich diese bestens. Sie stinkt überhaupt nicht und haftet gut am Boden! Das ist bei solchen Übungen wahnsinnig wichtig sonst fällt man hin... Ist mir mit der dicken Matte ein paar Mal passiert :/
Deswegen klare Empehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. März 2014
Produkt hält, was es verspricht!
Wirkt sehr wertig und dämpft hervorragend. Würde dieses Produkt definitiv jederzeit bei Bedarf wieder kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. März 2014
Keine Gerüche und nach wenigen Minuten liegt sie eben auf dem Boden - Super Produkt. Wörter Wörter Wörter Wörter Wörter
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. April 2013
Größe: 200 x 100 x 0.6 cm|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Matte dient bei uns als Unterlage für unseren neuen Crosstrainer Jupiter. Die Bodenmatte ist schnell aufgebaut. Folie ab, Band entfernen und schon kann sie ausgerollt werden. Am Rand muss sie rund 10-20 Sekunden heruntergdrückt werden, damit sie sich nicht wieder zusammenrollt, sondern auch anfängt abzusenken. Das dürfte jedoch auch bei vielen zusammengerollten Sportmatten der Fall sein. Trotz einer optimalen Größe von 200x100cm für meinen Crosstrainer ist sie sehr leicht, sodass man sie auch für andere Dinge nutzen könnte. Zum Beispiel als Sportmatte für Aerobic oder Zumba. Sie dämpft die Tritte perfekt, wie wir bei unserer Holzdecke, bei der man unten dann jeden Schritt hören würde, feststellen durften, als wir einen Lauftest gemacht haben.

Das Aufstellen des Gerätes ist jedoch gar nicht so leicht. Unser Crosstrainer lässt sich schwer bewegen, da er im Grunde nur eine Stelle hat, wo man ihn hochheben kann. Schieben kann man ihn auf der Matte nicht und so war es ein hartes Stück Arbeit den Crosstrainer auf der Matte zu platzieren.

Auch die Qualität kann überzeugen. Es bilden sich zwar sofort Spuren, wo man den Crosstrainer einmal abgesetzt hat, aber hat man ihn wieder ein Stück bewegt, sind nach einiger Zeit die alten Abdrücke wieder verschwunden. Und auch sonst wirkt die Matte sehr hochwertig, und stinkt nicht künstlich oder chemisch, wie manch andere Matte.

Ich bin vollkommen zufrieden mit diesem Modell und kann es nur empfehlen. Im Grunde macht sie das, was sie machen soll.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. April 2013
Größe: 180 x 100 x 0.4 cm|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Matte wenn sie angeliefert wird, sollte erstmal sorgfältig gelüftet werden. Denn der Chemiegeruch verursachte bei mir den Abend über Kopfschmerzen, so das ich sie erstmal auf den Balkon verbannte für die Nacht um auszulüften. Am nächsten Tag strahlt die Matte zwar nicht mehr allzu starken Chemiegeruch aus, es sei denn man hält direkt die Nase rein.

Da ich öfter nen größeren Stepper verwende und auch sonst viel mit verschiedenen Hantelmodellen arbeitete kam mir die Matte sehr gelegen. Besonders bei dem regelmäßigem Treten auf dem Stepper, merkt man schon arg den Dämmefeckt. Die Nachbarn unter einem werdens einem danken.

Ich persönlich finde die Matte ausreichend um ein auch größeres Gerät zu platzieren wie eine Hantelbank ect. An dieser Stelle möchte ich auch erwähnen das ich täglich eine Trainingseinheit von einer Stunde "Bodyweight Workouts" mache, also Training ohne Geräte. Die Matte hat sich auch als Trainingsunterlage bewährt um die Übungen auf der Matte zu absolvieren.

Ich war zwar von dem Geruch der Matte nicht sehr angetan, aber den bekommt man größtenteils raus, durch eine Nacht lüften. Ansonsten ist die Matte geeignet für allerlei Geräte, wie u.a. Stepper, Hantelbank usw. Aber auch reine Körpergewichts Workouts sind auf der Matte ohne weiteres möglich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 25. Dezember 2012
Größe: 200 x 90 x 0.4 cm|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Bodenmatte kommt sicher verpackt im großen Karton daher. Nachdem man die Plastikfolie entfernt und die Matte ausgerollt hat, kanns gleich los gehen!

Vorteile:
Es werden diverse Möglichkeiten geboten wie man die Sports Bodenmatte nutzen kann (z.B. für diverse Workouts (Thai-Chi, Yoga, Warm Up Übungen vor dem Krafttraining) oder als praktikable Schutz- bzw. Unterlegmatte für Sportgeräte).
Mit Maßen von 200 x 90 x 0,4 cm ist auf jeden Fall ausreichend Fläche für einne sinnvolle Nutzung vorhanden. Das Material weist eine gute Qualität auf und fühlt sich sowohl weich als auch stabil an.
Der Hersteller wirbt mit der Rutschfestigkeit des Produktes. Dieses Attribut trifft auch zu, jedoch ist der Boden auf dem die Matte ausgelegt wird, dennoch ausschlaggebend (auf Steinboden tritt z.B. gar keine `Rutschgefahr' auf, während es auf Pakett schonmal `rutschig' werden kann). Bei der Nutzung bekommt man aber auf jeden Fall das Gefühl eines sicheren Standes.
Sehr nett zu lesen sind die beigelegten Flyer: eine Liste mit Warm Up Übungen, ein Food-Guide für die richtige Ernährung für Sportler sowie allgemeine Hinweise bzgl. des Produktes selbst. Letztere enthält neben einer Bedienungsanleitung u.a. einen Passus zu den chemischen Stoffen welche (leider) Teil der Matte sind.
Damit auch zu dem (ein oder anderen)

Nachteil:
Die FA Sports Bodenmatte riecht leider extrem chemisch. Auf den Geruch bzw. auf die enthaltenen chemischen Stoffe wird in den allgemeinen Hinweisen eingegangen und angemerkt, dass es evtl. nötig ist das Produkt vor Benutzung auslüften zu lassen. Es dauert schon einige Tage bis der Geruch ein wenig abklingt, wobei ein Gewisses Maß wohl stets vorhanden bleibt.
Aufgrund des Transportes ist die Matte logischerweise aufgerollt. Bei den ersten Verwendungen bleibt sie daher noch nicht glatt auf dem Boden liegen sondern rollt sich an einer Seite immer wieder auf. Dies gibt sich allerdings im Laufe der Zeit (u.a. auch durch das auslüften, wenn man die Matte flach aufhängt).

Fazit:
Bei der FA Sports Bodenmatte ist höchstens jammern auf hohem Niveau angesagt. Für den Preis von stolzen 50€, bekommt man ein hochwertiges Produkt welches sich für verschiedene Verwendungsmöglichkeiten eignet aber bei allen eine gute Figur macht.
FA Sports als Hersteller, tritt zudem recht sympathisch auf, da man zusätliche Infos beigelegt bekommt, welche offensichtlich nicht dem Abverkauf dienen sollen, sondern als sinnvolle Ergänzung für Verwender bzw. Sportler dienen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Januar 2013
Größe: 200 x 90 x 0.4 cm|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Vorab sofort das wichtigste: Wer eine gepolsterte Unterlegmatte für Fitnessübungen erwartet, der wird enttäuscht sein, es handelt sich hier mehr um einen Schutz des Untergrunds bei Verwendung von Fitnessgeräten!
Zum Artikel: Die Bodenmatte kommt eng zusammengerollt an, nach dem Öffnen sollte man sie unbedingt einige Tage auslüften lassen (z.B. in der Garage), dabei optimalerweise ausrollen. (Der Hersteller weist auf diesen Umstand in der Beilage hin). Durch die Transportverpackung legt sich die Matte bei den ersten Malen noch nicht ganz glatt auf den Boden, das gibt sich aber relativ schnell. Rutschfest ist sie auf jeden Fall, auf unseren Fliesen haftet sie optimal, und mit einer Größe von 2m x 90cm deckt sie den Bewegungsraum eines Menschen auch gut ab.
Fazit: Die Matte ist zum Unterlegen unter Geräte sowie beim Arbeiten mit Kurzhanteln hervorragend geeignet. Da sie praktisch nicht gepolstert ist, würde ich sie nicht für Gymnastikübungen empfehlen. Der Hersteller hat sich mit mehreren informativen Beilagen (Ernährung, Übungsvorschläge) Mühe gegeben, insgesamt ein gutes Produkt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)