flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
66
Eagles - Farewell I Tour/Live from Melbourne [Blu-ray]
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:21,96 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 9. März 2018
Alles ist vergänglich - dieses Konzert und die Musik der Eagles allerdings sind unsterblich. Diese Dinos der Musikgeschichte haben eine ganze Generation geprägt. Mit dieser DVD in perfekter Bild und Ton Qualität haben sie sich und ihrer Musik ein Denkmal gesetzt! Fakt ist - die Eagles wird man so nie wieder erleben. Diese Vollblut Musiker mit Herzblut, sind Giganten und schon etwas in die Jahre gekommen - präsentieren sich hier in absoluter Top Form. Ihre Hymnen wurden Welthits Hits - Texte und Musik bilden eine Einheit, das handwerkliche Können der Musiker Glenn Frey (2016 verstorben), Don Henley, Joe Walsh und Timothy Schmit und der Tour Musiker sind schon beeindruckend! Gänsehaut Feeling bei " Desperado " - bei Hotel " California " fliegen einem die Gitarrensoli der Musiker nur so um die Ohren - diese Musiker stehen im Wettstreit auf der Bühne und begeistern ihr Publikum. Mehrstimmiger Gesang, Instrumentenwechsel innerhalb der Band während des Konzertes und die unverkennbar einzigartigen Stimmen von Glenn Frey und Don Henley sorgen für den Urknall von Melbourne. Und es folgt Hit auf Hit fast zweieinhalb Stunden. Einfach " Amazing " per DVD - bei Eagles - Farewell Tour/Live in Melbourne dabei zu sein und das auf der gemütlichen Couch!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. März 2013
Die Eagles sind wohl eine der wenigen Bands, denen die Wogen der Zeit in der sich immer kurzlebigeren Musikwelt nichts anhaben kann. Jedes Mitglied kann singen, komponieren und spielt oft mehrere Instrumente - welche andere Band kann schon von sich behaupten, aus so vielen musikalischen Assen zu bestehen? So hatte jedes Album der Eagles hatte seine, jedes Album ist stilistisch ein wenig anders und klingt auch ein wenig anders, vielleicht auch, weil man die Gitarristen etwas "rotierte" (1974 holte man Don Felder als dritten Gitarristen in die Band, 1976 ersetzte Joe Walsh den ausscheidenden Bernie Leadon). Erlebt man die Eagles live, ist das die Fusion aller Teile und jeder Titel, der gespielt wird, hat Ohrwurmqualität. Und ich finde die Eagles live noch besser, als im Studio.
Grob kann man sagen, daß das mitgeschnittene Konzert in zwei Teile zerfällt: Im ersten spielt man vorwiegend Rockballaden ("New Kid In Town", "Peaceful Easy Feeling") und man träumt vom Abend am Lagerfeuer mit der Westerngitarre. Im zweiten Teil geht's richtig zur Sache - die Westerngitarren werden gegen E-Gitarren getauscht und die Verstärker aufgedreht: Die Eagles lassen es krachen und machen richtig handfeste Rockmusik! Und die beherrschen alle Richtungen, egal ob Blues, Funk oder Soul!
Auf der "Farewell I" werden auch viele Titel aus den Soloprojekten von Glenn Frey, Don Henley und Joe Walsh ("You Belong To The City", "The Boys Of Summer", "Rocky Mountain Way") gespielt, alles alte Klassiker. Sehr schön finde ich die Einleitung zu "Hotel California" mit der Solotrompete (Das Publikum ist leider unmusikalisch checkt das nicht - der Applaus kommt erst beim Einsetzen des bekannten Arpeggio!) und die Einleitung zu "Tequila Sunrise" (ist von Glenn Frey und heißt "Silent Spring"). Live ist eben anders.
Beeindruckend finde ich auch die Leistung von "Ersatzmann" Steuart Smith an der Gitarre - er spielt im ersten Teil die meisten Soli - und überhaupt ist die Leistung der Begleitband irre!
Alles in allem muß man das Teil haben - wenn man in 100 Jahren zu Staub zerfallen ist, müssen die Nachkommen einfach sehen können, was DIE damals für geniale Musik gemacht hatten!
9 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. April 2014
175 Minuten ware Konzert-Perfektion: Wo gibt's das denn?
Obwohl ich schon die DVD Eagles - Hell Freezes Over ***** besitze, hatte ich mich entschieden, mir ein Konzertupdate in Form einer BluRay zu leisten, schon alleine wegen der (leider nicht immer) besseren Tonqualität - DTS Master Audio.
Ohne mich jetzt in stundenlange Beweihräucherung zu ergehen:
Ton: Spitzenklasse- wobei mir der PCM Stereoton auf meiner Anlage analytischer erscheint
Bild: Top - keine absolut überzogene Superschärfe: Manchmal geht mir die -gerade bei Live Aufnahmen- dermaßen übertriebene Schärfe schon auf die Nerven! Ich brauche nicht sehen, ob aus der dritten Pore über der Oberlippe der Schweiß rausquillt. Sehe ich, wenn ich auf's Konzert gehe, auch nicht !
Konzert: Alles, was ein Eagleherz begehrt
Unbedingter Kauftipp: Hier kann wirklich keiner enttäuscht werden!
Gruß- HA
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Juli 2009
Endlich ist dieses geniale Konzert auf Blu-ray erschienen. Die Qualität ist wirklich top, sowohl das Bild, als auch der kristallklare Sound! Mehr geht nicht!
Absolute Kaufempfehlung! Ich hatte bereits dieses Top Konzert auf DVD gehabt. Was mich da genervt hat, dass das Konzert auf 2 DVDs gesplittet war. Jetzt endlich in einem Rutsch genießen können, ohne die Disc zu wechseln! Apropos DVD, leider ist Amazon noch immer nicht in der Lage DVD-und Blu Ray Rezensionen zu trennen:-(..daher musste ich die DVD Rezension wegen doppel posting löschen.

Leider gibt es, obwohl sich Blu-ray schon längst etabliert hat, viel zu wenig gute Konzerte auf diesem Medium:-( Ich würde z.B. zu gerne "Pulse" oder "Delicate Sound of Thunder" von Pink Floyd, oder Roger Waters "In The Flesh" auf Blu-ray haben! Wäre zu schön wenn dieses mal realisierbar wäre...und nicht so'n Rotz wie Semino Rossi oder Andrea Berg und Co!
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Juli 2013
Viele der Heranwachsenden werden mit dieser Band nicht viel anfangen können.
Für 63er wie mich waren ihre Songs wichtiger Teil der Jugendzeit, ihre songs höre ich immer noch gern.
Auch wenn sie wie ich nun in die Jahre gekommen sind, sie beherrschen ihr Handwerk auch im Konzert immer noch sehr gut.
Das Konzert ist top, virtuoses Gitarrenspiel mit harmischem Gesang perfekt arrangiert - mir ging das herz auf. Und wo werden in einem Konzert so viele und gute Songs gespielt! Man sah ihnen an, sie leben immer noch für die Musik und ihre Fans!
Fazit:
Titelauswahl, Licht und Technik sehr gut arrangiert, sowohl optisch als auch akustisch ein Hochgenuss.
Für alle Eagles-Fans eine klare Empfehlung!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Mai 2018
Gefällt mir sehr gut. Hatte die Tour schon im Fernsehen gesehen und "musste" diese Tour zu Hause haben.Einfach toll gespielt. Man
sitzt nur noch fasziniert vor dem Fernseher. Einfach gut.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Juni 2017
Toller Auftritt in Melbourne.Eagles in Top Form.Qualität der BluRay ist einwandfrei und der Ton 5.1 kann sich auch hören lassen.Kann ich jeden Fan empfehlen.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Juni 2013
Eagles - wer ein Fan dieser Musik und dieser Musiker ist, den lässt die DVD nicht mehr los, empfehlenswert in Klang, Bild und Ton ist diese Blu-ray einfach nur superklasse - kommt besonders gut auf einer großen Leinwand mit Beamer - da möchte man gar nicht mehr aufstehen, alle Lieder von A-Z sind absolut hörenswert, für mich eine akustische Traumtour mit einer Traumband. Also, nicht zögern, kaufen und nur noch genießen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. April 2013
Alles in allem bin ich zufrieden, Sound und Bild kommen super rüber, nur am Anfang des Konzertes passen die Mundbewegungen nicht mit dem Gesang überein, was sich aber im Laufe des Mitschnittes gibt. Liegt scheinbar nicht am Player, habe es auf einem anderen probiert, mit gleichem Resultat.
7 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 8. September 2014
....als die DVD !
Ich bekam die DVD vor geraumer Zeit geschenkt und war schon sehr angetan von der Bild und Tonqualität-von der Band und den Titeln ganz zu schweigen ....einfach Spitze !!
Habe mir jetzt wegen der guten Kritiken die BluRay zugelegt und muss sagen - hat sich gelohnt !!
Sound und Bild sind noch deutlich besser geworden !
Absolute Kaufempfehlung!
|0Kommentar|Missbrauch melden