Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
18
4,4 von 5 Sternen
Version: Mike|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Putzig sieht die junge, Zahnspangen tragende Version von Mike Glotzkowski aus. Als Erweiterungsfigur kann man den Schreckerhelfer im Basis-Set von Disney Infinity einsetzen. Allerdings ist er nur in der sogenannten Toybox (einem kreativ zu benutzenden Leveleditor) und auf dem "Monster Uni"-Campus einsetzbar, der durch den bereits im Starter Pack enthaltenen Sulley Spielern aber schon offen steht. Disney Infinity hat nämlich (noch) einen ziemlich ärgerlichen Makel: Will man im 2-Spieler-Modus gegen- oder miteinander daddeln, wird eben eine zweite Figur zur jeweiligen Spielewelt benötigt. So kann man mit Jack Sparrow oder Mr. Incredible eben keine Monsterabenteuer zu zweit erleben... Ergo ist der Kauf einer zweiten Figur beinahe schon unverzichtbar.

Allerdings stellt sich bei Mike heraus, dass der Klopskörperliche auch keine wesentlich anderen Kampf-Attribute als sein großer Kumpel Sulley bietet. Mike kann - genauso wie Sulley - mit einer Toilettenpapier-Pistole schießen und andere erschrecken (im Spielverlauf kommen noch Trickbikes hinzu, mit denen man schneller zu den einzelnen Aufgaben gelangt oder Rennen fahren kann).

Den Vergleich mit Skylanders muss sich Disney Infinity gefallen lassen. Und hier haben die Fantasy-Viecher von Activision (sofern vorhanden) die Nase vorn: Jeder Charakter hat dort eigene Fähigkeiten, die ausbaufähig und auflevelbar sind. Nicht so bei Disney Infinity.

Also in aller Kürze: Mike ist putzig geworden, kämpft aber auch nicht anders als Sulley. Er oder Fiesling Randy wird aber benötigt, um die Monster Uni zu zweit zu erleben.

Somit noch vier Sterne von mir. Der Preis geht einigermaßen in Ordnung (auch hier liegen die Disneyfiguren über dem der Skylanderfiguren, allerdings zahlt der Kunde beim Namen Disney ohnehin gerne den einen oder anderen Taler mehr).

Noch ein Hinweis für Sammler: Die Figur kann in ihrer Blisterverpackung bleiben und funktioniert dennoch mit der Infinity-Station.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 2. August 2016
Disney hat am 29 Juli 2016 damit begonnen die Server nach und nach abzuschalten, wodurch das Spiel seiner Online Features beraubt wird, welche einen großen Teil des Spiels ausmacht.
Dies liegt daran, dass Disney sein Spielegeschäft umstrukturiert hat dadurch keine Spiele mehr selber produzieren will. In diesem Zuge wurde im Mai 2016 auch beschlossen die Entwicklung von Infinity 4 sowie der weiteren Figuren (u.A. Dr. Strange, Peter Pan, etc) einzustellen.
Die letzten neuen Figuren stammen daher aus dem Findet Dorie Playset.

Das Spiel allgemein sollte einem bekannt sein. Es macht eine Menge Spass und war extrem Erfolgreich, so dass ein so schnelles Abschalten der Server eine Frechheit am Kunden ist, welcher viel Geld für die Figuren (Stück ca. 10 €), Münzen (Stück 10€) und Playsets (Stück 30€) ausgegeben hat und dem Unternehmen Disney hervorragende Zahlen bescherte. Server abzuschalten während Figuren auf den Markt gebracht werden zeigt, dass es dem Unternehmen nur um das Geld geht und Millionen Kinder nun traurig sein werden, dass ihr neues Spiel nicht mehr richtig Funktioniert.

Ich selbst habe erst vor einem halben Jahr angefangen dieses Spiel zu verfolgen und mir die Figuren zu kaufen, da ich die Figuren gut verarbeitet finde und einiges hermachen in einer Spielesammlung, doch nun wo ich fast alle Figuren haben (8 fehlen noch) muss ich feststellen, dass ich, gerade die Figuren aus dem ersten Set wohl nie richtig spielen kann.
Besondere Vorsicht sei bei den Figuren geboten, welche keinem Playset zugeordnet sind, da die Playsets, stand heute, weiterhin spielbar sein werden, da diese keine Online Funktion benötigen

Daher sollte jeder besondere Vorsicht walten lassen wenn er diese Figuren und Sets nun noch kauft. Eventuell taugt es bald wirklich nur noch als (zugegebenermaßen hübsche) Dekoration.

Alternativen:
- Skylander
- Lego Dimension
- amiibo (Nur Nintendo)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2013
Mike sieht als Figur super aus und macht sich gut in jedem Regal oder auf jedem Board - ein super Blickfang...

Für die Spielewelt "Monster-Uni" benötigt man Mike jedoch nicht. Es ist egal ob man mit Mike, Sully oder Randy spielt - das Spiel bleibt gleich. Ich hätte erwartet, dass man, je nachdem welche Figur man spielt, andere Aufgaben bekommt oder verschiedene Missionen erfüllen muss. Das ist nicht so - das Hauptspiel bleibt völlig identisch... Wenn mann alle Figuren einer Spielwelt besitzt, kann man jedoch einen speziellen Tresor öffnen und erhält Goodies, die in der ToyBox eigesetzt werden können.

Für den Sammler also durchaus empfehlenswert - für das Spiel an sich nicht...
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 25. Dezember 2015
Mike ist allen Freunden des Disney Films bekannt und hat auch Einzug in das Infinity System gefeiert, aber leider bietet die Figur neben dem Speedbike, Mikes Äußerem und der Klopapier-Kanone eigentlich keinen Mehrwert. Ich mag die Figur trotzdem, wer will nicht mit einem Einauge mit Zahnspange spielen? Wenn man die Monsteruni im Multiplayer bereisen will, braucht man mindestens Mike oder Randy, ansonsten kann man im Levelgenerator zocken. Für 'nen kleinen Preis immer ein guter Schnapper. Habe im Sonderangebot bei Saturn zugeschlagen, die 7€ hier waren mir etwas zu teuer.
review image review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2013
die verarbeitung ist wie bei allen figuren von disney infinity herforragend...
im spiel selbst ist mike gut synchronisiert und sein attacken sind etwas anders als die von sully.
zum sammeln und zusammen spielen super.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2014
zwar kann man für die Figuren viel Geld lassen, aber zwischen durch ist das ok und die Kinder haben viel Spaß damit. nun ist auch unser Monster Uni Set vollständig:-))
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2014
Das war der Liebling meiner Kinder. "Bitte kauf den Glotzi".
Getan und schon beim ersten Auftritt begeistert.

Mehr kann man hier nicht sagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2014
Meine Kinder lieben das Spiel und ich kaufe jetzt nach und nach die Figuren! Ich bin absolut zufrieden mit dem Spiel, viel Möglichkeiten zu spielen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Wie gewohnt ein sehr guter Ablauf. Bin rundum zufrieden mit dem Kauf.

Aber das man hier Aufsätze schreiben muss, dass nervt eher.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2014
Gute Qualität, günstiger Preis.
Ich bin froh den Artikel über Amazon bestellt zu haben.
Ich würde diesen Weg immer wieder wählen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)