Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
52
4,6 von 5 Sternen
True North [Explicit]
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,19 €


am 10. Dezember 2013
Als Fan der ersten Stunde und anlässlich des genialen Gig's in Frankfurt zur Zeit der Veröffentlichung von "Suffer" `88 waren Bad Religion für mich DER Wegbereiter für Melodischen Hardcore. Mit "True North" schließen sie hier nahtlos an. Schon beim ersten Hören fegen Bad Religion los, wie zu Ihren besten Zeiten. Diese Platte rockt einfach von Anfang bis Ende und macht riesig Spaß!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 18. Januar 2013
Unglaublich was die Jungs von "Bad Religion" in den letzten 30 Jahren veröffentlichten. Das mittlerweile 16. Album liegt nun schon vor und es klingt natürlich nicht anders als die anderen 15 Werke von "Bad Religion", das will auch gar keiner. Was aber für mich der Wahnsinn ist, ist die Power und Intensität, mit der die Jungs hier zu Werke gehen, ( und das in dem Alter: Gurewitz ist mittlerweile 50 und Graffin 48 Jahre )verbunden mit einer Spielfreude und einer dermaßen hohen Qualitätsdichte der Songs, dass einem wirklich die Spucke weg bleibt.
Schon das erste und Titelstück "True North" zeigt wo es die nächsten 16 Songs und rund 35 Minuten lang geht: Punk vom Allerfeinsten, tolle Gitarrenriffs, melodischer Gesang, Hochgeschwindigkeit, intelligente Texte, rauher Sound, Ohrwurm auf Ohrwurm. Und das alles zusammen kumuliert, ergibt für jeden Fan dieser Musik hohe Suchtgefahr und für die Repeattaste eine hohe Gebrauchshäufigkeit.
Es sind so viel Hits auf der Scheibe, dass ich gar nicht damit anfangen möchte einzelne aufzuzählen. Das Album ist der Hammer und die Jungs von "Bad Religion" sind für mich nach wie vor die Referenz im Punkrock, ohne wenn und aber!!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2013
Die alten Helden könnens noch! Okay, "True North" revolutioniert nicht mehr so wie z.B. "Stranger Than Fiction", "The Gray Race" oder "The Empire Strikes First", doch sie rockt dennoch gehörig einen runter. Für fans sowieso ein MUSS! Mal gespannt, wie die Scheibe live präsentiert wird. Z.B. auf dem diesjährigen Taubertal Open Air.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2013
halt Bad Religion. Man bekommt was draufsteht. Nichts experimentierfreudiges. Kannste doch alle Scheiben durch weg hören :-) Mittlerweile auch günstig zu bekommen. Würd sie auch gerne mal wieder live sehen. Hatte ich mal glaub 92 oder 93 im Jovel in Münster. Absolut Endstufe !!! ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
Sie könnens immer noch. Die Herren sind zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber kein bisschen leise. Viele Lieder im altbekannten- und geliebten Bad Religion-Sound, so kann es gut und gerne noch 30 Jahre weiter gehen...ich freu mich jetzt schon auf das nächste
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2013
ein so frisches und einfallreiches album, das gleichzeit auch noch so nach vorne geht gabs lange nicht mehr von bad religion. hätte ich ihnen ehrlich gesagt so gar nicht mehr zugetraut. für jeden, der auf melodischen und schnellen punkrock steht, zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2013
Always tricky to write a comment on a CD/ album. I love this band and think this album is very good. Fast paced, melodic punk just as you would expect from these men. I will see them live tomorrow and am looking foreward to it!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2013
Als ich den von Bad Religion selbst bei facebook eingestellten youtubelink mit dem kompletten Album mir anhörte lief dieser dann auch gleich 3 mal am Stück bei mir rauf und runter.

Das Album wird von mir auch ganz klar gekauft und stellt für mich das beste Punk-Album seit langem wieder dar. Die Songs haben wieder einen klaren Wiedererkennungsfaktor, schönen Gesang von Greffin und der Band selbst. Auch liebe ich den typischen Bad Religion Standard-Rhythmus von Wackerman's Schlagzeug.
Eine Band wie Bad Religion kommt live ja eh am besten und wenn mich die Songs schon auf dem Sofa so begeistern dann kann's auf der Bühne nur noch mehr abgehen ;)

Wenn man bedenkt das sie schon über 200 Songs gemacht haben und dann noch solche Alben veröffentlichen dann Hut hab!

Klare Kaufempfehlung!!!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2013
Nun um es vorweg zu nehmen. Die Platte ist nicht wirklich schlecht, aber so richtig einbrennen tuen sich die Songs nicht. Das war bei der letzten Platte noch ganz anders.

Solide Platte, aber nichts besonderes.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2013
Wie immer kommt der akademische Punk rund um Greg Graffin voller Energie, Spielfreude und Politik daher.
Warum immer nach Neuem gieren, wenn althergebrachtes so gut sein kann. Don't change a running system!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

The Gray Race
3,99 €
Suffer
3,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken