Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
47
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. April 2013
Wie bei Nero gewohnt ist alles sehr einfach zu bedienen. Das Programm kan CDs,DVDs und Blu-rays brennen. Eine nützliche Funktion ist das Audio-CD rippen und der abgleich mit der Gracenote Datenbank. So spart man sich das lange eintragen von Interpreten und Titel. Nero BrunExpress 2 bietet daher alle Funktionen die man als normaler Nutzer benötig. Leider fehlen jedoch manche nützliche Werkzeuge, wie das erstellen von Bootbaren Medien. Wer auf solche Funktionalitäten wert legt, sollte daher eher zum vollständigen Nero 12 greifen oder zu Nero BurningROM.
Was mich etwas gestört hat war das nach 30 Tagen das Gracenote Album art abgelaufen war, das dient dazu in seine M3U Datein beispielsweise das Cover vom Album des Musikstücks zu laden. Nach 30 Tagen Testphase ist das nicht mehr möglich. Der Abgleich mit der Gracenote Datenbank bleibt jedoch glücklicherweise erhalten.
Positiv:

+ günstig
+ brennt auch Blu-ray Discs
+ verschlüsseln von Datenträgern möglich mit SecureDisc
+ Audio-CDs rippen und abgleichen mit Gracenote Datenbank

Negatives:

- Nach 30 Tagen Gracenote Album art abgelaufen
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2014
Dies ist die abgespeckte Version von Nero Burning Rom (ich meine jetzt nicht die Nero Premium Suiten sondern nur das reine Brennprogramme) diese Version(en) gab es früher Kostenlos dazu wenn man einen CD/DVD-Brenner gekauft hat.
Es tut was es soll ist aber für den Leistungsumfang viel zu Teuer. Da gibt es diverse Kostenlose Tools die Besser und Umfangreicher sind.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2013
Habe mir diese Software zugelegt da mein Freund Sie auch benutzt und Sie sehr einfach zu bedienen ist.

+ Preis in Ordnung (für den führenden Hersteller von Brennsoftware)
+ Bedienung
+ Nicht zu viel schnick schnack genau Richtig

Würde es auf jeden Fall weiterempfehlen! :-)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
Es ist eine Frechheit von einem so renomierten Hersteller wie nero ein solches Produkt auf den Markt zu bringen. Die Brenngeschwindigkeit lässt sich nicht manuell einstellen sondern es wird die vermeindlich höchst mögliche Brenngeschwindigkeit benutzt. Dies führt dazu, dass man bei vielen Rohlingen nahezu jede gebrannte Disk in die Tonne hauen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Wer auf der Suche ist nach einem übersichtlichen und funktionalen Brennprogramm, der wird hiermit glücklich. Alles ist so angeordnet, wie man es sich wünscht. Dadurch erklärt sich das Programm selbst. Hier habe ich gerne investiert. Selbst als Geschenk für Familienangehörige taugt es...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2014
dieses Brennprogramm gefällt mir sehr gut ! Es funktioniert auf Anhieb ohne Umwege. Ich hatte Nero 9 und das nervte mit der langsamen Öffnung und es blockierte meinen XP Rechner und schob sich immer dazwischen, wenn ich Fotos öffnen wollte,obwohl ich andere Fotoprogramme nutze. Nero Burn Express 2 ist da sachlicher, gefällt mir viel besser.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2013
Das Dings brennt alle möglichen Scheiben, ist einfach zu bedienen - und vor allem: Es läuft reibungslos unter Windows 8.
Andere Spielereien brauche ich nicht.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2013
Bestellt wurde Nero BurnExpress 2 - geliefert wurde Nero Express 12.
Ist aber wohl dasselbe, oder?
Jedenfalls funktionierte alles hervorragend - Installation und Update auf die aktuelle Version.
Installiert wurde unter Windowa XP und Windows 7 prof.
Habe bisher diverse Scheiben (CD's, DVD's und Blu-ray's) gebrannt und keine Ausfälle gehabt.
Die Bedienung ist, auch für ältere Jahrgänge (73), problemlos.
Wer nur brennen will und den sonstigen Schnickschnack nicht braucht, ist bestens versorgt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Als Brennprogramm ohne jeglichen Schnickschnack sehr zufrieden stellend.
Ich habe dieses Programm gewählt, weil ich nur etwas brauchte um Musik bzw. Videos zu Brennen.
Und dafür ist es allemal ausreichend.
Wer frühere Nero Versionen kennt (meine letzte war Nero 7 Premium), für den ist BurnExpress 2 kein Buch mit 7 Siegeln. Alles klar und einfach.
Wenn mann noch ein Programm zum abspielen von Videos braucht, ist zwar hier nicht mit dabei, lässt sich aber problemlos über dieses Programm von der Nero Homepage kostenlos runterladen und Installieren.

Sehr Empfehlenswert wenn man nur mal was Brennen will.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2013
Habe schon mit einem Vorgängerprogramm gearbeitet wo ich keinerlei Probleme hatte und bei diesem wiederum ebenfalls (hoffentlich) nicht. Sehr einfach zu bedienen auch für Laien gut zu benutzen. Es sollten jedoch vor der Installation unbedingt
alte Dateien von Nero unbedingt gelöscht werden. Ein entsprechendes Tool kann man von Nero.de herunterladen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)