Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 14. Juli 2016
Dieses Buch ist innerhalb kürzester Zeit zu meinen Lieblings-Gartenbüchern aufgestiegen. Die Informationen zum Thema Mischkultur sind umfangreich, nachvollziehbar und klingen fundiert, es ist angenehm geschrieben und man bekommt sofort Lust, seine Gartenplanung anzugehen (ich habe bisher nie geplant, sondern einfach nur losgelegt). Ich habe mit Hilfe des Buchs die Bepflanzung meiner Terrasse geplant und den geringen Platz so endlich effizient genutzt und sogar Sorten angebaut, die ich bisher nicht in Betracht gezogen hätte.

Wenn man Beete hat, kann man einfach aus den vielen vorgegebenen Bewirtschaftungsbeispielen auswählen. Wenn man hier nicht fündig wird, oder andere Platzverhältnisse hat, kann man sich seine Pflanzpartner, Vor- und Nachkulturen aus den Übersichtstabellen selbst zusammenstellen. Neben den Infos zu guten und schlechten Nachbarn und Vor- und Nachkulturen finden sich auch immer andere nützliche Tipps im Buch eingestreut, die ich sehr hilfreich finde.

Für mich ein wirklich tolles Buch, auch für Leute, die schon Regale voller Gartenbücher haben.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Juli 2016
Das Büchlein ist ziemlich klein und dünn. Deshalb habe ich mir auch nicht besonders viel davon erwartet, als ich es das erste Mal in der Hand hielt. Dies war eine eklatante Fehleinschätzung. Mittlerweile habe ich es schon mehrfach gelesen und mir sogar die Kindle-Ausgabe gekauft. Denn - und das ist auch schon der einzige kleine Nachteil dieses Büchleins - der Index ist etwas knapp gehalten, was bei der elektronischen Version durch die Suchfunktion mehr als kompensiert wird.

Das Büchlein enthält eine schier unglaubliche Fülle an wertvollen Informationen und zwar nicht nur über Mischkultur sondern auch über Anlage und Gestaltung eines Nutzgartens, Arbeitsabläufe, Pflanzenschutz und natürlichen Dünger, den Ablauf eines Gartenjahres und Vieles mehr. Für mich ein absolut unverzichtbares Buch, es gibt kaum einen überflüssigen Satz darin.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Oktober 2015
Genau was ich gesucht habe; Ein Buch das zeigt, dass im Garten auch ohne "Chemie" und alles andere moderne Geschmäus und völlig auf naturbasierte Produkte und Hilfsmittel auskommen kann! Die vorgeschlagenen Methoden sind am Anfang für "Laien" im Garten etwas schwierig nachzuvollziehen, vieles muss auch probiert werden, aber das Gärtnen auf dieser Weise macht mir besonders Spass ;)
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. November 2016
Ein sehr guter und übersichtlicher Ratgeber. Neben sehr konkreten Plänen kommen auch die Grundlagen nicht zu kurz. So kann man mit Hilfe des Buches den Garten für die nächsten Jahre recht gut planen.

Besonders hat mir gefallen das auch auf die Unterpflanzung von Bäumen eingegangen wird.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Mai 2013
Ich habe mich an den Rezensionen orientiert und dieses Buch gekauft - und bin begeistert! Das Buch ist schnell durchgelesen und am liebsten würde ich es mir in die Hosentasche stecken, weil ich so oft nachblättere: ich kann gar nicht aufzählen, wie oft ich jetzt in den letzten Wochen dies und das nachgelesen habe - ständig hole ich mir Informationen. Hier ist aber auch alles drinnen, was man braucht. Ich kann meine vielen Gartenbücher wirklich allesamt gegen dieses eine tauschen, es ist wahr, Danke liebe Gartenfreunde, die ihr mir dieses Buch durch die Rezensionen empfohlen habt!
Mein Garten ist zum ersten Mal super strukturiert, abgeteilt mit Spinatreihen, durchdacht hinsichtlich Fruchtfolge und Nachbarpflanzen, gemulcht, gestärkt mit Ackerschachtelhalmbrühe und und und - einfach toll und ich kann kaum abwarten die erste Ernte zu sehen. Und noch dazu so einfach. Und nächstes Jahr einfach alles eine Reihe nach vorne verschoben, also kein neues Tüfteln und aufwändiges Gärtnern erforderlich.
Uneingeschränkt zu empfehlen! So klein und so klasse!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. April 2015
Wir haben einen kleinen Pachtgarten, wo wir auf engsten Raum versuchen soviel wie möglich zu ziehen. Da ich Kräuter und Blumen und mein Mann Gemüse liebt können wir hier das Praktische mit dem Nützlichen verbinden. Man bekommt Tipps um direkt nach Mischkultur Beete anzulegen bzw. auch Tipps in bereits bestehende Beete die Mischkultur mit einzuarbeiten. Und das ohne großen Aufwand. Zusätzlich gibt es Tipps welche Kräuter welche Krankheiten, Schädlinge etc. vermeiden bzw. die Pflanzen unterstützen. Auf jeden Fall werde ich die Mischkultur Tomaten, Petersilie, Ringelblume austesten. Und meinen Wermut umsetzen, nun weiß ich warum die Pflanzen drumherum nicht richtig wuchsen. Ein kleiner praktischer Helfer für jeden Gärtner.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. März 2015
Dieses Buch begeistert mich sehr. Es ist sehr klein und schmal (das war erstmal eine Enttäuschung), aber es ist voll von Informationen, die zumindest für mich wesentlich sind. All die bunten Bilder und Allgemeinplätze erspart man sich. Es werden tatsächlich im Wesentlichen nur Pflanzenkombinationen und Pflanzenfolgen aufgezeigt. Ergänzt durch selbst herstellbare Pflanzenstärkungsmittel und ökologischen Pflanzenschutz.

Die vorgestellten und empfohlenen Kombinationen sind so vielfältig, dass jeder seine Ernährungsvorlieben pflanzen kann. Das beste Info für mich war die Kombination von Palerbsen mit dicken Bohnen, die mir tatsächlich das Drahtgeflecht für die Erbsen ersparte, da die dicken Bohnen als Klettergerüst dienen.

Es liest sich gut, flüssig und frei von Schnörkeln. Ich bevorzuge es, wenn mir nicht viel harte Arbeit mit esoterischen und atmosphärischen Glücksgefühlen verkauft wird.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Dezember 2012
Die alten und erfahrenen Mischkultur-GärterInnen werden Gertrud Franck kennen und sind überzeugt von dieser Form der Mischkultur. Auch wenn man schon mal drei bis fünf Jahre durchhalten muss, um den Boden auf diese Form des Gemüseanbaus einzustimmen. Mal steht der Spinat nicht so wie erwartet manchmal reicht das Mulchmaterial nicht. Oft stört auch, dass es bei Gertrud Franck keine Beete gibt. Oder man hadert mit dem Reihenabstand. Wer mit diesen Mängeln schon mal an die Aufgabe der Gertrud-Franck-Idee gedacht hat, dem sei dieses Buch empfohlen. Die Autorin hat die Mischkultur um einige Varianten ergänzt, die gut handhabbar sind. Eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. November 2014
Geschenktipp
Habe das Buch einem Gartenfan mit 5 grünen Daumen an jeder Hand geschenkt.
Seitdem erhalte ich andauernd positives Feedback.
Jede Maßnahme nach diesem Buch hat wohl verblüffend gefruchtet.
Das führt umgekehrt dazu, dass die Begeisterung für das Buch genauso wächst wie die betreuten Pflanzen.
Freilich trägt der kompakte leicht verständliche Aufbau einen hohen Anteil dazu bei.
Ein Volltreffer.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Juli 2013
Das kleine Büchlein hilft beim Zusammenstellen von Mischkulturen enorm. Was sich mit wem verträgt zeigen Listen, Pläne und Skizzen. Dabei muss man sich nicht sklavisch an die Vorgaben halten, Alternativen werden genannt oder können mit dem erworbenen Wissen selbst ausgewählt werden.

Tipps zur Pflege, Pflanzen- und Bodengesundheit runden das kleine Buch ab, das ich nicht mehr missen möchte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)