CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
130
3,8 von 5 Sternen
Mad Men - Season One [4 DVDs]
Format: DVD|Ändern
Preis:9,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 17. Oktober 2016
Anfangs war ich etwas skeptisch ob diese Serie überzeugen kann. New York in den 50er/60er Jahren.
Nach den ersten Minuten der Serie war klar: Gelungene, süchtigmachende Zeitreise in das New York der Vergangenheit.
Alleine die getragene Kleidung, die Etikette und die Art wie sich Frau und Mann begegnen macht die Serie aus.
Don Draper mit all seinen Höhen und Tiefen zu begleiten macht Spaß und die Serie verdient 5 Sterne
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2016
Nach so vielen Jahren endlich einmal Mad Men gesehen. Völlig zurecht ist diese Serie berühmt geworden. Da warden wir uns die nachfolgenden Staffeln wohl nach und nach reinziehen müssen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2015
Wenn man mit dem Rauchen aufhören möchte, dann sollte man diese Serie schauen. Das ist echt total witzig inszeniert, eine Kippe nach der anderen. Hat mich an meine Kindheit erinnert, als das alles noch salonfähig war mit dem Alkohol am Tag und Rauchen tags und nachts. Die Charaktere dieser Zeit finde ich auch sehr gut für herausgearbeitet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2017
Hatte mir die Serie für schlechte Zeiten aufgehoben - und musste mir dann sehr schnell auch die anderen Staffeln bestellen, weil ich wissen wollte, wie's weitergeht. Liebevolle Details und viele Dinge, die man inzwischen auch ganz gerne über die 60er und 70er Jahre verdrängt hatte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2014
ich habe diese serie im amazon-bewertungs-system entdeckt, hatte vorher nie davon gehört.
jetzt sind meine frau und ich ihr größter fan .
"mad men" ist eine reife, gut gemacht serie für erwachsene, da können nur noch "boston legal" und "downton abbey" mithalten...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2014
Was macht man, wenn die Serie zwar gut aber die DVD mies ist? Volle Sterne, keine Sterne, irgendwas dazwischen? Ich entscheide mich für das Gesamtpaket und zieh vom guten Inhalt einen Stern für schlechte technische Ausführung ab. Der Grund: Ich kann bei der laufenden Folge nicht die Sprache wechseln. Dies geht nur über das Hauptmenü, von dort gibt es aber kein resume bzw. zurück zur Folge. Das bedeutet, wer in der laufenden Folge die Sprache wechseln möchte, kann nach der Änderung nur von vorn anfangen und skippen / spulen. Das ist nervig! Klingt wie aus einer Fliege einen Elefanten machen aber mir ist das wichtig. Bei den Untertiteln funktioniert die Änderung übrigens ohne Probleme.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2008
"Vom Produzenten der Sopranos" schreit es in großen Buchstaben vom Cover der DVD. Aber kann die Serie vom früheren "Soprano" Autor und Produzent Matthew Weiner das Niveau und die Klasse der Mafia-Serie tatsächlich erreichen? Die Antwort: JA, SIE KANN!!!

MAD MEN spielt im New York der 1960er Jahre. Zentrum der Geschichte ist Don Draper, der in der Werbeagentur Sterling Cooper arbeitet. Er hat alles (den perfekten Beruf, die perfekte Frau, tolle Kinder), dennoch ist er unglücklich und stürzt sich immer wieder in neue Affären. Nach einigen Folgen (und mehreren kurzen Anspielungen) wird dann schließlich Drapers großes Geheimnis gelüfftet (und schon allein deswegen ist MAD MEN sehenswert).

Die Nebenhandlungen beschäftigen sich unter anderem mit Drapers Frau Betty, die am Versuch scheitert, sich in der Rolle der perfekten Hausfrau und Mutter einzufinden. Ein weiterer MAD MEN-Charakter ist Peggy Olsen. Ein Mauerblümchen, welches als Drapers Sekretärin bei Sterling Cooper eingestellt wird und so gar nicht in die Agentur mit all diesen attraktiven und charismatischen Menschen passen mag. Dargestellt wird sie von Elisabeth Moss (spielte bei "The West Wing" die jüngste Tochter des Präsidenten). Vor allem ihre Leistung bleibt im Gedächtnis. Ihre Peggy Olsen ist naiv und gutgläubig; beweist aber in anderen Szenen, dass sie durchaus über Stärke und Durchsetzungsvermögen verfügt.

MAD MEN ist wunderschön fotographiert, toll geschrieben und (vor allem) gut besetzt. Obwohl nicht aus diesem Hause, erinnert die Serie doch stark an eine typische HBO-Produktion. Lange Einstellungen, in denen das Wesentliche oft nicht explizit artikuliert, sondern einzig durch die Mimik und Taten der Protagonisten vermittelt wird. Hierbei drängt sich natürlich der Vergleich mit den anfangs erwähnten "Sopranos", als auch mit "Six Feet Under" auf.

Aber ganz egal womit sich die Serie am besten vergleichen lässt, an welchen Produktionen der Erfinder zuvor gearbeit hat oder welche Rollen die Darsteller zuvor bekleidet haben, MAD MEN liefert tolle Unterhaltung. Und das sollte ja eigentlich als Argument reichen.
1515 Kommentare| 129 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2017
Nun habe ich endlich auch die tolle Serie angeguckt und bin sehr beeindruckt. Detailiert und facettenreich wird aus dem amerikanischen Leben in den 60ern erzählt. Die Doppelmoral wird aufgedeckt sowie hinter die perfekten Fassaden, gutbürgerlicher Familien geguckt, um sie gnadenlos als Lüge auffliegen zu lassen. Sehr gelungen! Die männliche Hauptfigur ist zwielichtig, wenig vertrauenswürdig, sehr erfolgreich und geheimnisvoll. Eine Figur mit Ecken und Kanten, deshalb, absolut meins! Sie macht Spaß und man bleibt an John Draper dran.Tolle Serie!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2017
ich denke für einen Fan der Serie ein muss, für mich jedoch nicht ganz so mein Fall nur kurz angetestet und dann auch wieder aus gemacht, deshalb 3 sterne
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2012
Ich habe mir die ersten zwei Staffeln an einem verregneten Wochenende nahezu nonstop reingezogen und jede Episode regelrecht inhaliert. Als jemand, der selbst in der Werbebranche tätig ist, bin ich wahnsinnig fasziniert vom Arbeitsstil und der Herangehensweise der 60-er Jahre und staune über den gesellschaftlichen Wandel, der in den letzten Jahrzehnten vollzogen worden ist. Man denke nur an den Alkohol- oder Zigarettenkonsum! In einer Zeit, in der man fast nirgends mehr rauchen darf, ist es fast schon ein Kulturschock, Mad Men zu kucken! In der Serie gibt es kaum Szenen, in denen nicht exzessiv geraucht oder über die Massen getrunken wird. Heute unvorstellbar, damals normal.

Besonders schön finde ich, dass viele Episoden einen zum Nachdenken anregen, sei es über die Einstellung, die Moral oder die Lebensweise einer Zeit, die man selbst nicht miterlebt hat. Beispielsweise das nicht vorhandene Verhältnis zum Umweltschutz: als Don Draper nach einem Familienpicknik den ganzen Müll einfach auf der Wiese liegen lässt und in der riesigen Benzinschleuder lässig davonfährt, habe ich schier fassungslos auf den Bildschirm gestarrt, Kopfschütteln inklusive! Aber so war das nun mal vor 50 Jahren, deshalb finde ich es sehr authentisch erzählt. Auch schätze ich es, dass historische Begebenheiten wie der JFK-Präsidentschaftswahlkampf oder der Tod von Marilyn Monroe mit der eigentlichen Handlung verwoben werden und auch die gesellschaftlichen Spannungen der damaligen Zeit ein Thema sind. Insgesamt ist der Konsum von Mad Men ein berauschendes Eintauchen in eine völlig andere Welt. Mein Tipp: sich vorbehaltlos darauf einlassen, ohne Termindruck tiefenentspannt ein paar Episoden hintereinander ansehen und einfach geniessen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden