Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic WS HW16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Januar 2014
Die Jungs und Mädels vom Deutschlandfunk wissen was sie empfehlen! Vor einigen Wochen gelangweilt auf der Autofahrt nach Hause, "We Go Together" wird angekündigt und besprochen (das gibt es noch im Radio!) und dann entwickelt sich dieser Beatles-Pop-Song zu einem einem faszinierendem Gebilde aus edlem, schönen und hervorragendem Kitsch den man immer wieder höhren möchte.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Toll. THE LEISURE SOCIETY haben mit "Alone Aboard The Ark", ihr 3. Studio-Album veröffentlicht und wie ich finde ist es auch ihr bestes. Die Folkpop/Folkrock Band aus London, spielen einen Folkpop/Folkrock-Mix der durch seine zwar oft etwas kargen, aber dennoch klaren Instrumentierungen, sowie dem in jeder Hinsicht sauberen Vocals, besticht. "Alone Aboard The Ark", besteht aus 12 sehr gut durcharrangierten Songs die auf 44:03 Minuten verteilt sind.
Die Songstrukturen sind relativ einfach aber dennoch absolut gut passend, gehalten. Ich finde sowieso, dass The Leisure Society zwar keinen alleinigen neuen Stil kreiert haben, aber trotzdem spielen sie einen absolut Eigenständigen Stil, der seinesgleichen sucht. Klar, sehr melodisch, gut nachvollziehbar, mit einem Wort ausgedrückt: Genial.
Hervorheben möchte ich keines der 12 Stücke, da sie auch als Gesamtbild gut funktionieren. Jedes Stück, für sich genommen, kann man da ohne Probleme als Hörprobe nehmen.
Fazit: "Alone Aboard The Ark", ist ein sehr gutes, wunderschönes Folk-Album geworden, dass mir nach einigen Durchläufen immer noch einen Tick besser gefällt. Volle Punktewertung (Genrebezogen).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2013
Nettes Album zum sommeranfang. Tut keinem weh und macht gute Laune. Das Tempo unterscheidet sich nur unwesentlich aber läßt einen unterschied zwischen tanzlied und Ballade gut erkennen.
Hervorragend für den Park oder den halb coolen beach club, oder zum kochen? Sicher aber nicht umdie Musik intensiv zu obduzieren, dafür passiert einfach zu wenig.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

15,88 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken