Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
67
4,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juli 2016
Diese CD habe ich eigentlich nur wegen der "Kauf 3 zahl 2"-Aktion mit in den Warenkorb gesteckt, da sie mir empfohlen wurde. Ich wurde positiv überrascht vom Klang dieser jungen, deutssprachigen Band. Sie klingen manchmal etwas wie "Joris" oder "Juli" in fröhlicher und weicher: für mich ein sehr angenehmer Sound; Perfekt um selbst bei stressigen Autofahrten ruhig, gelassen und fröhlich zu bleiben. Ich denke, dass wir hier in den nächsten Jahren noch einiges erwarten dürfen und freue mich auf mehr!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2013
Ich gestehe, dieses Album habe ich mir des Namens wegen gekauft. Wenn sich eine Band Tonbandgerät nennt, erinnert es mich an die Zeiten der großen analogen Bandmaschinen von ASC über Studer bis Teac, bei deren Anblick ich stets leuchtende Augen bekam. Nun diese Hochzeit ist gefühlte 50 Jahre her, de facto gut die Hälfte. Umso neugieriger war ich, da sich hier eine Combo, kaum dem Teenager-Alter entwachsen, mit diesem Namen schmückt. Echte Tonbandgeräte dürften die jungen Musiker nur aus Vaters Erzählungen kennen.

Ihrer Welt entsprechend, setzt Tonbadgerät auch auf elektronische Helferlein wie Rhythmuscomputer etc. – aber eben nicht. Als alleiniges Anti-Qualitätsmerkmal geht das nicht durch. Denn die Musiker setzen Computer, wie auch Drums und Instrumente wohl bedacht ein. Das gilt auch für die Stücke, die sich schnell im Ohr festsetzen. Ohrwürmer im klassischen Sinn sind sie nicht, zu vielfältig und durchdacht sind die Inhalte, denen man gerne mehrfach zuhört und stets neue, intelligente Wortspiele entdeckt. Die Texte sind verspielt, kommen jedoch nie selbstverliebt daher und beschreiben die Welt durch die Augen junger Menschen mit ihren Wünschen und Sehnsüchten, die bei aller Eingängigkeit anprangern, Selbstkritik üben.

So ganz wollen Tonbandgerät also nicht in das Genre Pop, im Sinne seelenloser, glatt bebürsteter Musik passen. Es scheint, als würden sie sich mal mit Chanson-Charakter und dann mit rockigen Elementen auf ihre eigene Art dagegen auflehnen. Ein Beispiel Hirngespenster, eine tiefsinnige Ballade, rar instrumentiert mit Vocals und akustischer Gitarre im Vordergrund. Tiefsinnige Texte über die prägende Zeit der Jugend, Orientierung und die eigene Stellung im Leben und zu den Menschen. Wunderbar pointiert wiedergegeben in Halbmond: „ich bin sicher nicht allein, hab Leute zum Reden, aber wie viel soll ich sagen, wenn sie die Hälfte nur verstehen?“.

Abgedroschene Phrasen sind Tondbandgerät fremd. Ihre Inhalte sind vielschichtig, mal plakativ, mal filigran, wie in Mit dieser Welt allein „du sagst, du spielst mit dem Gedanken – mit Gedanken spielt man nicht...“ oder in Landebahn „es ist unendlich kalt hier, wenn alles schweigt...“. Eine bemerkenswerte Stärke der Musiker liegt in ihrer Fähigkeit ungewohnte Bilder zu entwickeln „Wenn die Nacht über uns zerbricht und ihr grelles schwarzes Licht...“ oder „Du fährst aus der Haut, ich fahre hinterher...“.

Tonbandgerät das ist oberflächlich betrachtet eingängige Musik, bei genauerer Auseinandersetzung aber sind Tonbandgerät unangepasst, in jedem der zwölf, sehr unterschiedlichen, Stücke treffen Wortwitz und Realitätssinn kritisch aufeinander. Dabei gelingt es den Musikern immer, einen Sonnenstrahl auf die Seele des Zuhörers zu lenken. Heute ist für immer ist eine Bereicherung der deutschsprachigen Musik. Audiophile Maßstäbe setzt das Album nicht – daher ein Sternchen weniger – bewegt sich aber durchweg auf erfreulich hohem Niveau. knut isberner
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2013
die band als solches ist total super. bei der musik kann ich mich mal entspannen und muss nicht viel über die texte nachdenken. die melodien sind ebenfalls sehr schön. in dem einen oder anderen lied erkennt man sich wieder. nachdem ich die 'band live gesehen hatte musste ich mir die cd unbedingt kaufen und wurde nicht enttäuscht. nur zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2015
Tonbandgerät ist zu meiner derzeitigen Lieblingsband geworden. Es ist wirklich schwer heutzutage noch gute Bands finden, die deutsche Lieder singen. Aber bei Tonbandgerät stimmt einfach alles - tolle Texte, bei denen man sich oft selbst wiedererkennt, tolle Melodien und Ole seine tolle Stimme - einfach perfekt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2013
Ich habe die Gruppe auf einem Kulturfest in Kaarst live gesehen - sehr authentischer Auftritt. Ich hoffe, die Band bleibt sich trotz aufsteigender Bekanntheit und größerer Tour-Hallen treu so wie in den selbst geschriebenen Songs. Daumendruck und hoffentlich bis bald mal wieder
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2013
Der einzige Grund, diesem Album keine 5 Sterne zu geben wäre, dass Tonbandgerät live NOCH besser sind.
Nachdenkliche bis pointierte Texte, musikalisch wunderschön untermalt. Rundherum ein super Album und ein gelungenes Debut.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2015
Auch für jung gebliebene Mamis!
Einfach tolle Texte (die einen auch zum schmunzeln und erinnern bringen) und echte Musik von echten Instrument und nicht nur mim Computer zusammengebastelt . Back to the roots. Love it!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2016
Ich finde die Lieder echt schön. Ich mag ja gerne deutsche Musik und der Klang ist super. Lohnt sich für jeden der gerne in die Musik eintaucht. Man kann sich gut hineinversetzen.
Kann es nur weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2013
Das Album passt in jeglicher Hinsicht! Die Texte sind bewegend, zum Schmunzeln, und einfach nur ehrlich. Die Musik von soft bis rockig / poppig und dennoch immer irgendwie anders. Kein Lied gleicht dem anderen und somit sind viele Songs dabei, die ich richtig gut finde und andere, die nicht zu meinen Favoriten gehören.

Alles in allem ein ausgereiftes Album, das Lust auf mehr macht! Nebenbei sei bemerkt, dass die vier live viel viel viel Spaß machen :-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2016
Ich hab Tonbandgerät als Vorband von Andreas Bourani gehört und war gleich total begeistert :-)
Super sympathische Leute, coole Musik, einfach super
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,99 €
6,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken