Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
25
4,2 von 5 Sternen
Preis:16,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. November 2013
Im August gekauft um damit auch auf Reisen fleißig die Double Under für Crossfit Workouts zu üben. Kurz:
1.) Das Seil dreht schnell, sauschnell.
2.) Mit ein bisschen Übung und Rhytmus klappen dann auch die Double Under.
3.) Da es ein Stahlseil ist: wenn man einen Fehler macht wird man bestraft, ein Treffer mit dem Seil schmerzt.

Zu dem Preis exzellent!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2014
Auf der Suche nach einem Springseil, dass einem nicht die Zehen oder gar die Fußsohle vom Fuß abtrennt (vom Schmerz her), wenn man bei Voll-Speed mal hängen bleibt, bin ich bei diesem Springseil fündig geworden. Das Seil ist sehr dünn, in der Länge gut verstellbar und läßt sich ohne Mühe gut beschleunigen. Ich springe in Socken auf einer Matte und habe so gut wie keine Schmerzen, wenn ich mal hängen bleibe. Barfuß würde ich das Springen aber auch bei diesem Seil nur Kampfsportlern mit einigen Jahren Trainingserfahrung empfehlen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2015
Das Lex Quinta Speed Rope habe ich mir aufgrund der vielen positiven Bewertungen gekauft und kann sagen, ich bereue nichts.

Das Seil nutze ich als Ergänzung zu meinem Lauftraining - Fazit, es ist ein echter „Teufelsdraht“, der richtig Geschwindigkeit ermöglicht.
Ich bin allerdings noch weit vom Speedroper entfernt, aber Spaß macht es allemal.

Die Längenjustierung am Drahtseil per Schraube ist pfiffig überlegt und funktioniert komplett ohne Werkzeug. Mit dieser Möglichkeit können Personen unterschiedlicher Körperlänge selbes Seil nutzen.

Die Ummantelung des Stahlseils lässt das Sportgerät recht wertig wirken, wobei ich nicht sicher bin, dass diese extrem lange hält, wenn man sein Sprungtraining auf rauen Untergründen, wie z.B. Gehwegplatten machen würde. Bewerten kann ich das objektiv nicht, da ich immer auf einer Matte arbeite.

Die Griffe aus Hartkunststoff liegen gut in der Hand, das Gewicht ist sehr gering, was den einen oder anderen vielleicht stören könnte.
Die Kugellager in den Griffen arbeiten sauber, es sind keinerlei „Hakeligkeiten“ oder unsauberes Drehen spürbar, wie man bei manch ähnlichen Produkten in Bewertungen lesen kann.

Für das, was ich mit dem Seil trainiere, ist es bestens geeignet und ich würde es ohne Einschränkungen empfehlen – und auch wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2015
Ich verwende das LexQuinta Speedrope nun seit ca. einem Jahr für den Cardio-Teil meiner Workouts. Verglichen mit geflochtenen Seilen oder Lederbändern stellt es sich das Stahl-Speedrope als sehr schnelles Seil dar - mit all den damit einhergehenden Aspekten, speziell den Schmerzen, wenn es nackte Haut trifft. Dies ist für mich kein Grund zur Abwertung, da es in der Natur eines schnellen Stahlseils liegt.

Die Grifflager laufen immer noch leicht und geschmeidig, mit den Rädelschrauben ist das Seil schnell an verschiedene Größen angepasst.

Nach einigen Monaten regelmäßiger Benutzung löst sich mittig nun die Kunststoffbeschichtung, was aber mit einem Stück transparentem Schrumpfschlauch und einem Fön schnell zu beheben ist - der Funktionsfähigkeit tut das keinen Abbruch.

Alles in allem ein sehr gutes Seil zu einem vernünftigen Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2014
Damit kann man die Double Unders super gut üben. Ich habe mir das Springseil gekauft, weil ich es für Crossfit benötige, um zu üben. Das Teil erledigt seine Pflicht. Rotiert fließend. Länge ist auch im handumdrehen veränderbar. Immer wieder gern!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2016
Damit kann man die Double Unders super gut üben. Ich habe mir das Springseil gekauft, weil ich es für Crossfit benötige, um zu üben. Das Teil erledigt seine Pflicht. Rotiert fließend. Länge ist auch im handumdrehen veränderbar. Immer wieder gern!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2014
Also ich kann nicht's negatives über das Springseil sagen, es macht was es soll und das sehr gut. Ist gut verarbeitet, läuft sehr gut durch die Kugellager in denn griffen, meiner meinung nach recht schnell.
Mir fehlt halt noch die übung mit dem Seil aber das wird schon.......
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2015
Ich habe mir das Seil hauptsächlich für das Crossfit-Training gekauft. Grundsätzlich kann man sagen, dass das Seil bei normaler Benutzung seinen Einsatzzweck erfüllt.

Beim Training kann es aber immer mal wieder passieren, dass man auf das Seil tritt oder sich das Seil irgendwo verfängt. Genau das ist mir beim DU-Training passiert. Seil geschwungen, hat sich dann im Bein verfangen und das gesamte Seil ist aufgrund der Zugspannung auf einer Seite an der Halterung gebrochen.

Bei genauerer Betrachtung des Kugellagers sieht man, dass die Verbindung durch das Plastik nicht besonders stark ist. Nun gut, das hätte man sich schon davor denken können, aber Trainingsgeräte müssen ja etwas aushalten können.

Pro

* Sehr leicht
* Guter Schwung für Double Unders
* Sehr einfach verstellbar

Kontra

* Nicht sehr belastbar

Grundsätzlich würde ich das Springseil nur sehr eingeschränkt weiterempfehlen, obwohl es mir einige Wochen lang gute Dienste geleistet hat. Das hat verschiedene Gründe. Einerseits habe ich gemerkt, dass ich bei Double Unders viel stärker aus dem Handgelenk schwinge und dafür ist das Seil am Griff etwas zu leicht - stattdessen habe ich nun ein Seil mit Aluminiumgriffen. Weiterhin ist das Springseil nur darauf ausgelegt leicht belastet zu werden. Wenn man jedoch fehlerfrei springen kann, dürfte man mit dem Seil nur wenige Probleme haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Ich bestelle meine Speed Seile eigentlich bei einer Rope Skipping Gruppe in den USA, die speziell für Rope Skipping Wettkampf-Speedseile haben. Aber ich muss sagen das hier sind mit Abstand die besten Speedseile, die ich je gekauft habe.
Das Seil ist super leicht, die Griffe sind gut zu halten und es ist extrem schnell zu springen.
Ich kann es nur weiterempfehlen.
Für Boxer eventuell nicht so geeignet, da keine zusätzlichen Gewichte dran sind.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2014
Hallo ich habe mir dieses Springseil gekauft um ein Intervalltraining mit Double Unders durchzuführen.
Jedoch hat sich nach mehreren sehr schnellen Umdrehungen die Schraube durch die Ummantelung gebohrt und somit ist das Seil weg von den Griffen geflogen. Auch das Festziehen der Schraube vor jedem Springen reicht nicht aus.
Für mich ist dieses Seil unbrauchbar wenn es in den extrem schnellen Bereich kommt. Jedoch für normale Zwecke in Ordnung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)