Sale Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Sasha BundesligaLive



am 26. Juli 2013
Was ist die Aufgabe eines Label-Samplers? Bekannte Bands oder Bands mit Potential ins Rampenlicht stellen. Und damit idealerweise Höhrer/innen ansprechen, die dann die eine oder andere Veröffentlichung kaufen.

Was ist bei einem Label-Sampler schwierig? Ein musikalisch homogenes Bild zu erzeugen, das jedem gefällt.

Liebe Leute, bevor Ihr hier den Sampler in Grund und Boden kritisiert, eine ehrliche Frage? Wieviele Labels haben nur Heavy Metal oder nur Hard Rock oder nur Power Metal im Angebot und damit einen reinen Genre-Sampler?
Nicht einmal Nuclear Blast macht das, auch hier ist die härtere Gangart mit z.B. Hypocrisy vertreten.

Man kann Oldschool Black Metal mögen oder nicht, aber dann qualtitativ gute Bands wie Mayhem als "schlecht produzierten Lärm" zu bezeichnen, oder David Vincent/Morbid Angel anzukreiden, dass sie "nur Death Metal Vocals" können zeigt von wenig Ahnung von der Materie. Im Gegenzug wäre es vom Label schwachsinnig, Bands wie Mayhem, Solstafir oder Morbid Angel unter Vertrag zu haben und nicht mit drauf zu packen.

Mir gefallen nicht alle Lieder, ich bin einfach kein Fan von Heavy und Powermetal, dennoch sind sie nicht schlecht gemacht und dienen auf einem Gratissampler der Erweiterung des eigenen musikalischen Horizonts. Danke dafür, Season of Mist!

Ich hätte nur 4 Sterne gegeben, gebe aber 5 um die vielen meiner Meinung nach nicht gerechtfertigten schlechten Rezensionen aufzuwiegen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Juli 2013
Zuerst eine Frage: Was ist hier denn bitte los? Season of Mist ist ein Label mit sehr guten Bands, teilweise recht unbekannt aber auch mit einigen alten Hasen. Der Sampler gibt einen guten Querschnitt davon. So sind z.B. Rotting Christ, Morbid Angel, The Dillinger Escape Plan und Mayhem darauf vertreten. Bands die schon seit vielen Jahren unterwegs sind und einen sehr guten Status in der Szene besitzen. Und hier gibt es Kommentare, dass die Bands nicht wie Metallica klingen, dass die Musik zu hart ist oder irgendein Blabla über Hinterhofbands. Die Leute, die so was schreiben sollten nur mal ansatzweise die Instrumente beherrschen wie die Musiker hinter den Bands. So was ist nicht nur respektlos, sondern zeigt auch mangelndes Wissen über die Musik. Und wem die Musik zu hart ist, dem kann man leider nicht helfen. Ich lade mir auch keine Volksmusik runter und beschwere mich darüber, dass die Musik so schmalzig ist. Death Metal / Grindcore ist nun mal die härteste Musikrichtung die es gibt (und auf dem Sampler nun mal auch mit vertreten ist).

Der Sampler ist gratis und gibt einen schönen Einblick in die Veröffentlichungen von Season of Mist. Vielen Dank, für das Geschenk.

Zum Abschluss ein kleiner Tipp von mir: Das Album "Instigator" von Black Comedy ist sehr empfehlenswert. Als Auszug gibt es hier das Lied "Prime Specim" zu hören. Es handelt sich hier um Neo Trash mit Industrial-Anleihen, welcher für Fear Factory Fans interessant sein könnte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. August 2013
Ich denke mal, dieser Sampler soll dazu dienen, ein paar teils unbekanntere Bands (mir jedenfalls unbekannt...) einem breiteren Publikum vorzustellen.

Wie immer bei Musik, Filmen, Spielen .... ist auch die Zusammenstellung dieses Samplers absolut Geschmackssache!
Das Album ist allerdings tatsächlich kostenlos, was könnte man da noch meckern?
Kaufen => Runterladen => Durchhören. Wenns gefällt - prima. Wenn nicht, einfach wieder löschen, kostet ja nix :-)
Viel Spaß damit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. August 2013
Sehr guter Sampler eines abwechslungsreichen Labels, passend für Metalfans verschiedener Genres von heftig bis atmosphärisch, auf dem es je nach individueller Geschmacksrichtung einiges zu entdecken gibt - falls man die vertretenen Bands nicht eh schon kennt und falls man nicht gerade Anhänger rein traditionellen Hardrocks bzw. der NWOBHM sein sollte.

Es macht ob der verschiedenen Stilrichtungen von Death bis Alternative eher wenig Sinn, hier jetzt jeden Track einzeln zu besprechen, denn wie immer bei solchen Zusammenstellungen wird auch der eine oder andere Song deinen persönlichen Gusto nicht treffen können - aber insgesamt den (derzeit) moderaten Preis auf jeden Fall wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Juli 2013
Habe den Sampler im Zuge einer Aktion gratis bekommen und habe mir das Ganze inmal durchgehört. Ich höre mir viel im Bereich Metal (auch Black/Death) an, hier vermisse leider die richtigen musikalischen Leckerbissen, die man sich von einem Sampler erwarten würde, z.t. würde ich einige Tracks als mühsam einstufen.
3 Sterne da gratis!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Juni 2015
Ich will nichts weiter zur Musik sagen, die ist Geschmacks- und Stimmungssache. Das hier habe ich mir nur mal kostenlos zum ausprobieren heruntergeladen. Die MP3-Qualität ist wie von Amazon erwartet Top soweit ich das einschätzen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. September 2013
Hallo,

habe das Album aus der "0-Euro" Aktion von Amazon gefischt. Nun läuft es bei mir auf der Arbeit über Kopfhörer, wenn man abschalten muss. Dazu ist das Album perfekt und auch der Ton ist erklassig. Insgesamt eine Kaufempfehlung.

Gruss
Thorsten
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. August 2013
Starke Rocksongs auf die Schnelle mal eben zum anhören.
Die Songs sind mal eingängig und mal etwas progressiver gestaltet.
Für Rocker, die auf ihren nächsten CD-Kauf noch etwas warten müssen ist dieser Sampler auf jeden Fall eine gelungene Zusammenstellung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. August 2013
Ich mag solche Sampler, wo Musiker vertreten sind, die man sonst so nicht wahrnimmt oder kennt. Für Freunde guter handgemachter Rockmusik eine sehr hörenswerte Mischung, noch dazu für lau. Danke AMAZON.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Februar 2014
Für einen kostenlosen Download nicht schlecht. Eignet sich als Hintergrundmusik zu Hause.
Mich reisst es nicht vom Hocker, allerdings ist das auch nicht unbedingt meine Richtung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Nu Rocks: Sampler IV - Digital Distribution Only
8,99 €
Rock Legenden Vol. 2
9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken