Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. November 2013
Leider hat man bei vielen vorhandenen App-Rezensionen nicht das Gefühl, dass diese App vom Rezensenten als Vollversion mit einem Grundschulkind ausprobiert wurde.
Diese Kinder sind die Zielgruppe der App. Für Kinder dieses Alters ist die App sehr gut aufgebaut und motivierend. Die Inhalte sind der jeweiligen Klassenstufe angepasst und entsprechen sehr häufig den in der Schule verwendetet Aufgabentypen. Zum Festigen der Lerninhalte der 1.-4. Klasse ist diese App sehr gut geeignet.
Für andere Kunden, welche sich ggf. für dieses Programm interessieren: Die In-App Vollversion kostet für alle 4 Jahre 9.99€. Wer noch mehr (sinnvolle) Rezensionen sucht kann unter den Versionen für NintendoDS und PC nachlesen. Dieses App gehört in die "Lernerfolg" Serie von Tivola und steht den bereits veröffentlichten PC/Nintendo Versionen in nichts nach. Preislich kostet sie im Vergleich zur Nintendo-Version (29.99€) nur ein Drittel!
Schade, dass viele App-Rezensenten aufgrund der "ich möchte alles kostenlos" Einstellung diese sehr gute Lern-App abwerten, ohne den eigentlichen Inhalt (die Vollversion) mit der Zielgruppe (einem Kind aus der Grundschule) ausprobiert zu haben.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2016
Wie auch bei den schulen so auch hier am computer. Immer wieder erwartet man geld von den kindern und teen's fuer's lernen, dabei sollte bildung stehts kostenlos sein und foerdern. das kind hat kein geld !!! oft auch nicht die eltern !!! das kind bleibt dumm !!! und genau das ist was alle reichen so sehr daran lieben, so kann man die dummen/armen nehmlich viel besser ausnutzen, schneller reicher warden, oft mit und durch betrug, statt helfen, aber nein, konkurrenz waere ja schaedlich dann fuer die reichen, politiker, and want to be's.
This game wants money for each class to unlock the app. This game maker suck's !!! shame on you!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Also ich finde es schon recht nützlich weil mein kind sich so in Mathe gut bilden kann. Der lehrer meinte ich kann mir so eine App herunter laden und seit dem ist meine kleine viel besser in mathe und hat schon eine 2mit nach hause gebracht
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2015
Diese App setzt für jeden User einen In-App kauf voraus. Da Kindle-Freetime aber keine In-App Käufe erlaubt, kann man sie nicht einmal mehr ein zweites Mal kaufen.
Ohne eine Regelung wie Kindle-Freetime, mit der man die Computerzeit limitieren kann, ist ein Einsatz äußerst fragwürdig. Für mich ist die App auf jeden Fall wertlos und ein Fehlkauf.
Leider hat auch Amazon Universal-Freetime für Kinder hier nicht geholfen, obwohl damit ja auch alle In-App Käufe angeblich freigeschaltet sein sollten. Aber diese Anwendung ist nicht enthalten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2015
Die Aufgaben sind NICHT nach Schwierigkeitsstufen geordnet. Somit kann die erste Klasse erst nach Abschluss derselben wirklich ohne Frust geübt werden, z.B. zum Wiederholen in den Ferien! Wir haben das Spiel auch für die Wii. Dort sind wenigstens die Bonusspiele nett genug um das Kind zum Rechnen zu animieren. Das Bonusspiel auf dieser Version ist absolut langweilig! Ich bereue den Kauf.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2015
Die App ist nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut.
Ich habe diese App mit einer Lern-App auf dem Computer verglichen. Dort fand ich besser, dass der Stoff nach Schwierigkeit gegliedert war, in mehreren Leveln. So fand eine Steigerung statt. Es gibt ja auch Unterschiede im Lernstoff vom Anfang eines Schuljahres zum Ende. Das habe ich hier vermisst. Der Stoff ist zwar auch in verschiedene Themen unterteilt, aber es kann passieren, dass das Kind am Anfang der jeweiligen Klasse überfordert und somit frustriert ist, da es die Aufgabe noch nicht lösen KANN.
Aber als Alternative für unterwegs finde ich die App OK. Vor allem besser, als einfach nur sinnlos "rumdaddeln".

ACHTUNG:
Die App ist kostenlos. Man kann in jeder Klasse die einzelnen Lerninhalte testen. Es kommen immer nur die selben Aufgaben, es ist wenig Abwechslung drin. Die Lerninhalte kann man für 2,69 € pro Fach und Klassenstufe oder im Sparpaket (alle Klassenstufen (1-4) in einem Fach) für (bin mir nicht mehr ganz sicher) so um die 11 €.
Natürlich ist es etwas irreführend, dass die App kostenlos angeboten wird. Allerdings erfolgt ein Hinweis, dass die Inhalte erworben werden müssen. Ich hätte es gut gefunden, wenn ein Hinweis auf die Kosten erfolgen würde.
Wer allerdings erwartet, dass man kostenlos eine gute Lernapp, selbstverständlich auch noch ohne sonstige Hintertürchen (wie Datenverkauf, etc.), sollte sich mal ernsthaft die Frage stellen, in welcher Welt er lebt!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Leider kann ich "Lernerfolg Grundschuld: Mathematik" nicht vollständig bewerten, da es sich bei der hier verfügbaren Version lediglich um eine Testversion handelt. Nachdem Start der App landet man auf einem Screen, auf dem man die einzelnen Module für die verschiedenen Klassen (1. bis 4.) testen und kaufen kann.

Das,was man testen kann macht durchaus einen qualitativ hochwertigen Eindruck - die App erscheint professionell programmiert. Die gezeigten Aufgaben sind altersgerecht.

Allerdings lässt sich auf Basis der Testversion keine Aussge darüber treffen, ob der Umfang/die Anzahl der Aufgaben in einem fairen Verhältnis zum Preis steht. Auch kann man nichts darüber sagen, ob alle Aufgaben dieselbe hohe Qualität bieten.

Die geforderten Berechtigungen sind gut vertretbar, der Speicherplatzbedarf ist dagegen durchasu beachtlich für eine solche App, aber professionelle Grafik und Sprachausgabe brauchen halt ihren Platz.

Insgesamt offenbar eine gute App, die allerdings NICHT kostenlos ist, auch wenn es auf den ersten Blick so scheint. Die Module, die man kaufen muss, haben durchaus einen stolzen Preis für eine App. Es scheint allerdings, als könnten sie ihr Geld wert sein.
11 Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
Mein Sohn übt gerne mit diesem Spiel und findet es toll mit den Spielen die sich durch üben freischalten belohnt zu werden.
Ich habe noch kein anderes Lernspiel ausprobiert,bin aber mit diesem sehr zufrieden, da es meinem Sohn Spaß macht, zum lernen animiert und außerdem sehr günstig ist.
Ich würde es ohne Bedenken empfehlen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
Das große Kind hatte das PC-Spiel "Freddy - vampirisch gute Noten - Mathematik". Damals war ich erstaunt, wie lang vor allem die Testeinheiten waren, mit denen man die Pausenspiele freischalten konnte. Heute bin ich ebenso erstaunt, wie kurz hier die Übungseinheiten sind. Es ist eben "nur" eine App ... Wirklich schwierig ist nur die Geometrie-Übung (ähnlich einem Tangram): die Teile genau zu platzieren funktioniert nicht mit jedem Touchscreen gut. Die Knobelaufgaben sind anspruchsvoll - aber das Schuljahr ist ja lang.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2015
Übungen sind für meine beiden Kinder gut gestaltet und übersichtlich. Manche Rechenaufgaben sind etwas schwer, aber mit Hilfe der Eltern gut zu lösen. Als Ausgleich gigt es Rätsel und Logik. Also auch an Entspannung und Spiel wurde gedacht. Ich finde es wirklich ok.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken