flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 8. Oktober 2017
Ich hatte das Laufband genau zwei Wochen. Beim vierten Mal laufen, ich jogge ca. 30 Minuten bei ca. 6,5 km/h, ist der Motor durchgebrannt.
Mir ist schon bei der ersten Benutzung aufgefallen, dass das Gerät sehr warm wird und komisch riecht.
Bereits beim Aufbau wurde sehr deutlich, dass das Laufband nicht sehr hochwertig verarbeitet ist und alles wackelt. Beim Laufen hat es dann natürlich auch dementsprechend gewackelt und das Auftreten war sehr laut.

Ich hatte mir das Laufband gekauft, weil es mir total praktisch vorkam, so ein leicht gewichtiges Sportgerät zu Hause zu haben, welches schnell weggeklappt werden kann, wenn man den Platz braucht.
Leider musste ich feststellen, dass es gerade aufgrund des geringen Gewichtes, kaum Belastung aushält und das Joggen drauf eine sehr wackelige Angelegenheit ist.

Die Rücknahme war sehr unkompliziert und der Kundenservice sowie die Rückzahlung waren sehr schnell.

Ich würde trotzdem ein anderes Gerät empfehlen, wenn man darauf mehr als langsames Gehen machen möchte. Ich habe nun ein Gerät von Decathlon für den selben Preis. Es ist zwar doppelt so schwer, aber der transportdienst bringt es bis in Zimmer, wo es benutzt werden soll und der Aufbau war nicht sehr kompliziert. Es ist viel leiser durch die gute Verarbeitung und „schluckt“ die Geräusche beim Auftreten total super.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Dezember 2015
Das Produkt selber macht einen guten soliden Eindruck. Viele Einstellmöglichkeiten und eine gute verarbeitung. Da ich es erst wenige Tage im Einsatz habe wird das aber erst die zeit zeigen.

Etwas Kritik habe ich aber jetzt schon:
- Die aufbauanleitung ist nicht sehr Detailliert aber sie ist da. Allerdings ist dort nicht erwähnt das man den Magneten vor Betrieb in die Fassung
legen muss. Ich wollte das Gerät schon als defekt zurückschicken bis mir das auffiel. Der Magnet war mir beim auspacken zwischen den
Karton gerutscht.
- Wie schon oft hier erwähnt wird nirgendswo beschrieben was die Programme bewirken bzw. was man wie alles einstellen kann an der
Steuerung.
- Eine Schutzfolie über den seitlichen Trittleisten ist löblich. Die Folie aber zu entfernen gleicht einem Puzzlespiel da sie sich nicht ins einem
Stück abziehen lässt sondern immer wieder reisst.

UPDATE (nach gut 2 Jahren):

Nach guten 2 Jahren regelmäßigem, täglichen Gebrauch (ca 20 Minuten bei mittlerem Tempo) hat sich jetzt, passend nach Ablauf der Garantie, der Motor verabschiedet.
Geräuschentwicklung vom Motor ausgehend die täglich lauter wurde. Ein Austausch der Lager welche auf der Motorwelle liegen waren die Ursache. Voraussetzung passendes Werkzeug und etwas Kenntnis in dem Bereich. Trotzdem noch relativ viel Aufwand.
Auch das Band an sich zeigt schon erste Anzeichen an der Verbindungsstelle das es sich in Zukunft dort immer mehr aufribbelt bzw. ablöst.

Mein neues Fazit:
Für regelmäßigen Gebrauch leider ungeeignet (was bei den meisten, die sich ein Laufband kaufen wohl Voraussetzung ist)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Februar 2018
Ich habe dieses Laufband gekauft, da ich endlich mal mein gestecktes Neujahrsziel in die Tat umsetzen wollte.
Was soll ich sagen, wer abnehmen will und bisher dies in den schlechten Jahreszeiten nicht konnte, der sollte sich mal dieses Laufband ansehen.
Am besten an dem Laufband finde ich die Programme, man gibt die gewünschte Stufe ein (1..12) und die gewünschte Zeit und schon gehts los, das perfekt für Leute die etwas Antrieb beim Training brauchen, ich mache damit jeden Tag 15.000 Schritte seit 6 Wochen und bin mehr als zufrieden.
Was auch noch praktisch ist für Menschen die nicht viel Platz haben so wie ich, man kann das Laufband relativ einfach zusammenklappen und es dann waagrecht oder senkrecht verstauen, den Vorwurf den hier einige bringen, vonwegen klaprig und sehr laut, den kann ich nicht nachvollziehen. Mann muss einfach regelmäßig alle Schrauben fest nachziehen und das Laufband läuft wie eine 1. Auch solte man alle vier Wochen das Laufband ölen, und die Motorabdeckung abnehmen (hier sammelt sich gerne der Abrieb von den Schuhen) und hier mit dem Sauger aussagen, auch die Platine säuber nicht vergessen (wegen möglicher Überhizung), ansonsten ist das Laufband sehr ordentlich verarbeitet und macht einen soliden Eindruck. Das einzigste was ich bemängeln kann, ist dass das Laufband auf einen Laminatboden gerne wandert, heißt nach einer halben Stunde Training ist das Läufband ca einen Meter weiter hinten und was auch nervt ist das die Wasserflaschen nicht vernünftig in den Halter gehalten werden. Das ist aber für den gebotenen Preis wirlich meckern auf hohem Niveau. Schlussendlich kann ich das Laufband allen nur wärmstens empfehlen die nicht unbedingt ein Profi Laufband suchen, sondern eins dass für den Otto Normalverbraucher dicke ausreicht.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Februar 2017
Im Großen und Ganzen ist es für Anfänger ein sehr gutes Laufband. Die Geschwindigkeiten können beliebig eingestellt werden und bieten ein großes Spektrum für Anfänger. Von Walken bis schnellerem Joggen ist alles dabei. Die Geschwindigkeiten können in 0,1 km/h Stufen verstellt werden.
Das Display liefert während dem Training insgesamt 4 Informationen:
- Geschwindigkeit
- Zeit
- Distanz
- Wählbar Kalorienverbrauch oder Puls

Das Display kann sehr einfach in einem anderen Winkel geneigt werden und kann somit perfekt auf unterschiedliche Nutzer eingestellt werden. Neben dem Display können z. B. Handy oder Getränke abgelegt werden.
Eigentlich hätte ich 3 Sterne gegeben, da es sozusagen kein Handbuch gibt. Das Handbuch ist ein Zettel mit groben Erklärungen. Die vorhandenen Programme werden nirgendwo erklärt, d. h. man müsste ein Programm auswählen und merkt dann schon wie das Programm abläuft. Zudem ist das Laufband sehr laut und hatte bereits ein paar Transportspuren. Und der Pulsmesser ist eigentlich komplett überflüssig. Misst den Puls nicht kontinuierlich, nur kurz wenn man die Hand drauf legt und das auch nicht sehr genau. Werte haben gar nicht mit Brustgurt und Fitbit Blaze zusammengepasst.
Für den Preis kann man aber gar nix sagen. Ich benutze das Laufband gern. Deswegen insgesamt 4 Sterne.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Januar 2016
Ich hab das Laufband vor einem dreiviertel Jahr gekauft und bin ganz zufrieden. Einziges größeres Problem bisher war das Band so zu richten, dass es gerade läuft, das war viel Fummelarbeit mit den Stellschrauben. Ansonsten taugt der Trainingscomputer glaub ich so gut wie nix. Pulsanzeige ist unglaubwürdig, die Angabe der verbrannten Kalorien ist auch deutlich zu niedrig und im Vergleich zum Laufband im Fitnessstudio hab ich das Gefühl, dass dieses Laufband trotz der gleichen eingestellten Geschwindigkeit spürbar (sonst hätte ich es ja auch nicht gemerkt, lol) schneller ist.
Da das Laufband an sich aber funktioniert und somit sein Soll erfüllt, gibt es bei einem Kaufpreis von ca. 340€ 3,5 Sterne für das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Als ich das Laufband gekauft hab, konnte dieses Laufband (auch außerhalb von Amazon) nur bei PEARL bestellt werden, deshalb noch ein HINWEIS ZUM HÄNDLER: Der Kundenservice dort ist absolut GROTTENSCHLECHT!!! Als es nach dem angegebenen, spätesteten Liefertermin noch nicht da war, hab ich täglich bei PEARL angerufen, die mir erst versicherten, dass es am nächsten Tag kommen muss bzw. dass Sie bei der Spedition nachfragen. Beim nächsten Anruf sagte man mir, die haben gar keine Telefonnummer der Spedition, nur den Namen. Dann hab ich mir die Nummer selbst rausgesucht und dort angerufen - man hatte dort meine Lieferung schlichtweg vergessen. Trotz mehrfacher Anrufe hat PEARL nie mit der Spedition Kontakt aufgenommen, um sicherzugehen, dass meine Sendung bearbeitet wird. Ich finde das eine Sauerei!! Wegen der erwarteten Speditionslieferung war ich mehrere Tage zu Hause geblieben! Als ich das Laufband dann 4 Wochen nach Bestellung selbst von der wiederum von der anderen Spedition beauftragten/belieferten Sepdition vor Ort abgeholt hab (natürlich mit einem fetten Riss der Polsterung unterm Computer) hatte ich sowas von die Schanuze voll, dass ich mich nicht mal mehr mit PEARL um Entschädigungsrabatt rumärgern wollte.
Also, seid gewarnt - aber ich drück euch natürlich die Daumen! ;-)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Juni 2015
Ein Laufband, das für den Privatbereich absolut top ist. Ich bin kein großer Läufer und laufe daher lieber im "Verborgenen". Es gibt sicher größere und Bänder mit noch mehr Programmen aber mir reichen die Programme absolut. Die Geschwindigkeit ist in kleinen Schritten einstellbar, auch ist u.a. wählbar, ob man den Kalorienverbrauch oder den Puls messen möchte. Nur die Kilometerangabe ist meiner Meinung nach eine Meilenangabe, das stört mich persönlich jedoch nicht. Insgesamt: ein tolles Produkt für relativ wenig Geld!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. Mai 2014
Das Laufband wurde sehr schnell angeliefert und auch der Aufbau war innerhalb kürzester Zeit (ca. 15Minuten) erledigt. Und dann konnte es direkt losgehen. Toll finde ich die Halter für Getränke. Zudem kann man das Laufband ganz einfach platzsparend zusammen klappen, falls Besuch kommt. Man kann hierauf ganz langsam gehen, walken oder auch joggen. Für den Preis sowohl optisch als auch funktionell ein gutes Gerät!
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Januar 2018
ich habe eigentlich erwartet dass dieses laufband unter belastung ziemlich instabil ist (wie eigentlich alle dieser preisklasse) aber es ist stabiler als man denkt. auch ist es ziemlich leicht für ein laufband mit höheneinstellung. dafür ist diese aber manuell einzustellen was aber nicht stört
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Dezember 2015
empfehlen. Das laufband war nach 5 Monaten kaputt. Das laufband ließ sich nicht mehr justieren. Es kam eine Ersatzlieferung welche ebenfalls denselben Defekt hatte. Wir haben unser Geld zurückbekommen , dafür einen Stern. Haben jetzt ein Hammer LR218i Laufband bekommen, das ist schon einen andere Welt!!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. April 2014
Ich habe mir dieses Laufband bestellt, weil ich zwar relativ sportlich bin, jobmäßig den ganzen Tag aber sitzen muss und abends oft nicht die Zeit finde, noch eine Runde laufen zu gehen (gerade im Winter ist es dann oft schon stockfinster und da überlegt Frau lieber zweimal, ob sie sich allein auf den Waldweg wagt). Dank des Laufbandes kann ich nun auch kurz vor dem Schlafengehen noch ein paar Runden joggen oder walken. Es lässt sich leicht bedienen und funktioniert wie erwartet.

Lediglich das Band selbst scheint manchmal kurz zu blockieren, wobei ich noch nicht rausgefunden habe, ob ich in diesen Momenten vielleicht einfach selbst falsch gelaufen bin. Ein anderes Manko: Mein Band stoppt nach 60min, das ist etwas ärgerlich, wenn man noch ein paar Minuten länger laufen aber seine bisherigen Daten (Zeit, Strecke, Kalorien) nicht verlieren will. Damit lässt sich aber leben.

Ich würde das Band jedenfalls wieder kaufen!
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 25 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken