Hier klicken April Flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

  • Eden
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
52
3,9 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:8,47 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. April 2016
Von einem Film, der Themen wie Menschenhandel und Zwangsprostitution aufgreift, erwarte ich neben Ehrlichkeit einen respektvollen und mitfühlenden Blick auf die Mädchen. Dieser Film aber ist einfach nur brutal und widerwärtig. Man kommt sich vor wie ein Voyeur, weil einem die ganzen Grausamkeiten in Roadmovie-Manier präsentiert werden - Kritik an dem, was geschieht, wird nicht transportiert. Da wird "halt" geschossen, genötigt, gefoltert... Es ist, als würden die Opfer ein weiteres Mal missbraucht - zwecks Unterhaltung und nicht, um ein Verbrechen anzuzeigen und den Opfern eine Stimme zu geben.
Diesen Film empfinde ich als Hohn und als Beleidigung für alle, denen so etwas tatsächlich passiert ist.
Ich habe nach nicht einmal der Hälfte abgeschaltet.
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2014
In dem Film wird auf feinfühlige Weise eine normale junge Frau begleitet, die eine Schattenseite ihrer Welt kennenlernt -die der Prostitution.
Für solche Zuschauer, da sich mit dem Thema noch kaum genähert haben, ist der Stil des Films viele Ereignisse, Vergehen und Leidensmomente anzudeuten und das was passieren würde nicht detailreich und lang darzustellen gut.
Subtile Manipulation und die Ausweglosigkeit werden gut abgebildet und teilweise auch benannt - wie in den Situationen wo sie zu fliehen versucht. Auch den erzählten Versuch einer bereits erschossenen Gefangenen, ihren Freier zu überreden ihr eine Möglichkeit zu geben aus der Gefangenschaft zu fliehen, behält man im Gedächtnis.

Interessant ist, wie dieses "Geschäft" scheinbar akzeptiert und unproblematisch mit Zielgruppen jeder Gesellschaftsschicht läuft.
Es sind ja nur "Nutten". Auf einmal wird ein Mensch zu einem minderwertigem Gegenstand umgewandelt. Diese Nutte darf nun von jedem benutzt werden. Besonders erschüttert hat mich die Szene von der Studentenparty, in der ein jeder unserer geistigen Elite keine echten Menschen bzw. Frauen gesehen hat, sondern nur noch die bezahlte Ware.

Die Frauen werden abgewertet (in der Gesellschaft), die Händler bleiben in der Dunkelheit und die Kunden und viele normale Menschen, denken an die Illusion der sauberen Prostitution.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2013
"Eden" ist ein mittelmäßiges Drama. Die Geschichte wird recht zurückhaltend und auf eine relativ ruhige Art erzählt. Dies ist nicht unbedingt ein Fehler, in diesem Fall wird dem Zuschauer das erschreckende Szenario jedoch nicht mit der nötigen Intensität und Dramatik vermittelt. Das Geschehen wirkt manchmal zu glatt und die bedrückende Thematik wird etwas zu oberflächlich abgehandelt. Richtige Emotionen werden trotz der permanent unangenehmen Stimmung nicht hervorgerufen und spannungsmäßig gibt der Film auch nicht sonderlich viel her. Die Schauspieler leisten eine solide Arbeit.

"Eden" ist ein unangenehmes Drama, welches aber an Intensität vermissen lässt und einen durch die glatte Darstellung nicht sonderlich erschüttert oder bewegt.

5 von 10
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2013
das nach 'einer wahren Geschichte' gedreht wurde. Natürlich schrecklich genug mit all den Mißhandlungen, Drogen, Morde, Babyhandel, Zwangsprostitution, alles wird angeschnitten, trotzdem in teilweise allzu 'hochglanzpolierten' Bildern, das Grauen wurde mir als Zuschauer nicht so richtig vermittelt.
Da fand ich Filme zu diesem Thema wie 'Trade-Willkommen in Amerika' oder 'Whistleblower' besser umgesetzt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2014
Zum Film,das junge Mädchen Eden wird entführt und an einen Menschenhänler-Ring verkauft.
Hier werden Zwangsprostitution,Menschenhandel,Drogenkonsum,Mißhandlungen und andere Widerwertigkeiten verharmlost in einen Film gepackt der nur teilweise Spannung aufbaut und mich auch nicht wirklich berührt hat.
Die Story erinnert mich an einen Teenie-Thriller mit einem absehbaren Happy-End.
Die Hauptdarstellerin spielt die Rolle zwar gut,doch trotzdem fand ich den gesamten Film eher schlecht.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2014
die Hauptdarstellerin war sehr überzeugend und hat ihre Rolle gut gespielt. Und ja, ich glaube, das dieser Film der Realitätentspricht und fand die Darstellung an sich, nicht zu brutal und lies noch Vorstellungskraft zu.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2015
Es ist ein sehr interessanter Film mit einer guten Story. Diese könnte man bestimmt hier und da noch besser machen aber ich bin trotzdem zufrieden. Interessante Story und realitätsnah dargestellt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2015
Sehr spannend und gut gemacht, man kann sich das im Mexico wirklich so vorstellen wie es in dem Film ist, finde ihn sehr überzeugend und auch schauspielerisch war er wirklich sehenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2017
da ich vorher die beschreibung zum film gelesen habe, hab ich mir ehrlich gesagt mehr erwartet. Wie kommt man in die fänger solcher Menschen und wie befreit man sich daraus?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2015
Kann ich weiter empfehlen.
Geschichte und Handlung sind gut gemacht und
zu keiner Zeit als Langweilig zu benennen.
Also dann seht es Euch an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
6,79 €
10,41 €
5,97 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken