Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle HeleneFischer BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
377
4,1 von 5 Sternen
End of Watch [Blu-ray]
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:7,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 6. Januar 2016
Dieser Film geht unter die Haut und ist nichts für schwache Nerven. Kein übliches Hollywood-Tamtam, sondern lebensechte Action, die fesselt und den Zuschauer zum teilhabenden Begleiter werden lässt. Nicht gerade ein Gute-Laune-Film, der aber gute 5 Sterne verdient.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Oktober 2016
Der Film fängt als Videotagebuch mit verwackelten Bildern an und wirkt dadurch zuerst wie eine Dokumentation. Genau das macht den Film so spannend! Man hat jede Minute Angst ,das den Beiden Hauptdarstellern was passiert und auch die Unterwelt ist nicht einfach böse, auch hier gibt es Unterschiede. Natürlich kommen auch genügend Aktionszenen vor aber.... am Ende des Einsatzes muss man doch schlucken und ich gebe zu das ich dann doch ein Taschentuch brauchte. Bin ich eben ein Weichei, mir egal! Anschauen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Februar 2017
Wer einen Actionfilm aller Lethal Weapon oder Bad Boys sucht sollte weitersuchen. Wer jedoch aufgrund von ausgezeichneter charakterlicher Darstellung (sowohl im Sinne der geschriebenen Rolle, als auch der überzeugenden Darstellung von Jake Gyllenhaal und Michael Pena) das fehlen eines "durchgehenden Handlungsstranges" verzeihen kann ohne bedenken zugreifen.

POLIZEI ALLTAG REALITÄTSNAH DARGESTELLT UND LEIDER AUCH DEN TÄGLICHEN WAHNSINN DER UNS VERZWEIFELN LÄSST ! ES GIBT EBEN MEHR BÖSE ALS GUTE ! SEX - MACHT - GELD UND DROGEN ZÄHLEN MEHR ALSEIN MENSCHENLEBEN ! ALLTAG EBEN !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Juni 2016
Mega guter Film. Mit alles Fassetten. Mit Lustig zum Anfang, Brutal in der Mitte und ergreifend am Ende. Einer meiner Leiblingsfilme. Hatte ihn zu erst auf Netflix gesehen und mir die Blue Ray danach bestellt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Mai 2015
Super Film mit super Schauspielern. Richtig packend, actiongeladend und am Ende auch sehr ergreifend. Der Film ist ein MUSS! Top!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Mai 2016
Die Charaktere wachsen einem trotz aller Brutalität, der vielen Sprüche unter der Gürtellinie und dem Machogehabe in Windeseile am Herz und trotzdem läuft der Film erbarmungslos unaufhaltsam auf das Finale mit Schrecken zu, toll gemacht!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. März 2017
Schaue gern und viel und somit auch schon genug Schrott gesehen , die Kameraführung deutet schon auf das Ende hin das nichts Gutes passiert.
Die Dialoge Gewöhnungsbedürftig na ja aber unsere Jugend redet auch nicht mehr anders. Mal richtig anders und erhlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Februar 2016
Die Hardcore-Fans der 90er Cop-Filme werden hier wohl weniger auf die Kosten kommen, da zwar durchaus suggeriert wird, dass die Protagonisten ein Händchen für ihren Job haben, jedoch keineswegs diese knallharten Alleskönner-Supercops sind wie man sie aus so manchen Hollywoodstreifen kennt.

Die Action an sich hält sich daher eher im Hintergrund und wirkt zwar als unterstützendes Element mit, ist jedoch nicht der Hauptfokus dieses Films. Dieser liegt ganz klar bei der Darstellung der Protagonisten. Die Polizisten Zavala und Taylor bekommen im Verlauf des Films durch Dialoge und vereinzelte Szenen aus einem "heilen Privatleben" einen willkommenen Tiefgang und wirken authentisch.

Die Kameraführung ist eine Sache für sich und trifft vermutlich nicht jedermanns Geschmack. Sie gibt jedoch auch den Szenen an sich ein gewisses Gefühl der Authentizität und ist von mir z.B. keineswegs störend sondern eher als interessantes Stilmittel aufgefasst worden.

Wer einen Actionfilm aller Lethal Weapon oder Bad Boys sucht sollte weitersuchen. Wer jedoch aufgrund von ausgezeichneter charakterlicher Darstellung (sowohl im Sinne der geschriebenen Rolle, als auch der überzeugenden Darstellung von Jake Gyllenhaal und Michael Pena) das fehlen eines "durchgehenden Handlungsstranges" verzeihen kann ohne bedenken zugreifen.

Der Film ist erfrischend anders und dahingehend eine klare Empfehlung meinerseits.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Juni 2017
Top Film, kein action Schwachsinn, und ein ganz langer Spannungsbogen, wirkt ziemlich authentisch.

Genug Action und Geballer hat der Film auch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. März 2016
Jake Gyllenhaal und Michael Peña sind relativ bekannt als Schauspieler und haben eine super Leistung abgeliefert.
Mir gefielen beide Schauspieler sehr, sah mir dann gleich Prisoners an, welcher genauso toll war!
Klar, die Kameraführung ist nicht für jedermann, aber ist beabsichtigt, dass es mehr nach realer Doku aussieht.

Ansonsten fand ich den Film super, er zeigt eigentlich, was wirklich oft in Amerika bei Bandenkriegen passieren kann.
Ein schöner, aber auch trauriger Einblick.

Mehr will ich nicht sagen, aber schaut ihn euch nicht an, wenn ihr keine Lust auf ne "Wackelkameraführung" habt.
(Gewöhnungsbedürftig)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Southpaw [Blu-ray]
6,97 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken