Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 4. Oktober 2014
Nachdem mein 5 Jahre altes Handy nicht mehr wollte hatte ich eigentlich beschlossen mir bei dieser Gelegheit nun doch ein gutes Handy mit entsprechender Fotofähigkeit zu kaufen.

Nur, selbst die richtig teuren Handys haben nur ein winziges Objektiv und nur Festbrennweite.
Nach einigen Hin und Her habe ich dann beschlossen ein preisgünstiges und eher kleines Handy (Samsung Galaxy Young 2) und eine möglichst kleine Kamera zum (fast) überall mithinnehmen zu kaufen, die Panasonic XS1.
Man darf sich von einem so kleinen Gerät keine Wunder erwarten, aber es hat eine equivalente Brennweite 24-120 mm und die Lichtstärke beginnt auf der Weitwinkelseite mit 2,8. Das kann kein Handy.
Natürlich kann man dieses kleine Gerät (etwas dicker als das Samsung Handy aber kleiner in Länge und Breite) nicht mit einer größeren und leistungsfähigern Kompakten vergleichen aber es ist aus meiner Sicht sehr viel besser als jedes Handy.

Die 16 Megapixel sind unnötig, die habe ich auf 10 Megapixel umgestellt. Auch ist es bei wenig Licht und längeren Verschlußzeiten nicht leicht die kleine Kamera ruhig zu halten. Das trifft aber auf alle kleinen Kompakten und auch auf Handys zu.
(Wundert mich ohnhin warum die Kamerahersteller nicht eine kurze Zeitverzögerung von sagen wir 0,1 - 0,2 sec anbieten)

Aber wie gesagt für mich ist ein preisgünstiges Handy (die anderen Eigenschaften der Handys brauche ich ohnehin nicht) und die kleine XS1 der geeigneste Kompromiss. Beide zusammen kosten übrigens weniger als 200 Euro. Das sind dann zwar zwei Geräte zum Mitnehmen aber die XS1 ist eben doch eine sehr kleine aber richtig eine Kamera.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Juli 2014
ich habe mir diese lumix für den urlaub bestellt, da ich meine teure kamera auf eine reise nach südamerika nicht mitnehmen wollte. leider ist sie eine herbe enttäuschung. erst dachte ich, dass ich die einstellungen falsch gemacht habe, aber die bilder sind derart körnig und verschwommen, verwackelt trotz stabilisator, dass ich die kamera leider zurückschicken muss.
reine geldverschwendung :(
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Januar 2015
...und trotzdem lässt sie sich über USB laden. Ein Widerspruch? Es liegt USB-Kabel bei, das in den AV-Port der Kamera passt. So kann der Akku tatsächlich "über USB in der Kamera" geladen werden. Allerdings muss man ein Spezialkabel mit sich rumschleppen und möglichst nicht verlieren. Ein Nebeneffekt ist, dass sich Daten nicht per USB auf den Computer übertragen lassen. So muss man auch noch einen Micro-SD -Adapter greifbar haben, um die Speicherkarte an den PC zu schließen.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. August 2014
Ich habe diese Kamera meiner Frau gekauft, weil sie eine einfach zu bediende Kamera mit einem größeren Zoom und einer größeren Auflösung haben wollte. Diese Ansprüche erfüllt die Kamera auch voll. Sie ist vor allem für Anfänger interessant, weil sie ohne viel Schnickschnack Bilder macht un diese auch mit der mitgelieferten Software auf den PC überträgt, allerdings über USB-Kabel.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Oktober 2014
Ich bin sehr begeistert von dieser kleinen Digitalkamera.
Sie ist leicht zu verstauen, einfach zu gebrauchen und die Bilder sehen einfach großartig aus.
Außerdem dauert die Aufnahme nicht lange, was sehr hilfreich ist bei einer kurzen Exkursion zum Beispiel.

Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Mai 2015
schnelle Lieferung. Gute Bildqualität. Leicht zu bedienen. Hat alles sehr gut geklappt. Etwas zu dünn, aber mit der Fototasche gehts sehr gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Oktober 2013
Ich nehme die Kamera rein zu Dokumentation von meinen Mountainbike-Touren her.
Sie ist klein leicht und somit kein Ballast auf den Touren. Es ist ärgerlich wenn man schöne Touren nur erzählen kann. Jetzt kann ich es mit Bildern belegen und die schönen Aussichten herzeigen.
Für mich ist die Qualität in Ordnung, nur der Einschaltknopf könnte etwas größer sein.
Beim Einschalten muss man mit dem Fingernagel auf den kleinen Knopf drücken, mit dem Finger alleine klappt es nicht.
Lieferung sofort und schnell. Gibt sonst nichts zu bemängeln.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Januar 2014
Positiv: sieht gut aus ein schönes rot , geringes Gewicht und passt in jede kleine Handtasche oder sogar auch Hosentasche. Einfache Bedienung nicht zu viel Schnick-Schnack ,also das Notwendigste hat sie an Bord. Fotos sind ok und auf dem PC sehen sie auch ganz gut aus. Ich wollte sie vorallem ,um hier und da mal ein kleines Erinnerungsfoto zu machen und dafür ist sie prima geeignet.

Negativ: Sehr kleine Bedienungsknöpfe besonders der On-Off Knopf - Die Abbildungen auf den Bedienknöpfen sind sehr klein , also nur für gute Augen ansonsten läuft da nix ohne Brille. Ich würde sagen das diese Kamera nicht unbedingt etwas für große Männerhände ist, doch das muß jeder selber wissen. Daher einen Stern weniger von mir.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Juli 2014
Für den Preis ist die Kamera auf jeden Fall super. Ich komme lediglich mit der Menüführung noch nicht so zurecht. Die Einstellungen (die Modi) für Fotos sind zwar alle ausreichend gekennzeichnet, jedoch sind sie oft in der ausgezeichneten Situation nicht die optimale Lösung, sodass schon einige meiner Fotos verunglückt sind. Aber ich möchte nicht ausschließen, dass das auch ein wenig an mir liegt, da ich mit der Menüführung nicht ganz so klar komme.

Es gibt auf jeden Fall ansonsten gar nichts zu beanstanden, sodassman das Produkt ohne Wenn und Aber bestellen kann :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Januar 2014
Für sehr gute Fotos würde ich eine etwas größere Lumix wählen mit besserer Bedienbarkeit. Für den Zweck den sie erfüllen soll ist sie ideal. Mein Zweck: Für zum Weggehen und als Foto im Auto wenn man mal einen Schnappschuß machen will.
Der Auslöseknopf ist etwas unsensibel zu bedienen. Vor allem Für das Scharfstellen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)