Hier klicken Jeans Store Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Alles für die Schule Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
71
4,8 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Mai 2013
Eigentlich wollte ich mir nur einen einzelnen Track von DJ Antoine kaufen, bin aber dann auf sein Album Sky is The Limit gestoßen und damit auf viele weitere Titel von DJ Antoine, die ich bisher nicht kannte und mittlerweile zu Ohrwürmern geworden sind. Das Album bietet einen schönen Mix aller House-Richtungen mit vielen neuen Ideen, aber dem bekannten DJ Antoine Rhythmen und Sounds, vielen verschiedenen Stimmen überwiegend männlicher Sänger, aber auch weibliche Vocals sind zu finden. Rundum ein gelungenes Disco und Partyalbum, das Spaß macht und zum tanzen anstiftet.
Meine (teils zuvor unbekannten) Lieblingstitel, die ich hervorheben möchte:
Bella Vita, Children Of The Night, Meet Me in Paris, My Corazon, Now Or Never, Beautiful Liar, You And Me
Sehr schön ist der zusätzliche 37.Track, der ein 76 minütiger Endlos-Mix aller Titel ist!
Absoluter Kauf-Tipp!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
WOW!!! Was DJ Antoine und Mad Mark hier abliefern ist richtig fett!
Großes Kompliment für "Houseparty" ...mit Abstand der beste Titel auf dem Ganzen Album.
Cool ist auch der DJ-Mix auf CD 3!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 4. Oktober 2013
DJ Antoine hat es mit diesem Album finde ich sehr gut geschafft an das vorhergegangene Album anzuknüpfen. Er bleibt seinem Stil treu und liefert wieder Hervorragende Partylieder ab. Leider muss ich sagen das anders wie im Album vorher jedoch einige Lieder häufig wie Wiederholungen klingen. Dies ist nicht unbedingt negativ, doch an einem Stück kann man sich das Album leider nicht anhören da es hierfür zu lange zu ähnlich bleibt. Ich möchte hiermit jedoch nicht sagen, dass die Tracks schlecht wären. Diese sind sehr gelungen. Es geht mir darum darauf hinzuweisen, dass das vorhergegangene Album abwechslungsreicher war wie dieses. Jeder Track für sich alleine genommen ist sehr gut gelungen. Der Titeltrack (Sky is the Limit) gefällt mir persönlich am wenigsten, jedoch ist hier ja jeder bekanntlich anders. Schönes House Album!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2015
Diese CD muss auf jeder Party laufen, die muss man haben. Ich höre sie jeden Tag beim Autofahren rauf und runter und habe noch nicht genug davon. Man muss auch sehr auf die Angebote von Doppelpacks achten, denn kann man richtig sparen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
Ich nehm das Fazit dieser Rezension mal vorweg: Habe mir die Doppel-CD gekauft und es nicht bereut, das Album ist sein Geld wert!
Eins vorab: Ich bin kein langjähriger Fan, sondern kenne DJ Antoine erst seit St.Tropez. Deshalb habe ich mir vorher die Rezensionen hier durchgelesen und habe länger überlegt, ob sich der Kauf lohnt, da sich viele Lieder ja gleich anhören sollen.
Dazu muss ich sagen: Das stimmt tatsächlich. Viele Tracks haben sehr ähnlich klingende elektronische Beats. Auf Dauer kann das etwas monoton und eintönig werden, ich z.B. kann mir die ganzen 36 Songs nicht auf Dauerschleife anhören, da würde ich wahnsinnig werden.
Trotzdem stechen schon beim ersten Durchhören so ca. zehn richtig, richtig gute Lieder heraus, die definitiv das Potential zu großartigen Clubhits haben!
Die Platte ist auch partytauglich, kann man gut auf ner Party durchlaufen lassen, wurde bereits ausprobiert und für tauglich befunden ;)
Ein Rezensent schrieb hier, er würde ein Album mit nur zehn oder elf Tracks bevorzugen, die dafür dann aber alle erstklassig sind. Dem stimme ich grundsätzlich zu, aber ich finde, in diesem Fall kommt es im Endeffekt aufs Gleiche heraus, denn unter den 36 durchschnittlichen bis überdurchschnittlichen Tracks sind auf jeden Fall auch so 9 bis 10 herausragende Perlen versteckt!
Im Ergebnis bin ich sehr zufrieden, das Album ist wirklich gut gelungen!
Meine Empfehlung: Kaufen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
Am Ende 2012 kündigte der 36-jährige >Dj Antoine< nicht nur seine neuste Single >Bella Vita< sondern auch sein zehntes Studioalbum >Sky Is The Limit< für Januar 2013 an. Das Album erschien genau wie sein Vorgängerwerk wieder in drei Versionen: als Standard Doppel-CD, als Limited 3-CD Edition und als Deluxe 3-CD Edition.

Der Dj setzt mit diesem Werk ordentlich eins drauf und offenbart auf der Limited-Edition 206 satte Musikminuten. Das Booklet beinhaltet neben einer Fotogallerie des sympathischen Schweizers auch alle Songtexte und –Informationen. Die auf dem Album enthaltenden 35 neue Titel, hat Antoine hauptsächlich mit >Mad Mark< eingespielt, wobei auch bei einigen verschiedene Vocal- und DJ Guests zum Zuge kommen. Gleich zu Beginn muss ich jedoch erwähnen, dass mich die Scheibe auch nach mehrmaligem Anhören nicht wirklich vom Hocker haut und für mich lange nicht am Vorgängeralbum des Dj’s anknüpfen kann.

Somit lehnen direkt der Opener und Titeltrack >Sky Is The Limit< sowie >Crazy World< und >Perfect Day< an die erste Auskopplung >Bella Vita< an und unterscheiden sich kaum voneinander. Songs wie >Hello Romance<, >My Corazon< oder das afrikanisch angehauchte >To The People< lassen ein sommerliches Feeling aufkommen, wobei >Give It Up For Love< in ein orientalisches Kleid gesteckt wurde. >Everlasting Love< hebt sich durch einen housigen Beat der 90er Jahre hervor und >Now Or Never< lässt unüberhörbar den legendären Eurobeat revuepassieren. Die zweite Platte des Albums eröffnet mit >Pop It Up<, >Festival Killer< und >Girls 4x< eine härtere Gangart und erinnern mich damit ein bisschen an Hits von >Scooter<. Aber auch >Beautiful Liar< oder >Without You< hegen hier neben bereits bekannten Computerbeats kein großer Knalleffekt. Am Ende der zweiten CD liefert Antoine jedoch >Beautiful Liar< als Rockversion ab und >Es Werde Nacht< ist ein akustischer und von >Hellmut< in deutscher Sprache gesungener und außergewöhnlicher Titel. Die dritte Scheibe des Albums offenbart die bereits vernommenen Titel der ersten beiden Cd’s als durchgängiger Special-Dj-Mix der Antoine auf seine Turntables abgemischt hat.

Auf >Sky Is The Limit< geht es deftig zur Sache: hauptsächlich elektronisch, ziemlich atemlos und sehr schweißtreibend. Verzerrte Vokale, elektronische Tüfteleien und hauptsächlich hämmernde Bässe sind hier zwar wegweisend und bedienen unüberhörbar den zurzeit angesagten Mainstream, aber auf die Länge des Albums gesehen wird es ab dem zweiten Anhören etwas langatmig.

>Sky Is The Limit< hegt nicht so viel Hitpotential und bereitet dem Zuhörer auch lange nicht so viel abwechslungsreiche Songüberraschungen wie das Vorgängeralbum >Welcome To Dj Antoine<. Die Songs des Albums wurden meines Erachtens äußerst strategisch sowie mit wenig musikalisches Bauchgefühl in Szene gesetzt und wird vermutlich daher nicht ganz so viele Geschmäcker treffen wie zuvor. >Sky Is The Limit< ist letztendlich zwar ein hübsch verpacktes und bis aufs Detail ausgefeilte Dance-Album, aber leider unspektakulär und ohne großen Wiedererkennungswert.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2013
Ich bin ein großer Fan von Dj Antoine, deswegen habe ich mir auch dieses Album gekauft und es hat sich gelohnt. Ich höre dieses Album seitdem es erschienen ist rauf und runter. Das Album macht einfach gute Laune und Partystimmung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2013
Ich habe die 3 er Cd als Geschenk erhalten und bin sehr zufriedrn. Soundtechnisch hat sich zum Vorgängeralbum "Welcome to DJ Antoine" nicht viel geändert. Hier und da leichte Soundveränderungen. Alles im Stil "Welcome to Ibiza" und "Ma Cherie" gehalten. Hörenswert ist das neue Werk von DJ Antoine trotzdem. Aufdrehen und genießen. Einziger wirklicher Ausbrecher des Albums und für DJ Antoine Verhältnisse ungewöhnlich ( dachte zuerst es handelt sich um eine Fehlpressung auf der Cd )ist der Song "Es werde Nacht" mit Hellmut. Ein langsamer deutschsprachiger Popsong. Außergewöhnlich für DJ Antoine, aber sehr gut. Hört es euch einfach mal an. Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2013
Ich hatte mir das Album vorbestellt gehabt und muss echt sagen.... MEGAAAAA!! Lieferung Pünktlich, super geschützt verpackt und jetzt das wichtigste: KLASSE MUSIK, da hat sich Dj Antoine echt Mühe gegeben ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2013
Liebe Käufer,
dieses Angebot ist echt empfehlenswert.
Wer schon vorher auf DJ Antoine abgefahren ist,
der wird diese Lieder lieben!

Für mich ist das Angebot absolut empfehlenswert.
Allein dafür dass man 37 Songs für nur 10 euro kriegt.
Ich hoffe ihr werdet genauso viel Spaß an der Musik haben wie ich.

Mfg
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

2,16 €
9,49 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken