find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
302
4,5 von 5 Sternen
Format: Badartikel|Ändern
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 25. Juli 2015
Ich hatte viele Jahre lang den Gillette Fusion verwendet und war ganz zufrieden damit.
Nach einem kurzen Intermezzo mit einem Wilkinson Sword, der bald mal kaputt geworden ist, hab
ich mir nun diesen ProGlide zugelegt.

Obwohl schon der normale Fusion sehr glatt rasiert, macht's der ProGlide noch einmal besser.
Und zwar nicht nur ein bisschen, sondern wirklich markant!

Auch bei längeren Barthaaren (ich rasiere mich nur alle 2-3 Tage) zupft der ProGlide nicht und die
Rasur ist angenehm sanft und präzise. Hautirritationen hatte ich bis jetzt noch überhaupt keine.

Einzig der Präzisionstrimmer könnte ein wenig besser konstruiert sein. Für meinen Geschmack ist die
Klinge ein bisschen zu kurz, weshalb ich mir vor allem unterhalb der Nase schwer damit tu'.
Ist aber nur ein kleines Manko und ich bin vollauf zufrieden mit dem Gerät!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2017
Für mich und meinen Bart der beste Nassrasierer: sehr scharf, einigermaßen haltbar, aber trotzdem kaum Verletzungen, solange man konzentriert rasiert.
Alle anderen (und ich habe schon viel ausprobiert, weil mich der Preis für die Gillette-Klingen ärgert, eine Riesen Gewinnspanne) Nassrasierer, von diversen Discountern bis hin zum Marken-Konkurrenzprodukt von Wilkinson) schneiden deutlich schlechter und/oder bergen eine größere Verletzungsgefahr..
So bleibt nur der Biss in diesen sauren Apfel, und damit rasieren und dabei die Dividendenzahlungen der Gillette-Aktionäre unterstützen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2015
Der Rasierer mit seinen 5 Klingen rasiert nicht schlecht, hält lange und ist auch sehr scharf. Aber im Gegensatz zum Mach-3 einfach merkbar schlechter.
Es ist einfach nicht genügend Freiraum zwischen den vielen Klingen, dass die Wahrscheinlichkeit sinkt hier den Haaren die Chance zu geben sich in den Freiraum zu stellen, um dann abrasiert zu werden.
Ich verbrauche die Klingen die dabei sind, werde dann aber wieder den Mach-3 nutzen. (und ich habe dem Rasierer wirklich mehrere Wochen die Chance gegeben)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2017
Das Gerät ist gut nur die Klingen Halten leider nicht so lange.
Der Schnitt ist aber sauber und auch die Handhabung ist sicher.

Fazit: ganz ok.
Bitte auch bewerten.
Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2015
Eines der besten Nassrasierer zur Zeit.
Bin seit 10 Jahren Gillette Kunde und war meist immer zufrieden.

Wer etwas einfaches ohne Batteriebetrieb sucht und auch auf Qualität nicht verzichten mag, kann ich nur zum
Kauf empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2017
Ich habe den Fusion ProGlide Rasierer nicht für mich bestellt sondern für
einen Bekannten der kein Internet hat. Somit kann ich auch keine Rezension schreiben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2012
Ich war jahrelang vom Gillette Mach-3 Power überzeugt gewesen, bis ich den Fusion Proglide gekauft habe. Die Rasur ist in meinem Fall deutlich angenehmer und allen voran sind die Klingen wirklich schärfer bzw. das Barthaar wird sogar optisch mehr gekürzt als zuvor. Ich habe keinerlei Hautirritationen, in Kombination mit einem Nivea Sensitive Schaum, feststellen dürfen. Eine POWER Funktion halte ich in diesem Fall für überflüssig, den die POWER Versionen sind aus Plastik, während die "normalen" Rasierer aus Metall hergestellt werden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Mein Mann hat an sich eine sehr empfindliche Haut, daher rasiert er sich nicht gerne mit einem Nassrasierer. Jedoch hat er jetzt den Gillette Fusion Silvertouch Rasierapparat ausprobiert. Er ist total begeistert. Der Rasierer liegt gut in der Hand und fühlt sich nicht so leicht und billig an wie Rasierapparate anderer Marken. Die Klingen glitten sanft über seine Haut ohne diese zu irritieren oder zu verletzen. An Stellen wo er sonst mehrmals darüber gehen musste, waren die Haaren schon beim ersten Mal wegrasiert. Das Ergebnis ist unglaublich sanft und weich. So zart fühlte sich sein Gesicht im Bartbereich noch nie an. Auch nach der Rasur hatte er weder rote Stellen noch Pickelchen o.ä. Fazit diesen Rasierapparat kann er guten Gewissens weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2010
Format: Badartikel|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Vorab: Ich habe bereits länger die "alte" Variante des Fusion genutzt und werde mich deshalb vor allem auf die Verbesserungen zu dieser beziehen. Die vorherige Version des Fusion hat mir schon wesentlich mehr zugesagt als die meisten elektrischen-Rasierer von Braun und co. Allerdings störte mich immer, dass sich der "Trimmer" sehr schnell zusetzte und nicht wirklich gut reinigen lies. Auch "mit dem Strich" funktionierte einfach nicht immer wie gewollt.

Der neue Fusion ProGlide macht gewiss nicht alles perfekt, aber besser als sein Vorgänger. Der Trimmer setzt sich nicht mehr ganz so schnell zu und lässt sich dank des weiteren Abstand wesentlich schneller und einfacher auswaschen. Auch Rasuren mit dem Strich klappen wesentlich einfacher als bisher, wenn auch nicht perfekt.

Alles in allem also ein gutes Produkt zu einem angemessenen Preis (wie ich finde), der den bereits guten Vorgänger in wichtigen Punkten verbessert. Platz für Optimierungen ist aber noch vorhanden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2013
Mein Freund durfte im Rahmen eines Produkttestes von for me: diesen Rasierer testen. Er hat sehr sensible Haut und stets das Problem, dass seine Haut auf die Rasur mit Brennen und roten Pickelchen reagiert. Also kam der Rasiere ja wie gerufen, der genau das verhindern soll.
Und was soll ich sagen, es scheint zu funktionieren. Mein Freund ist begeistert. Er sagt die Rasur ist viel sanfter, das Brennen bleibt aus und von den roten Pickelchen ist kaum noch was zu sehen.
Fazit: Der Rasierer ist für sensible Männerhaut absolut empfehlenswert!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)