Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle HeleneFischer BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 4. Dezember 2017
der Artikel erfüllt die Eigenschaften, die man von einer Box dieser Größe erwarten kann, die mit einem Aufsteckblitz befeuert werden soll. Die Ausleuchtung ist gleichmäßig. Für Portraits ist die Box ganz gut zu gebrauchen. Vor allem auch, weil man damit sehr mobil sein kann.

Zur Verarbeitung kann ich nur so viel sagen. Auf den ersten Blick hin scheint die Box gut verarbeitet zu sein. Wie sich das entwickelt, wenn die Box länger in Gebrauch ist und mehrfach auf- und wieder zusammengefaltet wird, wird sich zeigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Dezember 2017
Ich habe bislang die meiste Zeit mit billigen Aufsteck-Diffusoren an meinen Blitzen gearbeitet, welche im Endeffekt nicht wirklich was getaugt haben. Die Lichtquelle war selbst dann noch zu grell und hat teils auch unerwünschte Reflexionen verursacht. Bin dann immer öfter auf diese Softbox gestoßen und habe es mal riskiert.
Das Paket war folglich super schnell und gut verpackt bei mir. Die Originalverpackung wirkt sehr professionell und edel. Der Zusammenbau ging schnell und unkompliziert.
Auch der innenliegende Diffusor lässt sich relativ unproblematisch entfernen und wieder einsetzen, dazu muss man jedoch erst die Außenhülle der Softbox aus der Basis aushängen.
Am Stativ aufgeschraubt und mit einem Speedlite bestückt, macht die ganze Sache einen äußerst stabilen und professionellen Eindruck. Auch die Qualität und Verarbeitung ist für diese Preisklasse wirklich gut. Im Test hat sich diese Softbox dann auch ausgezeichnet geschlagen. Das Blitzlicht ist schön diffus und gleichmäßig. Die im Lieferumfang enthaltene Transporttasche bietet darüber hinaus nicht nur Platz für die Softbox, sondern auch für kleines Zubehör sowie einen Blitz.
Habe mir erst kürzlich eine zweite D60 II bestellt, kann ich nur weiterempfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Juni 2017
Die Softbox macht ein richtig gutes Licht, ich benutze Sie mit einem Yongnou 560 III, qualitativ ist die Box schön, jedoch machen mir die dünnen Streben Sorge, immer wenn die Box aufgeklappt wird, so habe ich angst das was abrechen könnte.

Die Box ist nicht ganz billig, jedoch meiner Meinung das Geld wert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Oktober 2017
Die SMDV Firefly ist sehr gut. Der Preis ist zwar happig, aber dafür ist die Box einfach ein Tick besser als viele billige Softboxen. Ich bin immer wieder erstaunt, was die Firefly für ein schönes Licht zaubert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Mai 2017
Bisher sehr zufrieden. Allerdings ist der Preis doch etwas sehr hoch dafür. Licht wird wunderbar weich. Wäre sie günstiger würde ich noch eine zweite kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Mai 2017
Die Softbox lässt sich super klein verstauen, in Sekundenschnelle aufbauen und streut das Licht sehr schön. Ich bin total zufrieden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Juni 2015
Alles bestens kann man anders nicht sagen !!!
Aufbau und Abbau kinderleicht . Outdoor sowie indoor eine klare Kaufempfehlung .
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Mai 2013
Wer entfesselt blitzen will kommt um eine Soft-Box nicht drum herum. Studioblitz ist meistens zu schwer um irgendwo Outdoor zu shooten. Deswegen war ich schon lange auf der Suche nach einer vernünftigen Soft-Box die leicht und schnell aufzubauen ist. Bis jetzt hab ich mich mit den faltbaren Soft-Boxen von Delamax und Walimex abgekämpft. Die haben jedoch den Nachteil, das sie erstens schwer wieder zum zusammen falten sind und zweitens ein Blitz mit einem Funkempfänger nicht in den Reflektor reingeschoben werden kann. Nimmt man den Blitz ohne Empfänger kriegt man kein Signal über den Infrarot.

Doch endlich hab ich die Softbox von Firefly gefunden. Klar, sie ist um das doppelte teurer aber auch ihr Geld wert. Einmal zusammengesteckt, läßt sie sich per Knopfdruck schnell wieder zusammen falten. Jetzt kann ich auch den Blitz komplett in den Reflektor versenken, trotz King-Funk-Empfänger. Ein sehr ausgeklügeltes System.

Obwohl die Halterung komplett aus Kunststoff ist, ist sie sehr stabil und der Blitz hält ohne Wackeln. Auch der Schirm zeigt sich sehr stabil und hochwertig.

Wie sich das ganze System im Einsatz bewähren wird, wird sich noch bei den nächsten Shootings zeigen. Sofern mal das Wetter ein wenig Mitleid hat.

Ich habe mir gleich zwei dieser Boxen gekauft und konnte beide inkl. Funkempfänger in einer der beigefügten Taschen verstauen. So hab ich immer alles dabei.

Für mich beide Daumen hoch, trotz des hohen Preises.
33 Kommentare| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Februar 2014
Ich war auf der Suche nach einer geeigneten Lösung einer Softbox für den mobilen Einsatz. Da ich überwiegend Hochzeiten fotografiere und daher meist unterwegs bin, sollte es eine möglichst beste Lösung für meine Aufsteckblitze geben, da ich nicht eine weitere Blitzanlage mit Akkus etc mit mir rumschleppen möchte. Fündig wurde ich dann letztendlich hier, bei der Firefly Pro Beauty mit einem tollen 60cm Diffuser.

Der Aufbau gestaltet sich als sehr einfach, die Qualität macht auf mich einen sehr guten Eindruck. Alles scheint hoch wertig verarbeitet, nichts wackelt. Bei dem Preis sollte man das auch durchauß erwarten, diese Erwartung wurde voll und ganz erfüllt. In nur 2 Minuten war die Softbox aufgebaut. Positiv hier zu erwähnen ist das flexible setzen des Blitzes, da die Halterung höhenverstellbar ist. Somit konnte ich meinen Yongnuo Funk Auslöser YN-622C problemlos mit anbringen. Mein System mit Canon Speedlite 430 EX II + Yongnuo Funk Auslöser YN-622C habe ich als Bilder in die Galerie gestellt, könnt ihr euch ja mal anschauen.

Die Softbox tut genau das, was ich von ihr erwarte: Schönes, weiches Licht. Wie sich das ganze im Sommer beim Shooting ergibt wird sich noch zeigen, bislang konnte ich das ganze nur drinnen testen. Aber auch da war ich bisher positiv überrascht. Ich denke auch draußen beim Paarshoot wird sie mir in Zukunft eine tolle Ausleuchtung meiner Motive bieten.

Die Anleitung liegt leider nur in Englisch bei, sollte aber für jeden verständlich sein.
Ich habe sie erst gar nicht gebraucht, da der Aufbau wirklich kinderleicht zu verstehen ist.

Mit dabei gibts eine tolle Tasche sowie 2 Ersatz-Stäbe, falls mal einer bricht.
Finde ich eine tolle Sache, da man so direkt Ersatz hat und im Notfall reagieren kann.

Rundum bin ich wirklich sehr zufrieden und kann sie nur jedem empfehlen!
Versand durch "Mein Foto" erfolgte wie immer schnell und zuverlässig, danke.

--

Du findest meine Rezension hilfreich? Dann bewerte sie doch bitte.
Du hilfst somit anderen einen besseren Überlick zu bekommen.
Bitte bewerte meine Rezension bei den unteren Buttons, danke.
review image review image review image review image review image
77 Kommentare| 163 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. August 2015
Die Softbox an sich ist toll verarbeitet und (abgesehen von dem Erstaufbau) ist der Auf- und Abbau der Box auch in unter zwei Minuten zu schaffen. Die Lichtcharakteristik ist fantastisch. Doch der Teufel steckt in der Halterung für den Systemblitz, welche großteils aus Plastik ist und an welcher mit Hilfe von zwei "Metallstäbchen" die Softbox an der Halterung montiert wird. Diese Metallstäbchen wiederum lassen sich anklappen und genau diese Konstruktion hat bei mir leider keine fünf Shootings gehalten, sondern ist nach viermaligem Auf- und Abbau einseitig gebrochen.

Da die Softbox ansonsten einfach toll ist und ich nicht ausschließen kann, dass ich ein "Sonntagsprodukt" erwischt habe, ziehe ich nur zwei Sterne bei der Bewertung ab. Ohne den Bruch wäre das Produkt mit Sicherheit 5 Sterne wert.
review image review image
88 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 60 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken