CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17



am 10. Juni 2013
M.E. ein sehr umfassendes Produkt, es deckt bei mir eine äußerst komplexes Steuerumfeld komplett ab. Leider hakt manchmal wegen steuerlicher Änderungen die vollständige Übernahme aus dem Vorjahr hin und wieder (diesmal Versicherungen). Fü einfache Steuersituationen eventuell ein overkill.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2013
An sich ein sehr gutes Produkt. Manchmal könnten die Hilfen auch mit Beispielen (Grafik, Bild...) bestückt sein.
Es ist manchmal etwas kniffelig raus zu finden wo ich die gebrauchten Daten finde.
Die Übertragung per ELSTER ist sehr einfach
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2013
Taxman unterstützt das Elsterprogramm. Die Eingabe der Stammdaten und der steuerlichen Daten war übersichtlich, Erklärungen und Hinweise zur Steuerersparnis hilfreich und übersichtlich. Ich kann das Programm empfehlen. Das Überspielen hat recht lange gedauert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2013
Ich benutze Taxman nun seit einigen Jahren. Bis zum letzten Jahr konnte ich mit den kleinen Unannehmlichkeiten leben.
Die Wiederherstellung/Übernahme der Vorjahresdaten finde ich sehr umständlich, da das Programm zwar von selbst die Daten packt aber nicht wieder entpackt. Daher werden die Daten immer erstmal nicht gefunden, trotz korrekter Pfadangabe.

M. E. wird die Nutzung von Jahr zu Jahr umständlicher.
Meine Anlage Kap musste ich löschen, um die Steuerklärung mit Elster versenden zu können. Ich sollte ständig einen Grund für die Abgabe angeben, dies war aber in der Software nirgendwo möglich. Das bedeutet für mich ca. 20 Euro Verlust, aber ich war die Fehlersuche leid.

Als ich die Anlage Kap endlich gelöscht hatte, mutierte ich für Software plötzlich zum Beamten. Also Fehlersuche auf ein Neues! Der Kampf mit dem Programm hat mich heute unnötig einige Stunden meiner knappen Zeit gekostet.

Im nächsten Jahr werde ich eine andere Software ausprobieren oder direkt in Elster eingeben
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2013
Ich habe nun das dritte Jahr mit Taxman meine Steuer gemacht und war bisher eigentlich zufrieden. Dieses Jahr allerdings muss man seine Einkommenssteuererklärung ja zwingend mit ELSTER verschicken - leider war das mit Taxman nicht möglich, obwohl genau das beworben wird!
Ende war. dass ich meine ganze Steuererklärung nochmal mit ElsterFormular machen musste. Nervig und rausgeworfenes Geld! Für mich: Nie mehr Taxman!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 15. April 2013
Plattform: PC|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Bisher habe ich mich immer ohne technische Hilfen durch den Steuererklärungs-Dschungel geschlängelt - vermutlich mehr schlecht als recht und des Öfteren auch gar nicht, wenn es nicht wirklich notwendig war oder vielversprechend erschien.
Jetzt hoffte ich, dass es mir mit Hilfe einer entsprechenden Software leichter fallen würde, mich durch den ganzen Papierkram zu wühlen.
Erst einmal war ich positiv überrascht, da das Paket des Taxman nicht nur eine CD, sondern tatsächlich auch ein Steuerhandbuch in gedruckter Papierform umfasst. In der Hinsicht bin ich altmodisch, manche Dinge halte ich einfach gerne in der Hand, um in ihnen nachzuschlagen.
Auch ohne dieses, immerhin über 600 Seiten umfassende "Büchlein", wäre es aber dennoch kein Problem, sich zurechtzufinden, da man über Info-Schaltflächen immer wieder problemlos online oder auch auf der Benutzeroberfläche Erklärungen und Informationen findet.
Insgesamt lässt sich das Programm recht intuitiv bedienen, wenn man sich erst einmal einen kleinen Überblick verschaft hat.
Man erstellt ein Profil, dessen Daten man dann auch in zukünftige Steuererklärungen übernehmen kann und arbeitet sich dann durch die Steuererklärung durch. An jedem Punkt finden sich weitere Erläuterungen, die dei Eingabe erleichtern.
Mir gefällt das Programm und empfinde das Arbeiten damit als sehr angenehm und hilfreich.
Bezügllich der in anderen Rezensionen erwähnten "Abo-Falle", muss ich sagen, dass ich beim Registrieren alles durchgelesen habe und über keinen derargien Punktgestolpert bin. Hier werde ich aber auch noch einmal gründlicher nachgucken, da ich so etwas prinzipiell nicht mag, zumindest nicht, wenn ich mich nicht ganz bewusst selbst dafür entschieden habe.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2013
Plattform: PC|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich benutze normalerweise immer irgendwelche NoName-Steuerprogramme, welche ich günstig vom Grabbeltisch ziehe. Besteht doch ohnehin kein wirklicher Unterschied... dachte ich zumindest, denn das Taxman 2013 belehrte mich eines Besseren.

Hier bekommt man neben einem wirklich dicken Wälzer an Bedienungsanleitung (welcher einem bei Fragen zur Steuer hilfreich zur Seite steht), auch noch ein Steuerprogramm, welches eine super nutzerfreundliche Oberfläche hat. Alles ist übersichtlich und verständlich aufgebaut und ich war selten so schnell mit meiner Steuererklärung fertig, wie mit diesem Programm.

FAZIT: Für alle, die auf der Suche nach einem guten Steuerprogramm sind, ist das Taxman 2013 definitiv zu empfehlen. Man bekommt ist ein sehr nutzerfreundliches Programm, welches einen angemessenen Preis hat. Empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2013
Plattform: PC|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Installation war absolut simpel. In der Einführung wird man von dem kleinen "Taxman" im schwarzen Outfit freundlich und kompetent durch die ersten "Interviews" geführt. Wen dies nervt, der kann statt des eingeblendeten Video-Mannes auch eine Textversion wählen. Ich persönlich fühle mich durch diese Aufmachung auf eine gewisse Art fast persönlich beraten und finde es schade, dass mich der Taxman vom ersten Kapitel nicht durch den kompletten den Formulardschungel begleitet hat.

Leider gab es bei mir ein paar Sonderfälle, somit hatte ich doch ziemlich zu kämpfen, denn die Erklärungen jedes Mal online abzufragen war mühsam.

Mein Steuerbescheid wird zeigen, wie gut das Programm wirklich ist. Ich werde dann zu gegebener Zeit berichten.

Ach ja, ein Tipp noch:
Gehen Sie bloß nicht auf Nummer sicher mir der Lexware Aktualitätsgarantie, die bei Beenden des Programms aufploppt, denn ansonsten landen Sie ganz schnell in der kostenpflichtigen Abo-Falle!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2013
Ich hatte mir das Programm auf Empfehlung gekauft, leider hat sich dies für mich als unnütz rausgestellt. Es ist von der Handhabung her wirklich empfehlenswert aber nicht für Grenzgänger geeignet. Die Software bietet zwar das Formular Anlage NGre, aber leider nur als Vordruck zum ausfüllen. Wünschenswert wäre jedoch das dies auch in die Berechnung der Einkommenssteuer mit einfließt. Dies ist leider nicht der Fall und somit für Grenzgänger ungeeignet. Und als ich dann den Taxman Support angefragt habe, konnten die mir auch nach einer Woche warten auf Antwort, auch nicht weiter helfen. Resultat, das Programm liegt jetzt zum einstauben bereit, da man ja eine Software nicht zurück geben kann, :-( und die 24.99 hätte ich mir sparen können.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2012
Taxman V 19 bietet alle Funktionalitäten, die man zum Erstellen der Einkommensteuererklärung benötigt inkl. EÜR. Das Menü ist übersichtlich und Schritt für Schritt aufgebaut. Daten aus dem Vorjahr können problemlos übernommen werden. Eine Elsterschnittstelle ist vorhanden. Es gibt automatisch regelmäßig Updates und man hat alle Steuerinfos zum Nachlesen.

Dazu gibt es ein Handbuch in dem man alle Steuerfragen nachschlagen kann. Auch Ausfüllhilfen mit Steuererklärungszeilennummern sind vorhanden.

Nach der Installation wird man gefragt, ob man sich registrieren lassen möchte. Hier gab ich an - direkt bei Lexware gekauft - dann hat man auch kein Abo - man hat also imer die Wahl und muss nur alle Infos gut durchlesen und nicht blind die eigene Adresse angeben.

Diese Software würde ich wieder kaufen. Super!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)