Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 10. Dezember 2012
Gelobt wurde hier ja schon in aller Laenge und zu Recht. Eine Wiederholung der Lobhudelei erspare ich uns also.

Mein Schwerpunkt soll meine Enttaeuschung sein .. ich freute mich wie Bolle vor allem und zuerst auf "Misty Mountains" in aller Laenge, Breite und Tiefe ... und dann ist dieses eigentlich 26 Strophen lange Lied in 1.36 abgehandelt!! Zwei (in Worten 2!!) lumpige Strophen singt sich der Cast in wunderbare Zwergentiefen und dann .. Cantus Interruptus!

Auf CD2 gibt es dann noch eine eher erschreckende Version von Neil Finn .. heisst dann auch 'Lonely Mountain', weil er einen anderen Text singt (? .. habe ich erwäaehnt, dass Tolkien 26 Strophen .. naja, passt im Film dann sicher super), einen - sorry - wirklich schlimmen Chor hat und irgendwie eine garstig verpoppte Simon&Garfunkel-Version daraus gezimmert hat. *seufz**
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Februar 2013
Ich wurde mit Herr der Ringe in die Welt von Mittelerde eingeführt und finde die Filme alleine schon durch Ihre Musik als etwas wunderschönes. Als dann der Hobbit im Kino angelaufen ist, bekam ich regelmäßig Gänsehaut, weil die Musik einfach der Hammer ist. Bestimmte Abschnitte sind natürlich an die HdR-Trilogie angelegt, aber das ist vollkommen in Ordnung. Ich kann nichts anderes sagen als dass dies die mit abstand Beste CD ist, die ich mir je gekauft habe!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Februar 2013
This will surely become one of the "New Classics". Wonderful music, It contains some songs that were not in the movie.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. September 2013
Wie schon die Filmmusik zu Herr der Ringe, ist auch dieses Werk von Howard Shore nicht zu toppen! Der Download lohnt sich in jeden Fall!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Februar 2013
Was mir persönlich so gut an der Filmmusik zu diesem Film gefällt, ist die Tatsache, dass der Stil aus "Herr der Ringe" geblieben ist. Manche hier scheint das regelrecht zu stören, ich finde hingegen: Wie soll es denn anders klingen ? Ich glaube auch, dass die meisten Fans genau das erwartet haben. Das heißt nicht, das es ein billiger Abklatsch von "Herr der Ringe" geworden ist. Das gilt weder für den Film, noch für die Musik.
Also ich den Film im Kino gesehn habe und das Auenland-Thema anklang, habe ich mich sofort nach Mittelerde hineinversetzt gefühlt. Howard Shore unterstreicht wieder perfekt die Situationen mit einer Musik, die auch - oder gerade erst - solo auf CD zu überzeugen weiß. Die Zwerge bekommen mit ihrer Reise hier ein eigenes schönes Thema, und sicher werden in den folgenden Filmen noch einige andere folgen.
Ich erwähne auch hier die technische Qualität: wie üblich ist sie bei Howard Shore recht hoch. Es gibt keine für mich hörbaren Übersteuerungen und Dynamik ist ebenfalls viel vorhanden. Auch die Aufnahme an sich ist sehr hochwertig.
Ich finde es schön, dass zwei CDs vorliegen. Bei den meisten Soundtracks ist das nicht der Fall. Somit kann man beim Hören der Musik einigermaßen gut dem Geschehen des Films gedanklich folgen.

Einen Stern Abzug gibt es für die schlechte Verpackung. Sie ist definitiv nicht dafür gemacht, die CD mehr als drei, vier mal rauszuholen. Bei meiner Ausgabe haben die CDs mittlerweile ganz leichte Kratzspuren und die Pappverpackung ist an einer Ecke etwas eingerissen. "Deluxe Edition" sieht anders aus.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Dezember 2012
Hier hat Howard Shore sich wieder selbst übertroffen. Der Soundtrack ist einfach genial. Man erkennt natürlich die Verbindung zu Herr der Ringe, aber er hat dem Film eine ganz eigene Melodie gegeben.
Wer auf Soundtracks dieser Art steht, der macht hier nichts falsch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. März 2013
Howard Shore hats einfach drauf! Episch wie schon bei Der Herr der Ringe. Jedes Lied führt einen zurück zu wunderbaren Stellen des genialen Films Der Hobbit Teil 1.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. April 2013
Also die anderen HDR Soundtracks waren besser fand ich es ist zu monoton schade hatte mehr erwartet! Hoff e das wird bei dem nächsten Teil besser
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Februar 2013
Der Soundtrack zu dem Film "Der Hobbit" ist wirklich gelungen und versetzt den Zuhörer immer wieder in Tolkins Welt zurück! Die Aufmachung der CD Hülle ist sehr stilvoll und gut verarbeitet und die zusätzlichen Musik-Tracks sollte kein Tolkin-Fan missen! Diese Version ist die paar Euro mehr auf jeden fall wert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Januar 2013
Obwohl wieder von Howard Shore, kommt dieser Soundtrack nicht an die Qualität der "Herr der Ringe" Trilogie ran. Dafür gibt es sicher keinen Oscar.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden