Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 22. Juli 2016
Es ist mir nicht gelungen eine WLAN Verbindung länger als 3 Minuten zu nutzen. Bei der Einrichtung sah alles noch gut aus. Stick wurde erkannt, WLAN Schlüssel akzeptiert und der Geschwindigkeitstest prognostizierte eine hohe Geschwindigkeit. Nach kurzer Zeit bricht aber wirklich jedes mal die Verbindung mit der Fehlermeldung "keine Internetverbindung" zusammen. Nachdem dies passiert, zeigt der Receiver auch überhaupt keine verfügbaren WLAN Netze mehr an. (Auch die von den Nachbarn nicht) Einmal Stick ziehen und wieder einstecken und schon sind sie wieder da. (Für wieder maximal drei Minuten...) Ein Firmware Update des Receivers brachte keine Besserung. Dieser Stick ist absolut unbrauchbar. Der Aufdruck auf der Verpackung "Hohe Reichweite mit stabiler Verbindung" liest sich wie totaler Hohn. Andere Geräte im selben Raum (Handy, Notebook usw.) haben absolut kein Problem mit dem WLAN.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Oktober 2017
...da es von meinem Technisat Multyvisio 40 ISIO TV nicht erkannt wird. Nach Rücksprache mit dem Support musste dieser nach längerer Eigenrecherche zugeben: entgegen der Angabe auf der Verpackung funktioniert dieses Gerät NICHT mit "allen" ISIO-Geräten, bzw. nicht jeder Firmwarestand mit jedem Gerät. Man teilte mir mit, dass die Variante mit der Artikelnummer 0000/3633 funktionieren "müsste" (dieser hat 0002/3633), allerdings ist dieser nirgends mehr erhältlich. Außerdem: wie stellt man sich das bei Technisat vor? Amazon wäre sicher begeistert, wenn ich zum Testen jetzt x Geräte zurücksende, von meinem eigenen Aufwand mal ganz abgesehen.

Ich gebe wirklich selten und ungern schlechte Bewertungen, aber tut mir leid: bei Geräten dieser Preisklassen (sowohl der TV, als auch der Wlan-Stick im Verhältnis zu anderen) erwarte ich "Einstecken und geht", wenn auf der Verpackung steht, dass es mit allen Geräten kompatibel ist. Ansonsten muss darauf hingewiesen werden, was nicht einmal in der Bedienungsanleitung der Fall ist (dort wird überhaupt keinen Bezug auf andere Technisat-Geräte genommen, sondern nur auf PCs).
Funfakt: in meinem Samsung-TV läuft der Stick einwandfrei ;P

P.s: eine Einblendung beim TV, welches Gerät ich denn bestellen muss, um Wlan zu erhalten, wäre klasse. Ein einfaches "geht nicht" ist nicht wirklich hilfreich...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. April 2017
Wie schon von anderen Rezensenten beschrieben funktioniert der Stick sogar entgegen der Technisat Aussagen mit dem Isio HD. Ich habe mich an die Tipps anderer gehalten, erst den Stick mit einem normalen PC zu konfigurieren, das heißt die Treibersoftware installiert und den Stick einmal am Repeater/Router im WLAN angemeldet. Wahrscheinlich ist das notwendig, damit die SSID und die Kanaleinstellungen etc. übernommen werden. Danach bin ich an den Isio HD, Stick eingesteckt, WLAN aktiviert und noch einmal das WPA Passwort eingegeben, und schon hat es funktioniert. Habe zum Test Youtube geöffnet und ein paar Videos geguckt, alles einwandfrei.
Den einen Punkt Abzug gibt es wegen der alten Treibersoftware von 2011. Hallo? Ein Stick der aktuell verkauft wird und für den es keine Windows 10 kompatible Software gibt? Das ist schwach!
Also die Treibersoftware im Kompatibilitätsmodus installieren, unter Windows 10 rechter Mausklick -> behandeln von Kompatibilitätsproblemen und dann mit den empfohlenen Einstellungen installieren. So hat es bei mir geklappt.
Der Aufpreis für die TC Variante ist aus meiner Sicht also nicht notwendig, auch nicht für die Isio HD Nutzer.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Februar 2018
Der Adapter wird nach Installation des Treibers erst an einen PC angeschlossen. Bereits bei der Einrichtung am PC ist Experimentierfreude angesagt, weil die Abbildungen der Anleitung nicht mit der tatsächlichen Bedienoberfläche übereinstimmen und die Anweisungen (Schaltfläche soundso anklicken) bleiben unverständlich, weil die Schaltflächen nicht beschriftet sind und auch nicht über Tooltip-Texte verfügen. Die Einrichtung klappte erst, als ich die gut versteckte WPS-Verbindungsoption fand. Dann allerdings war die WLAN-Verbindung vom PC zum Router stabil und schnell.
Soweit so gut. Aber der Receiver (Technisat DIGIT ISIO S) weigert sich beharrlich, den WLAN-Adapter zu erkennen. Auch ein Zurücksetzen des Receivers auf die Werkseinstellungen mit anschließender Neueinrichtung brachte keine Änderung. Und dass, obwohl dieser Adapter in einer Service-Mail von Technisat für meinen Receiver (unter Angabe von Geräte- und Seriennummer) als der passende empfohlen wurde.
Nun warte ich (schon ewig) auf einen Rückruf von Technisat. Erfolgt der nicht oder bekommen die es auch nicht hin, sende ich den Adapter zurück.
Nachtrag: Endlich Kontakt mit Technisat per Telefon. Der Tipp, neueste Software per USB-Stick auf den Receiver zu spielen war zunächst richtig. Endlich wurde der Adapter erkannt. Es war jedoch trotz sechsmaliger Eingabe des Passwortes weder eine Verbindung mit der FritzBox noch mit dem Receiver möglich. Geht zurück.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. März 2017
Achtung! Auf dem ISIO WLAN Adapter muß erst mit Hilfe des PC seine Treiber-Software installiert werden.!!!( Adapter an PC anstecken, installiert Treiber automatisch, bzw. kl.Treiber- CD liegt auch bei). Erst dann gibt es eine ordentliche WLAN Verbindung am Receiver!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. November 2015
In der Hoffnung, TechniSat macht seine Produkte untereinander kompatibel hatte ich den WLAN -Adapter bestellt.
Doch leider war das ein Fehler. Der Adapter wurde schnell geliefert.

Ausgepackt, Anleitung gelesen und der Versuch den Adapter mit dem Hauptgerät zu verbinden scheiterte.
Der Adapter wurde nicht erkannt und alle Versuche die beiden zusammenzubringen klappten nicht.

Sorry, aber das sollte wirklich einfach sein, zwei Geräte eines Fabrikates (alle Vorgaben eingehalten) schnell anzuschließen.

Ich habe alles wieder zurückgesendet. Schade!
Ich kann das Teil nicht empfehlen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. April 2014
+ Sendung verpaßt? In der Online-Mediathek des Senders einfach später ansehen!
+ zusätzliche Online-Inhalte des Senders vom TV aus nutzen!
+ youtube & ähnliche Online-Filmchen auf dem großen TV-Bildschirm ansehen!
+ neue, ungeahnte Möglichkeiten entdecken: macht Spaß, bringt Zusatznutzen!
+ praxistauglich, preiswert, kompakt!

- LÄNGST NICHT SO INTUITIV EINZURICHTEN WIE BESCHRIEBEN: OHNE PC-FREAK GING BEI MIR NICHTS!
- eMails checken dauert so am TV viel zu lange!
- TV-Sendungen lassen sich online mal flüssig sehen, mal sehr zäh: Buffer under run
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Dezember 2017
Sicher ist es ein guter Stick aus dem Hause TechniSat. Doch leider kam es zu keiner schlüssigen Datenübertragung vom Router (Easy-Box 803) zum Kabel TV Receiver von Technisat ( TECHNISTAR K2 ISIO) . Viele Versuche führten nicht zum Erfolg und die angekündigte Internetfunktionalität konnte ich nicht nutzen. Woran es auch immer lag? Vielleicht haben andere Kunden mehr Glück und Verstand.
Unkompliziert erfolgte die Rückgabe und die Erstattung der Kaufsumme.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. August 2017
Der USB Wlan Adapter von Technisat ist eine preisgünstige alternative den Recorder mit dem Homenetzwerk zu verbinden. die Datenübertragungsrate ist vollkommen ausreichend und die Installation des Adapters kinderleicht. Das er bei eingehenden Signalen "blinkt" kann nervig sein, aber dann verbaut man ihr einfach dort, wo ihr keiner sieht. Meiner Ansicht nach eine Empfehlung wert
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Juni 2017
Funktioniert an meinem Technisat Receiver einwandfrei. Konfiguration wie in anderen Beurteilungen schon beschrieben am PC. Sonst wird das nichts. So wie es viele machen, wie man in den Bewertungen lesen kann, einfach am Receiver anstecken und alles geht wie von selbst, funktioniert nicht. Und selbst die Konfiguration am PC ist etwas knifflig. Ich war mir selbst nicht sicher, ob es wirklich funktionieren würde. Aber, anschließend am Receiver angesteckt und es hat mit dem W-Lan reibungslos funktioniert. Den Abzug eines Sternes gab es deshalb, weil man ohne ein einigermaßen gutes PC-Wissen mit dem Teil garantiert nicht klar kommt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 20 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)