find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Februar 2016
4 Sterne für den tollen Sound und das schöne und zugleich stabile Design!
Den 5 Stern gab es dann für mich für das andere Modell der gleichen Marke mit dem geöffneten Karabiner und dem Verzicht auf die Drehscheibe für die Lautstärke!

Korrektur:
Nach zwei Wochen Gebrauch musste ich feststellen, dass der Lautstärkeregler mit dem Rad
an dem JBL Micro für mich tatsächlich mehr tauglich ist als die Druckknöpfe an dem neuen JBL Clip und JBL Clip+!
Die leiseste Einstellung ist damit immer nich relativ laut! Mit dem Rad lässt sich dies noch sehr stark beeinflussen!
Außerdem kann man mit dem Rad auch ohne hinzusehen die Einstellungen ändern! Ich hab mich sowieso gewundert,
wieso der JBL Clip und Clip+ nicht wenigstens an den Druckknöpfen ein fühlbares + und - haben!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2017
Super tolles Design und klasse Gestaltung des Gerätes. Der Klang ist fantastisch und es lässt sich mit fast allen Bluetooth-Geräten koppeln!!
Versand war schnell und gut verpackt.
Ich bin zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2013
Super tolles Design und klasse Gestaltung des Gerätes. Der Klang ist fantastisch und es lässt sich mit fast allen Bluetooth-Geräten koppeln!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2014
Für dieses kleine Gerät super Sound und für Reisen o.ä. absolut empfehlenswert. Nimmt wenig Platz weg und bietet alles, was man von solch kleinem Gerät erwarten kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2013
Zu erst war ich sehr skeptisch, dann die Überraschung. Einfach Super...was dieses kleine Teil leistet und die Gartenparty war ein voller Erfolg.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2013
Ich habe einen Bluetooth-Lautsprecher gesucht, den ich auch auf dem Fahrrad verwenden kann, wenn ich durch's Grüne fahre. Ich habe zwar auch noch einen Mobi Wavemaster (mit Kabel), der hat aber erstens keine Schlaufe zur Befestigung und zweitens muss man ihn umständlich mit einem Verlängerungskabel mit dem Smartphone verbinden. Ich habe also nach kleinen BT-Lautsprechern mit Möglichkeit zur Befestigung am Fahrradlenker/rahmen gesucht. Gefunden habe ich zuerst den Philips, später noch den JBL.
Liest man sich dann die Kundenbewertungen durch, so stehen eigentlich in so gut wie jeder Rezension Sätze wie "für die Größe super Sound". Ich glaube aber die wenigstens (inklusive mir) können wirklich beurteilen, was bei so winzigen Lautsprechern denn super Sound und was einfach Standard ist. Oft wird hier wohl einfach die erstaunliche Lautstärke der kleinen Teile mit dem beschworenen super Sound verwechselt.
Ich habe mir also kurzerhand den Philips bestellt:
Pro:
* Nette Bauform
* Eine Gummihülle schützt ihn, falls er auf den Boden kracht
* Ziemlich laut über BT
Kontra:
* Der Plastiksteg zum Schutz der Membran wirkt labil und falls er bricht, bekommt die Membran ziemlich sicher auch einen Treffer ab. Ein ganz normales Metallgitter wäre optisch zwar nicht so schick, aber sicher die bessere Wahl
* Klang ist eher mäßig, tiefe Töne fehlen komplett, außerdem neigt er bei hohen Laustärken zum Übersteuern. Das unausgewogene Klangbild geht mir nach ca. 20 Minuten hören ziemlich auf den Keks.
* Lautstärke über Klinkenanschluss viel niedriger als über BT
* Kein Lautstärkeregler

Ich war nicht wirklich zufrieden, habe noch einmal gesucht, den JBL On Tour micro gefunden und bestellt:
Pro:
* Noch etwas höhere Lautstärke als der Philips
* Ausgewogenerer Klang, auch ein paar tiefe Töne sind hörbar. Macht beim Hören viel mehr Spaß.
* Neigt trotz mehr Bass etwas weniger zu Verzerrungen als der Philips
* Auch über Klinkenanschluss fast so laut, wie über BT
* Lautstärkeregler vorhanden
Kontra:
* Eigentlich nichts, lediglich eine Gummihülle wäre schön

Fazit: Der JBL hat klanglich in jeder Disziplin mehr zu bieten und darf deshalb bleiben, der Philips geht zurück.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2013
Hab schon x kleine Lautsprecher ausprobiert. Der "JBL Micro Wireless" ist der erste und bisher einzige, der passt.
+ unkomplizierte Bluetooth-Verbindung (bei mir: iPhone)
+ Lautstärkeeinstellung am Lautsprecher möglich (allerdings ziemlich leichtgängiges Rädchen)
+ für die Größe super Klang und super Bass (wie gesagt: ... "für die Größe"!)
+ kompakt und trotzdem stabil und nicht so filigran (kaputtbar) wie Vergleichsprodukte

Hab parallel den PHILIPS SBT30/00 bestellt, welcher direkt wieder zurückgeht.
Zwar auch nicht ganz schlecht, aber kein Vergleich!

Zum Rauschen, dass einige hier beschreiben ...
Ja, es es hörbar. ... wenn ich das Ohr in Pausen zwischen den Liedern, also bei Stille, direkt an den Lautsprecher halte.
Im laufenden Betrieb, wenn Musik läuft, ist es (für mich) nicht hörbar. Also kein Abzug. Mich stört's überhaupt nicht.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2013
Saw/heard the JBL Micro wireless for the first time "in the wild" last Sunday. A co-worker had his in the office and I was so impressed by the sound that I ordered mine from Amazon 10 minutes later! Bluetooth, size, design, quality, battery life...absolutely first class! I can, without reservation, highly recommend this article! Works great with my Nexus 4 (Android) & my girlfriend's iPhone 4s.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Ich hatte die Möglichkeit, noch andere Lautsprecher zu testen und werde daher Vergleiche ziehen.

Doch zurück zum Produkt.
Aussehen/Verarbeitung
Der Lautsprecher besteht abgesehen vom Gitter aus Kunststoff, ist aber sehr stabil gebaut. Da wackelt nichts oder lässt sich nichts eindrücken.
Positiv finde ich auch, dass hier keine Klavierlack Optik (wie beim Wavemaster MOBI) gewählt wurde, weil dies nur unnötig Fingerabdrücke anzieht und man nur mit Putzen beschäftigt ist.

Bedienung
Der Lautsprecher hat nur einen Powerbutton zum Ein- und Ausschalten sowie ein Drehrad für die Lautstärke. Klingt minimalistisch, finde ich aber ungemein praktisch. Ich kann anhand der Öse als Orientierung sofort die Bedienelemente finden ohne Hinzuschauen. Absolut intuitive Bedienung.

Funktionen wie Pause, Nächstes/Letztes Lied, Rufannahme wie es sie bei Bluetooth Lautsprechern (Raikko Dance Bluetooth Vacuum) geben könnten, existieren nicht. Ich finde das nicht tragisch, weil das Quellgerät sowieso in der Nähe ist. Aber wer solche Funktionen unbedingt benötigt, sollte dies beachten.

Inbetriebnahme
Koppeln über Bluetooth funktionieren mit einem Galaxy S II und Transformer Prime einwandfrei. Kennt das Gerät bereits den Lautsprecher, bestätigt er ca. 2 Sekunden nach dem Einschalten mit einem kurzen Piepen die Verbindung. Bei der Trennung quittiert er diese mit zwei Mal Piepen.

Der JBL Micro wireless Lautsprecher erkennt automatisch, ob das 3,5 mm Kabel angeschlossen ist und gibt sofort von dieser Quelle wieder. Ein Umschalten ist nicht notwendig.

Rauschen
Es gibt ein Grundrauschen, welches sowohl im Bluetooth/ Kabel-Modus als auch in der Pause oder Wiedergabe existiert. Dies hat mich anfangs extrem gestört. Leider habe ich bei allen externen Speakern dieses Phänomen feststellen müssen. Sie variieren höchstens in der Tonhöhe und Lautstärke. Ich habe keine Ahnung, warum das so ist.
Bei mittlerer Lautstärke hört man das Rauschen jedoch nicht mehr, daher sollte es im Alltag nicht weiter auffallen.

LED
Sie leuchtet im Betrieb permanent und sehr hell. Geht der Akku zuneige, wird das Licht schwächer und wechselt die Farbe von Blau zu Rot, bis irgendwann kein Ton mehr rauskommt.

Sound
Der JBL micro wireless liefert für seine Größe einen ordentlichen Sound. Er ist im Vergleich zu anderen Speakern (Raikko Dance, Wavemaster MOBI, Rokono BASS+) sowohl via Bluetooth als auch Kabel am lautesten. Der Bass kommt sehr gut zur Geltung und kann mittels eines Equalizers noch verstärkt werden, ohne zu übersteuern.

Anders als die kugelförmigen Lautsprecher (Raikko Dance Bluetooth Vacuum )neigt der JBL bei starkem Bass nicht zu Hüpfern. Sieht zwar witzig aus, bringt aber keinen Mehrwert.

Die Reihenschaltung habe ich mit einem anderen Lautsprecher getestet und funktionierte wie erwartet. JBL gibt darüber das Signal unabhängig von der eigenen Lautstärke zu 100% wieder. Praktisch, um die Lautstärke mehrerer Lautsprecher anzugleichen.

Akku
Bei einem Durchlauf musste der Akku erst nach knapp 7,5 Stunden aufgeladen werden. Die angegebenen 5 Stunden sind also sehr konservativ gewählt worden.

Sollte dennoch die Zeit nicht ausreichen, empfehle ich für unterwegs einen Akkupack mitzunehmen. Eine gleichzeitige Aufladung und Wiedergabe ist möglich.

Fazit
Vom Preis her liegt der JBL micro Wireless im Mittelfeld der externen Speaker. Vergleichen würde ich ihn mit dem Raikko Dance Bluetooth. Diesen steckt er locker in die Tasche. Wer etwas mehr Geld als 20 Euro investieren möchte, dem kann ich diesen Lautsprecher empfehlen.

Es gibt auch den günstigeren baugleichen on Tour Micro 2 ohne Bluetooth, wenn man auf letzteres verzichten kann.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2014
Ich hatte schon den Philips Soundshooter sbt 30. Der JBL klingt für mich einfach ein vielfaches besser. Ich weiss nicht, ob es in dieser Grösse noch besser klingende Lautsprecher gibt, aber mit dem JBL konnte ich stundenlang Musik hören, ohne dass mir die Ohren weh taten. Der Ton ist nicht blechern und hat angenehme Bässe. Manchmal würde ich mir einen klareren Klang wünschen. Für mich ist das Teil eine klare Kaufempfehlung und ich bin rundum zufrieden mit meinem neuen Reisebegleiter.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)