Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. April 2014
Die Installation ist sehr einfach, mussste nur ein 14er Loch bohren und das Ding einbauen.

Die Inbetriebnahme brachte dann eine Enttäuschung.
Absolut mieses Bild, glücklicherweise habe ich ein Dachfenster im Treppenhaus und die Treppenhausleuchte hängt neben meiner Eingangstüre an der Wand.
Ohne anständige Beleuchtung absolut nicht zu gebrauchen.

Ärgerlich auch das Klickgeräusch der Taste.
Manche Leute wollen auch nicht dass der Klingler mit bekommt das man in den Spion schaut.
Wer es kennt weiß warum es klickt, zumindest dass jemand daheim ist.

Nach einmaligem öffnen der Gummilasche für die MicroSD Card hängt das Gummi nun noch auf der letzten Rille drin, hält also so gut wie nicht mehr.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
Die Bildqualität ist äusserst schlecht, daher der Preis nicht gerechtfertigt. Andere Firmen (z.B. Eumig) bieten eine bessere Qualität.
Der Name Abus bringt nicht die Qualität die man erwarten würde. Habe das der Firma Abus mitgeteilt, die hat es empfunden, das keine erklärung von ihrer Seite nötig ist!! Schade, aber man kann in der Zukunft ja auch andere Produkte bestellen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2013
Das Display ist wirklich miserabel. Kaum etwas zu erkennen, starkes Rauschen. Zudem ist das Blickfeld der Weitwinkeloptik des Spions zu stark beschnitten. Der könnte nämlich 200 Grad Sichtfeld anzeigen. Schaut man ohne den digitalen Aufsatz durch den Spion, so kann man sogar die Fußmatte vor der Eingangstüre sehen. Beim Blick auf das Display bleiben dann nur Personen ohne Kopf. Schade - es müßte doch über 40 Jahre nach der ersten bemannten Mondlandung möglich sein einen brauchbaren digitalen Türspion herzustellen. Für anständige Qualität wäre ich auch bereit mehr Geld auszugeben. Dann bleibe ich - bis zur ersten Marslandung - erst mal beim normalen Türspion.
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2013
Einfache installation.
Bedienung einfach.
Display nur von mittlerer Qualität.

Reicht aber für den Zweck.
Taste könnte geräuchlos sein und nicht immer ein knackgeräusch machen.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Der Türspion konnte bisher nur schlecht genutzt werden, da wahrscheinlich das Licht im Treppenhaus nicht ausreichend ist.
Personen sind leider nicht ausreichend erkennbar.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
Die Montage ist kinderleicht, aber die Bildqualität ist mittelprächtig. Unter Tags ist das Bild soweit in Ordnung, könnte etwas weiter nach unten zum Boden zeigen. Wenn abends die Treppenhausbeleuchtung brennt, dann ist das Bild griesig und ohne Beleuchtung sieht man garnichts. Beim Betätigen (Einschalten) des Spions dauert es ca. 2-3 Sekunden bis das Bild zu sehen ist und nach ca. 10 Sekunden ist der Bildablauf beendet. Die zusätzlich gekaufte SD-Karte habe ich wieder entfernt, weil mich die Zeitverzögerungen (Bild bleibt im Display stehen) der drei automatischen Aufnahmen nerven.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2013
Sehr schnelle Lieferung. Sehr einfache Montage, da das Gerät nur auf den Spion geklemmt wird. Zeit bis zur Anzeige des Bildes ist m.E. viel zu lang. Bild ist nur bei optimaler Ausleuchtung gut, vermutlich weil die Kamera zu weit innen liegt. Das Gerät kann ich nicht empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2013
Dieses Gerät hat für meine Begriffe seinen Zweck verfehlt. Im Gegensatz zu vielen anderen Geräten, die nur unwesentlich teurer sind, verfügt es nämlich nicht über eine Bewegungserkennung - man muss die Aufnahme also manuell durch Knopfdruck starten. Zudem ist der Knopfdruck mit einem derart laustarken "Klack" zu hören, dass von einem unbemerkten Aufnahmestart keine Rede sein kann. Wohl nur geeignet, falls die 90jährige schwerhörige Nachbarin an der Tür Amok läuft und ich am Wochenende gerade da bin, um auf "Aufnahme" zu drücken.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2013
Abus großer Name ,schlechter Artikel, vor dem Kauf sollte man sich das Ding ansehen, es gibt da wesentlich bessere Türspione
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2016
Ich habe mich für ein Markengerät von ABUS entschieden. Das war ein großer Fehler. Es handelt sich hierbei um einen normalen Türspion hinter den eine Kamera geklipst wird. Der Türspion beschlägt regelmäßig, das Display ist von der billigsten Sorte. Grobkörnig und bei Dämmerung ist schon nichts mehr zu erkennen. Das Beste ist jedoch, dass es 12 Sekunden dauert eh man ein Buld hat. Der Paketdienst ist in dieser Zeit schon längst wieder weg.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)