Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle HeleneFischer BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 9. September 2017
Ich haber mir den Epilierer vor einigen Wochen geholt. Dies ist mein erster Epilierer und ich find ihn gut. Ich komme damit super zurecht. Er ist einfach von der Handhabeung und meine Beinhaare wachsen seit dem ich den Benutze deutlich weniger nach.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. September 2017
Der Philips Satinelle war mein erster Epilierer.
Es scheint keine Seltenheit zu sein, dass das Kabel zügig kaputt geht. Bei mir hatte es nach 1,5 Jahren einen recht heftigen Wackelkontakt, weshalb ich auf einen Silk-epil 5 Wet & Dry umgestiegen bin (war keine gute Wahl).

Wer vor der Qual der Wahl steht, welchen Epilierer man kaufen soll, dem hilft vielleicht das hier weiter:

Vergleich Philips Satinelle zu Silk-epil 5 Wet & Dry:

Philips Satinelle:
+ er epiliert gründlich und darauf kommt es mir bei einem Epilierer an!
- sehr laut
- liegt nicht so gut in der Hand
- Kabel nach 1,5 Jahren defekt

Silk-epil 5:
+ recht leise
+ liegt gut in der Hand
+ nass und trocken
- reißt meine dünnen Härchen nur ab :(

Fazit: ich war recht enttäuscht, dass das Kabel kaputt gegangen ist, daher auch nur 3 Sterne. Wenn ich die Wahl habe zwischen Philips Epilierern und Braun (Silk-epil), dann wähle ich trotzdem Philips.
Der Philips hat sehr sehr gut epiliert, die Haare an der Wurzel entfernt und ich war wochenlang von den Härchen befreit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. August 2017
Mit dem Epilierergebnis des Philips Satinelle bin ich zufrieden. Desweiteren nutze ich nur den Trimmer, die anderen Aufsätze (bei anderen Modellen) sind für mich entbehrlich. Das Gerät ist klein und handlich und recht laut. Das Netzkabel (2 m lang) empfinde ich nicht als störend, dafür hat man kein Problem mit während des Gebrauchs schlapp machendem Akku. Die Haut ist danach nicht so glatt wie nach einer Rasur, aber ich denke, das ist bei keinem Epilierer der Fall. Soweit gäbe es von mir für das Preis-Leistungsverhältnis fünf Sterne.

Aber ACHTUNG: Bei beiden Geräten die ich erworben habe entstand nach ca. einem Jahr im Netzkabel an derselben Stelle ein Wackelkontakt / Kabelbruch, ebenso nach kurzer Zeit bei den beiden Ersatzkabeln die ich (teuer!) nachgekauft habe. Bei Philips gibt es das Kabel nicht als Ersatzteil, bestellt man es im Ausland, kostet es inzwischen mehr als ein neues Gerät.

Also: Grundsätzlich okay, aber wer sein Epi lange nutzen möchte, sollte sich kein Philips Satinelle zulegen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. November 2014
Ich hatte vierzehn Jahre den Vorgänger von diesem Epilierer. Nun ist er leider tot. Aufgrund der Rezensionen dachte ich, mit diesem doch recht günstigem Modell nichts falsch zu machen. Kabel, Krach und schwer stört mich nun wirklich nicht. Schwer ist er übrigens gar nicht. Er liegt echt angenehm in der Hand. Dass man ihn andersherum führen muss, als den Alten, ist Gewohnheitssache. Aber er epiliert gar nicht! Er muss gefühlte 50.000 mal an allen Haaren der behandelten Stelle zerren, um dann tatsächlich mal eins zu entfernen. Aua uns zu einem Ergebnis kommt man nicht. Das nervt! Habe nicht erwartet, dass der soviel jüngere Bruder von meinem Gerät so dermaßen viel schlechter funktioniert. Wäre meiner damals so gewesen, wäre ich sicher überzeugter Rasierer geblieben. Nun muss ich weiter nach einem ebenbürtigen Nachfolger suchen. Ich rate dringend von diesem Gerät ab! Nicht empfehlenswert.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. März 2016
Ich epiliere mir regelmäßig (wöchentlich) die Achseln und einige andere Stellen meines Körpers. Da ich Schwimmerin bin, bin ich viel im Hallenbad und im Badeanzug und daher muss ich einfach immer (für mich) glatt sein weil das nervt mich ansonsten. Der Epilierer hat ein gutes Preis/Leistungsverhältnis und tut seinen Dienst. Der Mythos das man nur alle vier Wochen epilieren muss hat bei mir noch nie so funktioniert aber eben da ist wahrscheinlich jeder anders. Bin auch sehr pingelig, würde mich freuen wenn die Pinzetten ab und an bisschen mehr erwischen oder griffiger sind aber eben sie werden von Jahr zu Jahr besser.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Oktober 2016
Preis-Leistungsverhältnis passt, da gibt es nichts zu meckern. Man muss sich halt erstmal dran gewöhnen, aber das geht super schnell
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Juni 2016
ich bin damit wirklich sehr zufrieden! nachdem mein vorheriges altes Gerät 2016 den Geist aufgegeben hat, habe ich etwas günstigeres Gesucht mit Basic-Funktionen und GANZ wichtig einen KABEL. Wer einen Epilierer mit ausschliesslich Akku kauft, ist selbst naiv, da die Akkuleistung mit der Zeit immer abnimmt.
Ich hatte mir vor 15 Jahre einen teueren und mit sämtlichen Schnick-Schnack ausgestatteten Epilierer von Braun gekauft, welchen ich seit bis jetzt benutzte; war damit sogar zufrieden, weil die Epilier-Funktion so lange noch funktionierte;

Aber dieser Philips ist vergleichsweise das Beste! Er ist klein, leicht und macht seinen Job effizient und schmerzlos. Ich habe nie gewusst, dass epilieren mit Leichtigkeit so schmerzfrei funktionieren kann. Vll liegt es an irgendeinen technischen Fortschritt oder einfach an den Hersteller, das weiß ich nicht, aber es LOHNT sich. Epilieren ist die einzige Funktion, die ein Epiliergerät verlässlich erfüllen muss. Wenn dieser das noch schmerzfrei erledigt, was will man mehr? Super Preis-Leistung! Hoffentlich wird mir der Philips diese Dienste mindestens genauso lang wie das Gerät davor erweisen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Oktober 2016
leicht anwendbar und bequem in der Hand kann man gut sauber machen die 2 stufen sind super die Farbe ist süss
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Oktober 2016
Es liegt gut in der Hand und erfüllt seinen Zweck. Schönes Design. Für den Preis erhält man eine gute Leistung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. August 2015
++VORBEMERKUNG++
Da sich mittlerweile bereits 4 Kundinnen in den Kommentaren unter dieser Rezension zu Wort gemeldet haben, die von dem gleichen Problem berichteten, habe ich mich nunmehr dazu entschlossen diese Rezension anzupassen bzw. zu bearbeiten und etwas deutlicher auf die bestehende Problematik hinzuweisen.

+PROBLEMSCHILDERUNG+
Der PHILIPS Epilierer Satinelle (HP6420/00) ist soweit in Ordnung und hätte normalerweise 4 oder 5 Sterne in der Bewertung verdient. Wenn da nicht das Problem mit dem dazugehörigen Stromkabel wäre, welches mittlerweile zweimal bei uns defekt war. Das Kabel ist an den Übergang zum Stecker, der in das Gerät kommt, sehr schlecht verarbeitet und wahrscheinlich bricht dadurch das Kabel im Inneren. Das führt wiederum zu einem Wackelkontakt und aussetzen des Epilieres. Besonders wenn das Gerät kopfüber benutzt wird, beispeilswese beim Epilieren der Beine von oben nach unten, tritt dieser Mangel auf. Da es keine Ersatzkabel gibt oder diese aus logistischen Gründen nicht vorgehalten werden, muss jedes Mal der gesamte Epilierer umgetauscht werden. Aufgrund des guten Service von Amazon lief der Umtausch bei uns zum Glück immer einfach und funktionierte problemlos.

Ich habe von dem Problem mit dem Wackelkontakt auch in anderen Rezensionen gelesen und gehe von einem Konstruktions- bzw. Produktionsfehler aus. Da die Kunden in den anderen Rezensionen mit dem Produkt mehrheitlich zufrieden sind, vermute ich keine geplante Obsoleszenz, obwohl der Verdacht bei einem zweimaligen Wackelkontakt an der gleichen Stelle und den ergänzenden Erfahrungen in den Kommentaren nahe liegen könnte.

++FAZIT++
Vielleicht liest diese Rezension ja irgendwann einmal ein Verantwortlicher von PHILIPS und nimmt sich den geschilderten Qualitätsproblemen an.
1010 Kommentare| 102 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 24 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)