find Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
13
4,5 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:13,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. März 2013
Wer auf harten, ehrlichen, kompromisslosen deutschen Rock mit intelligenten Texten über das Auf und Ab im Leben steht, dem kann man dieses Album nur ans Herz legen. Die Jungs von Marathonmann sind authentisch und vor allem eine grandiose Liveband die es versteht ihre harte Linie in einem weichen Kern zu packen und es dabei ordentlich krachen lässt aber trotzdem immer eingängig bleibt. Mich bringen die Texte zum nachdenken und ich sehe so vieles vor Augen was mich im Leben bewegt. Einziger Minuspunkt, die Scheibe hätte länger sein können. Es bleibt also zu hoffen das wir noch viel von dieser vielversprechenden jungen Band hören werden. Marathonmann, Euch gehört nicht nur die Stadt sondern hoffentlich auch bald das Land! Hier fängt alles an...
Das Album hat wirklich Suchtpotential. Also Leute, unbedingt kaufen und auf die Konzerte gehen! Kick Ass ;-)
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2013
Auf das lang ersehnte Konzert von Itchy Poopzkid in Konstanz wartend, waren wohl wenige begeistert, als Marathonmann auf die Bühne trat. Bedeutete ja wohl nur, längere Wartezeiten.
Doch die Stimmung besserte sich schlagartig, als Marathonmann zu spielen begann. Geile Stimme, geile Musik, geile Texte. Da war's wohl kein Wunder, dass das Album in der Pause zwischen den beiden Konzerten sofort ausverkauft war. Wurde also direkt in derselben Nacht bei Amazon bestellt. Und nach fast nem Monat kann man das Album immer noch hoch und runter hören. Texte sind sehr tiefgründig und regen einen zum Nachdenken an.
Die Jungs sind auch total nett, die sich Zeit für ihre (neuen) Fans nehmen.
Wir sehen uns in München bei der Releaseparty und in Blaubeuren. Die Jungs gehören unterstützt. Wie der Titel schon sagt: Hoffnung für deutschsprachige Musik.
5 Sterne, kauft das Album! :)
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2013
Ein erwartungsgemäß recht gutes Album hat Marathonmann da abgeliefert. Ich habe lediglich das Gefühl das die Jungs ein bisschen viel mit der Pathoskanone um sich geballert haben, und zum Ende des Albums hin wird es etwas schwächer. Schadet allerdings sicherlich nichts, ein Holzschwert in seiner Sammlung zu haben, denn es sind auch einige echte Kracher dabei, allen voran das eröffnende "Wenn du dem Teufel deine Hand gibst."
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2014
Mich hat seit meiner Entdeckung von Rise Against mit dem Album "The Sufferer and the Witness" im Jahre 2006 keine Band mehr so geflasht wie Marathonmann. Das Album läuft jetzt seit einem Jahr bei mir regelmäßig rauf und runter und wird nicht langweilig. Die Musik treibt gnadenlos nach vorne, nimmt einen auch in den ruhigeren Passagen mit und beseitzt eine Energie, die scheinbar nicht enden will. Die Texte bewegen sich schon auf einem guten Niveau, da sehe ich allerdings noch Luft nach oben.

Marathonmann sind für mich jedenfalls DIE Neutentdeckung schlechthin und ich bin sehr auf die weitere Entwicklung gespannt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2013
Ich würde dem Holzschwert gerne 6 Sterne geben und es damit auch zum Ritter schlagen. Ich höre die Platte einfach rauf und runter. Für jede Stimmung ist ein passendes Lied dabei.
Lyrisch hebt sich diese CD deutlich positiv vom restlichen Einheitsbrei der seit Jahren erstarkten deutschen Musikszene ab und lässt genug Spielraum sich seinen eigenen "Sinn" aus den Liedern zu ziehen. Musikalisch ist die CD finde ich ein knaller der viel Ohrwurm-Potential bietet und dabei aber keinesfalls billig klingt. Für reichlich Abwechslung wird in den 10 Tracks gesorgt. Rundum einfach ein äußerst gelungenes Werk für eine so junge Band. Marathonmann gehört für mich seither zu den besten deutschen Bands!
Wer also am Ende des Monats 10€ übrig hat sollte sich diese CD schnell zukommen lassen!
Live sind die Jungs übrigens noch besser und haben bei mir bereits zum dritten mal eine Gänsehaut und ein fettes Grinsen hinterlassen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
Ich hab die Band Marathonmann erst ein paar Tage zuvor kennengelernt als Vorband auf ein Konzert. Bis jetzt war ich auf noch auf keinen Konzert wo eine Vorband so verdammt gut war. Ich kann das Album jeden Empfehlen der solche Musik hört und wenn man kann auch Marathonmann mal live erleben . ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2013
Also wenn ihr mich Fragt , es ist die Band des Jahres (meines Jahres), durch dummen Zufall bin ich auf die Band gestoßen und muss sagen , Note 1 für das Albums Songs die einen mitreisen und nach mehr Schrein
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Selten bin ich nach einem Konzert mit einem so wohltuenden Herzschmerz nach Hause gegangen. Die Texte sind berührend, der Sound geht in Mark und Bein. Mein Herz hat ein Monokelhämatom seitdem.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2014
Kann man nur empfehlen. Sehr gute Musik. Bis auf 1-2 Liedern eine gute CD. Würde ich immer wieder Kaufen. Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Marathonmann bestellt, reingehört, nochmal durchgehört...leider nicht. Einen zweiten Anlauf nicht überstanden. Musikalisch finde ich das ganze super rund, Spielfreude und Beherrschung, gut produziert. Macht Spaß. Dann setzen Metaphern und Plattitüden ein, dass langweilt und interessiert mich dann doch nicht. Der Gesang ist toll, ich mag die Stimme; definitiv sympathisch und gut anzuhören. Jedoch, inhaltliches kann und will ich nicht überhören. Jeder wird seine eigene Meinung haben. Aufmachung des ganzen sehr nett. Finde bereits das Cover sehr ansprechend und die Beschreibung zum Album seitens der Band berührt und ist einfach nur toll.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken