Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Mai 2011
Die Rezension ist gedacht als Dank für alle Vorrezensenten, die mich durch ihre Beurteilungen bereits vor dem Kauf bestens informiert und letztendlich auch zum Kauf motiviert haben. Allerdings ist diese Rezension subjektiv, für technische Einzelheiten sind andere zuständig. Sorry ;)
Also, eine sehr schöne Anlage, (für mich überraschend) klein mit schickem Aussehen. Auch für Unerfahrene schnell aufgebaut, man kann quasi nichts verkehrt machen. Auch dank einer Bedienungsanleitung in einwandfreiem Deutsch. Die Bedienung der Anlage funktioniert problemlos über die Fernbedienung, positiv ist auch, dass trotz des nicht optimalen Standorts und einer an die Wand gepinnten(!) Wurfantenne das Radio super funktioniert. Auch Sender anderer Bundesländer empfängt es problemlos, da tut sich mein deutlich teureres Autoradio schwerer. Die Musikwiedergabe von verschiedenen Speichermedien funktioniert problemlos.
Negativ empfinde ich folgendes: Das Display ist auch im Standby- Betrieb viel zu hell, es taucht das ganze Schlafzimmer in ein fahles Licht, wenn es einem nachts langweilig ist, kann man sich mit interessanten Schattenspielen bei Laune halten. O.K. da war ich durch andere Rezensionen vorgewarnt. Auf der anderen Seite ist das Display so kontrastarm( hellblaue Schrift auf mittelblauem Hintergrund), dass man nachts nicht erkennen kann, wie viel Uhr es ist, obwohl die Anlage nur 2 Meter neben dem Bett steht und im Standby- Betrieb die Uhrzeit dauerhaft angezeigt wird. Aber wirklich nervend ist das Dauergezirpe bei der CD- Wiedergabe. Was beim Einlesen der CD meiner Meinung nach völlig normal ist ( bin keine Fachfrau) stört beim Abspielen ruhiger Musik und Hörbüchern. Als wäre in der Anlage eine Grille eingebaut, die mitsingt bzw. mitliest, und das mehrfach in der Sekunde.Es fällt nur nachts auf, tagsüber geht es im Alltagslärm unter.
Alles in allem eine schöne Anlage mit super Preis-Leistungsverhältnis
55 Kommentare| 581 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Es gibt zu dieser Anlage schon sehr viele Rezensionen, darum habe ich noch einmal ein Video erstellt, wo man sich persönlich einen Eindruck von der Anlage machen kann. Ich zeige die Verarbeitung, die Handhabung, etwaige Probleme und sage ein wenig was zum Gerät. Da ich persönlich so Videos immer mindestens so praktisch finde, wie eine längere Textrezension, da man sich einfach selbst ein Bild machen kann, möchte ich so meine Erfahrungswerte teilen. Sollten noch Fragen offen bleiben, einfach fragen.

Hier noch einmal eine Zusammenfassung der wesentlichen Aspekte:

Ausstattung:
Die Anlage kann Musik aus unterschiedlichsten Quellen wiedergeben. Zum einen besteht die Möglichkeit CDs abzuspielen. Dies können sowohl normale CDs, als auch CDs mit MP3 oder WMA Dateien seien. Bei mir gab es da bisher keinerlei Probleme, egal welches Format die CDs hatten. Es gibt hier ja viele negative Berichte in denen es heißt dass der CD Player sehr schnell seinen Geist aufgegeben hätte, das kann ich nicht bestätigten. Läuft auch nach mehreren Wochen noch absolut problemlos.
Darüber hinaus kann man einen MP3 Player per USB anschließen. Die Wiedergabe funktioniert absolut problemlos. Leider ist es nicht möglich ein iPhone per USB anzuschließen und die Musik von dem Gerät über die Anlage abzuspielen. Zwar gibt es die Anlage auch mit einem iOS-30pin-Connector, aber Geräte mit Lightning-Adapter kann man so eben nicht anschließen. Ob dies mit anderen Smartphones geht weiß ich nicht, ich denke aber eher nicht.
Dafür kann man Musik per SD-Karte wiedergeben. Ein Feature dass ich noch nie genutzt habe und wohl auch nie nutzen werde. Wenn man den Testberichten hier vertrauen darf, dürfen die Speicherkatrten maximal 2GB groß sein, dass ist natürlich sehr bedauerlich, da eine Musiksammlung natürlich häufig etwas größer ausfällt. Aber wie gesagt ich denke, die meisten dürften eher MP3 CDs oder einfach USB Sticke nutzen. Mit meinem 8GB USB Stick hatte die Anlage keine Probleme.
Außerdem kann man noch per UKW-Tuner Radio wiedergeben.
Dies funktioniert mit der Wurfantenne sehr gut. Der Empfang ist prima, man kann viele Stationen unkompliziert speichern.
In Sachen Ausstattung hält die Anlage voll und ganz was sie verspricht.
Wünschen würde ich mir wie erwägt die Möglichkeit Musik von Smartphone per USB Anschluss wiederzugeben, weil die DockConnector Anschlüsse doch langsam aus der Mode kommen, außerdem noch die Möglichkeit Internetradio wiedergeben zu können. Meinen Lieblingssender DeltaRadio empfange ich hier in Göttingen z.B. nicht, aber da das Radio eh nach Cuxhaven geht ist das kein Problem ;) Ansonsten vermisse ich eigentlich nichts, und die vorhandenen Funktionen halten was sie versprechen. Von daher 5/5 Punkten.

Verarbeitung:
Preisleistungsmäßig betrachtet eigentlich genau das was man erwartet, die Verarbeitung ist okay. Möchte man etwas deutlich höherwertiges muss man auch mehr Geld investieren. Die gesamte Anlage besteht aus Plastik. Die beiden Boxen sind gesondert angeschlossen und haben ein sehr langes Kabel so dass man sie gut positionieren kann. Sowohl Boxen als auch Anlage haben Vorrichtungen um sie per Nagel an die Wand zu hängen. Etwas Schade ist, dass der Anschluss für die Lautsprecher rechts am Gerät sitzt, so kann man die rechte Box nicht direkt neben der Anlage gerade an der Wand befestigen. Da man aber in der Regel die Boxen wohl etwas freier positionieren wird ist dieses Manko nicht so groß.
Der CD-Tray fährt mit einem deutlich hörbaren Geräusch auf und zu. Ansonsten ist die CD Wiedergabe selbst aber unproblematisch, das Gerät hat schon viele Stunden Musik von CD ohne Probleme wiedergeben. Ein Geräusch hört man beim Einlesen einer CD, bei der Wiedergabe oder gar im Pausen-Modus
Das Display ist ist okay. Dieses komische blau das man bei vielen Geräten dieser Preisklasse findet hat einen eher schwachen Kontrast und gerade nachts kann einen das blaue Leuchten vlt. etwas nerven. Allerdings hat das Gerät zum einen einen Power Schalter und zum anderen habe ich beim Schlafen meistens die Augen zu.
Die Haptik des Gerätes ist okay. Die Knöpfe sind einfache kleine runde Knöpfe, die sich nicht besonders hervortun. Blinde Bedienung der Anlage ist nur schwer möglich da wäre es schön wenn die Knöpfe irgendwie anders geformt oder zumindest in sinnvollen Gruppen angeordnet wären.
Insgesamt gesehen finde ich die Anlage aber durchaus hübsch anzuschauen, schön designt und gut verarbeitet. Natürlich immer im Hinblick auf das Preisleistungsverhältnis. Zu verbessern und optimieren und schicker machen gäbe es sicher vieles, aber dann müsste man auch deutlich mehr Geld ausgeben. Und gerade das möchte man ja nicht, wenn man sich eine Anlage wie diese holt. Daher gibt es hier 4/5 Punkten.

Klangqualität:
Diese Punkt ist für mich der mit dem ich mich am schwersten tue. Hier muss man sich auch immer wieder das Preisleistungsverhältnis vor Augen führen. Für eine Anlage mit dieser Ausstattung in dieser Preisklasse ist der Klang wirklich okay. Betrachtet man den Klang losgelöst vom Preis würde ich ihn eher als mäßig / durchschnittlich bezeichnen. Es fehlt an präzisen Höhen, druckvollen Bässen, Dynamik und z.B. die Atmosphäre eines Live-Konzerts wird auch nur schwer erfasst. Aber das ist eben der Punkt: HiFi Puristen mit hohen Ansprüchen würden sich nie so eine Anlage holen, da würde schon eine Box wahrscheinlich 5-10x so viel Kosten wie hier die ganze Anlage.
Möchte man einfach für die Küche, das Büro oder die Garage eine gute Möglichkeit haben Musik aus unterschiedlichsten Quellen wiederzugeben und dabei vlt. auch auf seine MP3 Sammlung zurückgreifen zu können, dann ist diese Anlage absolut in Ordnung und sicherlich eine gute Investition. Das bestätigen ja auch die meisten anderen Rezensionen. Hörbücher lassen sich z.B. auch sehr gut damit hören. Insgesamt gebe ich für den Klang 3.5/5 Punkten

_____
Fazit:
Addiert man meine Kriterien zusammen kommt man auf gute 4/5 Punkte, woraus sich die vier Sterne ergeben. Alles was die Anlage von der Produktbeschreibung her können will kann sie. CD Wiedergabe, MP3 Wiedergabe egal ob von CD oder Stick funktionieren problemlos. Die Verarbeitung ist okay, mit kleineren Mankos und Verbesserungsmöglichkeiten aber alles in allem nichts gravierendes. Dafür sticht die Anlage durch ihr Design heraus, das wirklich hübsch ist. Sie ist auf jeden Fall ein Hingucker. Toll ist, dass man sie an der Wand montieren und man die Boxen dank der langen Kabel relativ frei platzieren kann. Der Klang ist okay, für den Einsatz als Küchen- oder Garagenradio absolut ausreichend. Zusammenfassend würde ich sagen, dass das Preisleistungsverhältnis hier absolut stimmt und man mit dem Kauf nichts falsch macht, wenn man sich der Punkte bewußt ist, die andere Rezensenten und auch ich kritisch angemerkt haben.
Wer sich diese Anlage zulegt, dem Wünsche ich viel Spaß damit =)

Nachtrag 04.01.14
Ich habe die Anlage wie angekündigt meiner Mutter vorgezogen zu Weihnachten geschenkt, da sie etwas für die Küche habe wollte. Sie hat leider nicht ins Regal gepasst, da sich der CD-Tray nach oben öffnet, da fehlen ca. 5cm. Aber dafür steht sie jetzt auf einem Schrank und meine Mutter ist sehr begeistert davon. War ich dann auch als ich zu Besuch war in ihrer Küche hat die Anlage einen wirklich tollen Klang. Die Anlage da auch fast täglich im Einsatz, immer wenn meine Mutter kocht läuft entweder das Radio oder eine CD. Dementsprechend kann ich auch die Probleme, dass der CD-Player schnell den Geist aufgibt, nicht bestätigen. Meine Ma hat sich sehr über das Geschenk gefreut und es bestätigt meinen Eindruck, dass die Dual 150 eine ideale Anlage für die Küche ist wenn man nicht ganz so viel Geld ausgeben möchte.
1010 Kommentare| 306 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2010
Ich habe die Anlage von Dual bestellt, weil wir eine kleine Anlage mit allen Funktionen benötigten und nur wenig Platz haben. Dabei habe ich schon mehere Anlagen verglichen und mich letztendlich für diese entscheiden.Der Sound ist durch die Lautsprecher super und für den Hausgebrauch völlig ausreichend. Die Anlage spielt einwandfrei Musik von CD, MP3-CDs, USB (auch MP3-Player), und Speicherkarten ab, Radio funktioniert auch gut. Zudem hat sie eine Fernbedienung, mit der man die komplette Steuerung der Anlage genau wie am Gerät durchführen kann (Auch Lautstärke, was bei vielen oft nicht der Fall ist). Ich kann das Gerät nur weiterempfehlen.
Zum Verkäufer: Der Artikel wurde super schnell versendet, es war alles komplett und heil vorhanden. TOP!
11 Kommentar| 443 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2014
Ich habe das Gerät erworben, weil es sich designmäßig gut integriert. Der Klang ist für die Lautsprechergröße wirklich akzeptabel und die Empfangsempfindlichkeit des Tuners ist o.k.
Allerdings ist die Verarbeitung wirklich nicht angemessen. Nach drei Jahren versagte zuerst das Display (zunächst fielen einzelne Segmente aus, dann das ganze Display), nun ist auch das CD-Laufwerk kaputt gegangen. D.h. das Gerät steht nun ohne Display-Funktion nur noch im Radiobetrieb da (wobei man die Sender natürlich ohne Display erraten muss) und wird in Kürze entsorgt und durch ein hoffentlich haltbareres Gerät ersetzt werden.
Dies hat nichts mit der Dual-Qualität früherer Jahre zu tun; daher aus meiner Sicht nicht empfehlenswert.
11 Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2010
Hallo Mitbürger!
Ich habe diese kleine Anlage bei Amazon im "DUAL-Shop" gekauft
und bin positiv überrascht.
Diese Anlage ist für mich in diesen Preissegment das Optimale.
Sie kann alle modernen Medien abspielen, USB-Stick, SD-Karte,
und auch mp3-CD's. Weiterhin hat sie eine vollwertige Fern-
bedienung einen PLL-Tuner (30 Plätze) eine Sleep- Timer-Funktion)
(Also auch als Wecker zugebrauchen)und vieles mehr...
Sehr geeignet als Zweitgerät oder für Neueinsteiger.
Die Gründer der Traditionsmarke "DUAL" die Gebrüder Steidinger
wären bestimmt mit dem "DUAL-Shop" und dieser kleinen Anlage
(die so vieles kann) voll zufrieden.
Zu erwähnen,das anspruchsvolle Designe und die saubere Verarbeitung.
Ich habe viele Anlagen dieser Preisklasse ausprobiert - "Keine"
kann dieser Anlage "Das Wasser reichen".
R.Brandt
22 Kommentare| 100 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2011
Ich muss voraus schicken dass es sich natürlich keinenfalls um einen vollwertigen Ersatz für eine
komplette Stereoanlage handelt. Dafür hatte ich sie allerdings auch nicht vorgesehen sondern vielmehr
als "Zweitanlage" in der Küche.

Ich muss gestehe dass ich Aufgrund des doch recht niedrigen Preises für die Anlage etwas skeptisch
war was die Qualität anging.

Ich wurde angenehm überrascht. Die Verarbeitung der Anlage ist hochwertig, der Aufbau und Betrieb
ist intuitiv möglich und die Klangqualität ist für eine Anlage dieser Grösse beeindruckend gut.

Speziell möchte ich die Empfangsqualität des Radios loben da sehr viele "Biliganlagen" gerade dort
doch sehr zu wünschen übrig lassen.

Alles in allem eine wirklich tolle Anlage
0Kommentar| 95 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2010
Diese Musikanlage wirkt edel, hat eine schöne Front, braucht sehr wenig Platz und ist wirklich sehr gut verarbeitet. Die Fernbedienung ist zwar klein aber handlich, hat eine gute reichweite und bietet auf alle Funktionen den schnellen Zugriff. Die zusätzlichen Eingänge (Speicherkarte, USB-Stick & AUX für MP3-Player) funktionieren einwandfrei. Sämtliche SD-Karten und USB-Sticks liest das Gerät problemlos. Den Radioempfang kann ich auch nicht bemängeln. Der Klang ist super, lässt sich auch je nach Geschmack anpassen.
Das Gerät verfügt über eine Uhr, die nur im Standby-Modus zu sehen ist und nach dem Aus-, Einschalten wieder neu eingestellt muss :( Es lassen sich 3 unterschiedliche Zeiten einstellen, zu denen sich die Anlage automatisch abschaltet (Sleeptimer bis 90 Min.), automatisch einschaltet (Weckerfunktion) und dann wieder automatisch abschaltet. Das Besondere an der Weckerfunktion ist das Aufwecken von jeder Musikquelle. Die Lautstärke ist auch voreinstellbar.

Und jetzt komme ich zu den Gründen, wieso ich diese Anlage zurückschicken werde.
1. Der wichtigste Störungsfaktor: im Standby-Modus ist die Anlage für mich zu laut und zu hell (also nichts fürs Schlaffzimmer)
2. Knatternde "Propellergeräusche"=Drehgeräusche beim Abspielen mancher selbst gebrannten CDs: Bei einigen CDs kommt es auch zu kurzen Aussetzern. Einmal wird eine CD störungsfrei wiedergegeben, dann die gleiche CD ein paar Stunden später an einer Stelle kurz aussetzt, am nächsten Tag aber wieder problemlos läuft. Woran dies liegt - kann ich nicht sagen.
3. Uhreinstellung geht beim Ausschalten verloren.
22 Kommentare| 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2014
Radio erfüllt seinen Zweck, speichert jedoch die Sender und Uhrzeit nicht auf Dauer. Es kommt vor das es von selbst (ohne das es vom Strom getrennt ist/wurde) alle eingestellten Dinge löscht. Klang ist bei leiser Lautstärke ok bei etwas lauterer (mittlere Stellung) jedoch kratzend, weiß nicht ob es defekt ist oder ob nicht mehr zu erwarten ist.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Wenn wir unser Radio einschalten, hören wir (fast ausschließlich) Wort Beiträge (Nachrichten, Kommentare, Kultursendungen etc.). Insofern sind die Radiosender, die wir "ansteuern" relativ "übersichtlich".

Unsere alte Mini-Stereo-Anlage hatte inzwischen ausgedient und die Auswahl an Klein-Anlagen ist bei Amazon riesig. Aufgrund der vielen positiven Rezensionen fiel unsere Wahl auf die "Dual Vertical DAB 101 Stereo Kompaktanlage...". Eine Wahl, die wir, nach dem wir das Gerät in Betrieb genommen haben, jederzeit wieder treffen würden.

Die Kompaktanlage wurde bereits zwei Tage nach Bestellung, wohlverpackt geliefert und war anhand der guten Bedienungsanleitung sehr schnell installiert. (Leider mussten wir feststellen, dass unser Ort noch über keinen DAB-Empfang verfügt, aber, was nicht ist...).

Der UKW-Empfang (mittels Wurfantenne) hat eine einwandfreie Qualität, die Positionierung diverser Sender auf festen Speicherplätzen war auch relativ einfach und zum Hören unserer Lieblings-Musik haben wir folgende Möglichkeiten:
1. Das Abspielen von DVDs und
2. Das Abhören von Downloads mittels eines USB-Sticks.

Zur Vervollständigung des Hörgenusses, insbesondere, weil mein Musikgeschmack und der meines Mannes doch etwas voneinander abweicht, haben wir uns noch einen (drahtlosen) Kopfhörer angeschafft.

Das Preis-/Leistungsverhältnis der "Dual Vertical DAB 101 Stereo Kompaktanlage...". ist nach unserer persönlichen Meinung sehr gut; somit können wir sie gerne weiterempfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2015
Ich brauchte eine Zweitanlage fürs Arbeitszimmer und wollte nicht viel Geld ausgeben.
Aber diese Anlage war leider nicht brauchbar.
Es wurden keine CDs abgespielt - nein, nicht die selbst gebrannten, sondern Kauf-CDs, die auf allen anderen Playern in unserem Haushalt problemlos laufen.
Der Klang war auch sehr gewöhnungsbedürftig und lies sich leider nicht per Equilizer regeln.
Das Teil geht zurück.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 149 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)