Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo Herbst Cloud Drive Photos Learn More TDZ sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
31
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Januar 2013
Nichts neues von Alicia & Co, man bekommt wie gewohnt erstklassige Unterhaltung geboten.

Ich habe die englische komplette 3te Staffel jetzt schon länger als EU-Import zuhause, aber auch das große Vergnügen gehabt, die ersten paar Folgen der dritten Staffel auch im deustchen Pay TV sehen zu können, da mir Will`s & Alicias Deutsche Synchronstimme wesentlich besser gefallen als Ihre engl. Originalstimmen, ist allerdings Geschmackssache.

Die Folgen selbst sind ohne Ausnahme alle sehr gut bis überragend, Ausreißer nach unten gibt es auf der kompletten dritten Staffel nicht. Es bleibt immer wieder spannend und obwohl ich mit dem Metier der Anwaltsserie normalerweise nichts anfangen kann, kann man sich von dieser Serie einfach nicht losreissen.

Was mich allerdings doch sehr stark verwundert, ist der ausbleibende Erfolg dieser Serie im deutschen Fernsehen ?! Ist man zu anspruchsvoll für den normalen Zuschauer ? Eventuell ja. Bedient man die große Gruppe der Teenies, die nur auf Bubblegum und Schöngesichter-TV stehen nicht ausreichend ? Gottseidank tut man dies nicht.

Für alle die auf anspruchsvolle, spannende und gut durchdachte Unterhaltung stehen ist das hier mehr als nur ein Geheimtipp. Hoffentlich geht die Serie in dieser Qualität noch für einige Staffeln weiter, es wäre ein herber Verlust wenn es Sie nicht mehr gäbe !
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 7. Februar 2013
Ich war ganz zufällig beim Stöbern auf „The Good Wife“ aufmerksam geworden und war begeistert von der Serie. Die dritte Staffel habe ich mit großer Spannung erwartet und mich schon monatelang darauf gefreut. Das (lange) Warten hat sich wirklich gelohnt!

Auch die dritte Staffel dieser Serie ist einfach klasse! Plot und Schauspieler halten das Niveau der ersten beiden Staffeln und bieten durchweg beste humorvolle und spannende Unterhaltung!

„The Good Wife“ ist eine spannende, in sich stimmige und sehr gut durchdachte Serie. Die Staffeln bauen aufeinander auf. Von daher würde ich EinsteigerInnen sehr dazu raten wirklich mit der ersten Staffel anzufangen, um die unterschiedlichen Handlungsstränge, Charaktere und die ganze Geschichte nachvollziehen und genießen zu können.

Ohne zu viel zu verraten (kein Spoiler, nur allgemeine Infos für Interessierte):
Die Serie dreht sich im Schwerpunkt um Alicia Florick und ihren Ehemann Peter. Dieser war Staatsanwalt und musste ins Gefängnis, da ihm Veruntreuung vorgeworfen wurde und er pikanterweise auch noch Sexaffären mit Prostiuierten hatte.

Alicia selbst ist Anwältin hatte aber bisher auf eine berufliche Karriere zu Gunsten ihres Ehemannes verzichtet und sich um die Kinder gekümmert. Nachdem Peter ins Gefängnis kam, stand sie alleine da und fängt wieder an als Anwältin zu arbeiten. Dabei hat sie mit vielen Schwierigkeiten zu kämpfen. Immerhin ist sie schon länger aus dem Beruf raus, hat viele karrierebewußte jüngere KollegInnen gegen die sie sich behaupten muss und außerdem werfen die Skandale um ihren Ehemann Peter einen langen Schatten und verfolgen sie auf Schritt und Tritt – im Beruf und natürlich auch privat... immerhin haben Alicia und Peter zwei Kinder, an denen die Skandale nun einmal auch nicht spurlos vorübergehen...

Julianna Margulies ist klasse! Sie verkörpert Alicia großartig und mit viel Feinsinn für Nuancen. Es macht richtig Spaß ihr zuzusehen.

Die Serie ist (zwar) eine Anwaltsserie, aber es geht vor allem um die persönliche Entwicklung von Alicia und um ihren Weg, nachdem sie vor einem Schwerbenhaufen gestanden hat... Die Fälle schaffen dabei häufig Verbindungen zu ihrem Privatleben und sind in der Regel auch sehr spannend und interessant, zumal es auch ganz interessante Charaktere in dem Anwaltsbüro und drum herum gibt... ;-)

So, und um nun nicht doch noch was zu verraten, bleibt mir einfach nur noch eine absolute Sehempfehlung auszusprechen und gute Unterhaltung zu wünschen!!!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2015
Nachdem ich Breaking Bad, Damages etc.. geschaut habe, ist diese Serie mal etwas weniger "blutrünstig" - aber keineswegs weniger spannend. Ich hoffe es gibt auch Staffel 6 - obwohl ich das Ausscheiden eines der Hauptdarsteller sehr schade finde
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2016
Eine interessante Anwalt Serie mit spannenden Fällen, interessanten Charakteren und einer guten Mischung aus dem privaten und beruflichen Seiten der Figuren. Viele bekannte Gesichter aus anderen Serien. Nach jeder Folge ist man Neugierig auf die Nächste..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
The Good Wife ist eine dieser Serien, bei der man die Folgen gut hintereinander weg gucken kann und die trotzdem nicht langweilig wird. Auch in dieser Staffel gefiel mit die Mischung an Kontinuität und Neuem. Altbekannte Gaststars wie Michael J. Fox und neue Gesichter wie Carrie Preston (True Blood) als herrlich verplante Anwältin.
Auch das Thema Internet und Social Media findet wieder seinen angemessenen Platz.

!Achtung, Spoiler zum Inhalt!

Nicht so gut gefallen hat mir die Affäre von Alicia und Will, die immerhin nur kurz währte. Will ist für mich nach wie vor einer der unsympatischsten Charaktere der Serie. Neu im Büro ist Eli Gold, der von seiner Exfrau (schrecklich uncharismatisch besetzt mit Parker Posey) gebeten wird, ihre Kandidatur zu leiten. Außerdem ergibt sich anfangs mit Eli und Kalinda eine neue interessante Teamkombination. Zudem wird Alicia genötigt, sich mit David Lee's Nichte Caitlin (Anna Camp, wieder True Blood) eine mögliche Konkurrenz ins Büro zu holen. Mit Peter läuft dagegen alles recht gut, bis er für eine Ermittlung gegen Will Gardner Wendy Scott-Carr zur Staatsanwaltschaft holt. Da Cary auf sie nicht gut zu sprechen ist, knüpft Kalinda neue Kontakte zu seiner Kollegin Dana Lodge.

The Good Wife bleibt weiterhin eine zu Unrecht im TV gescheiterte Serie, aber ich muss mich einem anderen Rezensenten anschließen, der schrieb, dass ein paar mehr verlorene Fälle der Dramaturgie der Serie guttun würden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2014
Die Serie ist richtig Spannend. Toll auch, daß die Gerichtsverhandlungen auch mal verloren gehen können. Ich kann nicht nachvollziehen, daß diese Serie in Deutschland abgesetzt worden ist. Ich glaube das lag an der späten Sendezeit.
Alles in Allem hoch empfehlenswert!!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2014
Ich liebe diese Serie. Tolle Darsteller, tolle Geschichten. Viel Spannung und Intrigen. Eine Anwaltsserie eben. Ich kann sie nur wärmstens empfehlen. Ich habe alle Staffeln und kann die neuen immer gar nicht abwarten. Suchtfaktor.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2013
The Good Wife ist einer der besten Serien überhaupt. Im Speziellen gefallen die parallelen Handlungen die aus dem Leben gegriffen sind. Von privaten Spannungen, über Witz und Charm bis zu professionellen Handlungen rechtlicher Fragen und politischen Schlammschlachten. Oder geprägt von kindlicher, unschuldiger Neugierde, bis zu erwachsener, karriereorientierter Bosheit. Die vielen Schauspieler bringen den Film zum Leben und zeigen in farbenreicher Facette die verschieden Kulturen, Mentalitäten, Charakteren in diese man ein kleines Weltbild erhaschen kann.....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2015
Bisher sind sechs Staffeln erschienen, die ersten fünf auch auf Deutsch. Die siebte läuft demnächst in Amerika an. Das spricht bei der gnadenlosen Quoten-Bolzerei der Amis schon mal für sich. Da muss also mehr dran sein. Weibliche Hauptdarsteller sind im Trend - und diese hier muss überzeugen, sonst ... (siehe oben). Also wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2013
Technische Felher sind bei Paramound leider immer häufiger zu beklagen. Nun auch bei Good Wife! Die erste Folge der 2. Disc läuft zu langsam, wodurch die Stimmen zu tief klingen und das Bild scheiße aussieht!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken