flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 16. Juni 2017
Ich habe mir einen Schallplattenspieler zugelegt. Da ich Filmmusik, Hans-Zimmer, Tarantino und Sergio liebe, bleibt es nichts anderes als dieses Schmuckstück für die Ohren zu kaufen.

Die Lieferung war wie immer Amazon-Quali. Sehr gut.

Ich hatte Angst, das die Platte in Scherben ankommt, aber alles war stabil und sicher verpackt.

Die Covergestaltung ist sehr gut und die Bilder laden ein, Django gleich wieder zum 10x anzuschauen.

Nein, ich habe kein Geld für die Rezension bekommen oder Codes für den Kauf.

Ich liebe Sergio, Ennio und Filmmusik. Tarantino-Western-Filme sind atemberaubend. Bin halt ein Nostalgie-Freak.

Platte lässt sich wunderbar drehen. Keine Hänger oder Springer.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. April 2013
Über die Eigenarten der Tarantino Filme lässt sich bekanntlich streiten. Das der Mann es aber versteht seine Filme stielvoll musikalisch zu untermalen ist allemal bekannt. Jedes Lied verbirgt die Erinnerung an eine Szene des Films, was nichts anderes verdeutlicht, wie wichtig die Musik für den Film ist.

Die Vinylscheibe ist von Bernie Grundman gemastered worden, was sich auch am Klangbild abzeichnet. Das der ein oder andere Track Knackser aufweist ist tatsächlich kein Manko der LP, sondern Tarantino selbst zu verdanken, da er in seiner Sammlung gewühlt hat, um die passenden Songs zu finden, auch wenn seine Platte schon ein paar Jahre unpfleglicher Behandlung hinter sich hat. Die neu eingespielten Songs klingen grandios, die alten grandios charmant. :)

Also... bekanntlich lässt sich über musikalischen Geschmack streiten und die Musik wird sicherlich nicht jedermanns Fall sein, dennoch liefert Tarantino einen stimmigen, fantastisch klingenden Soundtrack, zu einem ebenso grandiosen Film ab.

Musik: 9/10 (trifft voll meinen Geschmack und der Wiedererkennungswert ist exorbitant hoch!)

Klang: 9/10 (180g, reines Vinyl... ohne grosses Rauschen!)

Pressqualität: 9/10 (sehr gute Pressqualität für den Preis!)

Gesamtwertung: 9/10

Stimmiger Soundtrack, mit grandiosen Songs... alles auf eine sehr gut verarbeitete Vinylscheibe gebannt... MUST HAVE, nicht nur für TarantinoFans.
Im Vergleich mal die CD gehört... da würde meine Wertung hinsichtlich Klang und Qualität etwas niedriger ausfallen... Durchschnitt 6/10!
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. April 2013
Zunächstmal möchte ich darauf hinweisen das meine Rezesion sich auf den Soundtrack und nicht auf den Film bezieht. Dies sollten sich vielleicht auch andere zu Herzen nehmen.
Nun zum Thema: Den Soundtrack habe ich als MP3-Album gekauft und kann daher zur Hülle und CD nichts sagen.
Im Album sind alle Lieder aus dem Film vertreten mit Sprachpassagen aus dem Film - diese sind im Originalton zu hören.
Ich finde das klasse da es einen die Bilder aus diesem ebenfalls super Film zurückholt.
Wie gesagt sind alle Lieder des Filmes von HipHop bis zu den Instrumentalstücken dabei und das in guter Tonqualität.
Wer die Musik im Film mochte wird dieses Album lieben. Nicht zuletzt erinnert es den einen oder anderen, wie auch mich, an die guten alten Filme von Bud Spencer und Terence Hill. Ich sage nur Track Trinity.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Juni 2017
Schöner Soundtrack zum Film. Für jeden gut geeignet, dem die Film Musik gefallen hat. Die Musik eignet sich auch bestens als schöne Hintergrundmusik.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. November 2016
Der "neue" Django Film ist sehr gut gemacht. ie Geschichte ist interessant und die Filmmusik ist wirklich gut. Besser gemacht, als die alten Filme
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Juli 2013
Wie immer sind natürlich ein paar Lieblingsstücke drauf und ein paar nicht soooooo dolle.
Die schlechten Rezensionen zur Aufnahmequalität und den Dialogpassagen zwischendurch kann ich nicht nachvollziehen, da bekannterweise alte/ originale Musikaufnahmen auf der CD sind. Bei einer reinen "Nebenherberieselung" könnten die Sprechanteile allerdings stören.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Februar 2013
Der Sound ist wirklich Tarantino typisch gut.
Der Soundtrack hat ein sehr schönes Setting und klingt insgesamt sehr rund,
für meinen Geschmack hätte man die Filmton Schnipsel allerdings weglassen können.

"Freedom" von Anthony Hopkins, "Too old to die Young" von Brother Dege und
"Who did That to you?" von John Legend dominieren und sind für mich die überragenden Tracks.
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 18. April 2013
Tja, was soll man groß dazu sagen. Einfach ein großartiger Soundtrack, mit mehreren Stücken des Großmeisters Ennio Morricone (bekannt durch die Film-Musiken zahlreicher Italowestern und anderer Filme). Insgesamt sehr rund. Habe mir allerdings eine Playlist ohne die Dialoge auf meinem Handy gemacht, da mich diese auf Dauer gestört haben, aber das kann ja jeder selbst entscheiden :-)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. Januar 2013
Wer den Film gut fand, kennt die Musik ja schon zumindest unterbewusst und wird beim Hören wieder genauso begeistert sein!!!
Typisch Quentin Tarantino-Style und sehr abwechslungsreich.
Diese Musik macht gute Laune und geht von pathetischer Filmmusik über black-gangster-Mucke (bei der man, wenn man den Film gesehen hat und nicht unbedingt auf diese Musik steht, trotzdem schmunzeln muss) bis hin zu melancholischen Liedern.

Alles in allem sehr zu empfehlen!!!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Februar 2013
Bei jedem zweiten Hobbysammler von guter Musik findet sich zurecht immer ein Tarantino Soundtrack (oft Pulp Fiction)/ Und so wie es sich lohnt den Film zuschauen, so lohnt es sich auch den OST durch zuhören von Westernklassikern bis düstren Raps taucht alles auf was entweder die Zeit und Umgebung oder die Situation des Fims beschreibt
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Freedom
1,29 €
Django
1,29 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken