Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Februar 2016
Hallo,

habe mir das Xperia Z gekauft, da ich unbedingt wieder ein Smartphone von Sony wollte. Ich hatte zuvor das Xperia ARC.
Der Versand ging dank Amazon Prime sehr schnell, somit ein klares Plus an Amazon.

Zubehör: Das Z, Headsetkopfhörer MH-EX300AP, Dockingstation, USB-Kabel und Steckdosenadapter.

Nun aber zum Z selbst, mit persönlich war es wichtig ein Smartphone zu haben, welches leistungsstark, schnell und vor allem robust ist.
Das Z vereint meine Ansprüche, was mich sehr erfreut hat.
Nun möchte ich ein paar Hauptmerkmale bewerten.

Kamera: Die Hauptkamera hat 13 MP sowie einen Autofokus und einen LED Blitz. Die Frontkamera hat 2.2 MP und bringt Bilder in HD Qualität.
Allgemein sind die Bilder sehr scharf und auch sehr farbenfroh. Details sind in Landschaftsbildern gut zu erkennen, vor allem wenn die Bilder an einem größeren Gerät angeschaut werden.
Die Software der Kamera kann außer den Automodus auch noch Manuell, Soundphoto, Kreativer Effekt und Schwenkpanorama. Weitere Apps sind downloadbar.
Dadurch kann mit der Kamera in fast jede Situation festgehalten werden, einzig schwer ist es bei Nacht schnelle helle Objekte festzuhalten.

Prozessor, Arbeitsspeicher: 1,5 GHz Qualcomm APQ8064+MDM9215M Quad-Core-Prozessor wurde im Z verbaut. Dieser bringt eine erstaunliche Leistung, somit hängt das Z eigentlich nie, selbst wenn viel Apps offen sind oder man Apps mit großem Leistungsbedarf geöffnet hat. Der Arbeitsspeicher ist 2GB groß und ist nie voll ausgelastet.

Display: Das 5" Display ist HD und kann 16 Mio. Farben darstellen. Dadurch wirken Videos oder Bilder sehr lebendig.
Das Display habe ich mit einer Antikratzfolie beklebt, somit habe ich keinen einzigen Kratzer bisher im Display.

Akku: Am Anfang bei Android 4.2 hielt ein Akku bei normaler Benutzung (Wlan ständig an, ab und zu mal Videos und Messenger an) ungefähr 5 Tage. Dies ist aber seit dem Upgrade auf Android 5.1.1 nicht mehr möglich. Der Akku hält bei gleicher Benutzung maximal 3 Tage, dies ist aber immer noch sehr lange. Der Akku wird bei längerer Benutzung etwas warm, aber nicht heiß. Ich bin mit der Akkulaufzeit zufrieden, da meine Freunde ihre Smartphones täglich oder mehrmals täglich laden müssen (Iphone LG HTC).

Ausstattung: Das Z hat Wlan, Bluetooth, NFC Screenmirror und andere Konnektivitätsprogramme, welche alle super funktionieren.
Es gibt viele Apps, welche schon vorinstalliert sind, wobei ich nicht alle brauche. Deshalb habe ich alle unnötigen gelöscht, was aber leider nicht mit allen möglich ist, was ich etwas schade finde.
Die Außen Hülle aus Glas und Alu ist sehr stabil und verleiht dem Z ein tolles Design, welches auch sehr handlich ist und vor allem sehr robust (wenn es doch mal runterfällt ist es nicht kaputt und hat je nach Untergrund auch kein Macken oder Kratzer).
Die Wasser und Staubdichtheit wird durch Dichtungen bei der Micro SD, der Simcard und dem Kopfhöreranschluss gewährleistet. Um das Z einfacher laden zu können, war bei mir eine Dockingstation dabei. Das Z wird einfach in die Station gesetzt und durch zwei Kontakte auf der linken Seite geladen.
Das Z hat Intern 16 GB Speicher und kann wie in meinem Fall mit einer 32 GB SD Card aufgerüstet werden. Bei so viel Speicherplatz muss man sich keine Gedanken mehr machen, brauche ich dies Bilder noch oder nimmt der Titel mir zu viel Speicher weg.

Alltäglicher Gebrauch:
Ich nutzt das Z eigentlich meistens zum Surfen oder kommunizieren mit meinen Freunden. Also Spiele oder ähnliches habe ich nicht installiert.
Das Z hat einen guten Klang, wenn man mit jemand telefoniert. Der Klang ist klar ohne Rauschen oder ähnliches.
Die SMS ist leider nur sehr begrenzt an Zeichen, damit möchte ich sagen, man kann nicht wie Früher lange SMS schreiben, sondern ungefähr 100 bis 150 Zeichen.
Die Internetfunktionen sind fast unbegrenzt dank LTE.
Ob Messenger oder Browser, lange Ladezeiten gibt es nicht.
Der Sound des Z ist im Vergleich zu anderen Smartphones der Xperia Serie etwas leiser, dies liegt aber am Staub/Wasserschutz.
Über Kopfhörer ist ein super Klang und Lautstärke gegeben.
Habe das Z auch öfters im Wasser dabei und bisher ist noch nichts kaputt gegangen, die Bilder unter Wasser sind auch sehr gut geworden.

Fazit: Das Z ist ein super Smartphone für meinem anwendungszweck und ich kann es nur empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2016
Auf Drängen meines Mannes bin ich von einem gewöhnlichen Samsung-Klapphandy auf ein Smartphone umgestiegen. Da mir die Akku-Laufzeit sehr wichtig war, ich aber auch nicht übermäßig viel Geld ausbegen wollte, hab ich mir anhand der Übersicht das Sony Xperia Z ausgesucht.
Meine Erfahrungen nach ca. 3 Monaten:

+ schönes großes Display

- nicht das allerschnellste. Um eine App zu schliessen kann man schon mal bis zu 5 Sekunden warten
- Display spiegelt extrem. An sonnigen Tagen manchmal nichts mehr zu erkennen.
- Bedienung naja. Manche Buchstaben oder Zeichen scheinen nicht hundertprozentig übernommen zu werden. So wird beim Schreiben statt einem Komma oftmals ein Punkt gesetzt, obwohl die beiden Zeichen nicht mal nebeneinander liegen (und nein, ich habe keine Wurstfinger). Einige Menüpunkte (z.B. Aufrufen der Mailbox) sind so am Rand angebracht, dass sie erst auf den 2. oder 3. Blick auffallen. Sogar meine Arbeistkollegein, die mit ihrem Smartphone verheiratet ist, konnte einiges erst nach langem Hin und Her finden.

3x - Größtes Manko: Der Akku. Also wie man hier auf mehrere 100 Stunden Standby-Zeit kommen soll, ist mir ein Rätsel. Ich hab mittlerweile das W-LAN ausgeschaltet, aber natürlich nicht die volle Energiesparoption genutzt, weil sonst wirklich NICHTS mehr geht, incl. Sms schreiben, telefonieren und ähnliches. Damit ist das Phone aber quasi nicht mehr nutzbar. Fakt: der Akku für das Sony Xperia hält bei mir im reinen Standby-Betrieb maximal 10 Stunden. Und das obwohl ich in der Zeit nichts mache, nichts empfange, null.

Als ich mir jetzt vor kurzem Pokemon Go zugelegt habe, war ich kurz davor, das Phone in die Ecke zu prellen. Ich weiß, dass das Spiel extrem viel saugt, aber 2-3% innerhalb 1 Minute (trotzdem, dass es an einen komplett aufgeladenem Anker angeschlossen war!!) kommt mir dann schon etwas viel vor. Das ist nicht übertrieben und wir haben es als Family heute erst wieder erlebt. Selbst mit Anker ist es faktisch unmöglich, dass Smartphone länger zu betreiben.
Entweder habe ich hier ein Montagsmodel an Akku erwischt, keine Ahnung. Mein Mann hat ebenfalls schon drüber geschaut und es ist alles an Energiesparmodi aktiviert (sowohl beim Smartphone als auch beim Spiel), was eben möglich ist ohne sämtliche Funktionen zu deaktivieren.

Ich kann das Sony Xperia Z nicht empfehlen und würde es mir auch nicht noch einmal kaufen.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2014
Das Smartphone hat über 600 Euro gekostet.

Erstes Smartphone ging wegen Sudden Death zurück.
Es schaltete sich mehrmals täglich aus.

Dank Amazon *****-Service, war das zweite Xperia Z sehr schnell bei mir.

Nun, nach einem eineinhalb Jahren ziehe ich Bilanz:

- Nach einem Jahr ist das Smartphone tatsächlich das erste und einzige Mal mit Wasser in Berührung gekommen, was ihm eigentlich nichts anhaben sollte.
Das war jedoch nicht so. Die Linse der Kamera war von innen beschlagen, was nach einiger Zeit jedoch wieder verschwunden war. Seit der Zeit haben die Fotos nicht mehr die Klarheit und Brillanz wie bisher. Die Linse hat von innen Schlieren

- Jetzt hat mein das Rückcover des Smartphones zwei Risse bekommen.
Ich habe das Smartphone des Öfteren im Flip Case in die Hosentasche gesteckt.
Ich hätte nicht gedacht, dass das Xperia Z (Outdoorhandy) das nicht aushält.

- Der Akku hält nach eineinhalb Jahren keinen ganzen Tag mehr durch.

Tja, bei Amazon kostet das Smartphone neu inzwischen 260 Euro.
Die Reparatur beim Support von Sony soll über 280 Euro kosten. Alles klar bei Sony?

Ich habe mir für 12 Euro bei Ebay ein Rückcover bestellt und lt. Anleitung aus youtube getauscht.

Seither sind die Fotos wieder super und alles funktioniert einwandfrei.

Diese Erfahrung reiht sich in mehre Erlebnisse mit Sony-Produkten ein.

Ich werde deshalb keine Sony Produkte mehr kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2016
schnelle Lieferung, sogar nach Österreich, ist empfehlenswert.
Blöd finde ich das keine Bedienungsanleitung in Deutsch beigefügt ist, sondern die muß man sich dann im Google suchen,..
kein gutes serviece sonst ok....
Wird sich in der Bedienung dann zeigen wie das Gerät funktioniert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2014
zwar für ne Hosentasche zu groß, aber trotzdem sehr zu empfehlen, habe das Teil jetzt schon fast ein Jahr und es funktioniert immer noch super! Bin mit dem Verkäufer ebenfalls sehr zufrieden, alles entsprach exakt der Beschreibung und es wurde sehr schnell versendet. Also jederzeit wieder!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
das Sony X Z habe ich jetzt einige zeit ausprobiert und mus sagen ein top handy: einfache menü bedienung und und schönes design, mit dem display habe ich keine probleme kenne auch drei bekannte mit denn Sony X Z und die haben das geiche display keinerlei farb- schärfe unterschiede und auch vom seitlichen betrachten macht es einen guten eindruck, das einzige ist - das mann sich über den lautsprecher muckieren kann der hört sich etwas blechernd an wenn mann laut musik abspielt. und das einige sagen das es ein magnet für schmutz und fingerabdrücke ist kann man nichts zu sagen außer öffter mal hände waschen. von mir 5 sterne
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2014
Mein Xperia ist nun etwas älter als 2 Jahre.
Pünktlich zum Ablauf der 2 Jahre macht der Akku schlapp.
Obwohl zu 90% und mehr aufgeladen schaltet sich das Handy regelmäßig mitten im Gebrauch ab.
Ich kann es nur noch nutzen, wenn es an einem Ladegerät hängt.

Bei vielen Geräten kein Problem - einfach neues Akku einsetzen.
Geht beim Xperia nicht. Das Gerät muss eingeschickt werden.
Bin im Veranstaltungsgewerbe und brauche mein Handy 365 Tage im Jahr.

Wer also nicht alle 2 Jahre ein neues Handy kaufen will, sollte sich für einen Anbieter mit auswechselbarem Akku entscheiden!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Super handy, auch der Akku ist nicht so schlecht, durchschnittlich aber wenns auf standby ist verbraucht es fast keinen Strom, weiß nicht was ihr habt, einfach google play dienste auf werkversion zurück setzen dann verbraucht das z auch weniger ;-),super Gesamtpaket jedenfalls kamera top
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2015
Als ich das Handy bekommen habe war die Freude erstmal groß. Dies hielt aber leider nicht lange an. Nach 1 tag stürzte es ständig ab. Desweiteren habe ich nie Netz wenn ich Zuhause im WLAN bin. Um Netz zu bekommen muss ich WLAN ausschalten und das Handy neu starten dann habe ich netz aber nur solange WLAN ausgeschaltet bleibt. Soviel dazu.

Ich habe das Handy jetzt seit 2 Wochen und der Display und die Rückseite sind jetzt schon er kratzer trotz vorsichtigem Umgang. Das hatte ich bei meinem alten samsung galaxy s3 Mini nach einem Jahr nicht.
Und soviel zum Thema wasserfest: nachdem das Handy im wasser war funktioniert der Lautsprecher erstmal zwei tage nicht gescheit und innen drin auf der Kamera Linse sind Wassertropfen

Die Kamera Qualität ist super! Aber NUR bei Tageslicht sobald es etwas dunkler wird kann man die Kamera vergessen Bildrauschen ohne ende

Mein Fazit: das Sony Xperia z ist ein schönes Handy sehr schnell und das design ist schön und die Ideen von Sony sind gut nur wurden sie nicht gut umgesetzt. Für ein Handy in dieser Preisklasse ist das nicht akzeptabel und ich werde mir ein anderes anschaffen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2016
Ick kann die von den meisten Kunden verfasste Rezensionen nicht nachvollziehen. Das Smartphone, das ich erhalten habe. ist mit Verlaub gesagt, eine Ungeheuerlichkeit. Der Startbildschirm hat 3 relativ große Kästen, tipp ich diese an, ist der gesamte Bildschirm mit Reklame aller Art ausgefüllt.Diese sind auch nicht zu entfernen. Davon abgesehen, händt sich das Programm oft auf. All dieses habe ich noch mit keinem meiner vorhergehenden Smartphons erlebt.

24.06.2016
Habe das Smartphone zurück zum Verkäufer zwecks Rückerstattung gesendet. Meine Anfragen werden beantwortet, 1. Bitten um geduld . bis zur Zeit die letzte Beantwortung " Aufgrund der vielen Retuoren kann kein Zeitpunkt geben werden, aber wie arbeiten daran."
Auf der Verkäuferseite ist vermerkt, das Gerät ist ohne Sim-Look und kann im jeden Netz verwendet werden. Leider nicht bei dem Smartphone das ich erhalten hatte, meine micro Sim-Karte wurde nicht erkannt, habe zwei neue micro Sim-Karten verschiedener Anbieter gekauft, auch diese wurden nicht erkannt.In einem Fachgeschäft habe das prüfen lassen, Mitteilung das Smartphone hat ein Branding, ergo Sim-Look.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)