Fashion Sale Hier klicken Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop b2s Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
151
4,6 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:29,50 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Januar 2013
Rammstein waren europaweit die allerersten mit ihrer Musik-DVD „Live aus Berlin“ in 99 und ich war damals schon dabei. Die DVD hat mich damals umgehauen und steht bis heute in der ersten Reihe als perfekte Konzert-DVD: geiles Konzert, satter 5.1 Sound, 1A Ausstattung.
Nun also endlich die erste RST BluRay. Erster Eindruck: Sound fett remastert (natürlich in Stereo-Rockclips will ich nur von vorn). Die Videoqualität der Clips ist verschieden. Gerade die ersten Werke waren ja wohl auch noch vergleichsweise LowBudget-Produktionen für kleine Röhrenfernseher, nix mit Film Dreh usw. Mir ist aber aufgefallen, dass auf der BluRay eine deutliche Verbesserung des Videos zum Beispiel im direkten Vergleich zu den Clips auf meiner "Lichtspielhaus" zu sehen ist. Die Videos sind offensichtlich überarbeitet für die BluRay-sie sind rauscharmer, schärfer und klarer als auf den alten DVDs und in der Zusammenstellung fällt die Qualität vom 97-er "Du riechst so gut " bis zum aktuellen "Mein Herz brennt" nicht völlig auseinander. Schade finde ich allerdings, das "Feuer Frei" vom Bild so abschmiert. In Tripple-X sieht Rammstein besser aus als auf ihrem eigenen Clip. Wäre geil gewesen, wenn man hier das alte Filmmaterial neu in HD gebracht hätte. Wahrscheinlich sind aber die alten Tripple-X Filmrollen längst in einem Bergwerk fürs nächste Jahrtausend verscharrt...
Ich bin trotzdem von der BluRay völlig begeistert, Rammsteins komplettes Videowerk inkl. Dokus zu Wurzeln, Ideen und Erlebnissen der Band am Set und on Tour-völlig aus einem Guss. Ich finde es super, dass die Jungs sich die Zeit für die Interviews genommen haben und dass auch jeder aus der Rammsteinfamilie zu Wort kommt. Soll nochmal jemand sagen, Rammstein wäre ambivalent... Die Scheibe ist einfach Klasse, auch klasse Hülle und edle Menüs- wie immer.
Die BluRay hier wird wahrscheinlich genauso lange für sich stehen wie „Live aus Berlin“.
11 Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2012
Hallo zusammen,

ich bin seit (fast) Beginn an Rammsteinfan und habe den Werdegang der Band samt all Ihrer (Kunst)Werke verfolgt und werde immer wieder in den Bann des Mythos gezogen.
Umso enttäuschter war ich als in der Limited Edition des "Made in Germany" Best of's ja bereits alle bis dahin verfügbaren Videos nur auf DVD inkludiert waren.
Immerhin bei einem stolze Preis von 100€ (und mehr) hätte ich mit einer BluRay gerechnet. Glücklicherweise habe ich deswegen nicht zugeschlagen um somit hoffnungsvoll auf die hier rezensierte Veröffentlichung auf BluRay gewartet - trotz der Gewissheit, dass die teilweise unterirdisch schlechten Computereffekte in den Videos nach wie vor schlecht sein werden :-)

Ich bewerte somit nachfolgend das Produkt (BluRay & Verpackung) an sich und nicht die Videos oder deren Inhalt!!!

Na ja... Irgendwie ist vom Glanz nicht wirklich was geblieben.

++ Die Erinnerungen beim ansehen z.B. wenn man die werten Herren als BoyBand-Verschnitt in "Du riechst so gut" mit freiem Oberkörper posieren sieht oder wie sie den Karren aus dem Dreck ziehen in "Seemann"
+ Tolle Aufmachung, das Lenticular-Cover ist eines der Besten die ich je gesehen habe.

o Booklet, da dies nicht die Regel bei einem "Filmrelease" ist - leider nur Screenshots der Videos abgebildet, wirkt daher recht ideenlos (lasst nächstes Mal BastiBasti ran!)
o Pussy nur zensiert, aber das ist ja hinlänglich bekannt bei einem FSK 16 Release

- Es mag ja gerade "schick sein" spezielle Editionen als Digi-Pack zu veröffentlichen aber wertig ist eben etwas anderes
- Nur Stereo Ton, (Pseudo) DTS HD-MA
-- Die Bildqualität, nicht mal ansatzweise BR-würdig

Mir ist bewusst, dass die alten Videos nie in HD aufgenommen wurden und somit auch nicht in entsprechend gewohnter BR-Qualität vorliegen jedoch ist dies eine derart lieblose Veröffentlichung dass man sich, gleich ob Vollblut-Fan oder Gelegenheitshörer/-seher, derart vor den Kopf gestoßen fühlt warum diese Scheiben überhaupt das BluRay-Logo tragen. Nicht mal in groben Zügen wurde hier versucht eine Verbesserung zum BR-Standard hin zu erreichen.
Ich habe mir von einem Freund die oben genannten DVDs ausgeliehen und das Bild verglichen (52" Samsung, Full HD). Die durch meine PS3 hochskalierten Videos geben sich nichts mit dem hier rezensierten High-Def Produkt. Man muss nicht auf teures Messequipment zurückgreifen um sicher sagen zu können, dass bereits das veröffentlichte Material aus dem letztjährigen DVD-Release schlichtweg grottenschlecht ist!
Natürlich verbessert sich dieser Umstand je "jünger" die Videos werden aber man kauft ja nicht nur wegen der letzten paar Videos und 28€ sind schon "happig".

Fazit:
Leider bleibt das Release hinter fast allen technischen Erwartungen zurück und es ist schändlich wie Rammstein ihre "Kunst" bereits zu Lebzeiten austrocknen lassen. Vermutlich getrieben durch den Zwang von Plattenfirmen und Verträgen, immerhin hat man schon lange kein neues Material veröffentlicht sondern tourt mit "Best of" und neu gedrehten Videos alter Lieder um die Welt. Mittlerweile muss man sich ja leider schon "von"-Schreiben um sich als Rammsteinfan mit Produkten eindecken zu können, Limited Editions, vermeintliche BR-Releases und von Konzerttickets welche nur mit Fanclubmitgliedschaft zu erwerben sind erst gar nicht zu reden.

Wo bleibt somit Wertarbeit Made in Germany? Hier bleibt Sie leider aus...

PS: Es reicht ein Blick auf das Bildrauschen und Korn am Ende von Engel (Band verlässt die Bar, top down view) ist derart grauslich das es einen schüttelt und wie lieblos hier vorgegangen wurde.
44 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2013
Ich bin Rammstein-Fan der nahezu ersten Stunde... Eine schöne Sammlung aller Videos und Making Of's, jedoch mit 2 kleinen Mängeln:
1. Pussy wird nur in der FSK16-Version gezeigt. Kann ich nicht nachvollziehen!
2. Bei einigen Videos ist die Qualität nicht wirklich auf hochskaliertem BluRay-Niveau (zum Beispiel bei Rosenrot). Ich erwarte kein Full HD, aber zumindest ein etwas schärferes Bild!

Von diesen beiden Punkten kann man absehen und ein wahrer Rammstein-Fan kauft sich diese Kollektion trotzdem!
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2016
sogar die making ofs sind untertitelt...für mich als schwerhörige ist das sehr fein

jedes einzelne rammstein video ist ein kleines perfektionistisches kunstwerk in sich

was fürs leben

wunderbar
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2015
Super Videosammlung mir interessantem Making Of!
Besonders haben mir die Videos aus Beelitz Heilstätten und Marquard gefallen und die nachgestellte Mondlandung - so wie es die USA vor einigen Jahren bereits gemacht natten :-)
Gruß aus Ferch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2015
Ich liebe die Videos von Rammstein und habe sie mir immer wieder auf youtube angesehen, da kam es mir ganz recht, dass alle nun auf einer Bluray zusammen gefasst sind. Noch dazu mit Making ofs.
Die Leute die sich beschweren, das bei manchen Videos die Qulität schlecht ist wollen sicherlich auch aus einer Maus einen Elefanten machen. Wo nichts ist, kann auch nichts werden. Die Videos wurden halt vor etlichen Jahren gedreht, da kann man plötzlich nicht ein super hyper scharf Video draus machen. Soweit ist unsere Technik leider noch nicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Ich habe die Blu-ray gekauft, obwohl ich bereits die Metallbox von Made in Germany besitze. Ich möchte jedoch nicht jedes Mal die Box auseinander pflücken. Ausnahmsweise habe ich von dem Preis der Vorbestellung profitieren können...

Die hier so bemängelte Aufteilung von Video und Making Of auf der jeweils gleichen BD finde sehr gelungen. War schon aud der MiG so. So kann ich gleich das Making Of zum Video ansehen. Die Making Ofs finde ich mindestens genauso interessant wie die Videos selber!!! Das Konzept dahingehend ist bisher wirklich einzigartig.

Das Bild variiert von durchschnittlich (alte Videos) bis hin zu sehr ordentlich( neue Videos), was zum einen sicherlich der Technik geschuldet sein dürfte, zum anderen hatte Rammstein zu Beginn ihrer Karriere kein "Hochglanzformat"!
In den 90ern hat man sicher auch kein "Spielfilmequipment" beim Musikvideodreh verwendet.

Der Ton ist "nur" Stereo. Da war ich zunächst etwas enttäuscht, muss ich zugeben. Denn für mich gehört zum Stereotrack einfach der 5.1 Track auf der Blu-ray dazu. Den hätte ich wirklich gerne mal gehört. Wenn ich die DVD-Audio von dem Black Album von Metallica als Referenzmaterial nennen dürfte... klarer, differenzierter und unheimlich druckvoller Sound aus allen Kanälen!!!!
Dennoch ist der Stereoton von Rammstein nochmal druckvoller und luftiger als von CD! Liegt sicher auch mit an der höheren Datenrate.
Alles in allem eine sehr gute 2.0 Qualität mit 96 khz.

Zum Thema "Pussy" kann ich nur sagen:
Wer das Video unzensiert anschauen möchte, so gibt es sicher online einige Sites, auf denen es abgerufen werden kann.
Bei Spielfilmen bestehe ich als mündiger Bürger auch auf eine ungeschnittene Fassung. Auf eine Musik Blu-ray gehören explizite Inhalte aber nicht!
Eine Bewertung des Artikels alleine auf die Fassung von "Pussy" zu reduzieren ist hier absolut fehl am Platze!

Das Gesamtpaket ist stimmig. Tolle Aufmachung, ausladendes Digipak mit dem ausgefeiltem Cover. Das Booklet kommt mir ziemlich bekannt vor...

Einen Punktabzug gibt es lediglich für das Fehlen einer 5.1 Abmischung sowie des geringen Unterschiedes des Bildes der Blu-ray zur bisherigen MiG-Compilation.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2012
Erster Eindruck:
Die Blurays enthalten wie bekannt die Musikvideos von Rammstein + Making Ofs. U.a auch die neue Version von Mein Herz brennt. Was will man dazu viel sagen.. Rammsteinfans werden zuschlagen..vielleicht hier nochmal die Punkte die zu einem Stern Abzug geführt haben:

- Videos auf 2 Blurays geteilt
- DTS-HD Audio mit 96kHz auf 2 Kanälen mit ca. 3Mbit
- Pussy in der zensierten Version (alternatives Bildmaterial und schnelle Schnitte , keine Pixel)
- Qualität der Videos nicht auf Bluray Niveau - Alle Videos so wie man sie kennt.

Die neusten Videos sind natürlich in HD, aber die älteren in DVD Qualität mit mehr oder weniger starkem Bildrauschen. Hier wurde bestimmt nicht das Maximale aus dem Quellmaterial rausgeholt.
Gibt mittlerweile auch eine Uncut DVD.
44 Kommentare| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2016
Gut verpackt, Nettes Holo-Cover, wirkt sehr edel. Der Inhalt zeigt die Rammstein Video Historie, auch die 2 Videos zu "Du riechst so gut". In den Making ofs erfährt man etwas über Hintergründe, Erfahrungen bei Videodrehs, Reaktionen der Presse, besonders das kontroverse Video zu "Stripped" hat für Aufruhr gesorgt. Für Fans und die, die es noch werden wollen. Nette Interviews über Pleiten, Pech und Pannen und auch die Dynamik einer sich einerseits treuen, andererseits auch stetig verändernden Band. Es hätte auch ruhig noch eine Disc mehr sein können, z.B. Statements der Presse, von Fans, etwas Live Footage aber das ist schon meckern auf hohem Niveau...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2013
... aber nicht anzusehen, leider. Zwar ist dies eine Blu-Ray, doch das Material ist kein Full-Hd. Bedauerlich. Daher auch 1 Stern Abzug.

Ansonsten ist es wirklich toll, Musikvideos von so vielen und v.a. guten Liedern daheim zu haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken