find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. September 2016
Habe mir diese Lüfter als Austausch für bestehende Lüfter gekauft und habe diesen ebenfalls auf meiner Wasserkühlung verbaut. Ich muss sagen, dass mein Gaming PC nun kaum noch hörbar ist, selbst bei hoher Belastung sind Sie flüsterleise und bietet eine ordentliche Kühlleistung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2017
Ich bin vollends begeistert von diesen Lüftern.

Hätte ich es nicht mit eigenen Augen gesehen - ich hätte geschworen die sind nicht an :D

Verbaut in einem BeQuiet Tower als Ersatz für die zwar sehr guten aber eben nicht SO leisen Originallüfter.
Derzeit habe ich 2 davon im Einsatz und bin sowohl von Kühlleistung, Luftdurchsatz und Effizienz begeistert.

Und das zu diesem (lächerlichen) Preis!
Jederzeit wieder !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2016
Dieser Lüfter ist ja mal echt leise.
Kommt mit allen Schrauben, die man benötigt (auch lange Schrauben und Adapter um den Lüfter von außen zu befestigen).

Ob ich aber nochmal bereit bin, soviel Geld für einen Lüfter zu investieren, weiß ich noch nicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2017
Die Lüfter sind absolut empfehlenswert; der Einbau ist narrensicher und schnell erledigt.
Hohe Förderleistung bei sehr geringer Geräuschentwicklung; jederzeit wieder
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2016
Schön leise und guter Luftdurchsatz. Hat sich bei mir verfärbt und einen weißen Belag gebildet. Sowie alle anderen bequiet lüfter bei mir, komisch
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2015
In meinem PC kommen zwei Silent Wings 2 in der 140mm Variante als "Intakte-Lüfter" zum Einsatz. Bei meinem PC handelt es sich um ein Silent-System, daher bin ich natürlich mit gewissen Erwartungen an das Produkt herangegangen.

Lautstärke: Die Silent Wings 2 sind wirklich unglaublich leise. Im unteren Drehzahlenbereich (< 600 Umdrehungen/min) sind sie bei geschlossenem Gehäuse so gut wie gar nicht zu hören und selbst bei offenem Gehäuse muss man sich schon direkt davor setzen, um überhaupt etwas zu hören. Erst im höheren Drehzahlenbereich nimmt man ein leichtes Luftrauschen wahr, welches sich aber schon rein physikalisch betrachtet wohl kaum noch vermeiden lassen dürfte.

Verarbeitung: Hier braucht man gar nicht viel sagen. Die Silent Wings 2 machen einen qualitativ hochwertigen und stabilen Eindruck. Auch die Haptik gefällt.

Befestigung: Hier möchte ich nun zu meiner einzigen kleinen Kritik kommen: Hat man ein PC-Gehäuse, in welchem die Lüfter direkt in ein Gewinde am Rahmen geschraubt werden, kann man unter Umständen ein kleines Problem bekommen, welches dann etwas "Fummelei" erfordert. So z. B. bei meinem Gehäuse (Corsair Carbide 330R). Hier kann man die mitgelieferten Gummipuffern samt den dazugehörigen Pushpins nur bedingt verwenden. In meinem Fall passten die Pushpins nicht durch das Gewinde der Schrauben. Auch mit sanfter Gewalt war hier absolut nichts zu machen. Die Lösung: Man dreht die original Schrauben des original-Lüfters vorsichtig durch die mitgelieferten Gummipuffer und schraubt die Silent Wings 2 danach normal fest. Hierbei ist darauf zu achten, dass man den Gummipuffer nicht zu sehr staucht, damit der Milimeter Abstand zum Gehäuse erhalten bleibt. Zwar hat man durch diese Methode theoretisch minimale Einbuße in der Entkopplung, in der Praxis dürfte dies aber wohl nur unter Laborbedingungen nachzuweisen sein. Ich bin mit dem Ergebnis jedenfalls zufrieden, auch wenn es ein wenig komplizierter ist als die Verwendung der original Pushpins.

Fazit: Qualität und Leistung stimmen hier absolut und ich würde die Silent Wings 2 auf jeden Fall weiterempfehlen. Lediglich für den doch recht hohen Preis und die eingeschränkte Kompatibilität mit Gewindebohrungen ziehe ich einen Stern der Wertung ab.
review image review image
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2015
Ich suchte einen Ersatzlüfter für meinen alten bq Shadow Wing und hatte mich zuerst für den NOCTUA NF-A14 PWM entschieden.
Leider erwies dieser sich als ungeeignet für den Einsatz als Frontlüfter mit lautem Rauschen und hörbaren PWM Ticken beim Minimum mit 600rpm.
Also entschied ich mich wieder für einen Be Quiet, diesmal in der PWM Version.

Die Verpackung ist recht unspektakulär. Der Karton beinhaltet eine schlichte Plastikschale mit dem Lüfter und dem Zubehör. Da ist Noctua, bei gleichem Preis, besser und wertiger ausgestattet.

Beim wichtigsten Teil hat Be Quiet dann wieder die Nase vorn.
Zuallererst die Installation. Während man bei Noctua 4 Silikonnippel von außen durch das Lüftergitter steckt und dann versucht diese durch die Aussparungen zu greifen (was bei einem verbauten System sehr fummelig ist), braucht man den Be Quiet Lüfter nur gegen das Lüftergitter pressen und von aussen die Kunststoffstifte reindrücken und Fertig.
Simpler kann man sich eine Montage nicht vorstellen.

Danach konnte man den Be Quiet in Action sehen, aber kaum wahrnehmen.
Im direkten Vergleich liefert der Noctua im Bereich von 600 - 1500 rpm viel Wind, ist aber mit lautem Geräusch verbunden.
Der Be Quiet dreht hingegen von 300 - 1000 rpm, macht etwas weniger Wind, ist dafür aber selbst auf vollen Touren deutlich leiser als der Noctua.
Ein PWM Ticken konnte ich auch auf 300 rpm nicht heraushören, bzw. war es wahrnehmbar wenn man das Ohr direkt an den Motor hält.
Im normalen Betrieb dreht der Be Quiet bei mir von 300 rpm (idle) bis 600 rpm (Last) und ist dabei nicht wahrnehmbar. Da konnte der Noctua leider nicht mithalten.

Fazit:
Bei meinem System und jedem anderen Silent System (i5-3570k@4,2Ghz/GTX 970/Anidees AI6) ist Be Quiet eindeutig die bessere und leisere Wahl.
Wer hingegen starkes OC betreibt und deutlich mehr Wind braucht, ist wohlmöglich mit dem Noctua besser dran, muss aber Abstriche bei der Lautstärke machen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2015
Haber 5 dieser Lüfter gekauft. Zuerst schreckte mich der Preis aber aber im nachhinein kann ich nur sagen Top. Leise auch auf 100% leistung. Ich bin zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2015
Der Lüfter ist absolut leise. Auf 800 Umdrehungen sogar nicht mehr hörbar. Der Nachteil ist der hohe Preis. Ansonsten einer der besten Lüfter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2016
Also bei einem so teuren Lüfter hätte ich besseres erwartet. Er rattert leider öfter mal, was ab und zu wirklich nervt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)