flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 20. April 2013
Auch nach mehrmaligem Hören stellt sich leider kein Genuss ein. Selbst als eingefleischter DM-Fan der ersten Stunde kann ich mir diese Scheibe nicht schön hören.
Was ich nicht verstehe, dass hier Leute schreiben, sie haben ihre Konzerttickets verkauft...
Ich freu mich trotz der Enttäuschung sehr auf`s Konzert, denn da bekomme ich das zu hören, was ich von der neuen Scheibe erhofft hatte: guten alten Demo-Sound. Die paar Lieder der neuen CD überhöre ich dann einfach.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. September 2014
für mich natürlich auch überraschend, weil sie etwas ruhiger ist und man von Depeche Mode eigentlich gewohnt ist richtige Kracher zu Beginn eines neuen Albums und der ersten Single zu hören. Trotzdem ist "Heaven" nicht weniger schlecht, oder nicht passend zu Depeche Mode. Mich überzeugt sie.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. April 2013
Maxiversionen gibt es eine Menge, hier lassen auch Depeche Mode die Hände weg vom selber mischen, SCHADE!!! Mir persönlich fehlen die Extended Versionen aus den 80zigern. Der Rest ist meistens nur Mittelmaß auch für ein Fan.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. Juli 2013
Zwar umstritten, jedoch eindeutig ein sehr guter Einstieg ins Album "Delta Machine". Einerseits soulig, jedoch vom typischen Synthie-Klang geprägt - ein Muss für Fans, ein Sollte für jeden anderen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Februar 2013
schöne ballade, ddie Remixe erinnern sehr an die 80iger Jahre. Vor allem der Owlle Remix ist doch sehr an Enjoy The Silence angelehnt. Aws ja nicht das schlechteste ist. Ansonsten warten wir auf das gesamte Album und hoffen das Depeche Mode noch ein wenig Inovativer werden.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Mai 2013
Es ist mal was anderes: Klavierklänge und Guitarrensound aber leider kein Hit.
Als erste Single hätte ein Ohrwurm kommen sollen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. März 2013
Für eine Erstauskopplung finde ich es sehr mutig, da dies sicherlich mehr verschreckt als begeistert, dennoch liegt in diesen Song sehr viel Gefühl. Gutes Stück
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. März 2013
Toll wie immer, wenn Depeche Mode Musik machen....und super sind auch gleich die Remixes, die auf der Scheibe mit drauf sind.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Februar 2013
Depeche Mode ist und bliebt einfach SPITZE !!
Für jeden Depeche Fan einfach ein muss.
Wir freuen uns schon auf das Konzert im Sommer.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. Februar 2013
Depeche Mode ist ja eigentlich als Syntie Band bekannt. Dieses Lied vermisst allerdings den alten Trend der Gruppe. Stattdessen setzen Sie auf altbewährten Klang, wie man es z.B. von Bryan Adams kennt.
Sicher werden jetzt einige sagen... wie Bryan Adams, das geht ja gar nicht.... Doch es geht. Depeche Mode haben es geschafft, einen bewährten Sound neu zu kreiren. Als Musikliebhaber wird man immer noch die Gruppe Depeche Mode wiedererkennen.
Allein die herausragende und unverwechselbare Stimme vom Frontsänger Dave Gahan macht dieses Lied zu einen kleinen Highlight.
Warum dann nicht 5 Sterne???
Leider ist ein 30 jähriger Fan sicher entäuscht, wenn Depeche Mode neue Wege gehen. Man erwartet den alten Stil, im Sinne von "Enjoy the silence" oder "People are people".
Heaven wird dem leider und natürlich auch nicht gerecht.
Warten wir auf das Album und auf die Überraschungen die folgen werden. Mal sehen ob Heaven ein Ausnahmewerk ist oder ob die Platte den "alten" Fan zufriedenstellen wird. Es wird auf jeden Fall spannend.
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken